Der Grund, warum ich meine Frau verprügelte

49

anhören

Aggression Gewalt Ex

Der Grund, warum ich meine Frau verprügelte
Ich habe früher meine Frau verprügelt, allein aus dem Grund, weil ich es konnte. Sie hatte gar nicht die Kraft sich gegen mich zu stellen und so vernichtete ich sie, wo ich nur konnte. Ich weiß gar nicht, woher diese Aggression kam. Ich hatte eine schöne Kindheit und mein Leben verlief auch sonst sehr angenehm. Zuerst vergötterte ich diese Frau, doch nach und nach war sie für mich nicht mehr als eine Made, die sich in meinen offenen Wunden durchfraß. Ich ekelte mich förmlich vor ihr und ich verachtete ihre Schwäche. Das zeigte ich ihr erst durch Beleidigungen, weil ich hoffte, sie so zum Aufbäumen zu bringen. Aber nein, sie blieb klein und unbedeutend. Dann schlug ich zu. Auch das hatte keine Wirkung. Ich hasste dieses Weibsbild und habe mich dann von ihr getrennt. Diesen Anblick wollte ich nicht länger ertragen.

Später kam dann der Brief vom Anwalt wegen Körperverletzung. Da dachte ich zum ersten Mal, gut gemacht Mädel. Sie hatte sich gewehrt, wenn auch eher hinterlistig, aber immerhin. Was folgte, war das übliche Prozedere. Nüchtern betrachtet, tut es mir schon leid diese Frau malträtiert zu haben, auch wenn sie es in meinen Augen verdient hat. Kann halt nicht jeder so stark sein, wie ich es bin. Noch mal würde ich so was nicht machen. Nicht wegen der Strafe, sondern weil es kein Zeichen von Intelligenz ist, einen Unterlegenen fertigzumachen. Von daher hoffe ich auf Vergebung.

Beichthaus.com Beichte #00038954 vom 20.11.2016 um 12:03:59 Uhr (49 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Sauhaufen1

Du gehoerst zu den feigen Menschen, die niemand braucht. Sich an Schwaecheren abzureagieren, ist lediglich ein Armutszeugnis. Ich bin froh, dass diese Frau dich endlich los ist.

21.11.2016, 13:21 Uhr     melden


carassi

Wieso hinterhältig? Ne Anzeige ist da das einzig richtige gewesen. Allerhöchstens etwas spät.
Gewalt hat nichts mit Stärke zu tun. Körperkraft auch nicht. Probleme und Konflikte nicht auf zivilisierte Art lösen zu können, ist eher ein Zeichen von Schwäche. Ein starker Mensch nötigt mir Respekt ab, ich hab schon viele sehr starke Menschen getroffen. Dich finde ich eher ziemlich lächerlich.

21.11.2016, 13:29 Uhr     melden


ZwergZitrone aus Österreich

Falls die Beichte stimmt, bist wohl eher du die Made. Und das mit der Intelligenz... oh mann hier ist jeder Zug abgefahren bei dir.

21.11.2016, 13:38 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Wieso genau hatte sie das verdient? Weil sie nicht grundlos streiten/kämpfen wollte? Alter Falter... Geh mal zu nem Therapeuten...

21.11.2016, 13:41 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Verdammter Mistkerl! Nur Feiglinge schlagen wehrlose Frauen. Was würde ich nicht dafür geben dich im echten Leben zu treffen dann würde ich nämlich auch sagen "kann halt nicht jeder so stark sein wie ich". Leute wie du sind das letzte Pack! Ich hoffe das du irgendwann mal die Tracht Prügel deines Lebens erhältst. Verdammter Frauenschläger!

21.11.2016, 14:00 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Was bist du denn für ein Dreckskerl? Da ist wohl trotz schöner Kindheit einiges schief gelaufen... Deine Gefühle für die haben sich geändert und das war deine Rechtfertigung, sie zu schlagen.
Unmöglich! Ich denke nicht, dass du stark bist, nur weil du ihr körperlich überlegen warst. Kann halt nicht jeder so stark sein, wie du es bist?!? Du bist mir hochgradig unsympathisch!

21.11.2016, 14:12 Uhr     melden


lexe aus Klagenfurt, Österreich

Agressionen und Gewalt kann man nicht vergeben. Sorry

21.11.2016, 14:51 Uhr     melden


PupsiKopf

Tja, der einzig schwache hier bist du! Versuchs mal mit einem ebenbürtigen Gegner, dann kannst du das von mir aus behaupten.

21.11.2016, 14:54 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Schon ziemlich hinterhältig von ihr. Eigentlich hätte sie dir mal Rattengift in den Kaffee mischen oder dir nachts den Schädel einschlagen sollen, was? Da hätte sie es dir ordentlich gezeigt. Ironie aus.
Keine Ahnung was bei dir schief läuft, aber in der Geschlossenen wärst du definitiv besser aufgehoben.

21.11.2016, 15:10 Uhr     melden


Claudi31

Du bist einfach nur krank im Kopf. Glücklicherweise ist nicht jeder so wie du, sonst gäbe es hier nur noch Mord und Totschlag. Ich kann nicht nachvollziehen, dass jemand geschlagen wird, weil die Person vom Typ her anders (ruhiger, schüchterner, ängstlicher, devoter) ist. Das rechtfertigt keine Gewalt. Zudem scheinst du, dank deiner Handlung, nicht die hellste Kerze auf der Torte zu sein, so dass du der geistig Schwächere bist.

21.11.2016, 15:24 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Deine Intelligenz hast Du schon verloren, als das erste Mal zugeschlagen hast! Ich hoffe, dass Du nie wieder irgendeine Frau kennenlernst. Du scheinst ein richtig mieser Typ zu sein, der meint Frauen schlagen zu müssen, weil er sich beweisen muss.

21.11.2016, 15:24 Uhr     melden


GrueneTanne aus Kleine Stadt in Sachsen , Deutschland

Du hast gar nicht das Recht um Vergebung zu bitten! Ich hoffe für dich das du mal an jemanden gerätst der stärker ist als du und dann das selbe mit dir macht damit du mal weißt wie das ist! Kranker Typ!!!!

21.11.2016, 18:00 Uhr     melden


kinky_shit

Leute wie du verschwenden nur jeden Tag kostbare Luft und Platz auf dieser Erde!!

21.11.2016, 18:16 Uhr     melden


Cappuccino999

Also, meine Absolution hast du - JETZT! Weil du dich in deinem Wahn outest. Darum besteht die Chance , dass du sowas NIE wieder tust... ICH HOFFE

21.11.2016, 23:27 Uhr     melden


Surrogat

Hoffentlich findet sich bald jmd, der stärker ist als Du, und Dir gepflegt mehrmals die Fresse poliert. Du würdest Dich sicher nicht "hinterhältig" durch einen Anwalt wehren, sonder es ertragen, da der klügere schließlich nachgibt.

22.11.2016, 08:26 Uhr     melden


Sunny1987

Schade das ich dich nicht mal dabei erwischt habe!

22.11.2016, 09:35 Uhr     melden


John_Preston

Stark ist an dir nur eines, und zwar deine Selbstüberschätzung. Ansonsten bist du einfach nur ein körperlicher Hinterausgang, und alles andere ist bereits mehrfach gesagt, Versager.

22.11.2016, 12:53 Uhr     melden


dingsda25

Werde mal bei deiner nächstgelegenden Nervenanstallt vorstellig. Alleine kannst du dir eh nicht helfen und der Satz:"Noch mal würde ich so was nicht machen." ist erstunken und erlogen. Das ist gelinde gesagt ein psychopathisches Verhalten, was du an den Tag legst und du bist eine Gefahr für deine Umwelt!

22.11.2016, 14:23 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

du bist nicht stark, du bist einfach nur ein mickriger schwächling.

22.11.2016, 16:40 Uhr     melden









Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

"Kann halt nicht jeder so stark sein,wie ich es bin"!!! Junge,du bist ein erbärmliches Würstchen und ich kann dir nur wünschen,das du mal mit Knackis duschen musst.DU bist klein und unbedeutend!Ich würde DICH gerne verprügeln!

22.11.2016, 18:59 Uhr     melden


6erferdl

Du hast Riesenglück, Dummheit verursacht keine Schmerzen.

23.11.2016, 00:30 Uhr     melden


Marquis

@ carassi: Respekt abnötigen? Klingt eigentlich nach dem Beichter. Der hat ja auch Respekt "abgenötigt".

28.11.2016, 01:46 Uhr     melden


deboy1337 aus Arsch, Deutschland

Richtig gut, ich hätte der ollen auch die fresse poliert

30.11.2016, 23:30 Uhr     melden


MariaRichard aus München, Deutschland

Die Kommentare zu der Beichte sind hier wirklich toll. Beichter: Die Frau hast Du auf gemeinste Art und Weise ausgenutzt, vermutlich hat sie eine Bindungsstörung, sodass sich psychisch nicht verteidigen konnte, denn physisch ist es für eine Frau eh schwierig. Ich tue Dich zutiefst verabscheuen und verachten.

25.12.2016, 01:04 Uhr     melden


Quacksalberin aus köln, Deutschland

Sie Sir, sind ein Idiot!
Ich finde schon dass man manche Probleme ganz gut mit Gewalt lösen kann. Ich erkenne hier aber kein Problem, zumindest nicht seiten deiner armen dummen Frau, darüberhinaus erkenne ich nicht wieso du dich als Stark empfindest? Körperlich stärker als deine Frau vielleicht, aber das könnte ein 10 Jähriger auch behaupten der stärker ist als einen 5 Jährigen, ist er dadurch gleich stark? ich denke nicht. Ich erinnere mich noch an die alte MTV Sendung in der solche Typen wie dich ohne ihres Wissens in eine ufc Arena eingeladen wurden und gegen einen echten Kämpfen antreten sollten, wer kneifte war auch ewig ein Feigling, wer den Kampf antrat, wurde ziemlich schnell, verdroschen. Geh da mal hin und beweis dir selbst wie unStark du wirklich bist, du Waschlappen.

26.12.2016, 23:53 Uhr     melden


Somethin01

Alles kommt eines Tages zurück. Und dann wirst du gehörig welche auf die Fre**e kriegen. Es hat 0,0 mit stark sein zu tun, wenn man einen offensichtlich Schwächeren schlägt. Damit beweist du nur was für ein dummes Weichei du bist. Alleine der Gedankengang, dass du in einer Beziehung zeigen musstest, dass du körperlich überlegen bist, ist für einen "Mann" erbärmlich. Keine Absolution für maßlose Dummheit.

18.01.2017, 01:09 Uhr     melden


azrael01

ich kann garnicht schreiben wie mich das anwiedert.

15.02.2017, 09:53 Uhr     melden


Ghostbody8 aus Hakenstedt, Deutschland

Eigentlich hasse ich dieses Wort aber du hast es verdient: Hurensohn

22.02.2017, 02:02 Uhr     melden


4Nyx aus Sachsen, Deutschland

Das kleine Würstchen hält sich für stark weil er seine Frau verprügeln konnte? Die eindeutig körperlich unterlegen war? Wow stark... Sry welcher Film läuft bei dem denn?
Mal ehrlich, hinterhältig weil sie mit dem Anwalt kam? Ich finde das eher noch sehr harmlos. hinterhältig geht ganz anders. Falls jemand dem Typen mal die Zähne erneuert gibts meine vollste Hochachtung und ein leckeres Steak.

19.03.2017, 19:28 Uhr     melden


brianistschwul aus Chicago, Deutschland

Gradulation! du hast grad von mir minus 3.000 Absolutionpunkte gewonnen! Du hast die total verdient.

05.04.2017, 03:22 Uhr     melden


Leser08

Hart wie Kruppstahl, zäh wie Leder und wenn die Frau dann gegen diesen Vollpfosten völlig legal vorgeht, ist sie die Hinterhältige. Manchen Menschen wurde eben ins Hirn geschissen und das Umrühren vergessen. Muss ein echt krasser Betonschiss gewesen sein, den sie dir da verpasst haben, siehe Kommentaranfang ...

25.05.2017, 21:16 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Zuerst hätte ich "dich" zusammengeschlagen und danach hätte ich dich an meine Kolleginnen( Marke: Kampflespe in Uniform) übergeben! Dann hätte ich die Musik schön laut gestellt und keiner hätte deine Schreie gehört!
"Kann halt nicht jeder so stark sein, wie ich es bin" !!
Schade, ich hätte mich sooo gerne mal um dich gekümmert, du Schlappschwanz!!

10.06.2017, 18:32 Uhr     melden


IceQueen13

Oooh bei mir wärst du mit diesem Verhalten gut aufgehoben. Ich hätte dich nach wenigen Beleidigungen schon auf deinen Platz verwiesen, Untermensch. Vielleicht kann ich physisch nicht krass viel tun ohne Waffen, aber glaube mir, wenn ich sauer werde finde ich Wege, dich physisch und vor allem psychisch so zum Krüppel zu machen. Du hättest es alle Mal verdient, du Made.

13.07.2017, 22:46 Uhr     melden


cyberdude aus Berlin, Deutschland

du verwechselst da etwas, nicht du warst der Starke in eurer Beziehung, ganz im Gegenteil ! Im Grunde genommen bist du eine absoluter Schwächling, aber das weißt du ja eigentlich schon lange selbst.

26.07.2017, 17:23 Uhr     melden


LachenderHans

Du hattest Glück. Wenn ich Deine Frau gewesen wäre, hätte ich Dich wohl vergiftet oder im Schlaf abgemurkst. Es gibt mehr als _körperliche_ Stärke.

15.08.2017, 11:43 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Sie hat juristische Schritte gegen dich eingeleitet. Diesen Weg sollte jeder gehen in einer Gewaltsituation, Frauen gleich wie Männer und nicht nur weil Frauen schwächer oder ein Mann gegenüber einem anderen Mann gleichstark sein kann. Wir leben in einem Rechtsstaat und nicht in Albanien um 1920. Soviel zum Thema "hinterhältige" Anzeige.
Zum Glück ist sie dich los..

22.12.2017, 18:54 Uhr     melden


enzolorenzo aus Tittenhausen, Österreich

Wie kann sich so ein Würstchen wie du als stark bezeichnen???Du kleines Armes würstchwen!!am schnwaz ghörst aufghängt!! du Drecksau!!

10.03.2018, 15:40 Uhr     melden


dr.Bob aus Marbella, Schweiz

Ich suche eine solche arme Frau die es verdient hat richtig verwöhnt zu werden, am Meer zu leben jeden Morgen auszuschlafen und einen klugen gutaussehenden Partner will, nicht einen kranken psychophaten wie dich.

01.04.2018, 11:41 Uhr     melden


cptBinks aus Darmstadt, Deutschland

Kann nicht jeder so stark sein wie du? Alter du hast eine Frau verprügelt! Es gibt keine schwächeren und erbärmlicheren Männer wie die Sorte der du angehörst. Komm zu mir ich schlag dir sämtliche Zähne raus du starker Mann. Hoffe du stirbst bald!

01.04.2018, 12:16 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Boah ich könnte kotzen. Da dreht mal ein Mann den Spieß um und dann ist er der Bösewicht. Meistens hauen Frauen immer nur drauf, weil Männer sich nicht wehren können.
Sieht man ja immer, sobald was nicht passt, mutieren Frauen zum Berserker und brüsten sich mit der Gefährluchkeit.
Doof ises, wenn mal einer wie der Beichter drauf ist.
Da kommen dann Loser wie die Kommentatoren, um Sex zu bekommen.
Zur Polizei zu gehen ist übrigens immer das Letzte. Das zeigt für mich nur, dass man der letzte Untermensch ist. Solche Leute kann ich nur hassen.

01.04.2018, 12:36 Uhr     melden


cptBinks aus Darmstadt, Deutschland

@Truth666 halt die Fresse du Dummschwätzer. Ich hab es sicher nicht nötig Frauen in sowas zu verteidigen um Sex zu bekommen es geht darum, dass man unschuldige Frauen nicht schlägt punkt. Du bist wohl auch so ein super geiler Typ der seiner Frau eine reinhaut und sich stark vorkommt. Oder hasst du Frauen weil eh nie eine dich ranlässt? Du lächerliches Würstchen.

01.04.2018, 13:42 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

CptBinks ist das ein Versuch, deine Homosexuellen Neigungen für mich zu unterdrücken?

01.04.2018, 13:47 Uhr     melden


cptBinks aus Darmstadt, Deutschland

An so einer dämlichen Antwort sieht man, dass Gehirn wohl nicht zu dem gehört womit du ausgestattet bist. Konversation beendet da von einer Mülltüte intelligentere Antworten als von dir kommen.

01.04.2018, 14:23 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

CptBinks naja du wirst beleidigend und greifst mich an. Was ist denn der Grund? Ich habe dir nichts getan.
Ich hoffe allerdings für deine Drohungen wirst du gesperrt. Argumente hast du ja keine. Nur Drohungen und bei einer Erkundigung beleidigst du erst und willst dann die, von dir angefangene, Konversation beenden. Ist ja klar warum. Keind Argumente und deine Drohungen verpuffen ja, da du sie übers Netz nicht umsetzen kannst.

01.04.2018, 14:35 Uhr     melden


JK97 aus Rechberg, Österreich

Kranker Mistkerl
Niemals Absolution .
Gehörst erschossen.

13.09.2018, 02:19 Uhr     melden


Diazepam357 aus granada, Schweiz

wie schön dies dynamische aufbäumen, während jedem dritten auf der strasse der vergewaltiger ins gesicht geschrieben steht.

wenn auch nicht jeder die eier dazu besitzt.

22.11.2018, 08:21 Uhr     melden


ukrainer aus München, Deutschland

Ich hoffe man sieht sich mal auf der Straße.

13.01.2019, 22:36 Uhr     melden


askeriasah aus asd, Österreich

komm mich mal besuchen, würstchen. dann bekommst dein aufbäumen. sozialabfall und versager.

14.06.2019, 10:36 Uhr     melden


systemsafety aus Berlin, Deutschland

Du schreibst: "Nüchtern betrachtet, tut es mir schon leid diese Frau malträtiert zu haben, auch wenn sie es in meinen Augen verdient hat." Du zeigst keine Einsicht, keine Reue.

Die Frau hat definitiv nicht verdient von dir geschlagen zu werden, nur weil sie sich nicht getraut hat sich zu wehren und stark wie du zu sein. An wen richtete sich deine Brutalität tatsächlich? War die arme Frau vielleicht nur eine Stellvertreterin für jemand anderen, von dem du dir so innig wünscht, dass sie gegen einen physisch stärkeren Mann mutig aufbegehrt hätte? Wen kennst du, der eine wichtige Person in deinem Leben war, vielleicht eine lebenswichtige Person in deiner Vergangenheit, als du selbst noch nicht so groß und wehrhaft warst? Dass du die Frau zuerst "vergöttert" und dann vom Podest gestoßen hast kann auch eine Ambivalenz sein, die du schon Mal bei einer dir anfangs wichtigen Person erlebt hast. Wer fällt dir dazu ein? Was ist da damals passiert? Wer war noch beteiligt? Wie hast du dich gefühlt? Wo hast du es gefühlt? ...

Du schreibst: " Ich weiß gar nicht, woher diese Aggression kam." Du weißt noch immer nicht wie du tickst. Solange du nicht weißt wie du tickst, bist du eine tickende Zeitbombe.

Dein einziger Weg zu verstehen was da in dir abgelaufen ist, ist sich das professionell mit einem Experten anzusehen. Denn ohne Zweifel wirkt das, was dich zur wiederholten Tat geführt hat, immer noch in dir. Mach dir da nichts vor. Du musst das nüchtern angehen und in Therapie. Damit du eine bleibende Änderung in dir bewerkstelligen kannst.


Denn solange du nicht weißt warum du dermaßen ohne Mitgefühl und mitleidlos wurdest, wirst du die Mechanismen in dir nicht erkennen, wenn sie sich wiederholen werden. Und das werden sie. Denn deine unbewusste Motivation zur Gealtausübung wird dich auch weiterhin anstiften, solange du sie dir nicht bewusst machst mit einem Fachmann. Allein geht das nicht. Hast ja gesehen was der Frau angetan hast.

Und die Taten werden sich wiederholen, weil du dein Thema noch nicht aufgearbeitet hast. Du musst dich überwinden und zu einem Psychotherapeuten, der sich auf Gewalt spezialisiert hat. Und zwar besser heute als morgen. Tu es weil du sonst andere zerstörst und weil du sonst rückfällig wirst und in den Knast kommst immer wieder.

Ich schreibe, dass du dich überwinden sollst, weil du vielleicht glaubst es wäre nicht nötig sich das anzuschauen. Glaub mir, deine Kindheit war nicht so toll, wie du glaubst dich erinnern zu können. Die argen Sachen sind verdrängt (nicht bewusst erinnerbar), weil sie zu schmerzvoll waren. Da musst du durch und alles ans Bewussstsein holen, sonst wird dich der ganze Mist und die Gewalterfahrungen, die du als Kind ohnmächtig machen musstest, unbewusst weiterhin steuern und dich in die nächste ähnliche Situation bewegen.

Kinder werden nicht als Bestien geboren, Mitgefühl, Gewalt usw. werden erlernt und übernommen. Und falls es nicht die Kindheit war, dann stimmt irgendetwas anderes ganz grob nicht mit dir. Sei dir ganz klar darüber, dass es absolut nicht normal ist, was du getan hast und wie du darüber denkst ist ebenso absolut nicht normal. Niemand handelt so und denkt dass es gerechtfertigt sei. Vielleicht wolltest du etwas anderes rechtfertigen oder korrigieren was in deiner Vergangenheit dir oder jemanden dir nahestehenden passiert war?

Du musst unbedingt herausfinden was das ist/war, damit du dich beim nächsten Mal gegen deine bisherigen Coping-Strategien entscheiden und neue einsetzen kannst, die du erst noch erarbeiten und dann trainieren musst.

Schieb das nicht vor dir her. Das hast du schon dein Leben lang getan und sieh wohin es dich und deine Frau gebracht hat. Du musst wissen was deine Muster sind, wie sie getriggert werden, woher sie kommen und wie du anders damit umgehen kannst. Die Muster müssen von dir versanden, in deine persönliche Geschichte eingeordnet und neue Antworten darauf/Lösungen trainiert werden.

Ein bloßes Sich Vornehmen nicht mehr gewalttätig zu werden, hilft nur oberflächlich und ist kraftlos, denn du weißt ja noch nicht mal warum du glaubst, dass eine schwache Frau, die sich gegen einen stärkeren Mann nicht wehrt, geschlagen werden müsse.

Falls du keinen Leidensdruck hast, und das klingt so, wird es umso schwerer für dich Gründe zu finden warum du den Weg zum Therapeuten gehen sollst. Tu es einfach. Die Gründe werden dir erst langsam, in der Psychotherapie klar werden. Erst dann wirst du mit der Zeit, nach und nach, dich selber besser verstehen und erfahren und bewusster handeln können in einer Weise, die du dir jetzt noch gar nicht vorstellen kannst, weil du voll unbewusst arge Sachen getan hast. Und die Gründe dafür sind dir nach wie vor unbewusst, wie du selbst zugibst.

Keine Absolution. Sondern ein Auftrag an dich dein Leben in Therapie aktiv zu reflektieren auch wenn du vielleicht noch keinen Erfolg oder Sinn darin siehst. Du wirst den Sinn für dich entdecken, wenn du verstehst aus welchen Gründen es soweit kommen konnte.

Hinweis: Einfache Kopf-Erklärungen werden nicht die Antwot sein. Du wirst die Wahrheit deiner Gründe für dein So-Sein daran erkennen, dass dich die Wahrheit zerstören, niederschmettern und absolut ohnmächtig erleben lassen wird. Ab dann wirds langsam berauf gehen.

Geh die nächsten mehrere Jahre keine Beziehung zu Frauen ein. Im Ernst. Tu das niemand an.

09.08.2020, 10:30 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine Ex macht aus mir einen Psychopathen!

Ich möchte beichten, dass meine Ex-Freundin mich zum Psychopathen gemacht hat. Folgende Geschichte: Meine damalige Freundin hat unsere 6-jährige Beziehung …

Als meine Schwester aus dem zweiten Stock fiel

Seit ein paar Wochen habe ich auf meine Familie einen irren Hass, vor allem auf meine Schwester, sie kam zu mir in mein Zimmer und stand am weit geöffneten …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht