Schwangere Klischee-Frauen

26

anhören

Hass Zorn Aggression Vorurteile Gesellschaft

Ich (w) habe einen richtigen Hass auf manche Frauen. Es gibt dieses Klischee leider wirklich. Man lebt vom Amt und hat daher Zeit abzufeiern ohne Ende, man muss ja nicht so früh aufstehen wie Normalverdiener(innen). Bei den Partys bietet man sich dann einem x-beliebigen Kerl, den man kaum kennt, bei dem man aber schon weiß, dass man nie mit ihm zusammenleben will, an und landet ohne Verhütung mit ihm in der Kiste. Idealerweise erzählt man dem Armen noch, dass man die Pille nimmt. Abtreiben kann man nicht, das bringt man nicht übers Herz. Noch ehe das Kind sich das erste Mal im Mutterleib spürbar bewegt, weiß man schon, was man vom Amt als Schwangere und Mutter bekommt, wie viel der Vater zahlen muss, wie man ihn notfalls dazu zwingen kann und was man tun muss, um alle Rechte am Kind, z. B. Sorgerecht, allein zu erhalten.

Und wehe, der werdende Vater, mit dem man noch Kontakt hat (einer muss ja die Colakästen in den zweiten Stock schleppen), kauft sich mal ein Spiel für seinen PC - anstatt mal zu fragen, ob ich irgendwas brauche. Und das trotz Mehrbedarf vom Amt und später der Erstausstattung. Und ist das Kind da, wird trotz Unterhalt und Alleinerziehenden-Mehrbedarf ewig rumgejammert, wie teuer doch alles ist, wie schwer man es doch als Alleinerziehende hat und wie wenig der Staat für alleinerziehende Mütter tut. Und später wird dann sogar über die Eltern der Freunde des Kindes gelästert, weil sie einem das Kind nie abnehmen oder es doch mal über Nacht einladen könnten, weil schließlich ist man ja Alleinerziehende und mal ganz froh, wenn man seine Ruhe hat. Besonders böse sind die stolzen Großeltern, wenn sie nicht immer auf Abruf bereitstehen. Tja, das Leben ist kein Ponyhof, und erst seinen Spaß haben und dann von aller Welt Mitleid und Verständnis nicht nur erwarten, sondern verlangen, finde ich unmöglich!

Beichthaus.com Beichte #00038832 vom 17.10.2016 um 20:08:47 Uhr (26 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Ragno aus Hier, Deutschland

Verstehen kann ich den Hass. Frauen die sich Männer angeln um ein Kind zu zeugen wegen Unterhalt und den Schutz vorlügen, die kann man nur hassen. Das Kind war da nur Mittel zum Zweck um an Geld zu kommen. Ich finde ein Kind sollte aus Liebe heraus entstehen und nicht des Geldes wegen. Leider sind die Väter hier immer im Nachteil. Hier sollte mal gesetzlich was gemacht werden.

18.10.2016, 16:33 Uhr     melden


TotalEgal8303130

Vollstes Verständnis! Mir geht es genauso. Aus den armen Kindern kann auch nur das gleiche nichtsnutzige Pack werden. Kann man leider nichts dagegen tun außer sich nicht damit abzugeben ...

18.10.2016, 16:53 Uhr     melden


carassi

Kondome ragno. Deswegen gibt es Kondome. Vor allem bei nem ons aus ner langen Liste von Gründen sehr zu empfehlen.

18.10.2016, 16:57 Uhr     melden


geheim92

Diese Art von Frauen sind schlimm. Du aber auch. Mecker mecker, kannst du nichts anderes? Ignorier die doch und kümmer dich um dein eigenes Leben. Geh boxen oder lass woanders deinen Stress ab. Wir wollen das aufjedenfall nicht hören! Wir sind hier, um lustige und peinliche Beichten zu lesen und nicht dein Rumgeheule, das in der realen Welt niemand hört, weil er schon nach ein paar Worten schreiend wegrennt.

18.10.2016, 17:11 Uhr     melden


BloodyKirika

Beides ist dumm und scheisse. Sowohl bei einem ONS kein Kondom zu benutzen, als auch einfach Kinder in die Welt zu setzen obwohl man sie nicht von Herzen will. In Skandinavien kann ein Mann die Vaterschaft ablehnen und muss dann auch nicht zahlen (hat aber auch keinerlei Besuchsrechte). Das finde ich besser. Dann muss auch der Geldbeutel nicht unter Dummheiten leiden.

18.10.2016, 17:30 Uhr     melden


Bücherwurm

Was kennst Du denn für Leute?

18.10.2016, 17:41 Uhr     melden


VcS

@BloodyKirika: Das skandinavische Modell klappt aber auch nur in Skandinavien, wo die Bevölkerungsdichte niedrig ist, die Menschen ziemlich zurückhaltend sind und der Staat genug Geld für die Versorgung von Kindern hat. Im restlichen Europa würden sich genug Männer finden, die sich dann wie die Karnickel vermehren und denen die Kinder völlig wurst sind. Selbst wenn sie irgendwann mal Familie wollen, können sie ja dann einfach den Nachwuchs mit Frau Nr. 27 annehmen. Und die Männer, die anderes zu tun haben als Frauen flachzulegen und zu schwängern, schauen in die Röhre - nein, danke.

18.10.2016, 17:47 Uhr     melden


redhad

ich kenn auch so eine. musste grade voll an die denken. schwester von nem kumpel. die hatte mal zufällig gesehen, was ich zu ihm über fratzebook (über sie) gesagt habe, nachdem sie meinte er könnte ihr ja die kinderausstattung zahlen, schließlich sei er der onkel, sie bräuchte die kohle dafür für ne neue couch garnitur weil ihre ja schon 15 jahre alt und gebraucht ist... viele können sich denken, was der eine kumpel dann zum anderen sagt. naja jedenfalls war die so geldgierig, das die mich wegen beleidigung angezeigt hatte mit ein paar sätzen aus dem gedächnisprotokol (die hatte sich mal seinen lappy gegriffen als sie zu besuch war, aber nur kurz). weil ich es war, müssen bei ihr wohl die dollar zeichen in den augen aufgesprungen sein. mein anwalt hat ihr dann einen netten brief schreiben müssen, wo der einige sachen angedroht hatte (irgendwas in richtung computer betrug blablub weil sie einfach mit seinen lappy in seinen acc rein ging) -danach war ruhe. aber auch echt in jede richtung, ihr bruder hat den kontakt zu ihr auch abgebrochen (was natürlich wegen dem kleinen weh tut). solche narzistischen ego menschen (egal ob m oder w) zerstören einfach nur, die muss man los werden....

18.10.2016, 18:56 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Liebe Männer: 1.Immer bitte nur mit Gummis,2.Meidet diese gewissen"Frau-
en"!Wenn sich mir eine schon am ersten Abend anbietet,ists ne Schlampe!
That's Really!

18.10.2016, 19:24 Uhr     melden





Poa

Es gibt verschiedene Menschen und verschiedene Arten um ein oder mehrere Kinder zu bekommen. Ich glaube um nicht im Hass zu versinken sollte man das akzeptieren...

18.10.2016, 22:20 Uhr     melden


HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

Kenne aber auch ne ganze Reihe alleinerziehender Mütter, die komplett gegenteilig sind: Reißen sich den Arsch mit Job und Kind auf und ärgern sich noch mit dem Vater rum, der zwar nix zusteuert, aber ein Umgangsrecht hat (sofern er es denn überhaupt in Anspruch nimmt, weil so mancher Erzeuger hat nicht mal jedes zweite Wochenende Bock auf seinen Nachwuchs). Und das, meine Lieben, ist die Kehrseite der Medaille.

18.10.2016, 22:55 Uhr     melden


cheffe9

wer eine Discoschlampe ohne Gummi vögelt hat es auch nicht besser verdient. Sorry, aber da sind die Männer echt selbst schuld

18.10.2016, 23:28 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

@carassi: Ja stimmt, aber hatten hier auch schon Beichten, wo diese heimlich mit der Nadel durchlöchert wurden.

18.10.2016, 23:42 Uhr     melden


BloodyKirika

@Ragno: Deswegen muss Mann so schlau sein und seine eigenen Kondome mitnehmen, von denen er weiss, dass sie intakt sind. Am Besten auch nach dem Akt nochmal auf Dichte überprüfen und selbst entsorgen (ja - hier gab es schon Beichten, wo Frauen sich mit gebrauchten Kondomen befruchteten!). Das empfehle ich jedem jungen Mann, der single ist, und das als Frau! Ich habe inzwischen das Vertrauen in meine Geschlechtsgenossinnen verloren.

19.10.2016, 02:15 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Ich glaub du guckst zuviel RealityTV auf RTL2 oder so... Vorurteile sind falsch und oberflächlich! Egal, ob es um Assis oder Flüchtlinge geht. Mag sein, dass es solche Weiber gibt, aber leider klingt es für mich eher so, als wärst du neidisch, weil mit dir keiner eine Familie gründen will. Leben und leben lassen...
Grüße von einer verantwortungsbewussten, berufstätigen und verheirateten Schwangeren.

19.10.2016, 09:29 Uhr     melden


Louis5555

Ehrlich gesagt, verstehe ich nicht ganz, was genau Dein Problem ist. Und was genau bereust Du? Deine Meinung?

19.10.2016, 11:31 Uhr     melden


Gauloises19

Wieso hasst du denn nur Frauen? Beteiligte Männer sind doch ebenso doof.

