Baby-Mäuse im Wohnwagen

4

Engherzigkeit Ekel Mord Tiere

Ich (m/33) habe unseren Wohnwagen aufgeräumt und gereinigt und dabei unter dem Bett ein Mäusenest entdeckt. Ich dachte, das Nest wäre verlassen und habe angefangen, es in den Müll zu sortieren. Doch ich fand zwischen zerfressenen Teppichresten und Müll drei Jungtiere […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00038943 vom 17.11.2016 um 23:06:37 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Als du sie in die Kälte gelegt hast war von vorne rein klar das sie sterben würden. Ich finde dass das nicht verwerflich ist schließlich wusstest du nicht das noch Leben im Nest war und ohne ein Muttertier wäre die Überlebens-Chance sehr niedrig gewesen. Es ist schade aber die Dinge nehmen halt ihren Lauf.

18.11.2016, 13:40 Uhr     melden



Ragno

Du magst Tiere und wolltest sie nicht töten, legst sie aber in die Kälte nach draußen? Ähh ja! Du hättest sie im Tierheim abgeben können. Zudem beschwer Dich mal nicht, wenn Du Mäuse hast. Dann scheint es bei Dir ziemlich "unordentlich" zu sein. Dafür können die Mäuse ja nichts.

18.11.2016, 15:20 Uhr     melden


cheffe9

@ragno

als lebendfutter?
stells mir gerade witzig vor wie einer mit 3 nackten babymäusen vor dem tierheim steht

18.11.2016, 19:39 Uhr     melden


Kiefer

Nicht schlecht ich hätte die kleinen einer Katze gezeigt die hätte vielleicht Mitleid und sie getötet. Ohne Nest und ohne ihre Mäuse Mama haben sie eh keine Überlebenschancen!

19.11.2016, 06:53 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Furz im Fahrstuhl

Ich furze in Aufzüge und erfreue mich an dem Anblick, wenn die Nächsten einsteigen. Manchmal esse ich vorher noch Eier oder so, damit es auch heftig …

Der letzte Angriff meines Katers

Kurz nach der Geburt meiner Tochter gab es ein Erlebnis, das mein Leben von Grund auf verändert hat: Etwa drei Tage, nachdem unsere neugegründete Familie …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht