Deutschrap bitte nur mit Kapuze!

13

anhören

Peinlichkeit Falschheit Selbstsucht Musik

Irgendwie habe ich (w/23) es geschafft, meinen kleinen Bruder (13) davon zu überzeugen, dass wir im Auto nur dann diesen ganzen Deutschrap-Mist wie Bushido, Shindy und so weiter hören können, wenn er dabei eine Kapuze aufhat. Ich habe eigentlich nur einmal aus Spaß irgendwas von Street Credibilty und der kompletten Gangster-Experience gefaselt, doch er ist darauf angesprungen. Natürlich habe ich dann weitergemacht und weitere Regeln eingeführt: Die Kapuzen an Winterjacken zählen nicht, optimalerweise handelt es sich um einen Hoodie. Bei Übergangsjacken wird im Einzelfall entschieden. Da es ihm meistens peinlich ist, die Kapuze aufzuziehen, vor allem in der Innenstadt, bleibt mir die Qual dieser Assi-Musik erspart. Manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen, aber meistens finde ich es sehr süß, wie er immer vor Autofahrten abwägt, ob es ihm wert ist, die Kapuze aufzusetzen oder ob es ihm zu peinlich ist und wir beim Radio bleiben.

Beichthaus.com Beichte #00035139 vom 23.02.2015 um 20:49:37 Uhr (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Inhumanity

Irgendwie seltsam (und lustig auf seine Weise), aber da ich die Art der Musik auch nicht mag, hast du meine volle Absolution.

24.02.2015, 12:43 Uhr     melden


G.Now

Lustige Sache und ich finde es sehr gut, dass Du versuchst, der Verdummung Deines Bruders durch diesen Muell Einhalt zu gebieten.

24.02.2015, 13:10 Uhr     melden


Vasilie

Und dann wurde Bushido irgendwann 18 .....

24.02.2015, 13:32 Uhr     melden


ruffy aus Meer

Eine bessere Erziehungsmaßnahme wäre, Deinem Bruder guten deutschen Hip Hop zu zeigen. (Prinz Pi, Die Firma, junger Samy Deluxe, etc.)

24.02.2015, 15:05 Uhr     melden


mukhambiel

Ich verstehe es richtig das es dein Auto ist oder zumindest du fährst? Dann bestimmst auch du die Musik. Punkt. Ende. Aus.

24.02.2015, 15:43 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


autovaz2104

Ich handhabe das wie mukhambiel, im Auto bestimmt der Fahrer die Musik, Punkt, Aus, Ende. Ich passe es zwar sicher etwas auf die Mitfahrer an, so gibts jetzt nicht die vollle Ladung Soulfly wenn Kinder mit im Auto sind aber die Auswahl behalte ich mir vor. Zeig dem Bübchen doch mal ein paar südregionale Rapspezialitäten wie Rückgrat, Texta oder den Monaco F. .....

24.02.2015, 17:18 Uhr     melden


Vasilie

Schade, kein Soulfly. Wie wärs mit UMSE, Bazen & Rocksky, Stiebers, Fettes Brot, Deichkind, Eins Zwo, Dendeman ( solo ), Fantas, RC Gäng, A.Geh Wirklich, Aphroe, Verrückte Hunde, Moop Mama, Creme de la Creme, LUX usw. usf. Daneben gibts auch ne Menge guten Ami Hip Hop ohne dieses dämliche Gangster bla bla. Dann muss er aus Mangel an Alternativen nicht immer diesen armseligen Deutschghettorap hören.

24.02.2015, 19:46 Uhr     melden


Goldbalg

Du findest deinen Bruder also süß, ich verstehe schon. Bedenke aber, dass er erst 13 ist und ein Missbrauch an Minderjährigen noch kein Kavaliersdelikt ist. Warte bis zu seinem 18. Lebensjahr.

24.02.2015, 20:35 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Wer fährt, bestimmt die Musik. Da er mit 13 bestimmt noch keinen Führerschein hat, darf er sich die Musik auch nicht aussuchen. Und wenn es ihm nicht passt, kann er ja laufen. DAS ist eine Regel, die immer gilt.

25.02.2015, 10:07 Uhr     melden


elcazador1

Also ich würde das grundsätzlich nicht mitmachen sowas in meinem Auto zu hören. Aber trotzdem sehr lustige Beichte. Street Credibility haha

25.02.2015, 13:30 Uhr     melden


freyli

Wieso soll es denn peinlich sein sich eine Kapuze aufzuziehen?

25.02.2015, 22:30 Uhr     melden


Dickerbauchundglatze

Haha, aber warum ist es ihn Peinlich Kapuzen zu tragen? Seit ich denke kann fühle ich mich viel viel wohle mit einer Kapuze als ohne, kA wawrum.
Und lass dein Bruder kein Bushido oder Shindy hören, wenn Deutschrap, dann Anstendigen von KKS oder so und nicht Sinnloses Muttergefi*ke von diesen Wanna be G´s.

09.03.2015, 15:37 Uhr     melden


Glurak88 aus Dasgehtsiegarnichtsan, Deutschland

So was gibt's in meinem Auto nicht zu hören. Mein Auto, meine Musik. Wem das nicht passt, kann zu Fuß gehen. Ich bleib beim Metal!

22.07.2018, 22:57 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Affäre mit Mann meiner Freundin

Ich habe einer guten Freundin den Mann ausgespannt. Das Ganze ist schon ein paar Jahre her, aber heute tut es mir sehr leid. Ich wusste schon länger, …

45 Minuten nur für mich!

Ich (w) freue mich jeden Abend nach der Spätschicht auf meinen Heimweg. Das sind 45 Minuten, die ich nur für mich habe. Über die ganze Fahrt singe …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000