19.10.2016, 11:51 Uhr     melden


HzweiO aus Deutschland

Fassen wir zusammen: Du warst zu dumm ein Gummi zu benutzen (ernsthaft Jungs, nicht nur Schwangerschaften entstehen ohne Gummi) und jetzt heulst du rum und versuchst deinen Fall auf ALLE Frauen zu beziehen. Blöd bist du, mehr nicht.

19.10.2016, 11:53 Uhr     melden


Fowesed aus Hiddenhausen, Deutschland

Kenn ich auch solche Damen. Die haben im Bereich "Beruf" im Facebook-Profil dann noch "Vollzeit Mami" oder "Mami mit Leib und Seele" statt "Hobbygepiercte/-tätowierte Solariumgängerin" stehen.

19.10.2016, 14:26 Uhr     melden


Eisprinzessin--

Halte einfach deine dämliche Fresse. wahrscheinlich biste im realen Leben einfach nur hässlich und neidisch. Weil Neid und Hass machen hässlich!! Du meinst, du kennst die Welt, einen Scheiss kennst du. Und das schreibt eine Alleinerziehende Mutter, diese solche als Beichten getarnten Hasstiraden über Alleinerziehende verletzend und unwürdig gegenüber den Kindern ist. Und ich bin nicht am ersten Abend mit dem ins Bett gegangen und wir haben verhütet. Aber ich habe eine bezaubernde Tochter, welche so lieb und klug und süß ist, dass mich fremde Frauen, Pärrchen, Omas wegen der kleinen auf offener Straße und in Cafés anreden. Und der Vater ist nur ein Looser geworden, als ich ihn nicht mehr aushalten konnte. Ich wollte keine schicke Privatwohnung seiner Eltern bewohnen, abgelehnt-, habe ihm zwei Jobs gefunden und alle Bewerbungen geschrieben, damit man aus der Situation selbst als kleine Familie das Beste macht. Er hat sie beide versemmelt. Ich kann nicht arbeiten gehen, weil er kein Interesse hat und seine Eltern auch nicht. Aber mich drum bitten, den MindestUnterhalt in raten im Monat zahlen zu lasse , weil sein Konto überzogen ist. Und ich Zuzahlung von Amt bekomme, weil das Elterngeld für zwei alleine zu niedrig ist. Er hat sein Leben für falsche Freunde und rauschzustände eingetauscht. Du weißt einen verdammten scheiss!! Solche Menschen wie du werden immer unzufrieden sein!! Und ich bin glücklich, dieses kleine Mädchen gut erziehen zu dürfen- alleine.

19.10.2016, 17:43 Uhr     melden


Vicky27

@Eisprinzessin, wieso reagierst du gleich so aggressiv auf diese Beichte? Fühlst du dich etwa angesprochen oder wieso beschäftigt dich das so sehr? Es ist nur von einem bestimmten Typ alleinerziehender Mütter die Rede, niemand hat das verallgemeinert. Also entweder bist du genau so eine, willst es dir nur nicht eingestehen und versuchst deswegen, dich zu rechtfertigen oder du solltest dringend das Lesen lernen.

19.10.2016, 18:14 Uhr     melden


Vorposter

Überleg mal lieber, was genau dich an deiner eigenen Situation so sehr frustriert, dass du dich dermaßen intensiv mit dem Leben anderer auseinandersetzt und dich so persönlich bedroht fühlst von deren Lebensstil.

19.10.2016, 19:04 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Klsr dass die Hartzer ohne wann wieder schimpfen. Ganz schwaches Bild.

19.10.2016, 19:13 Uhr     melden


DahliaSix

Ich stimme dir zu, dass solche Frauen schlimm sind, liebe Beichterin. Allerdings verschwendest du eindeutig zu viel Energie darin, dich über sie zu ärgern. Wie immer hat die Medaille aber zwei Seiten. Solche Frauen hätten es deutlich schwerer, wenn es nicht so viele Männer gebe, die direkt nach der Ansage sie nehme die Pille den Gummi weglassen, weil es ohne ja besser ist. Ein Bekannter von mir hat sich so bereits drei Kinder von drei verschiedenen Frauen andrehen lassen. Und das sind dann auch oft solche Exemplare, die nachher vom Amt leben, weil der Unterhalt ja so teuer ist und es sich nicht lohnen würde, arbeiten zu gehen.

20.10.2016, 12:34 Uhr     melden


HugoBruno

@Eisprinzessin: Also ich kann nicht glauben, dass jemand, der eine derart gewählte und gepflegte Ausdrucksweise wie du hat, sein Kind dann gut erziehen kann. Sorry!

20.10.2016, 14:06 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Kostenlose Proben

Ich (w/22) beichte, dass ich regelmäßig innerlich wüte und tobe. Ich arbeite fallweise als Promoterin für neue und bereits bekannte Produkte (Lebensmittel, …

Meine neue Oma ist scheiße!

Mein Opa hat eine neue Frau gefunden, nachdem meine Oma an Krebs gestorben ist. Die Neue ist das Letzte, die liegt den ganzen Tag nur auf der Couch und …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht