Das ist nicht für mich, es ist ein Geschenk!

42

anhören

Peinlichkeit Feigheit Lügen

Ich (m/17) möchte beichten, dass es mir peinlich ist, mit Legosteinen zu spielen. Seit ich klein war, habe ich viel damit gespielt und auch immer mein Taschengeld dafür ausgeben, was dann irgendwann im Sande verlaufen ist. In letzter Zeit habe ich aber irgendwie wieder richtig Lust darauf, etwas zu bauen und damit zu spielen. Im Laufe der Jahre ist eine richtige kleine Stadt auf dem Dachboden entstanden. Was ich beichten möchte? Ich traue mich nicht, im Laden neue Sets zu kaufen, weil es mir peinlich ist und ich mich eigentlich für zu alt halte. Deswegen lasse ich die Sachen immer einpacken und sage, es sei ein Geschenk für meinen kleinen Cousin.

Beichthaus.com Beichte #00038640 vom 17.08.2016 um 23:08:10 Uhr (42 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Feuerfüchschen

Find ich gut! Du schadest zudem niemanden und hast Spaß.
Beim Einkaufen würde ich eigentlich garnichts weiter sagen. Und wenn du befragt wirst: lüge, wenns dir hilft.
Wie oft sagen Kunden im Einzelhandel "Ich komm später wieder." und lügen dabei wissentlich.

18.08.2016, 16:31 Uhr     melden


Zombiekrebs aus Weed Wonderland, Deutschland

Ich finde es nicht peinlich, genauso wie bei älteren die noch Zeichentrickserien schauen. Lego ist eine tolle Sache egal welches Alter man hat. Am besten finde ich die Lego Technic-Reihe

18.08.2016, 16:32 Uhr     melden


Blunoiser aus Frankfurt, Deutschland

Dsa ist doch überhaupt kein Problem. Ich habe als Kind Lego geliebt und es würde so manchen Erwachsenen auch heute nicht schaden, etwas mit Lego zu spielen. Kauf die Steine doch am besten online!

18.08.2016, 16:42 Uhr     melden


Rusty_MacG

Lego ist der Knaller.
Hätte ich eine größere Wohnung und mehr Zeit, würde ich auch wieder eine Stadt aufbauen.

18.08.2016, 16:45 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ich finde Lego auch toll! Aber ich spiele damit nicht mehr. Ich spiele mit Männerspielsachen. Wenn du lernst, dass du nicht nur mit Lego, sondern auch mit Holz was erschaffen kannst, wirst du viel Spaß haben! wobei ich mir jetzt gerade überlege, mir die Steine wieder aus dem Keller zu holen... Was wohl meine Freundin dazu sagt...?! Btw.: Mit 16 habe ich auch noch mit Lego gespielt. Hatte mir sogar eine Stadt gebaut. Mit Puff. *lach* ... Pupertät...

18.08.2016, 16:48 Uhr     melden


lexe aus Klagenfurt, Österreich

Find ich nicht schlimm, ich bin 23 und baue auch manch mal mit Lego was. Ich finde es ein guten Zeitvertreib und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

18.08.2016, 17:05 Uhr     melden


TeenLover

Solange du deine Legos nicht irgendwo im Haus rumliegen lässt ist doch alles gut. Es gibt nichts schlimmeres als auf einen Legostein zu treten. Aua.

18.08.2016, 17:19 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Was ist denn da peinlich daran? Andere schauen noch Spongebob, spielen Pokemon etc., ja und? Lego hat keine Altersbeschränkung. Andere bauen Städte mit Modellbau, andere halt mit Legos. Also gönn Dir dein Hobby ruhig. Gibt sogar einen Lego-Freizeitpark hierzulande. Mach doch Dein Hobby zum Job. Wenn gut bauen kannst.

18.08.2016, 17:21 Uhr     melden


VcS

Und in ein paar Jahren bist du dann erwachsen genug, um wieder ohne schlechtes Gewissen kindisch zu sein... ;o) Erwachsen sein hat eher was mit Verantwortung übernehmen zu tun als mit den Spielsachen.

18.08.2016, 17:46 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Mir persönlich wäre das auch etwas peinlich es ist aber keine Schande. Im Gegenteil immer noch besser als den ganzen Tag vor Kiste zu hängen, selfies zu machen oder Pokemons fangen.

18.08.2016, 17:46 Uhr     melden


vidarwindir

Gibt im Internet auch ne Seite bei der man sich lego Sets leihen kann! Nutze ich immer für meine Sucht :D

18.08.2016, 18:36 Uhr     melden


Rübenrotze

Keine Absolution nötig- solange du nicht ein über 20 jähriger bist der Pokemon Go spielt...

18.08.2016, 18:55 Uhr     melden


mimese

Das ist doch überhaupt nicht schlimm. Ich habe meinem Freund auch Lego zu Weihnachten gekauft, weil er gern damit spielt und er ist schon über 30. Da hatte er strahlende Augen wie ein Kind.

18.08.2016, 19:45 Uhr     melden


Kim1

Ich kenne viele, die 30 40 und auch 50 sind!
Auch ich spiele noch regelmäßig damit...ist doch toll!

18.08.2016, 20:08 Uhr     melden


Schertzkehgs

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man ein Lego-Set kauft und dabei "verdächtig" wirken könnte. Die Kassiererin wird doch ohnehin am ehesten annehmen, dass man es für ein Kind kauft. Wie man sich unnütz das Leben schwer machen kann, nur weil man denkt, die Leute denken sich was! Denen geht's am Arm vorbei! Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass irgend jemand blöd fragt, warum man sich Lego kauft und man sich dann umständlich rechtfertigen muss. Wahrscheinlich wird der Beichter laut und überflüssig an der Kasse seine Ablenkungslügen posaunen und sich dadurch erst in eine peinliche Situation bringen.

18.08.2016, 20:10 Uhr     melden


Senfdrauf

Besser als im Computer mit dem Zug zu spielen. Bestell's doch online.

18.08.2016, 20:19 Uhr     melden





Mrs.Pinky aus Deutschland

Eigentlich könnte es dir doch völlig egal sein, was Verkäufer von dir halten... Ich finds in Ordnung; keine Absolution notwendig. Viel Spaß weiterhin

18.08.2016, 21:41 Uhr     melden


Sauhaufen1

Wo kaufst du denn ein, dass Du Dich erklaeren musst? Man kann doch einfach ohne irgendwelchen Smalltalk was an der Kasse bezahlen und gut ist. Lego ist absolut super. Dafuer muss sich doch nun echt niemand rechtfertigen. davon abgesehen, gibt es ja so komplizierte Bausaetze, die nicht fuer Kinder gedacht sind.

18.08.2016, 22:38 Uhr     melden


macstar

Das sollte Dir nicht peinlich sein. Für Lego gibt es keine Altersbeschränkung und man kann seine Kreativität freien Lauf lassen. Du wirst noch öfters feststellen, dass man trotzdem immer ein bisschen Kind ist. Egal wie alt du bist.

18.08.2016, 23:01 Uhr     melden


Pinkypromise

Ich finde es überhaupt nicht peinlich und in meinen Augen kannst du ruhig zu deinem Hobby stehen! Gibt genug Erwachsene, die den Todesstern oder sonstiges aus Lego nachbauen und das ist echt verdammt viel Arbeit.
Absolution für die Notlüge trotzdem erteilt!

19.08.2016, 01:02 Uhr     melden


mssileas aus Wien, Österreich

Als jemand der jetzt seit beinahe 10 Jahre im Kundenservice ist, lass dir gesagt sein: Niemand hinterfragt, warum du etwas kaufst. Seltsam wird's erst, wenn du von dir aus drauf bestehst, uns das zu erzählen. Und selbst wenn... gibt wirklich Schlimmeres als Erwachsene, die gern Lego spielen. Hab meinem 23-jährigen Schwager erst zu seinem letzten Geburtstag den Lego Millenium Falcon geschenkt. Hau rein!

19.08.2016, 09:12 Uhr     melden


redhad

süsse beichte. in ein paar jahren wird dir das vermutlich nicht mehr peinlich sein. irgendwann wird's geradezu cool, sich wieder Spielsachen zu zulegen. da fällt mir ein, ich hätt mal wieder lust meine carrera bahn aufzubauen. hab ich mir mit 32 gekauft *zwinker*

19.08.2016, 09:30 Uhr     melden


Luke89 aus Schweiz

gutes hobby. besser als Saufen, drogen nehmen und rummmachen. weiter so wenn es dir spass macht

19.08.2016, 10:12 Uhr     melden


harry84

Hier gönn dir.. shop.lego.com/de-DE/Exclusives-Nav-Category; alles online, anonym bestellen! Erst danach gibts Absolution!

19.08.2016, 10:34 Uhr     melden


Jedi

Man ist nie zu alt für kreatives Spielzeug. Sei mutig.

19.08.2016, 11:52 Uhr     melden


Flachzangen

Wofür die Beichte? Ich habe mir einen Lego Starwars Supersternenzerstörer und einen B-Wing gekauft. Und das wird auch nicht das letzte sein. Lego ist nicht nur für Kinder. Es macht tierisch Spaß

19.08.2016, 14:35 Uhr     melden


halbtagsheld

keine absolution lügen geht gar nicht

19.08.2016, 15:34 Uhr     melden


hansDampf

Man muss dir für die Unnötige Lüge nicht wirklich Absolution erteilen, Aber warum Lügst du eigentlich? Ist doch Wuppe für wen das Barbie Haus ist...

19.08.2016, 16:35 Uhr     melden


NymphedesFlusses

Ich finde es toll, dass du was hast das dir soviel Freude bereitet und dafür muss man sich nicht schämen

19.08.2016, 22:04 Uhr     melden


Future

Ein kleiner Hinweis: Dem Verkäufer ist es im Normalfall echt egal, was du kaufst. Dass man auch gern mal was verschenkt, kann sich jeder Verkäufer denken, wenn er sich überhaupt darüber wundert.

19.08.2016, 22:28 Uhr     melden


Poa

Verstehe nicht, wieso du lügen musst. Lego ist doch ein Spiel ohne Grenzen und somit auch ohne Altersgrenzen.
Steh einfach zu dir.

19.08.2016, 22:51 Uhr     melden


LachsMitSauce aus Deutschland

@Vicco Man muss schließlich Prioritäten setzten ;)

19.08.2016, 23:48 Uhr     melden


Gauloises19

Ich kaufe regelmäßig Papierschwerter, geeignet für Kinder ab 3 Jahren, benutze sie aber gegen meine Kollegen, Menschen ab 25 Jahren. Who cares?

20.08.2016, 12:27 Uhr     melden


JoeClever

Mach ich beim kondomekaufen alles exakt genauso.

20.08.2016, 15:57 Uhr     melden


IsisOsiris

Lieber Beichter, man ist niemals zu alt für Lego.

20.08.2016, 19:47 Uhr     melden


Christkane0

Kann mich den anderen nur anschließen. Weitermachen und am Besten die Stadt noch um einen Todesstern und einen Sternenzerstörer ergänzen.

20.08.2016, 20:13 Uhr     melden


Vorposter

Nicht so peinlich und dumm wie Pokemon Go.





20.08.2016, 23:36 Uhr     melden


Odin2kx

Du bist nicht allein. Schau dir mal die Dokumentation zu Lego an "Brickomentation". du bist ein ALF - Adult Lego Fan.

21.08.2016, 10:41 Uhr     melden


useldusel123

Ich glaube dem Verkäufer ist vollkommen schnurz warum du die Steine kaufst, von daher könntest du auch einfach gar nichts sagen. Aber wenn du dich so sicherer fühlst, bitte. Viel Spaß weiterhin!

21.08.2016, 23:49 Uhr     melden


Mik38

Ich kenne

22.08.2016, 16:17 Uhr     melden


Stoßzeit

Das Spielen mit Lego sollte dir nicht peinlich sein. Es ist besser (kreativer) als diese ewigen Videospiele (wobei ich das auch nicht verurteilen will).
Und im Laden interessieren die sich eh nur dafür, dass du das entsprechende Geld dort lässt - und nicht wer damit hinterher spielen wird. Also wenn schon ist die Lüge etwas lächerlich, aber das Hobby nicht peinlich!

23.08.2016, 14:30 Uhr     melden


Lalilu

Bro, die Verkäuferin interessierts nen feuchten Pups, für wen du das kaufst.

23.08.2016, 19:59 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der ungewollte Mitfahrer

Ein Freund und ich wollten vor fünf Jahren auf ein Konzert fahren, das 50 Kilometer von uns entfernt stattfand. Am Abend vor besagtem Konzert haben wir …

Die Schublade in meiner Küche

Vor einer Woche habe ich (w) die Schubladen in der Küche sauber gemacht und dabei fiel mir Besteck runter. Ich hab mich gebückt, um alles aufzuheben, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht