Wie man Raser zum Bremsen zwingt

19

anhören

Engherzigkeit Auto & Co.

Immer, wenn ich eine Straße überqueren will und mir ein zu schnelles Auto entgegen kommt, gehe ich mit voller Absicht extra langsam über den Zebrastreifen. Wenn der Fahrer abbremsen oder sogar stehen bleiben muss, gibt mir das schadenfrohe Genugtuung. Sobald ich dann auf der anderen Seite angekommen bin, gehe ich wieder schnell. Ich möchte jedoch beichten, dass ich manchmal mit Absicht warte, bis ein Raser kommt, nur damit ich ihn dazu zwingen kann, anzuhalten und er sich ärgert.

Beichthaus.com Beichte #00036953 vom 31.10.2015 um 15:31:26 Uhr (19 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Gesuendigt

Du bist nichts als ein Real-Life Troll. Schäm dich.
Solche Leute sind bei mir unten durch.

01.11.2015, 18:30 Uhr     melden


r-rated-r305

Und irgendwann siehst du aus der Entfernung einen Raser, gehst auf dem Zebrastreifen langsam und dann hält er plötzlich nicht an.

01.11.2015, 19:08 Uhr     melden


delfol

schau mal rein, Du schlauer Berger -
liveleak.com -
She Survived! but has now learned to look both ways b4 crossing

01.11.2015, 20:12 Uhr     melden


Verus

Nichts gegen eine Lektion für hirnlose Raser aber das ist wirklich leichtsinnig. Kindisches Machtspielchen deinerseits, musst du irgendwas kompensieren? Im Zweifelsfall ist es deine Beerdigung, denk mal darüber nach.

01.11.2015, 20:42 Uhr     melden


Lithium_Sc

ich wünsch dir das mal einer aussteigt und dir auf die fresse haut!

01.11.2015, 21:25 Uhr     melden


MaryJaneHolland

Naja, meiner Meinung nach doch ziemlich leichtsinnig, da, wie bereits erwähnt, die Gefahr besteht, daß FahrerIn zu schnell unterwegs ist und mit dir kollidieren könnte. Auch wenn du bei einem eventuellen Unfall keine Schuld trägest, wäre das mir doch zu riskant. Tome cuidado!

01.11.2015, 22:32 Uhr     melden


Mitchell aus Deutschland

Die Fußgänger Variante von dem Typ der absichtlich bremst, wenn der hinter ihm "zu schnell" ist? Jemanden zu provozieren bringt auch keine Besserung. Ganz im Gegenteil.

01.11.2015, 23:56 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Fussballgott

hast du einen tragbaren Geschwindigkeitsmesser dabei oder woher weißt du, dass die Leute rasen?

02.11.2015, 08:35 Uhr     melden


TonyDiNardo

Wenn du sonst zu viel Zeit hast und den ganzen Tage in der Stadt rum läufst, keine Ahnung wann ich das letzte Mal einen Zebrastreifen überquert habe.
Kindische Machtspielchen, die dank Karma bald ein Ende haben.

02.11.2015, 08:36 Uhr     melden


HexeDesNordens

Absolution. Raser sind zum Kotzen vor allem Motorradraser mit ihrem kilometerweit hörbaren Lärm.

02.11.2015, 09:15 Uhr     melden


HcP800

Versuch das mal in einem der südlichen Länder, dort hast du keine hohe Lebenserwartung!

02.11.2015, 10:03 Uhr     melden


stonewar

wenn man bedenkt, dass gefühlte 80% Geschwindigkeit und Entfernung nicht einschätzen können (zu hoch und zu nah) ist solch ein Verhalten dumm.

02.11.2015, 11:31 Uhr     melden


spoon aus Schweiz

Geh doch bitte mal auf Asien (Thailand oder so) und zieh dein Ding durch. Du würdest keine 2 Tage überleben. Sei doch froh, dass wir sowas wie einen Zebrastreifen haben, anstatt hier sinnlos dein "Recht" durchzusetzen. Ich habe auch das starke Gefühl, dass dein Verhalten wenig mit der Geschwindigkeit des Autos zu tun hat, wohl mehr mit dem Fahrer, der Marke oder der Lautstärke. Ebenfalls bin ich mir sicher, dass du sowas bei einem wirklich zu schnell fahrenden Auto niemals machen würdest (ansonsten Gratuliere, Darwin Award 2015 sollte noch zu haben sein). Klingt eher nach "MiiiMiiiMiii, andere fahren Auto und ich kann/darf nicht"

02.11.2015, 11:33 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Keine Absolution. Durch dein Verhalten muss der Raser nämlich wieder beschleunigen, und wie wir alle wissen, werden gerade beim Beschleunigen die meisten Schadstoffe ausgestoßen. Für dich ist ein ganz besonderer Platz in der Umweltsünderhölle reserviert.

02.11.2015, 15:15 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Wie alt bist du? Du musst ja wirklich ein sehr einsames trauriges Leben führen... Such dir ein Hobby!

02.11.2015, 17:21 Uhr     melden


Extreme

das errinert mich gerade an die schlagzeile von lezter woche wo 2 Turis in Berlin von einem Polizisten mit dem messer angestochen wurden weil sie zu langsam über die straße gegangen sind.

02.11.2015, 20:34 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

irgendwann kann mal einer nicht bremsen und macht dich platt!!!

03.11.2015, 12:18 Uhr     melden


marcobeichte444

Reflektiere mal dein Verhalten: Was bringt es DIR und was bringt es dem jeweiligen Fahrer? Richtig, nämlich gar nichts. Du bist und bleibst ein ldiot, der sich daran hochzieht, es anderen Leuten unnötig schwer zu machen und der Autofahrer wird sich durch dich auch nicht belehren lassen.

03.11.2015, 12:43 Uhr     melden


Mini-me

Mach ich auch immer. Wenn der Raser mal nicht rechtzeitig bremst kann man immer noch schnell nach vorne hüpfen, glaubt mir, die zwei schritte hat man schnell gemacht, das war aber bei mir noch nie notwendig. Leute die in der Stadt 20-30 km/h über das Limit rasen gehören ausgebremst. Das hat nichts mit trollen zu tun, der Raser gefährdet Kinder, ältere, Behinderte etc., da haben die so nen Schockmoment verdient. Man kann sehr wohl unterscheiden, ob wer mit 50 oder 80 angesaust kommt...

04.11.2015, 21:14 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Und irgendwann wirst du mal umgefahren. Ich kann solche Leute auch nicht abhaben, die andere auf diese Art gefährden. Für sowas zu sterben ist auch nicht hilfreich.

06.11.2015, 12:03 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Frauenparkplätze sind sexistisch!

Ich (m) parke grundsätzlich auf Frauenparkplätzen. Ich warte dann auch immer, bis eine Frau kommt, die meint, mich aufklären zu müssen. Dann erkläre …

Die Blumenfrau vor der Einfahrt

Ich habe heute Geburtstag und habe mich erst so richtig gut gefühlt, als ich Brötchen holen wollte und ich jemanden einfach zusammengeschissen habe. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht