Princes größter Fan

14

anhören

Lügen Falschheit Maßlosigkeit Tod Musik

Ich muss beichten, dass ich zwar während der letzten Tage stets Mitleid geheuchelt habe (auf der Arbeit und mit den Kolleginnen), jedoch habe ich trotz meiner 34 Jahre noch nie ein einzelnes Wort oder Bild von Prince gesehen. Da er nun gestorben ist, berichten die Medien ununterbrochen über ihn. Alle denken inzwischen, ich sei ein Fan von Prince gewesen. Daher habe ich jetzt sogar einige Liedtitel auswendig gelernt. Ich habe mich wohl in etwas verrannt, aber ich hoffe wirklich, dass das Ganze bald abflaut.

Beichthaus.com Beichte #00038125 vom 23.04.2016 um 14:13:18 Uhr (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

R3C3P20

Attentionwhore.
Ganz Klar.

24.04.2016, 11:05 Uhr     melden


Nesthocker

Und wofür das alles?

24.04.2016, 11:12 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Warum...?!? Ich kenne Prince auch nur aus dem Radio und bin kein Fan. Aber ich weiß, wer er war und das es ihn gab. Warum täuschst du vor, Fan gewesen zu sein? Sinnlos und über flüssig und ganz bestimmt nicht beichtenswert!

24.04.2016, 11:25 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

@ Vorposter: Bist du es? ;-) Siehe "Prince ist tot".

24.04.2016, 13:10 Uhr     melden


DEX123

Versteh ich nicht wieso man sowas erfinden muss. Kann man nicht einfach akzeptieren dass man von etwas keine Ahnung hat? Tut mir leid für sowas kann ich keine Absolution geben. Notlügen sollten einen gescheiten Grund haben wenn man schon lügt. Was das bei dir soll versteh ich nicht.

24.04.2016, 13:59 Uhr     melden



“Beichte


jjb aus Deutschland

Prince hatte seine produktivste zeit in in den 80ern anfang der neunziger du bist vermutlich zu jung oder hattest damals einen anderen musikgeschmack. Er nannte ich auch mal ein paar jahre anders aner das kannst du im netz nachlesen.

Bei musik kenne ich zwar manchmal die lieder aber hab keine ahnung wer da singt. Ich steh aber dazu

24.04.2016, 14:26 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Warum stehst Du nicht dazu, dass ihn nicht kennst? Du tust ja gerade so als geht die Welt unter, nur weil Du Prince nicht kennst. Prince mag zwar eine Musik-Legende sein, aber kennen muss ihn deshalb nicht jeder. Steh dazu statt zu lügen.

24.04.2016, 14:57 Uhr     melden


Vorposter

Ich glaube, jetzt google ich den Typen(?) doch mal...




24.04.2016, 18:20 Uhr     melden


rolfetas

Das erklärt vielleicht warum Künstler post Mortem noch mehr Platten verkaufen.

24.04.2016, 19:23 Uhr     melden


Geezus

...So tonight I'm gonna party like it's nineteen ninety-nine!!!Tank you for the music,Prince!!!


24.04.2016, 23:57 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Da will wohl jemand einfach dazugehören. Keine Absolution, denn Heuchelei und Unaufrichtigkeit sind der Grund für Zwietracht und Misstrauen auf der Welt.

25.04.2016, 07:49 Uhr     melden


Miasmata

Langweilig. Also, Prince meine ich, aber dein Verhalten passt super, immerhin soll er ja selber auch immer alles getan haben, um möglichst viel Aufmerksamkeit zu bekommen und sich zu irgendeinem Schrott hochzustilisieren. Ich persönlich habe für solche "Künssler...hach" nichts übrig.

25.04.2016, 10:16 Uhr     melden


Vorposter

Ok, dieser Vorreiter von Conchita Wurst war anscheinend aktiv und cool, als die Jungen und Schönen unter uns noch nicht geboren waren. Er scheint in den letzten 15-20 Jahren auch nichts Nennenswertes zustande gebracht zu haben, sonst hätte man ja mal was von ihm mitgekriegt. Wenn du dich also als Fan von diesem 'Prince' outest, dann outest du dich damit automatisch als alter Sack. Ziemlich sinnlos, deine Aktion.

25.04.2016, 12:31 Uhr     melden


WeiseFrau aus Berlin, Deutschland

der hatte seit Ewigkeiten nix und alle posten plötzlich

27.04.2016, 11:57 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Lieblingslikör

Ich (w/23) habe vor zwei superlieben Freunden, die mich besuchten, meinen Lieblingslikör versteckt und behauptet, er wäre daheim bei meiner Familie. …

Silvester drei Stunden zu früh

Letztes Jahr am Silvesterabend haben wir unseren 5-jährigen Sohn schon sehr früh ins Bett geschickt. Wir wollten den Höhepunkt des Abends mal anders …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000