Ständer beim Drive-In

9

anhören

Peinlichkeit Dummheit

Ich (m/29) habe mir letzte Woche eine peinliche Aktion geleistet. Ich bin bei einer bekannten Fast-Food-Kette durch den Drive-In gefahren. Als mir die junge Dame meine Bestellung gab, fragte sie mich, ob ich denn auch einen Halter für den Becher benötigen würde. Sie meinte damit diese Halterungen aus Pappe. Ich war nicht in meinem eigenen Auto unterwegs, sondern in dem alten von meinem Opa, welches jedoch keinen Becherhalter hat. Daher antwortete ich, dass ein Ständer ganz gut wäre. Das war tatsächlich keine Absicht. Gedanklich wollte ich Halter sagen, sagte aber stattdessen klar und deutlich Ständer. Das Gesicht der Bedienung war Gold wert und meines wurde vermutlich knallrot. Ich wollte die Situation noch retten und habe mich für den Versprecher entschuldigt. Es war ihr jedoch anzumerken, dass sie mir die Unabsichtlichkeit nicht abgekauft hat. Wortlos bekam ich meinen Halter und das Wechselgeld und fuhr mit dem gedanklichen Ständer davon. Seitdem habe ich dort nichts mehr gekauft.

Beichthaus.com Beichte #00038422 vom 27.06.2016 um 19:07:03 Uhr (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

netzpyhon

Ich werde niemals verstehen, wie einem sowas in entferntester Weise peinlich sein kann. Ein Ständer ist so ziemlich dasselbe wie ein Halter. Nur weil du wie ein Schulmädchen kichern musst, wenn du nur das Wort hörst, heißt das nicht, dass die Bedienung sich irgendwas dabei gedacht hat, außer wie unreif du wohl bist.

28.06.2016, 19:37 Uhr     melden


salitos364 aus Deutschland

Du scheinst ja wirklich extrem erwachsen und reif zu sein, wenn du mit deinen 29 Jahren bei dem Wort "Ständer" rot anläufst und es dir wahnsinnig peinlich ist. Also das letzte Mal, als ich sowas witzig oder peinlich fand, war ich 12 Jahre alt.

28.06.2016, 20:37 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Ich verstehe es nicht. Du sagst das ein Ständer ganz gut wäre was ja auch nachvollziehbar ist und sie denkt gleich zweideutig. Die Leute sind doch alle merkwürdig geworden. Man kann ja anscheinend noch nicht mal Ständer sagen auch wenn es in dem Fall der korrekte Begriff ist.

28.06.2016, 21:37 Uhr     melden



MatzePeters

Hihihihi du hast Ständer gesagt!

28.06.2016, 21:37 Uhr     melden


LachsMitSauce aus Deutschland

Man sollte sich zwar seine Kindlichkeit für immer bewahren aber du hast das wohl etwas falsch verstanden.
@MatzePeters Dein Kommentar ist wie immer großartig.

28.06.2016, 22:55 Uhr     melden


Sauhaufen1

Ich find den Versprecher ziemlich lustig. Wer weiß, vielleicht hat die Frau sowas schon gefühlte 721x gehört und deshalb entnervt reagiert.

28.06.2016, 23:45 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Ich dachte in den USA wäre man prüde. Ich musste schon schmunzeln als ich das gelesen habe. Ein bisschen Lockerheit der Gesellschaft würde nicht schaden.

29.06.2016, 00:13 Uhr     melden


hn9193@cjpeg.com

Ist doch nicht weiter peinlich... War ein Versprecher und gut ist!
Kein Grund da mehr hinzufahren, die Bedienung hat das bestimmt schon vergessen.
Und ich wette als Drive-In-Bedienung erlebt man noch viel komischere Sachen!

29.06.2016, 22:20 Uhr     melden


Oberflächlichgold aus Itzehoe

Wie alt war die Dame? 13? Anders kann man sich euer beider verhalten nicht erklären..

01.07.2016, 13:44 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ahnungslos im dritten Lehrjahr

Ich bin seit heute im dritten Ausbildungsjahr und ich schwöre, ich habe noch nichts gelernt!

Das Klo meiner besten Freundin

Neulich war ich mit einigen Freunden draußen und klingelte bei meiner besten Freundin an der Tür, da ich aufs Klo musste. Ich tat dies, obwohl ich nur …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht