Wir fahren zu Anne und Emma!

17

anhören

Peinlichkeit Dummheit Kinder

Als ich (m) fünf Jahre alt war, sind wir aus dem Saarland ins Ruhrgebiet gezogen. Von dem Dialekt, der in unserem neuen Wohnort gesprochen wurde, hatten wir so gar keine Ahnung. Ich verstand mich direkt mit den Nachbarskindern sehr gut, zwei Jungs und ein Mädchen. Wir haben zusammengespielt und am Abend erzählte ich meiner Mutter, dass der älteste Bruder erzählt hat, dass wir mit ihren Eltern morgen Anne und Emma besuchen gehen und ob ich Lust habe, mitzukommen. Meine Mutter hatte nichts dagegen und am nächsten Tag meinte sie zur anderen Mutter, dass ich mich ja schon sehr auf den Ausflug freue, und wollte interessiert wissen, wer Anne und Emma denn seien. Die Mutter war recht ratlos, da sie nicht wusste, wovon meine Mutter sprach. Schließlich gab es großes Gelächter, als klar wurde, dass ihr ältester Sohn, Ruhrpottjunge durch und durch, nur gemeint hatte, dass wir "Anne Emscher" (Emscher - Fluss im Ruhrpott) fahren.

Beichthaus.com Beichte #00038126 vom 23.04.2016 um 21:15:09 Uhr (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Nesthocker

Bei der ganzen Dramatik und Aufregung, musste ich erstmal ne Herztablette schlucken.

24.04.2016, 11:24 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Wow... Ich bin ganz aufgewühlt!!! Na gut, dann hast du als Kind eben Dialekt falsch verstanden... Was soll's?! Selten eine so überflüssige Beichte gelesen.

24.04.2016, 11:28 Uhr     melden


ghostrider187

Ja.. Du solltest dich schämen.

24.04.2016, 11:37 Uhr     melden


Gauloises19

Warum gehört das Saarland überhaupt zu Deutschland?

24.04.2016, 12:33 Uhr     melden


wolkenmann

@Gauloises das frag ich mich eher bei Ostdeutschland!

24.04.2016, 12:44 Uhr     melden


QueenDizz

Ich hab schon keine Fingernägel mehr wegen der ganzen Aufregung. Das ist wirklich die unnötigste Beichte ever, da sie nichtmal lustig ist.

24.04.2016, 12:48 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Twister1987

Hier gibt es noch "sinnlosere" Beichten, Mrs. Pinky. Immerhin ist die hier sehr nett und lustig. Für mich war sie unterhaltsamer als die tausendste "Ich bin fremdgegangen" oder "Ich bin mit 20 Jahren auf dem Stand eines Kleinkindes, denn ich habe Kot in die Handtasche meiner Erzfeindin gestopft"-Beichten.

24.04.2016, 12:48 Uhr     melden


Lariiae

Man ist das Spannend.

24.04.2016, 12:54 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

@ Twister: Ja, da hast du auch wieder Recht. Als Beichthausleser sollte man froh sein, dass nicht jeder in den Kaffee der Kollegen pinkelt, fremd geht, in die Unterwäsche seiner Mitbewohnerin wichst oder seinen Mumuglibber an Türklinken schmiert... ;-) Das Wort überflüssige in meinem oberen Kommentar ist auch nicht abwertend gemeint. Eher so, dass eine Beichte nicht nötig ist, da der Beichter nichts illegales oder unmoralisches getan hat.

24.04.2016, 13:07 Uhr     melden


QueenDizz

Ich hab schon keine Fingernägel mehr wegen der ganzen Aufregung. Das ist wirklich die unnötigste Beichte ever, da sie nichtmal lustig ist.

24.04.2016, 13:08 Uhr     melden


Sauhaufen1

Ist doch eine hübsche Anekdote. Besser, als das ewige "ich hab dem Nachbarn vor die Tür geschissen".

24.04.2016, 14:21 Uhr     melden


ellisi

5 Sterne dafür, weil ihr es geschafft habt, dass die Kinder nicht im Ruhrgebiet aufwachsen müssen^^

24.04.2016, 17:50 Uhr     melden


Steppenwolf3

wer fährt freiwillig an die Emscher???

24.04.2016, 19:46 Uhr     melden


candyman13280 aus Stuttgart, Deutschland

Und wo ist da bitte die Beichte?----------------------------------------

25.04.2016, 07:10 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Keine Absolution! Sich als Saarländer über andere Dialekte zu beschweren ist wie als Fetter über Dicke zu motzen.

25.04.2016, 07:46 Uhr     melden


harry84

hahahaha @Nesthocker, 10 Points!

25.04.2016, 08:32 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Hey High Five. Bin auch Saarländer.
@Beichthaussexgott ist das ein Witz? Wenn ja unlustig.

26.04.2016, 12:11 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Probleme beim Wasserlassen

Ich (m/20) habe irgendein Problem mit meiner Niere, der Prostata oder der Harnröhre. Jedenfalls gibt es ab und zu Tage, da brennt es nach dem Wasserlassen …

Porno-Stöhnen in der Nachbarschaft

Ich (m/23) habe mit 16 in einem Einfamilienhaus mit Garten gewohnt. In unserer Nachbarschaft waren viele Familien mit Kindern, die immer draußen spielten. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht