Experimente mit dem Nachbarn

10

anhören

Neugier Peinlichkeit Masturbation Nachbarn

Als ich (27) knapp 14 Jahre alt war, haben mein Nachbar und ich ab und an ein wenig rumgemacht. Die Idee ging von ihm aus, denn als kleine Kinder lagen wir immer im Bett herum. Das ging ungefähr vier Jahre, bis kurz vor meinem 18. Geburtstag. Er meinte, es sei nur ein Experiment und Ähnliches. Ich war neugierig, aber direkt Sex hatten wir nicht. Immer nur gegenseitiges Reiben am Körper des anderen. Auch keinen Oralverkehr. Er wollte das mal, ich aber nicht, weil das in meinem Innersten schon zu weit ging. Damals war es lustig, aber ich schäme mich zutiefst, dass ich meine ersten sexuellen Erfahrungen nicht mit einer Frau, sondern mit einem Typ hatte. Und nein, ich stehe definitiv nicht auf Männer. Ich beichte hiermit, dass ich mich von meinem Nachbar habe überquatschen lassen, vier Jahre lang herumzuexperimentieren.

Beichthaus.com Beichte #00034996 vom 01.02.2015 um 18:04:58 Uhr (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Inhumanity

Finde daran nichts verwerfliches, solange natürlich alle beteiligten Personen es aus freien Stücken getan haben und keine Altersgrenzen irgendwie verletzt wurden (z.B. der Nachbar ein 30 Jahre alter Mann war).

02.02.2015, 13:33 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Na herzlichen Glückwunsch! Du bist dem größten Problem der Homo-Gleichstellung aufgesessen: Jeder denkt, homoerotische Erfahrungen wären schwul. So ein Schwachsinn. So etwas kann durchaus zu einer gesunden sexuellen Entwicklung gehören. Ach ja, bevor ich es vergesse: #nohomo

02.02.2015, 13:42 Uhr     melden


random1234

Im antiken Sparta war es üblich, dass jugendliche Knaben von erwachsenen Männern in die Kunst des Liebesspiels eingeführt wurden... durch learning by doing natürlich... Leonidas und seinen Jungs hat's auf dem Weg zum Badass anscheinend nicht geschadet.

02.02.2015, 15:18 Uhr     melden









G.Now

Also ich weiss nicht. Als Kind mag das alles Neugier sein, aber Ihr habt das noch bis 18 gemacht? Ich hab nichts dagegen, aber das gehoert fuer mich irgendwie nicht zur normalen Entwicklung mit dazu.

02.02.2015, 17:53 Uhr     melden


elcazador1

Hast du irgendwo unterm Sofa noch ein Wille?Bis 18?Junge junge
Nicht dass ich was gegen deine Erfahrungen hab, aber 4 Jahre das mitzumachen als Hetero?..

02.02.2015, 23:52 Uhr     melden


Hofer00 aus Gera, Deutschland

Ja wer hat sich nicht in diesem Alter mit dem Nachbarsjungen getroffen. Allerdings um eine Runde Videospiele zu zoggen und nicht umsich aneinander zu reiben. Sorry wenn du das 4 Jahre mitmachst biste ein Homo und Homo bleibt Homo !!!!

03.02.2015, 06:56 Uhr     melden


abcdef123

Habe ich was überlesen, oder warum denken alle, dass es sich hierbei um einen Mann handelt? Könnte auch eine Lesbe sein, die sich vom Nachbarn überreden liess...

04.02.2015, 12:34 Uhr     melden


G.Now

Naja, wenn das eine Frau waere, wuerde "sie" sich wohl nicht schaemen, die ersten Erfahrungen nicht mit einer Frau gemacht zu haben.

04.02.2015, 18:14 Uhr     melden


Herberts aus Minden, Deutschland

Warum hast Du das gebeichtet?
Du hast Probleme mit deinem Schwulsein!!

Kann ja sein, dass Du mit einer Frau zusammen bist.. Aber dieser Tage ist der Wunsch nach einem Schwanz wieder wach geworden!!!
Ich verweise auf die einschlägigen Gayportale!

07.02.2015, 18:22 Uhr     melden


Anonym1-2 aus Nein, Deutschland

@Herberts @Hofer00 Doch, das ist nicht schwul.
Studien haben ergeben, dass mehr Heterosexuelle als Homosexuelle Männer ihre ersten Erfahrungen mit Jungen hatten (circa 60% zu circa 30%)

05.05.2017, 17:12 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Von der Putzfrau erwischt

Ich (m/33) habe im Büro onaniert, dachte ich sei alleine. Plötzlich geht die Tür auf und eine der Putzfrauen kommt rein, sieht mich und lächelt mich …

Sexuelle Experimente im Taxi

Meine Beichte bezieht sich auf ein Ereignis, das sich vor ungefähr 15 Jahren zugetragen hat. Damals hatte ich gerade begonnen, als Taxifahrer zu jobben. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht