Unbezahlte Pizza

12

anhören

Trunksucht Maßlosigkeit Diebstahl Last Night

Ich (w/25) habe vor knapp vier Jahren, während des Kölner Karnevals, eine Pizza geklaut. Nicht absichtlich, im Gegenteil, ich war so rotzevoll, dass mir die ganze Geschichte auch erst wieder eingefallen ist, als ich Tage später vor dem Lokal stand. Erst da ist mir Stück für Stück eingefallen, dass ich ja meine Gruppe verloren hatte, hungrig reinmarschiert bin - und mich schon während des Wartens super mit einer ebenfalls wahnsinnig betrunkenen Holländerin angefreundet habe. Mit der habe ich die Pizza geteilt, keiner hat gezahlt, wir sind trotzdem gegangen.


Ich klaue normalerweise nie - vor allem, weil ich dabei auffällig unauffällig bin - und es tut mir leid. Vielleicht hätte es den Besitzer entschädigt, wenn er gesehen hätte, wie ich mich vor meinen Nachbarn blamiert habe, als ich schon um sieben Uhr abends stockbesoffen in meine Wohnung gewankt bin. Oder dass ich trotzdem noch einmal im Halbsuff aufgewacht bin, und dachte, mein Schreibtischstuhl wäre meine Toilette. Oder wie ich dann um vier Uhr morgens weinend in der Dusche saß, weil ich überzeugt war, ich würde an meinem Kater sterben. Jedenfalls tut es mir leid, auch wenn es keine Absicht war.

Beichthaus.com Beichte #00037737 vom 02.03.2016 um 16:00:16 Uhr (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Dan-Solo

Ich werd betrunken öfters zum halben kleptomanen, von daher find ichs verständlich. Du könntest ja nachträglich die Pizza bezahlen, auch wenn der Pizzabäcker sich wahrscheinlich nicht mehr daran erinnern kann. Absolution.

03.03.2016, 12:51 Uhr     melden


G.Now

Es sei Dir vergeben, wenn Du nun regelmaessig zum Pizzamann gehst und ordentlich Umsatz machst. Hoffe, Du saeufst inzwischen nicht mehr ganz so viel. Mal einen draufmachen ist ja voellig okay, aber man muss sich echt nicht so derbe vollaufen lassen.

03.03.2016, 13:02 Uhr     melden


Tonelock

Ich hab auch diverse Beutestücke in meiner Sammlung, von denen ich keine Ahnung habe, wie sie in meinen Besitz gelangt sind. Ein Stück Pizza ist da noch harmlos.

03.03.2016, 13:11 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Ich schätze mal, der Pizzamann hat während dem Karneval sowieso seine Preise und an den ganzen Betrunkenen ordentlich verdient, so dass er eine unbezahlte Pizza wohl verkraften kann. Außerdem selbst schuld, wenn er so besoffenes Klientel nicht sofort abkassiert - was er vielleicht auch getan hat, nur du kannst dich einfach nicht mehr daran erinnern.

03.03.2016, 13:41 Uhr     melden









Mrs.Pinky aus Deutschland

Ich hab früher öfters mal im alkoholisierten Zustand bunte, mit Schnaps- und Zigarettenwerbung bedruckte Aschenbecher aus Kneipen und Bars mitgehen lassen und hatte dann bald einen relstiv hohen Turm im Zimmer stehen. Irgendwann hab ich sie dann alle verschenkt. Deshalb ist diese alte Dönerladen-Bankrott-Beichte einer meiner Favoriten! ;-) Also von daher ... Absolution! Gibt's den Laden noch? Falls ja, könntest du, um dein Gewissen zu erleichtern, nachträglich bezahlen oder zumindest, wie G.Now vorgeschlagen hat, regelmäßig dort einkehren und gutes Trinkgeld geben.

03.03.2016, 15:42 Uhr     melden


redhad

ach halb so wild, jeder baut im suff mal schei*e. bin ganz froh das meiste vergessen zu haben und man war das früher noch cool ohne foto handy´s, fratzebook und youglotz. da konnt man noch richtig "feiern" *grins* -absolution.

03.03.2016, 18:32 Uhr     melden


stonetrust

Und die Aufzählung der Ereignisse danach, sollen jetzt was? Erheitern, milde stimmen, rechtfertigen? Keine Absolution, denn deinen Fehler könntest du gut machen. Scheinst du aber nicht in Erwägung zu ziehen.

03.03.2016, 18:51 Uhr     melden


toni-montana

Geklaut habe ich auch immer. Oft bei Nutten am Wochenende. Alkohol ist aber mehr als prollig.

03.03.2016, 19:53 Uhr     melden


ellisi

Sicher, dass du die Pizza nicht bezahlt hast? Vielleicht erinnerst dich nicht mehr.

03.03.2016, 21:21 Uhr     melden


dekiesel

Wieso bist du nicht einfach rein und hast bezahlt??

04.03.2016, 11:02 Uhr     melden


freaky88

Bezahl die Pizza und Blas dem Pizzamann einen um Absolution zu erlangen.

05.03.2016, 08:36 Uhr     melden


cptBinks aus Darmstadt, Deutschland

Leute die wegen Karneval sich vollsaufen sind das allerletzte. Du hast für den Diebstahl den Tod verdient und hoffe er ereilt dich bald.

16.03.2018, 17:47 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich mache viel Party!

Ich muss beichten, dass ich in letzter Zeit zu viel Party mache. Nicht, dass das so schlimm wäre, allerdings habe ich gerade beim Durchforsten meines …

Über die Strenge geschlagen

Ich gestehe, dass ich mir zweimal pro Tag einen runterhole, zuviel saufe, fresse und rauche.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht