Das Ende der Menschheit

29

anhören

Schamlosigkeit Morallosigkeit Gesellschaft

Ich möchte beichten, dass ich mir nichts sehnlicher wünsche, als dass "Walking Dead" endlich Realität werden würde. Die Zivilisation endet, endlich geht es nicht mehr nur um Geld, Ansehen oder materielle Dinge. Es geht dann einfach nur darum, sich und seine Familie am Leben zu erhalten. Eine einfache Welt, in der nur die Klugen und Starken durchkommen. Nur einfache Regeln, wer zu schwach oder langsam ist, stirbt - fertig, aus. Ich weiß, dass ich zu den Starken gehören würde, da ich keine großen Gewissensbisse hätte, jeden, der meine Familie bedroht, zu töten. Hört sich alles krank an, aber so würde man sich wenigstens wieder auf das Wichtigste im Leben besinnen. Ich bitte um Absolution für meinen Wunsch, das Ende der Menschheit herbeizusehnen.

Beichthaus.com Beichte #00035401 vom 06.04.2015 um 14:29:39 Uhr (29 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

csor aus Deutschland

Dein Wunsch ist einfach nicht durchdacht genug, deswegen wirst du auch einer von denen sein die sterben.

07.04.2015, 11:13 Uhr     melden


Held im Gummizelt aus Irgendwo in Deutschland, Deutschland

Du gehörst in die Klapse, aber sowas von!! Sich ne Welt voller Zombies zu wünschen, nenene, Klapse hoch 2!!!

07.04.2015, 11:23 Uhr     melden


Roflgamer aus Österreich

Haha, die starken und klugen würden überleben? Das ich nicht lache: die gemeinsten und bösartigsten würden überleben. Was meinst du warum die westliche Zivilisation so viele Gesetze hat? Weil es ansonsten wie bei der ISIS ausschauen würde. Mach dich nicht lächerlich.

07.04.2015, 11:31 Uhr     melden


croydon_de

pack deine Sachen und geh nach Syrien... Wenn du dort drei Jahre durchgehalten hast, reden wir vielleicht nochmal über deine Phantasie... In meinem Tagtraum bin ich auch der Held....

07.04.2015, 11:34 Uhr     melden


neoi

Ich sehe das wie csor und Gummizelt zusammen. Erstmal sowas wünschen ist krank. und zweitens, wenn du es aktuell nicht schaffst, schaffst du es in deiner traumwelt erst recht nicht. Es geht dort sehr wohl um ansehen, besser als Respekt ausgedrückt und natürlich auch um materielle dinge, nur gibt es die nicht mehr im supermarkt. Und glaub ja nicht, das die echte welt so lustig wie Walding Dead ist oder wird. Vermutlich fallen dir aber die ganzen logikfehler der Serie gar nicht auf?

07.04.2015, 11:36 Uhr     melden


bettyford

Wetten, deiner Omma oder dem Oppa fressen Deine Wunschzombies als erstes das Hirn raus.Wegen Regel 1! Fitness....ansonsten, Du spinnst

07.04.2015, 11:50 Uhr     melden


carassi

newsflash: so gut wie kein mensch auf der welt wäre nicht imstande zu töten um sich und die seinen zu schützen, das bringen wir noch aus der urzeit mit.. wenn das die definition von "stark" wäre würde es auch im zombieland nur überlebende geben. wichtiger wären vermutlich eine gute portion glück, zugang zu ressourcen, die richtigen verbündeten (verrat und andere menschen die deine ressourcen haben wollen werden eine ebenso große bedrohung sein wie die zombies selbst), körperliche fitness und möglichst viel wissen richtung überlebenstrainig denn in zombieland werden die supermärkte als erstes geplündert. weißt du welche pflanzen bei uns essbar sind und wie man einen hasen fängt? wo in deiner nähe trinkwasser ist, auch wenns nciht geregnet hat? kannst du feuer machen?

07.04.2015, 11:58 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Du wärst schneller untot oder gleich ganz tot als du glaubst, eben WEIL du deine Familie schützen willst. Dass ist eine Schwäche, die man sich beim nackten Überleben nicht erlauben kann. Anfänger. PS.: Außerdem wäre es ziemlich kacke, dass man keinen Sex mehr haben könnte. Warum? Ganz einfach: Mit Untergang der Zivilisation gibt es keine Verhütungsmittel mehr. Aber wenn man von lauter Zombies umgeben ist, ist das letzte was man braucht eine Schwangere in der Gruppe, die - ohne die üblichen zivilisatorischen Fortschritte - höchstwahrscheinlich bei der Geburt abnippeln würde. Also denk deinen Traum mal von allen Seiten durch. PPS: zu den "Klugen" gehörst du offenbar nicht unbedingt, und mit Stärke allein wirst du niemanden schützen.

07.04.2015, 12:35 Uhr     melden


nija

Hast du etwa Fernseh geschaut ? Du wirkst so asi.... Scherz beiseite. Ich finde, dein Denkansatz ist gar nicht sooooo weit von der Hand zu weisen. Du wünscht dir nur ein Leben, dass einfacher reglementiert ist und vom Kernpunkt klarer definiert. Nur was der Zombiequatsch soll, ist mir schleierhaft.

07.04.2015, 13:05 Uhr     melden


Homo-imLexus

Spätestens beim Eintreffen des genannten Szenarios wirst du wohl einer der ersten sein, die sich das alte Leben zurückwünschen.

07.04.2015, 13:17 Uhr     melden


Beichtlachs

Bist nicht alleine x3
............................................................

07.04.2015, 13:42 Uhr     melden



“Beichte


skyrim

Und, hättest du auch keine Gewissensbisse, jemanden AUS deiner Familie zu töten, wenn er zum Zombie geworden wäre?

07.04.2015, 14:36 Uhr     melden


Escobar123 aus Deutschland

Wer im Frieden noch nicht zu den Starken gehört ist im Krieg sicherlich verloren.

07.04.2015, 14:56 Uhr     melden


roebert aus Deutschland

ich kann deinen Wunsch verstehen - ich kann verstehen, dass Dich die Prioritäten von heute ankotzen und Du Dir eine Welt wünschst in der andere Werte gelten

07.04.2015, 16:21 Uhr     melden


PinkInk

Bin dabei! Wann und wo soll es losgehen und was soll ich mitnehmen?

07.04.2015, 16:55 Uhr     melden


DerAnonymeSpanner

Vorhin hatte ich die selbe Idee! Schön, dass ich nicht der Einzige bin. Man braucht keine Schl*mpen, die ihr ganzes Leben auf Facebook stellen und sich aufregen, wenn Hollister mal einen Tag nicht aufmacht.

07.04.2015, 18:48 Uhr     melden


jjb aus Deutschland

Du kannst vielleicht deine familie beschuetzen. aber ob du die auch dauerhaft versorgen kannst? Ohne strom der treibstoff geht aus und der generator geht kaputt.

07.04.2015, 19:04 Uhr     melden


MissParanoia

Süß!
Und jetzt machst du am besten die DVD dieser bescheuerten Serie aus, hörst auf mit deinen Helden-Tagträumen und schaltest mal die Nachrichten ein.
Danach denkst du in aller Ruhe darüber nach, was du hier so geschrieben hast. Es gibt schon einen Grund, warum manche Fantasien lieber solche bleiben sollen.
Eine Welt ohne Gesetze, völlig andere Werte, das nackte Überleben...sorry, das ist nicht so superlässig und cool wie im Fernsehen, wo sogar Dreck und Risse in den Klamotten immer sexy aussehen. Das sähe dann eher so aus wie in Syrien, nur mit Zombies.

07.04.2015, 20:50 Uhr     melden


Luxembourg

Passend zu dieser Beichte, folgt hier drüber eine Beichte mit der Überschrift: "Haben Sie denn keinen Arzt".

08.04.2015, 00:26 Uhr     melden


Livixx

Also ich hätte gerne Michonne's Katana, geht das klar ?

08.04.2015, 00:29 Uhr     melden


Deadfire

Manchmal sehne ich mir das auch herbei, aber die meisten Menschen, die sich das ja wünschen wären aber auch schon Zombies. Und nur weil du moralische Grenzen überwinden kannst, womit ich auch kein großes Problem habe, bist du noch lange nicht ausgebildet in ner apokalyptischen Welt zu überleben. Wissen, Ausrüstung und die richtigen Leute würden dir fehlen. Zudem ist es immer Glückssache ob man gefressen wird oder nicht. Ich bin übrigens ein großer Zombie Experte und habe viel Fachliteratur über sowas gelesen.
Ich würde mir so ein Szenario halt auch gern mal wünschen, daher seie dir vergeben.

08.04.2015, 01:06 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

Solche Sendungen sollten eine Altersbegrenzung von 6 Jahren haben.






08.04.2015, 01:49 Uhr     melden


Vasilie

Pass ma uff, du bist ja, wie alle anderen Menschen auch, egozentriert. Ergo, deine Welt existiert grundsätzlich erstmal nur für dich. Wenn du jetzt willst das die Welt endet, dann tu das doch einfach. Beende deine Welt, das geht schneller und einfacher als du denkst. Insofern, Absolution erteilt ( auch wenn Selbstmord eine Todsünde ist, aber da mach ich mal eine Ausnahme ).

08.04.2015, 15:15 Uhr     melden


Netschatten

Du wärst der erste, der als Zombie durch die Strassen stolpert...Brains...

08.04.2015, 15:42 Uhr     melden


G.Now

Von mir aus ueberall Walkers, aber Hauptsache wir kriegen nicht ploetzlich alle den peinlichen Amiakzent.

08.04.2015, 19:59 Uhr     melden


xLucax

Ich mein das jetzt sehr ernst: Du solltest ganz dringen zu nem Psychiater gehen!!!

10.04.2015, 00:04 Uhr     melden


PupsiKopf

Guck dir mal The Road an. Dann weißt du wie es wirklich in der Apokalypse und danach sein wird. Hat zwar keine Zombies aber beschönigt auch überhaupt nichts. Prinzipiell verstehe ich deine Aussage. Ich wünschte mir auch das der Groß der Menschheit von der wunderschönen Erde verschwindet. Das aber eher weil der Groß eben die nähe zur Natur verloren hat. Die Ziele sind nicht gut und ein resett ist nötig. Ob ich dazu gehöre oder nicht liegt dabei nicht in meiner Macht. Würde es mir aber auch nicht wünschen. Lieber gehe ich im nuklearen Feuer unter. Ist glaube ich mit weniger Schmerz und Leid verbunden!

12.04.2015, 18:26 Uhr     melden


Lömmels

Das Gefühl kenne ich, hatte auch schon öfters den Gedanke wie es wäre wenn auf einmal Zombies rumlaufen würden. Aber auch nur um zu erfahren wie man sich verhalten würde, hinterher bin ich froh das so was nicht passieren wird. Und eine kleine Randnotiz, du würdest einer der Ersten sein die sterben. Durch deine überhebliche Art wärst du unaufmerksam weil du dich für so stark hältst. Das gefährdet deine Mitmenschen und du würdest schnell verbannt werden oder von anderen Gruppen getötet.
Pass also auf was du dir wünschst!

15.04.2015, 01:17 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Schläfer, Du hast es verpaßt.

25.05.2015, 14:39 Uhr     melden


Zxeera

Von mir gibt es keine Absolution. Ich würde auch jeden töten, der meine Familie bedroht, egal ob Bankräuber, Nachbar oder Zombies.
Du hast einfach nur eine große Schnauze, aber wenn es dann soweit ist, gehst du von allen als erster drauf.
Gehe lieber arbeiten, als auf so eine Scheiße zu kommen.

17.05.2016, 07:41 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Das Salz im Essen

Ab und zu schütte ich absichtlich Salz in das Essen, das meine Frau für die Familie gekocht hat. Warum ich das mache? Nun, ich arbeite hart und lange. …

Begrapschen im Urlaub

Ich (m/17) war zusammen mit meiner besten Freundin im Urlaub. Wir sind wirklich seelenverwandt. Sie vertraut mir so sehr, dass sie mit mir in einem Bett …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht