So wurde mir die Chance auf einen Dreier versaut

41

anhören

Zorn Selbstsucht Schamlosigkeit Vorurteile

Hiermit möchte ich (m/27) beichten, dass ich Schwule und dicke Weiber aus persönlichen Motiven hasse. Und zwar hat es was mit einer Erfahrung, die knapp zehn Jahre zurückliegt, zu tun. Ich war damals auf einer Privatparty und kam zwei Weibchen gleichzeitig näher. Irgendwann wollten die beiden mit mir auf die Toilette gehen, was aber von den anderen bemerkt wurde - was sie versuchten, zu verhindern, mit der Begründung, dass wir das einzige Bad zu lange blockieren würden. Alternative Räume gab es in der kleinen Wohnung nicht. Da ich aber nicht locker gelassen habe, verriet man mir, dass auf der Party eine Person sei, die in mich verliebt wäre. Diese Information war für alle Anwesenden jedenfalls Grund genug, mir den Dreier zu versauen. Aber meine Neugier war dennoch groß, denn wer würde nicht gerne wissen wollen, von wem man geliebt wird?

Später, im Laufe der Zeit, hat sich rausgestellt, dass es der Gastgeber war, der damals heimlich schwul war und bei mir einen auf Kumpel gemacht hat, nur um mit mir zu tun zu haben. Schwule habe ich vorher schon gemieden, aber seitdem verachte ich sie richtig, denn wegen eines Schwulen und seiner lächerlichen Liebe, die keinen Wert für mich hat, hat man mir ein wertvolleres Geschenk zerstört: Die Chance auf einen Dreier mit einer 16-jährigen Blondine und einer gleichaltrigen Brünetten kam nie wieder. Es tut mir leid, dass ich so hasserfüllt bin.

Beichthaus.com Beichte #00036561 vom 04.09.2015 um 20:56:40 Uhr (41 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

mitleser80

Keine Absolution für dein verächtliches Denken und das Pauschalisieren.

05.09.2015, 11:07 Uhr     melden


Infinity09

Allein schon wegen deinem ersten Satz kriegst du ganz sicher keine Absolution.

05.09.2015, 11:27 Uhr     melden


Gauloises19

Mit 17 hat man dir im hormonellen Chaos einen Stich durchkreuzt. Man, bist du ne Pfeife.

05.09.2015, 11:31 Uhr     melden


Dschulmao aus Deutschland

Ich finde die Beichte wesentlich unterhaltsamer als den anderen Quatsch die letzten Tage. Ihr kennt ihn nicht, regt euch aber über die Tatsache auf dass er Menschen aufgrund persönlicher Motive meidet. Ihr seid doch nur genauso gut oder schlecht wie er. Man muss nicht alles und jeden mögen, er hatte die Chance eine für ihn gute Erfahrung zu machen und sie wurde ihm genommen. Jeder Groll ist da nachvollziehbar. Absolution.

05.09.2015, 11:52 Uhr     melden


stonetrust

Wow, irgendwie muss ich schon sagen, hatte der Gastgeber (bis auf dich) tolle Freunde - empathisch und tolerant. Wieso du nun speziell gegen dicke Frauen bist, verstehe ich nicht. Und das dir niemand seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellen muss, nur weil du gerade nen Dreier willst, musst du im gegebenen Fall einfach mal akzeptieren. Das ist unhöflich. Hättest ja mit den beiden Mädels woanders hingehen können. Keine Absolution.

05.09.2015, 12:03 Uhr     melden


SheikhYaBuuti

Absolution. Den Keiner oder in Diesem fall Keine Hat das Recht Einener Dreier Zu Versauen.

05.09.2015, 12:07 Uhr     melden


Parthenophil

Was dicke Mädels angeht hab ich vergessen zu erwähnen, wegen einer Dicken haben die Leute es ja erst bemerkt, weil die gleich rum erzählt hat das ich da was am laufen hatte. Dieses besagte schwergewichtiges Weibchen stand ebenfalls auf mich, was aber schon damals keine Bedeutung für mich hatte. Wegen einer Kettenreaktion, die von einer Fetten und eines Homos in Gang gesetzt wurde, hasse ich die genannten Menschensorten. Ohne die hätte ich wahrscheinlich ein richtig gutes Erlebnis gehabt.

Und woanders hingehen wollte ich, aber es gab keine Optionen weil wir keine andere Location zur Auswahl hatten. Sonst wäre es ja kein Thema gewesen.

05.09.2015, 12:08 Uhr     melden


muhkuhli

Und alle 3 hatten kein Zuhause... ausserdem fragw?rdig dass, dich die halbe Partygesellschaft so toll fand. Absolution für Fehlende Weiterentwicklung und Mangel an kreativer Problemlösung sowie geistige Reife. Kann ja mal passieren

05.09.2015, 12:17 Uhr     melden


Parthenophil

Bei allen von uns 3 waren die Eltern zuhause. Dazu waren wir noch betrunken. Soweit denken konnte ich damals noch. In so einem Fall würde doch jeder die noch so kleine Option in betracht ziehen.

05.09.2015, 12:29 Uhr     melden


Drahakar

Hm, deine ärger kann ich echt verstehen, so ne Chance hat man nicht oft im Leben. Aber dein Hass auf eine ganze Gruppe des wegen ist übertrieben.

05.09.2015, 12:31 Uhr     melden


Parthenophil

Bei allen von uns 3 waren die Eltern zuhause. Dazu waren wir noch betrunken. Soweit denken konnte ich damals noch. In so einem Fall würde doch jeder die noch so kleine Option in betracht ziehen.

05.09.2015, 12:58 Uhr     melden


Dr_Bickelwürz

Der Gastgeber stand also auf dich und hat dich eingeladen. Ohne ihn hättest du nichtmal die Aussicht auf den Dreier gehabt. Unabhängig davon hast du wirklich nicht das Recht, in fremden Wohnungen herumzuvögeln, wenn das unerwünscht ist. Und wäre das wirklich so toll gewesen? Auf dem Klo? Auf einer Party, bei der anscheinend jeder mitbekommt was du gerade treibst?
Und wenn die Beiden wirlich so scharf auf dich waren, hättet ihr euch nicht einfach zu einer passenden Gelegenheit treffen können?

05.09.2015, 13:09 Uhr     melden


carassi

Kurzfassung: Gefühle andere Menschen mit Füßen zu treten ist völlig okay wenn du nicht mit ihnen ins bett willst. Und alle übergewichtigen und homosexuelle denken und handeln völlig gleich. Hast du eigentlich mal drüber nachgedacht dass du, wenn er nicht auf dich gestanden hätte, keine Einladung bekommen hättest und nichts davon passiert wäre? Sind schwule jetzt allgemein blöd weil einer nicht wollte dass du in deinem Haus sex hat (was ich übrigens auch verboten hätte, schlicht weil ich das nicht will, und ich bin weiblich, herero und hab nen BMI im unteren Normalbereich, sind jetzt alle schlanken Frauen doof?) oder sind alle schwule til will du einem überhaupt die Chance auf nem dreier verdankst?

05.09.2015, 13:17 Uhr     melden


Pocket

Du bist eine Flasche. Ein dickeres Mädel und ein Schwuler haben dir was ganz ganz böses getan, und jetzt hasst du gleich alle. Mimimimi!

05.09.2015, 14:07 Uhr     melden


vpuse

Volle Absolution, ich selber hatte einen Dreier bzw über ein Jahr eine dreier beziehung beide waren einverstanden und fanden sich auch gegenseitig geil.

du hast das beste verpasst was man sich in dem alter wünschen kann.

05.09.2015, 14:41 Uhr     melden


DieBesserwisserin

Und wenn ein hübsches junges Mädchen versuchen würde sich mit dir anzufreunden, weil sie in dich veriebt ist, wäre das natürlich was ganz anderes. Typen wie du kotzen mich so an.

05.09.2015, 14:56 Uhr     melden


Zufallsbeichte
“Ein



Pocket

Witzig, ich habe gerade herausgefunden dass du derjenige bist, der seine Freundin anal vergewaltigt hat. Irgendwas läuft bei dir gewaltig schief!

05.09.2015, 15:47 Uhr     melden


Brego

Ich kann dich verstehen. Niemand darf sich einem dreier in den weg stellen. Aber so ist das halt, Leute gönnen das einem nicht und dann wird versucht, das zu verhindern. Ich hatte aber auch schon einige Gelegenheiten für einmaligen Sex, und irgendwas kam dann dazwischen. So ist das Leben

05.09.2015, 15:53 Uhr     melden


Future

und wäre es eine Frau gewesen, die aufgrund ihrer Gefühle den dreier versaut hätte, wärst du auf ALLE heteros sauer gewesen?

05.09.2015, 16:20 Uhr     melden


Liberté_Toujours

Haha, ich hoffe, du erstickst an deinem Hass. Keine Absolution.

05.09.2015, 16:25 Uhr     melden


Hilludrant

eindeutiger Fall von Homo Sapiens mimimi

05.09.2015, 16:35 Uhr     melden


Monet

Du trauerst einem verpatzten Dreier zehn Jahre hinterher? Du hast wirklich große Probleme.

05.09.2015, 17:34 Uhr     melden


Psychobold aus Blechwerk Happendorf, Deutschland

Wenn du unbedingt nen Dreier mit Blondie und Brauni haben willst, dann scher dich in nen Swingerclub. Aber aufpassen: Kerle, welche alleine kommen müssen horrenden Eintritt zahlen und wenn du Gesichts- und Staturmässig dort nicht reinpasst musste sowieso draussen bleiben. Und wenn sie unbedingt 16 sein müssen- Tja, dann bleibt dir nur noch der Babystrich.

05.09.2015, 17:51 Uhr     melden


Dimenhanter aus Deutschland

Absolution erteilt! Die Chance auf eine der geilsten Sachen im Leben ist gegessen, vorbei, zuende, wird nie wieder kommen, wurde dir mutwillig genommen. Was haben die sich eigentlich gedacht?! "Bei mir wird er bestimmt ganz plötzlich homo die olle hete"? "Bei mir steht er plötzlich auf Schwabbel"? Was?! Das ist so himmelschreiend verblödet... und an die ganzen Toleranzschreier: Isses jetzt schon so weit? Muss man sich jetzt als Hetero von Homos flach legen lassen damit man bei euch Vollspaten nicht als intolerant gilt? Ich steh übrigens auf doppelarmiges fisten, also kommt besser mal her und lasst euch von mir kräftig durchrütteln, ist sonst intolerant

05.09.2015, 18:34 Uhr     melden


LuesLues

Keine Absolution. Gehst auf die 30 zu und verhältst dich wie ein Baby... Sogar ziemlich genau wie ein Baby, dir wurden Brüste versprochen und vorenthalten und jetzt heulst du hier rum. Nur das Babys nach 5 Minuten wieder ruhig sind und nicht ewig schmollen. Bin ich die einzige, die diese Beichte etwas unglaubwürdig findet? 16jährige Mädels, die Bock auf einen Dreier haben? Entweder warst du im Pornowonderland auf einer Party, oder ich bin echt naiv und wurde extrem behütet aufgezogen.

05.09.2015, 19:27 Uhr     melden


Dorito

Dreier = Keine Absolution.
Schwule und fette Weiber hassen? ok.

05.09.2015, 21:43 Uhr     melden


HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

@Pocket: Wie willst du das herausgefunden haben? Zur Beichte: Rahme die Aussage von Dr_Bickelwürz ein.

05.09.2015, 21:44 Uhr     melden


Pocket

@high fidelity: Der Beichter kommentiert gerne seine eigenen Beichten - einmal auf das Profil geklickt, Lieblingsbeichte gelesen, und gesehen dass er es geschrieben hat.

05.09.2015, 21:49 Uhr     melden


HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

@Pocket: Oh Mist, du hast Recht! Ich erinnere mich an diese ekelige Beichte...

05.09.2015, 22:21 Uhr     melden


HexeDesNordens

Was für eine gewaltige Oberflächlich- und Herzlosigkeit gepaart mit Egoismus! Kein Wunder, dass Du parthenophil bist. Ich hoffe nur, kein armes junges Mädel gerät an Dich. Der Schwule hat Glück gehabt, dass Du ihn nicht wolltest. Er hat Besseres verdient.

06.09.2015, 01:45 Uhr     melden


Kiriko_Mai

Du hättest es ja nicht unbedingt auf der Party machen müssen. Ihr hättet ja auch zu euch nach Hause fahren können. Keine Absolution für die Intoleranz ALLER Schwulen.

06.09.2015, 07:05 Uhr     melden


ichhabegesuendigt

Wer kennt sie nicht, die 16. jährigen, die gerne betrunken Dreier auf fremden Toilletten schieben und die Schwulen und Dicken, die das mutwillig verhindern.

06.09.2015, 11:51 Uhr     melden


BadmintonBobby

So war das doch gar nicht. Der Schwule und die Dicke wollten einen Dreier mit dir und die beiden anderen Mädels haben als erste damit angefangen sich deswegen über dich lustig zu machen. Du hasst die Schwulen und Dicken jetzt nur, weil du dich dafür schämst, dich heimlich zu ihnen hingezogen zu fühlen.

06.09.2015, 20:30 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Weist du, warum du nie wieder die Chance auf einen Dreier hattest?? Weil du es nicht verdienst! Ich sag nur: Karma!!

07.09.2015, 11:21 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@Paternophil (Beichter): Wenn du betrunken warst, hättest du es bestimmt versaut. Zwei ehemalige Freundinnen von mir, waren bi, aber in einer gemeinsamen Beziehung. Angfangs haben sie öfter mal noch einen Pimmel dazu geholt. Leider war die Versagerquote da sehr hoch, weil die ganzen Großmäuler es dann nicht mehr hinbekommen haben. Männer sind halt nicht multitaskingfähig, und das Dreier immer so super sind, ist eine Erfindung der Pronoindustrie. Lange Rede kurzer Sinn: du solltest Fetten und Schwulen dankbar sein! Denn die haben dafür gesorgt, dass du der Typ bist, der fast einen Dreier hatte, und nicht der, der bei einem Dreier erbärmlichst versagt hat. Und fürs Pauschalisieren gibt es grundsätzlich keine Absoltution.

07.09.2015, 11:26 Uhr     melden


Fowesed aus Hiddenhausen, Deutschland

Körperlich mag ich dicke Frauen auch nicht. Das kommt daher, dass ihre Brüste meist Mogelpackungen sind (Fetttitten zählen nicht) und man die Öffnung zu lange suchen muss.

07.09.2015, 14:08 Uhr     melden


G.Now

Also ich wuerde es auch nicht tolerieren, wenn da irgendwelche Leute in meinem Bad rummachen wollten.

07.09.2015, 14:44 Uhr     melden


JC

Hättest doch deinen Dreier mit der Dicken und dem Schwulen haben können... was du dich da wieder aufregst... und wie wäre dein Leben anders verlaufen? Keine Absolution.

07.09.2015, 19:22 Uhr     melden


Kackerlmännchen

Was für ein erbärmlicher Haufen Scheiße bist du denn?

21.08.2017, 14:49 Uhr     melden


Madiger aus B, Deutschland

@Pocket: Danke für den Hinweis, der Kommentar zu 00033208 (Rache an den Vergewaltigern) schlägt dem Fass den Boden aus.

06.10.2018, 12:07 Uhr     melden


Jjb aus Pf, Deutschland

Ich vermute Mal dass es in den folgenden Jahren auch keine weiteren Gelegenheiten zum sexuellen Austausch mit dem anderen Geschlecht gab.

Oder warum sonst so frustriert.
Die waren 16 du nicht viel älter und wenn du die Hose runtergelassen hättest wäre maximal ein Lachanfall drin gewesen.

27.11.2021, 11:43 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Terroristen sind böse, wertlos und schlecht!

Ich beichte, dass ich Menschen als wertlos und nutzlos bezeichne. Bei uns in der Familie lebt seit letztem Sommer ein neunjähriges Flüchtlingsmädchen …

Die präpotenten Wiener

Ich hasse diese präpotenten, komplexbeladenen, proletenhaften, großmäuligen, primitiven Wiener! Großes Herz? Dass ich nicht lache. Schmierig und hinterfotzig, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000