Kein Trinkgeld für den Taxifahrer

9

anhören

Geiz Habgier Ungerechtigkeit Last Night Auto & Co. Neuss-Norf

Es war das Finale der WM 2014, welches ich mit meiner damaligen Freundin in der Stadt angesehen habe. Da meine Wohnung etwas außerhalb ist und so spät keine Züge mehr fahren, war von vornherein klar, dass wir mit dem Taxi heimfahren werden. Nach dem Spiel habe ich Sparfuchs am Taxistand die Leute gefragt, ob sie in dieselbe Richtung fahren. Tatsächlich habe ich ein Paar gefunden, das zumindest in die Richtung wollte. Wir stiegen zu viert in das Taxi. Der Taxifahrer war, obwohl er offensichtlich nicht aus Deutschland stammte, äußerst euphorisch und nutzte jede rote Ampel aus, um Passanten mit seiner Vuvuzela anzutröten. Als das Paar ausstieg, zeigte das Taxameter um die 12 Euro an. Der freundliche Mann gab dem Fahrer 15 Euro und verabschiedete sich.


Wir fuhren dann den Rest zu meiner Wohnung. Der Taxifahrer hatte das Taxameter einfach weiterlaufen lassen, welches nun knapp 20 Euro anzeigte. Meine Beichte ist, dass ich dem Fahrer fünf Euro gegeben habe, die er ohne Kommentar annahm. Somit habe ich den sympathischen Taxifahrer aus purem Geiz nicht nur kein Trinkgeld gegeben, sondern ihm auch noch das Trinkgeld der anderen "geklaut." Verschlimmernd kommt hinzu, dass ich auf der Hinfahrt im Zug einen 50-Euro-Schein gefunden habe und besonders deshalb hätte großzügiger sein können. Es tut mir immer noch leid für den Taxifahrer, der statt zu feiern arbeiten geht und dann auch noch von einem geizigen Studenten abgezockt wird.

Beichthaus.com Beichte #00034836 vom 11.01.2015 um 20:16:56 Uhr in Neuss-Norf (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

O0OOO0O2014 aus Mos Eisley

In Japan wäre es unehrenhaft Trinkgeld überhaupt zu begehren..Vielleicht hast du Glück und er kam aus Japan

12.01.2015, 22:37 Uhr     melden


elcazador1

Naja das mit dem trinkgeld klauen muss nicht sein.Geiz bringt dir gar nix im Leben.Außer dass du verdammt streng bist mit dir und deinen Mitmenschen.

12.01.2015, 23:07 Uhr     melden


ananas67

Du haettest dem Taxifahrer schon etwas mehr Geld geben koennen. Keine Absolution.

12.01.2015, 23:58 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


nikeairboy

Der Taxifahrer hatte eben keine Lust wegen 3 Euro mit dir deppen rumzustreiten. Hoffentlich hast du die drei Euro zur Bank gebracht und gut angelegt.

13.01.2015, 00:49 Uhr     melden


sillex3

Sei doch froh, dass der Taxifahrer das Taxameter nicht neu gestartet hat. Sonst wäre wieder die Grundpauschale fällig gewesen, die praktisch schon beim Einsteigen gilt und um die 5€ beträgt. Ich spare auch gerne, aber ich kann auch gönnen.

13.01.2015, 07:56 Uhr     melden


schnubbel

Ich wünsche dir nach deinem Studium eine Karriere in der Gastronomie oder der Fahrgastbeförderung. Dazu wünsche ich dir ganz viele freundliche Menschen, die dir nicht einen Cent Trinkgeld gönnen, obwohl du es dringend bräuchtest, bei den miserablen Grundgehältern. Keine Absolution!

13.01.2015, 13:06 Uhr     melden


kikaro

Wieso hat der Taxifahrer eine Vuvuzela, wenn die WM doch in Brasilien ist?

13.01.2015, 20:07 Uhr     melden


Bonestorm

Du hast den Taxifahrer nicht "abgezockt", du hast schlicht und ergreifend den Preis für seine Arbeit bezahlt. Niemand verpflichtet dich Trinkgeld zu geben.

13.01.2015, 21:04 Uhr     melden


dari-who

Also als Student gebe ich auch grundsätzlich kein- bis nur sehr geringes Trinkgeld.
Da du aber selber 50 euro gefunden hast UND Deutschland Weltmeister wurde und dazu noch kommt, dass der Mann schon einen großteil des Geldes bezahlt hat, kannst du dich einfach nur noch schämen.
Ich würde ja jetzt sagen du bist vermutlich aUCH noch jura oder wiwi student und hast eh genug Kohle, aber das führt zu nichts. Ich hoffe deine Freundin hat dir an dem Abend keinen geblasen, weil sie deinen Geiz einfach nur peinlich fand und das zu recht.
Spende die 50 euro irgendwohin. Sei mal ein Mensch

16.01.2015, 19:44 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich hätte stehlen sollen!

Ich hatte bei meiner verhassten Arbeit die Möglichkeit, 20-50 Euro mitgehen zu lassen und es wäre KEINEM aufgefallen. Ich Dummkopf habe es aber nicht …

Die Geldbörse meiner Freundin

Ich habe auf einer Party das Portemonnaie meiner Freundin geklaut. Ich schäme mich so, vor allem weil ein anderer verdächtigt wird und ich das Portemonnaie …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000