Die begehrenswerte junge Schwägerin

7

anhören

Begehrlichkeit Verzweiflung Morallosigkeit Familie

Ich (m/31) bin total verliebt in meine Schwägerin (18). Ich versuche es zu unterdrücken und ich liebe meine Frau auch. Nur wenn ich ihre Schwester sehe, dreht sich die Welt anders. Ich habe noch nie solche Gefühle für eine Frau gehabt. Mein Kopf ist dann nicht mehr klar. Und wenn wir uns manchmal näher kommen - z.B. beim Begrüßen oder beim Abschied, und man sich in den Arm nimmt, fühle ich mich so sehr zu ihr hingezogen! Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich bin am Überlegen, ob ich mich von meiner Frau trenne. Die Wahrheit zu sagen, warum ich mich trenne, ist dann aber doch keine so gute Idee - ich werde aber natürlich nichts bei ihrer Schwester versuchen.

Beichthaus.com Beichte #00034690 vom 25.12.2014 um 12:30:22 Uhr (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

Verzwickte Situation... Verstehe nicht, warum du dann deine jetzige Frau geheiratet hast... Oder hast du dich so "plötzlich" verliebt?

26.12.2014, 11:32 Uhr     melden


MatzePeters

Warum nichts mit der Schwester anfangen? So bleibt es wenigstens in der Familie (;

26.12.2014, 11:44 Uhr     melden









G.Now

Eine typische Angelegenheit, die einfach nur schief gehen kann. Wie waere es, wenn du der Schwester etwas aus dem Weg gingest?

26.12.2014, 17:49 Uhr     melden


super010904

Lege deine Schwägerin einfach mal flach. Dann ist der Kick weg und du kannst dann bei deiner Frau bleiben.

26.12.2014, 20:37 Uhr     melden


gernemueller1

Meinst du wirklich die 18-jährige steht auf den über 30-jährigen Opa? Nun ja, wenn es so sein sollte, spritz sie einfach mal mit deinem Samen voll, zeig ihr was ne ' Harke ist. Ich nehme an, deine Frau hat volles Verständnis für Abwechslung im eigenen Fleisch und Blut, und verzeiht es dir. Aber auf Dauer geht da natürlich nichts.

26.12.2014, 22:33 Uhr     melden


FinFin

Sowas passiert tatsächlich öfter als man denkt und du kannst nix dafür. Aber mach keine Dummheiten. Geh der Schwester irgendwie aus dem Weg, such dir ne Vertrauensperson, bei der man um Rat bitten kann und bleib bei deiner Frau. Zumindest vorerst. Die Gefühle für deine Schwägerin können auch verfliegen mit etwas Zeit. Deine Frau hingegen hast zu bestimmt nicht umsonst geheiratet.

27.12.2014, 08:40 Uhr     melden


Railean aus Deutschland

Ich vermute einfach sie ist nur deshalb interessant, weil sie "verboten" ist. Gehe ihr aus dem Weg oder beglücke deine Frau so lange bis du das gefühl hast nie wieder Sex in diesem Leben zu wollen. Viel Glück.

15.09.2016, 18:16 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ist sie die perfekte Frau?

Ich (w/26) beichte, dass ich vor einigen Wochen das erste Mal Sex mit einer Frau hatte und seitdem nachhaltig an meiner sexuellen Orientierung zweifle. …

Ich vergöttere eine ältere Frau

Ich bin weiblich, über 18 und führe ein zufriedenstellendes Leben. Job, gemeinsame Wohnung mit meinem Freund und ein gutes Verhältnis zu meiner Mutter. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht