Dem Weihnachtsmann eine Freude machen

28

anhören

Morallosigkeit Weihnachten

Dem Weihnachtsmann eine Freude machen
Ich (w/26) bin alleinerziehende Mutter und wollte meinem 5-jährigen Sohn im letzten Jahr an Heiligabend eine Freude machen. Daher orderte ich einen Weihnachtsmann. Das sind über einen Service vermittelte Studenten, die sich so an einem Abend im Jahr eine goldene Nase verdienen. Nach der Bescherung waren der Weihnachtsmann und ich mächtig in Flirtlaune. Er hatte noch fünf andere Kinder zu beliefern, daher war eine kleine Aufwärmpause mit etwas Alkohol recht willkommen. Um es kurz zu machen: Ich habe dem Weihnachtsmann einen geblasen, während mein Sohn nebenan noch die Geschenke auspackte. Wie das Schicksal so spielte, ist der Weihnachtsmann jetzt mein Freund und wir überlegen, ob wir das Ganze in diesem Jahr genauso wiederholen.

Beichthaus.com Beichte #00034647 vom 19.12.2014 um 17:10:46 Uhr (28 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

MatzePeters

Der Weihnachtsmann konnte also beide seine dicken Säcke bei dir entleeren. Ist doch schön!

20.12.2014, 08:19 Uhr     melden


autovaz2104

Lass doch lieber mal den Krampus zu dir kommen, der vertrimmt dir dann den Hintern.

20.12.2014, 08:53 Uhr     melden


Robespierre aus Deutschland

Alleinerziehend.... so, so. Warum wundert mich das hier nicht?

20.12.2014, 08:57 Uhr     melden


2222


Der Weihnachtsmann dem du einen geblasen hast ist jetzt dein Freund??? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Wenn ne Frau nem Mann schon nach dem ersten flüchtigen Kennen lernen einen bläst denkt der sich doch nur "Was für ne Schlampe". Der hat dir vielleicht nur gesagt dass er dein Freund ist um im nächsten Jahr wieder gutes Geld bei dir zu verdienen, plus Bonus für den er nichts machen braucht.....

20.12.2014, 09:27 Uhr     melden


Dr.Know

Du bist garantiert die einzige Freundin von ihm. Ganz bestimmt.

20.12.2014, 10:35 Uhr     melden


Ezraielor

Klar. Jetz kommen wieder die ganzen neysager.

Find ich achön dass aus ne flirterei bei euch mehr geqorden is.
Das einzige, und dafür gibts absolution weil gebeicht, is, dass dus getan hast während dein kleiner nebenan war.
Drück dir die daumen dass das nkch was langfristiges ist ... in dem sinne: frohe weihnachen ;-)

20.12.2014, 10:58 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Letztendlich hat es ja für beide ein gutes Ende genommen sozusagen. @MatzePeters: Top Kommentar !

20.12.2014, 11:15 Uhr     melden


Monsterbakterie

Das Bild zur Beichte passt mal wieder wie die Faust aufs Auge.
Wo kommen die Bilder denn immer her?

20.12.2014, 11:35 Uhr     melden


blitzermelder

@ Monsterbakterie: Die Bilder fügt Beichthaus ein. Der Beichter selbst hat dazu keine Möglichkeiten. Teilweise haben sie echt passende Pics auf Lager.

20.12.2014, 11:40 Uhr     melden


G.Now

Wundert mich nicht, dass du alleinerziehend bist. Durch so billiges Verhalten bist du wahrscheinlich auch zu deinem Kind gekommen.

20.12.2014, 12:03 Uhr     melden


GuterFrager866

wie kann man sich das vorstellen? der fremde typ kommt im weihnachtsmannkostüm rein und du hängst 5 minuten später mit deiner schlabberfratze an seinem gehänge? und so eine schlampe schimpft sich mutter!

20.12.2014, 13:12 Uhr     melden









cheffe9

und der nächste Kindergeburtstag findet dann bei McDonald's statt und im Anschluss bist du dann mit dem Clown zusammen?

21.12.2014, 00:03 Uhr     melden


Drahakar

Haha!
Sehr gut!
Ich freue mich für dich! hehe

23.12.2014, 01:49 Uhr     melden


aliah

Du verdienst deinen sohn nicht !
Hauptsache rumschlampen währrend der sohn allein geschenke auspackt !
Dann reg dich später nicht auf wenn er dich als alte oma an weinachten auch alleine da sitzen lässt und lieber seine frau vögeln geht ! Pfui

25.12.2014, 14:44 Uhr     melden


mesenknoecht

Ich vermute mal, dass "2222" aus nem bayerischen Kuhkaff kommt. Dort scheint jeglicher auserehelicher sexueller Kontakt total abstrus zu sein, vor allem wenn dieser von der Frau ausgeht. Willkommen im Jahr 2015.

27.12.2014, 14:45 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Ehm wat? Ich hätte auch meine Zweifel, eine Frau zur Freundin zu machen, die nach so kurzer Zeit schon an meinem Schwanz saugt...

06.11.2015, 16:29 Uhr     melden


Herr_Mannelig

Ho ho hoooo...
Das sind doch mal geile Weihnachten! Ich find's nicht schlimm.
Ist ja keinem was passiert. Bzw. so haben sich zwei gefunden.
Also doch das fest der Liebe?!

04.07.2016, 15:45 Uhr     melden


NewOneHere aus Bern, Schweiz

Hey, find ich cool! Viel Glück für Euch beide!!!

Und für all die, die 'zu schnell' jammern: Ich hatte auch mal ne Frau nach zwei Stunden im Bett.. Heute sind wir immer noch zusammen!

21.12.2016, 18:54 Uhr     melden


Marquis

@ Ezraielor: Was heißt denn bitteschön "Neysager"?

22.02.2017, 03:57 Uhr     melden


Phoenix273 aus Hinterm Walde wo's ist kalde, Deutschland

Die ganze Doppelmoral bei den Kommentaren hier bemerkt scheinbar keiner von euch oder?
Sich nach einer flüchtigen Bekanntschaft schon einen Blasen lassen geht in Ordnung gelle? Aber die Frau die daran beteiligt ist, ist dann ne Schlampe ja? Entweder sind beide schuld oder keiner, aber die Doppelmoral könnt ihr hinstecken wo der Weihnachtsmann nie Geschenke hin liefert...

22.03.2017, 13:55 Uhr     melden


Niak

Ich sehe das ziemlich zweigeteilt, einerseits finde ich es total in Ordnung, es ist schließlich ihr Leben und wenn es für sie ein guter Moment war spricht doch gar nichts dagegen. Schließlich wurde niemand verletzt und alle sind glücklich. Andererseits finde ich es schlimm, wenn Frau oder Mann sich aus sowas mehr versprechen, wenn mehr entsteht ist es gut, aber man sollte davon nicht ausgehen um in Nachhinein sich schlecht zu fühlen. Allgemein finde ich, dass so einige Menschen viel zu schnell intim werden. Als ich Single war, dachten einige es geht beim ersten mal in die Kiste oder was weiß ich, scheint heutzutage wohl normal zu sein, jedoch habe ich keinen Reiz mit Menschen ins Bett zu gehen die ich kaum kenne.

22.03.2017, 14:52 Uhr     melden


XFreitagX

Die Menschen in diesem Land werden echt immer verklemmter. Ist doch ne coole Aktion dem Nikolaus einen zu blasen. Ich finde Frauen die das machen faszinierend, interessant und respektabe. Und Menschen mit ner sexualmoral aus dem neunzehnten Jahrhundert sind dumm und bemitleidenswert. Solche Leute zwängen sich gegenseitig in ein unnatürliches Sexualleben, das der Papst vorgiebt, und wundern sich dann dass sie unglücklich sind oder andere unglücklich machen. Ständig wird dann fremd ge**ckt und bereut, verziehen und versöhnt usw.
@ Dumme Spießer: Frauen brauchen und genießen Sex genauso wie Männer!
Das ist seit 1953 wissenschaftlich bekannt und sollte in Zeiten von internet und Wikipedia eigentlich allen bekannt sein.

30.05.2017, 22:32 Uhr     melden


jjb aus Deutschland

Heilig Abend - Weihnachtsmann? Da liegen die geschenke unterm Baum. Also bei uns war am 6. Dezember Nikolaustag.

07.10.2017, 08:58 Uhr     melden


golf aus Aachen, Deutschland

G.NOW hat alles gesagt,was es zu sagen gibt.Kann nicht glauben,das Frau auch noch Stolz darauf ist.

21.12.2017, 16:09 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Find ich unnötig ich meine, das sind zwei Minuten, dieses bisschen Sex. Und dann was? Normalerweise trennen sich die Wege, der Mann prahlt ein wenig, wo er Letztens, doch diesen Job hatte und es seine Kollegen auch mal probieren sollten, dort zu klingeln.. Und ja, vielleicht hattest du Glück und es ist eine Beziehung daraus geworden. Der Beginn war sexuell orientiert. Bleibt zu hoffen, dass er nur nicht allein wegen dem Sex geblieben ist.

21.12.2017, 20:59 Uhr     melden


Troy2017 aus München, Deutschland

Glückwunsch, ich freu mich für Euch! Blowen hilft immer weiter.

29.10.2018, 08:29 Uhr     melden


Erotikhase aus Wien, Österreich

alle hatten wohl eine Freude, die sich zig oft wiederholen sollte, wenn ihr das genügt, denn Ficken ist noch besser!

24.12.2019, 05:54 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Es ist bedauerlich, dass immer noch so viele Menschen Sex nicht genießen können, ihn anderen Menschen sogar neiden oder missgönnen. Aber dann rumwhinen, weil sie mit 47 noch ungefickt sind.

15.04.2021, 09:11 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Weihnachtspost

Ich muss etwas beichten, dass mir schon ein bisschen Leid tut. Als ich gerade von der Arbeit nach Hause kam sah ich im Briefkasten einen Brief, der nach …

Wichtelgeschenk für das dicke Mädchen

Zur Weihnachtszeit in der sechsten Klasse habe ich dem dicksten Mädchen eine Dose Slimfast zum Wichteln (anonym) geschenkt. Ihr hättet ihr Gesicht sehen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht