Verwöhnte Feinschmecker

13

anhören

Aggression Vorurteile Ignoranz Ernährung

Ich (m/38) beichte, dass ich mich maßlos aufregen könnte, wenn ich mitbekomme, dass vor allem junge Leute die geilsten Lebensmittel nicht mögen bzw. sich davor ekeln. Mir fällt es nämlich immer mehr auf, dass gerade die jungen Leute sich extrem anstellen Oliven, Stachelbeeren, Kapern, Rosinen, überhaupt Gemüse oder einfach nur ungewöhnlich aussehendes Essen zu essen. Ich schiebe es auf die Erziehung, in denen es entweder nur Fast Food, immer nur das Gleiche oder einfach kulinarischen Bildungsmangel gab. Es kann ja jeder essen, was er will, aber wenn ich die ekelverzerrten Gesichter sehe, während ich mein Essen genieße, könnte ich ihnen jedes Mal eine reinhauen. Vor allem wenn in meiner Gegenwart so getan wird, als wäre das Essen ein Haufen Kotze, nur weil eine ganz normale Zutat darin abgelehnt wird. Die Neugier auf neue und interessante Geschmäcke, sowie sich auch mit einem ungewöhnlichen Geschmack zu beschäftigen und das Interessante daran zu finden, gehört für mich zum Genuss des Lebens dazu. Schade, dass sich manche Leute selbst um diese Erfahrung bringen. Ich übrigens bin weder ein Gourmet noch Koch.

Beichthaus.com Beichte #00036177 vom 16.07.2015 um 14:14:05 Uhr (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

geheim92

Jeder hat das Recht das zu essen was er mag! Wer bist du denn, dass du bestimmen kannst, was auf den Tellern der anderen landet?

17.07.2015, 13:14 Uhr     melden


Dr.Know

Also isst Du immer alles, auch wenn Du es nicht magst?

17.07.2015, 13:18 Uhr     melden


Firuna

Freu dich doch lieber ;) so bleibt mehr für dich übrig, da ja dann niemand "nur ein ganz kleines Stück probieren... Oh, ist das aber lecker, darf ich noch eins" möchte ;)

17.07.2015, 13:47 Uhr     melden


VcS

Ich glaub, dich nerven vor allem die abwertenden Blicke und Kommentare, und dass du keine gute Antwort darauf hast. Wenn das öfters passiert, leg dir halt eine Standardreaktion zu: Iss deine Kapern usw. betont genüsslich oder biete sie dem Gegenüber extrafreundlich an.

17.07.2015, 14:05 Uhr     melden


Vicky27

Kenne ich unter meinen Leuten gar nicht. Wir sind alle 17-22 und essen Oliven, Kapern, Gemüse, etc.
Was mich nur übertrieben aufregt ist, wenn Leute angewidert das Gesicht verziehen, weil ich oft vegan esse. Vegane Gerichte schmecken ganz normal, aber wenn ich dann nur dieses angewiderte "Iieh" höre, könnte ich soo ausrasten.

17.07.2015, 14:29 Uhr     melden





Ragno aus Hier, Deutschland

Der eine mag dies und der andere mag das. Wenn andere lieber Fast Food exxen als kulinarisch, dann lass sie, ist ihr gutes Recht.

17.07.2015, 15:02 Uhr     melden


Sapiosa

In meiner Familie wird frisch gekocht und ich esse schon immer Gemüse (sehr gerne auch den so verhassten Rosenkohl) trotzdem mag ich z. B. keine Heidelbeeren oder Paprika - warum ist das jetzt so schlimm?

17.07.2015, 22:47 Uhr     melden


G.Now

Dass es viele Menschen gibt, die keine Oliven oder Kapern moegen, ist nichts Neues. Ich zaehle mich da auch zu. Schmeckt mir einfach nicht. Ich kann verstehen, dass Du beim Essen keine daemlichen Sprueche hoeren willst, das gehoert sich auch wirklich nicht. Was mich eher aufregt, ist, wenn Kinder stinknormales Gemuese ablehnen. Da ist in der Tat was schief gelaufen.

18.07.2015, 00:38 Uhr     melden


Hosenlurch

Mögen die Kapern in der Hölle schmorren! Ich hasse sie!

18.07.2015, 00:44 Uhr     melden


dadadadada

Das meiste Gemüse oder Früchte, welche importiert werden, schmeckt einfach scheisse (nicht reif = sauer, über = sauer). Wenn du mal in Asien warst, wirst du verstehen, warum viele Leute die importierte Ware nicht schmeckt.

19.07.2015, 07:14 Uhr     melden


katerchen

Ich kann verstehen, dass du es nicht schön findest wenn andere dich dumm anschauen oder das Gesicht verziehen, so etwas macht man nicht, auch wenn man es nicht mag. Allerdings hat jeder das Recht das zu essen was er möchte und eben auch (sofern man es auch probiert hat) zu sagen, dass man etwas nicht mag. Das aber gleich alles zu verallgemeinern oder eine bestimmte Altersgruppe anzusprechen, geht gar nicht

19.07.2015, 09:29 Uhr     melden


DreaminLaura

Alle meine Freunde mögen keine Zwiebeln. Bei uns wurde immer mit Zwiebeln gekocht und ich liebe sie, vor Allem roh *jam*

22.07.2015, 20:51 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Wenn Du diese Reaktionen erhältst, nachdem Du Leute bekochst, dann kochst Du halt einfach beschissen.

07.03.2021, 17:19 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Modeerscheinung: Lebensmittelunverträglichkeit

Ich (m/31) bin gelernter Bäcker und hasse Leute mit diesen in Mode gekommenen Lebensmittelunverträglichkeiten und sonstigen Kostverächter-Bewegungen. …

Scheinheilige Eltern mit Knautschkindern

Ich habe nun schon in einigen Unternehmen gearbeitet, groß wie klein. Und in beständiger Regelmäßigkeit gibt es immer wieder diese scheinheiligen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht