Vorgetäuschtes Mobbing

3

anhören

Falschheit Lügen Zwietracht Internet Schule Herford

In der fünften Klasse am Gymnasium hatte ich einen Jungen in der Klasse, der größer war als alle anderen. Schon damals hatte er ein ernsthaftes Aggressionsproblem, und wenn etwas nicht nach seiner Nase lief, hat er sich immer bei den Lehrern beschwert. Einmal ist er eine Stunde früher gegangen, weil "seine Oma gekocht hat" und die Lehrer haben nichts dagegen gesagt! Aber wie dem auch sei, er hat die anderen, die sich etwas in der Cafeteria kauften, um ihr Essen erleichtert und das haben sich alle gefallen lassen. Mit seinem Gewicht hat er sich auch manchmal auf die Kleinsten und Schwächsten aus der Klasse geworfen und sie auf den Boden bzw. gegen die Wand gedrückt. Anderen hat er an den Haaren gezogen, und so weiter. Kein Lehrer hat einem geglaubt, und weil wir noch kleiner waren, haben wir uns nicht gegen ihn gewehrt.


Dann gab es einmal eine Projektwoche zum Thema "Cybermobbing". Dort wurden uns unter anderem Links zu Foren, wo man sich über Mobbing austauschen konnte, gezeigt. Jetzt kommt meine Beichte. Ein Kumpel und ich haben uns da auf einer Seite einen Fake-Account erstellt und über diesen fiesen fetten Jungen geschrieben. Wir haben extra einen auf megaweinerlich gemacht, und viele haben uns geantwortet und versucht, zu helfen. Das fanden wir so lustig, dass wir mehrere Fake-Mobbing-Situationen geschildert haben und die Leute somit über Wochen hinweg verarscht haben. Wir kommentierten unsere Beiträge mit anderen Accounts auch noch und beleidigten uns selbst. Dann haben die anderen Mitglieder des Forums auch noch einen von uns verteidigt - also noch einmal zum Mitschreiben: Ich beichte, dass ich mich über Mobbing-Opfer und andere, die ihnen helfen wollten, lustig gemacht habe. Mobbing kann für zarte Gemüter wirklich schlimm sein und es tut mir leid.

Beichthaus.com Beichte #00034792 vom 06.01.2015 um 14:15:13 Uhr in 32049 Herford (Werrestraße) (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

mukhambiel

Es hat niemandem wirklich geschadet und am Ende bist du auch einsichtig, ist doch alles in Butter.

07.01.2015, 11:20 Uhr     melden


Zufallsbeichte



LachsMitSauce aus Deutschland

Is wirklich passiert, ich war auch in der selben Klasse! Das mit der Oma ist genauso passiert

07.01.2015, 12:20 Uhr     melden


Dr.Know

Ich bin der dicke junge! aber eigentlich war ich immer schon kleiner als alle anderen und ich wurde selbst gemobbt! vor allem von dem beichter!

07.01.2015, 14:10 Uhr     melden


LachsMitSauce aus Deutschland

Dr.Knod, Du bist definitiv nicht besagter Junge. Dieser würde mit Anwalt und sonst was drohen obwohl er der einzige ist der das Gesetzt bricht..

07.01.2015, 21:48 Uhr     melden


ananas67

@LachsMitSauce Ward ihr wirklich in derselben Klasse?

08.01.2015, 04:33 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ihr jämmerlicher Ex

Ich schreibe seit fast einem Jahr mit einem Mann den ich eigentlich nicht leiden kann. Es ist der Ex-Freund meiner besten Freundin, den sie im Juli 2012 …

Mittagspause im Puff

Ich sage meinen Arbeitskollegen immer, ich gehe über Mittag Joggen, dabei gehe ich ins Puff.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht