Männer sollen mich begehren!

24

anhören

Selbstsucht Falschheit Schamlosigkeit

Ich (w/18) brauche es einfach, dass mir Kerle hinterherrennen. Oft halte ich sie wochenlang hin und lasse mir süße, romantische Textnachrichten schicken, ohne dafür etwas zurückzugeben. Ich melde mich auch nie bei ihnen, weil es mir gefällt, wenn sie mich immer zuerst anschreiben und mir dann schreiben, dass sie mich vermissen. Da ich als Kind schon die Eigenschaft hatte, gut mit Worten umgehen zu können, und somit die Leute so manipulieren zu können, damit ich bekomme, was ich will, finde ich immer die richtigen Worte, um meine Spielchen noch eine Weile zu verlängern. Wenn einer der Jungs langsam die Hoffnung verliert und bemerkt, dass er mich niemals bekommen wird, mache ich ihm wieder neue Hoffnungen, sodass er mir weitere Wochen aus der Hand frisst.


Wie bereits erwähnt, gebe ich dafür nichts. Ich treffe mich lediglich mit den Jungs, lasse mich ins Kino einladen oder mache mir anderweitig einen schönen Tag mit ihnen, ohne dass sie auch nur einen Kuss dafür bekommen. Ich spiele dann das kleine, süße, schüchterne Mädchen, das noch nicht dafür bereit ist und das ist auch der Grund, wieso mir das keiner zutraut und sie alle denken, dass sie mich nach einer gewissen Zeit schon noch knacken könnten, sodass ich mich ihnen öffne. Ich beichte also, dass ich ein manipulatives Miststück bin, das Kerle ausnutzt und sie ewig hinhält, nur um zu genießen, wie sie mir aus der Hand fressen. Ich schätze mal, das liegt daran, dass ich ein Scheidungskind bin. Von meinen Eltern ignoriert und vom neuen Partner als Kind sexuell missbraucht, hole ich mir die Aufmerksamkeit und Zuneigung, die mir als Kind gefehlt hat, jetzt wohl anderweitig. Ich weiß, dass es falsch ist und ich lieber eine Therapie machen sollte, statt unschuldige Typen zu verarschen. Aber so, wie ich momentan lebe, ist es eigentlich ganz angenehm und um ehrlich zu sein, will ich auch nicht die wertvolle Zeit eines Psychologen vergeuden, wenn mein einziges Problem ist, dass ich gerne Kerle verarsche. Es gibt schließlich Menschen, die diese Zeit viel sinnvoller mit ernsthaften Problemen nutzen können.

Beichthaus.com Beichte #00035953 vom 17.06.2015 um 22:30:26 Uhr (24 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

~Alex~

Wenn das tatsächlich welche über einen längeren Zeitraum mit sich machen lassen... selbst Schuld. Aber heul nicht rum wenns dir mal genauso geht.

19.06.2015, 12:02 Uhr     melden


AntiProKontra

Das einzige was mir hierzu einfällt: Typisch Mädchen.

19.06.2015, 12:03 Uhr     melden


karamba89

Jetzt geht es dir viell noch einigermaßen gut, aber das wird nicht ewig so sein. Gut moeglich dass du dich doch mal nach etwas festem sehnst und spaetestens dann wirst du mit einer Menge an Problemen konfrontiert werden. Ich glaube dir wird es unheimlich schwer fallen nur von einer Person deinem Freund begehrt zu werden und du wirst deine Spielchen weitertreiben und evtl sogar fremdgehen. Geh bitte in Therapie dazu sind diese Leute da!

19.06.2015, 12:38 Uhr     melden


Infinity09

Wer es mit sich machen lässt, soll sich auch nicht beschweren. Ich warte schon auf deine Beichte wenn es dir mal so geht.

19.06.2015, 12:39 Uhr     melden


Plinius

Was dir passiert ist, ist schlimm und eine Therapie wäre wohl gar nicht so dumm. An diesen Beichten irritiert mich immer eines ... Auf der einen Seite "prahlt" man hier mit solchem Verhalten, auf der anderen Seite muss man sich aber doch bewusst sein - wenn man hier beichtet -, dass dieses Verhalten moralisch verwerflich ist und geändert werden sollte. Aber wenn du schon Kerlen das Leben zur Qual machen musst, dann tu es wenigstens bei Leuten die es verdient haben...

19.06.2015, 12:59 Uhr     melden


carassi

deni problem ist dass du anscheinend probleme hast dich auf einen menschen einzulassen und deswegen nur oberflächliche verbindungen ohne risiko für dich mit männern eingehst. häufig ist es auch so dass diese menschen, die sich mit komplimenten zuschütten lassen, ein niedriges selbstwertgefühl haben und deswegen ihren wert von außen bestätigt haben müssen. beides wäre mit deiner vergangenheit absolut verständlich. aber dass du männer verarschst (zählt eigentich nicht dass du reihenweise menschen unglüklich machst? nicht jeder mann ist ein raubtier das jeden schmerz verdient hat..) ist das symptom, nicht das problem. vermutlich bist du jetzt wütend auf mich oder? die ehrlichsten wahrheiten über unsere fehler sind das was uns am meisten wehtut.. und dann werden wir aus selbstschutz zornig.

19.06.2015, 13:06 Uhr     melden


Imperativ

Fool me once shame on you, fool me twice.... Wie alt sind den diese Knaben die sich so erniedrigen lassen. Wenigstens kannst du selbstreflektieren und weißt zumindest wo dein Problem liegt, kannst dir zumindest dafür selbst auf die Schulter klopfen

19.06.2015, 13:49 Uhr     melden


Pringlez

Man merkt dir dein Alter an und deine Typen können nicht viel älter sein. Wobei diese auch selbst schuld sind, wenn sie sich wie Hunde behandeln lassen. Einer Frau Aufmerksamkeit schenken und Hinterherlaufen sind zwei komplett verschiedene Dinge, vor allem, wenn du nichts zurück gibst, dann bleibt doch gar kein Reiz mehr. Und am letzten Absatz merkt man dir an, von was du geredet hast, als du deine Wortgewandtheit erwähnt hast. Aber du bist noch jung und irgendwann lernst auch du dazu, ohne Therapeuten, hoffe ich mal.

19.06.2015, 14:37 Uhr     melden


Shina

'' will ich auch nicht die wertvolle Zeit eines Psychologen vergeuden, wenn mein einziges Problem ist, dass ich gerne Kerle verarsche '' -> Nein du solltest auch viel lieber wegen diesem Satz zum Psychologe gehen : '' Von meinen Eltern ignoriert und vom neuen Partner als Kind sexuell missbraucht, '' ... Also Mädchen geh zum Psychologen.

19.06.2015, 14:53 Uhr     melden









mrmkay1988

18 und weiblich,mittlerweile brauch man davon nix mehr erwarten.
Aber was immer jeder mit ner Therapie will.
Du hast selbstreflektiert Missstände ausgemacht,wie wäre es mit ein wenig Selbstdisziplin was dein verhalten angeht?

19.06.2015, 14:56 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Tja Leute wie Du sind meist Schuld, dass Frauen oft einen schlechten Ruf haben. Geh lieber zum Therapeuten anstatt weiter Klischees zu bestätigen.

19.06.2015, 15:22 Uhr     melden


Dan-Solo

Dein Verhalten ist nur ein Schrei nach Liebe, wenn du trotz Selbstreflektion es nicht schaffst mit deinen Problemen fertig zu werden, ist es angebracht einen Psychologen aufzusuchen. Ewig geht das nämlich nicht so weiter, irgendwann geräts du an den Falschen, der spielt dann mit dir und dann hast du nichts mehr womit du die Löcher deiner Seele stopfen kannst. Achja falsche Hoffnungen zu schüren sollte nichts sein worauf man stolz sein kann.

19.06.2015, 15:34 Uhr     melden


Die,die.wirklich.immer.Recht.hat

Ne, das bringt dich gar nicht weiter. Irgendwie wirkt der Text auf Provokation hin gestrickt und nicht ganz glaubwürdig. Falls du doch trotz Selbstreflektion nicht fähig bist, was zu ändern: Du riskierst, an nen Menschen zu geraten, der irgendwann mal so richtig austickt. Mach lieber ne Therapie, und mach besser den Typen fertig, der dich missbraucht hat, solang er noch lebt, mach dir doch da mal nen richtig fiesen Racheplan....oder zeig ihn an. Oder beides.

19.06.2015, 15:43 Uhr     melden


toni-montana

Ja kenn ich, hatte ich auch immer früher. Irgendwann gehen die Jungs nurnoch zu Nutten und du stehst alleine da. Zumindest war ich irgendwann so schlau.

19.06.2015, 17:21 Uhr     melden


Meiose

Na, so wie Du die Kerle verarschst, brauchst Du Dich nicht zu wundern, wenn mal zwangsweise und ohne Dich zu fragen einer mit Dir schläft. Man muss ehrlich mit den Menschen umgehen, sonst kann einem so was passieren. Denk dann dran, wenn es Dir passiert! - Hoffentlich nie, aber dann lass es auch, die Kerle so zu verarschen!

19.06.2015, 18:55 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Und irgendwann einmal dreht einer dieser "Romeos" durch und du findest dich vergewaltigt und halbtotgeschlagen auf der Intensiv wieder!Klasse
Mädchen!

19.06.2015, 19:35 Uhr     melden


sunnigirl aus Deutschland

Du bist der widerliche Grund dafür das Frauen verachtet werden...

19.06.2015, 23:46 Uhr     melden


rooowdy aus Deutschland

Ganz normales Verhalten für eine Frau.

20.06.2015, 02:21 Uhr     melden


mazemukel

Ich finde es Klasse, dass Du wirklich denkst Du wirst begehrt. Im Grunde schadest Du Dir mehr als den Typen und merkst es nicht einmal. Mach nur weiter so, durch Dein Verhalten kommt nicht wirklich jemand zu Schaden ausser Dir!

21.06.2015, 08:54 Uhr     melden


mazemukel

Ich finde es Klasse, dass Du wirklich denkst Du wirst begehrt. Im Grunde schadest Du Dir mehr als den Typen und merkst es nicht einmal. Mach nur weiter so, durch Dein Verhalten kommt nicht wirklich jemand zu Schaden ausser Dir!

21.06.2015, 09:17 Uhr     melden


Amonra

MNan du hast es nötig mit 18 Jahren. Naja Mädchen die wollen nur sex. mach dir kein ehoffnungen, dass sie die wirklich begehren. dein charakter ist nämlich scheiße

01.07.2015, 15:38 Uhr     melden


hardcoredude90 aus Trier, Deutschland

Du widerst mich an!!!!!

16.02.2016, 11:46 Uhr     melden


Apoptose

'unschuldige Typen zu verarschen' - Ich beichte also, dass ich ein manipulatives Miststück bin, das Kerle ausnutzt und sie ewig hinhält,' - Jaja, und irgendwann reichts einem Typen und der vögelt Dich. Und dann ist das Geschreie wieder groß wegen Vergewaltigung. - Für mich bist Du da dann selbst schuld. Traurig für die Frauen, die das erleben müssen und nichts dafür können.

09.05.2016, 10:15 Uhr     melden


Niak

Apoptose das kann dich dein ernst sein. Nur weil sie Leute verarscht verdient sie es nicht vergewaltigt zu werden, niemand absulut niemand verdient eine Vergewaltigung. Wenn du sowas schreibst, gibst du Leuten die sich verarscht fühlen quasi einen Freifahrtschein denjenigen zu vergewaltigen. Dann greifen irgendwelche Halbaffen Leute an, weil sie sich gekränkt fühlen. Im Übrigen, mein Ex hat mir sehr schlimme Dinge angetan, vor Gericht sagte er aus, dass er sich im Recht fühle, weil ich ihn mit 14 Jahren verlassen habe, er hat mich mit 26 Jahren angegriffen. Geisteskrank ist sowas.

04.03.2018, 07:12 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich habe ein Problem mit Treue

Ich (w/21) möchte beichten, dass ich ein ernsthaftes Problem mit Treue in Beziehungen habe. Jeden Freund, den ich bis jetzt hatte, habe ich betrogen. …

Ein Dreier als ONS

Ich (m/Ende 20) hatte gestern nach Monaten endlich mal wieder Sex. Allerdings nicht mit meiner Freundin - bei uns herrscht aufgrund von Depris momentan …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht