10 Prozent: Der intelligente Teil der Frauen

23

anhören

Vorurteile Hass Dummheit Gesellschaft

10 Prozent: Der intelligente Teil der Frauen
Ich (m/35) muss beichten, dass ich geschätzte 90 Prozent der Frauen im Alter von 16 bis 35 zutiefst verachte. Jene 90 Prozent haben wenig bis keine Allgemeinbildung, definieren ihr Leben durch materielle Gegenstände, geben sich wie eine Bordsteinschwalbe und haben außerhalb von Smartphone, Klamotten, Schminke und Co keine Ahnung von der Welt. Man kann mit diesen 90 Prozent keine niveauvollen Gespräche bzw. ordentliche Diskussionen führen. Vor allem besitzen diese Frauen keine eigene Meinung - alles wird nachgeplappert, ohne zu hinterfragen. Des Weiteren kann ich nach 17 Jahren Berufstätigkeit nicht mehr mit ihnen zusammenarbeiten. Es wird nur Stress gemacht, getratscht, gelästert und ausgespielt. Eine ordentliche Zusammenarbeit ist für mich noch nie möglich gewesen.

Ich bin froh, dass es diese 10 Prozent noch gibt, wobei ich befürchte, dass diese Zahl zunehmend sinken wird. Hiermit gestehe ich, dass ich keinen Funken Respekt vor solchen Individuen habe und den Teufel tun werde, mich privat mit solchen biologischen Mutationen abzugeben. Nein, ich bin kein genereller Frauenhasser, denn es gibt da eben - wie meine Frau - noch diese 10 Prozent. An die Leserinnen aus der 10-Prozent-Gruppe: Bleibt, wie ihr seid! Ihr habt wahren und echten Charakter, habt noch Wertvorstellungen und besitzt einen ordentlichen IQ. Mein Respekt und Dank gilt euch! Euch, den 10 Prozent da draußen, die tapfer die Fahne hochhalten.

Beichthaus.com Beichte #00034614 vom 16.12.2014 um 18:26:31 Uhr (23 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Atomkraftzwerg

So ist das halt in unserer facebookregierten Smartphonegesellschaft. Wobei ich das Gefühl habe, dass unter uns Männern genauso viele Idioten existieren...

17.12.2014, 21:46 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Von der Hand zuweisen ist das nicht. Allerdings sind 90 % des anderen Geschlechts nicht wirklich besser.

17.12.2014, 21:50 Uhr     melden


geheim92

Recht hast du. Gibt einfach schon zuviele Möchtegernhippies, Schminktussies, die nur whatsapp und Schminke kennen, und oberflächliche Machos.
Hab das Gefühl die jüngeren Generationen werden immer dümmer und ferngesteuerter..

17.12.2014, 21:53 Uhr     melden


Liberté_Toujours

Jetzt hör aber auf- mir kommen 90% der Männer auch wie Deppen vor. Könnte daran liegen, dass das geistige Präkariat gerade allgemein ziemlich stark vertreten ist. Dieses ständige Frauenbashing geht mir ganz gewaltig auf den Zeiger und ändert nicht das Geringste an den wahren Problemen unserer Gesellschaft.

17.12.2014, 23:40 Uhr     melden


///

Wo treibst du dich denn herum? Diese angeblichen 90% gab es übrigens schon immer und wird es auch immer geben- bei beiden Geschlechtern.

18.12.2014, 00:11 Uhr     melden


DieBesserwisserin

Mit 90% übetreibst du schon ziemlich arg, aber das liegt daran, dass solche Frauen einfach mehr auffallen. Genauso gut, könnte man sagen: "90% der Männer sind Arschlöcher.". Dabei sind das vielleicht gerademal 10%, aber die machen halt mehr Lärm, als die netten zurückhaltenden Männer. Schau dir genau an, in welchen Kreisen du dich bewegst und überlege dann mal, ob es an anderen Orten bzw. in anderen Gruppierungen vielleicht mehr Frauen gibt, die deinen beschriebenen 10% gleichen und dann reflektiere bitte deine Weltsicht.

herzlichst
eine Frau

18.12.2014, 00:29 Uhr     melden


squashplayer

Ja das sehe ich auch so, diese Frauen sind oft so unerträglich angepasst, als wären Sie einer Gehirnwäsche unterzogen worden. Weicht man einen Millimeter vom Mainstream ab, ist man schon gleich ein Freak für sie und sie rollen mit den Augen (das ist auch das einzige was sie wirklich gut können). Es handelt sich um solche Frauen die mit überheblich-penetranter Stimme auf Parties sagen: "Ich haaaaab BE WE ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄL studiiiiiiiiiiieeeeert"

Und ja, es gibt die interessanten Frauen, die Individualistinnen, die über den Tellerrand gucken. Die mag ich auch. Verstehe dich!

18.12.2014, 02:00 Uhr     melden


Maxime.89 aus Schweiz

Lieber Beichter.. vielleicht ist dir aufgefallen, das es sich um unsere Gesellschaft nicht generell Frauen handelt. Ich will uns Frauen nicht verteidigen nein, aber diese Feststellung habe ich beim anderen Geschlecht auch gemacht. Ersetze Schminke und Klamotten mit Muckis und Autos, dann hast dus. Aber vielleicht solltest du dich wie ich mich auf die "guten" 10% fixieren und den Rest ignorieren, denn das Traurige ist, du regst dich über die 90% auf und sie schert das kein bisschen.

18.12.2014, 10:27 Uhr     melden


G.Now

Es gibt auch genug maennliche Deppen, das hast Du auch mitbekommen? Die zunehmende Dummheit faellt mir uebrigens auch auf.

18.12.2014, 15:01 Uhr     melden





bepanthen

Diese 90/10-Verteilung gibt es auch bei Männern und mit deiner Beichte hast du gezeigt, dass du zu den 90% gehörst. Herzlichen Glückwunsch!

18.12.2014, 15:19 Uhr     melden


Boomi

Ich gehöre zu den angeblich 10 Prozent der Frauen und muss sagen, dass ich nur noch männliche Freunde habe. Es tut gut, wenn man sich einfach mal über Filme und Nachrichten unterhalten kann und nicht nur lästern muss. Manchmal kommen auch die Tage, an denen ich es doch mal mit den Gleichgeschlechtlichen versuchen möchte, aber nach 10 min höre ich auf zu reden, weil sie entweder nichts von der Welt wissen uns es nichts bringt oder weil sie einen unterbrechen und lästern wollen. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber die würde ich wirklich gerne kennen lernen!!!

19.12.2014, 08:06 Uhr     melden


suender2013

Jo, das kann man aber von den Kerlen auch sagen. Ich würde mal empfehlen, in den Siegel zu gucken. Überigens - ich bin ein Mann.

20.01.2015, 10:17 Uhr     melden


faulersack

Ich denke mal, dass 90 Prozent ein bisschen übertrieben ist, aber bin 18 und kenne dadurch ein paar von diesen Frauen, die gerade Frauen geworden sind und einfach nur zu dumm sind in die Arbeitswelt zu kommen und auch ansonsten zu dumm sind.

06.06.2015, 20:33 Uhr     melden


Vicky27

Du solltest besser nicht nur von Frauen reden. 90% der gesamten deutschen Bevölkerung, egal welches Geschlecht, sind einfach nur dumm und besitzen einen IQ, der etwa dem eines Kühlschranks entspricht.

17.07.2015, 23:42 Uhr     melden


Halligalli1979.2

Mit den 90 % kannst du aber angeblich den besseren F1ck haben.

21.09.2015, 09:19 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Unglaublich... das ist ja wohl echt eine Frechheit!
Was bildest du dir ein? Ich geb dir Recht, ein Großteil der Menschen ist bescheuert, aber das trifft auf ALLE Menschen zu, nicht nur auf Frauen.
Vermutlich hast du auch nur einen IQ-Quotient von 80 und einen mittelmäßigen Realschulabschluß. Arroganter Mistkerl!

02.10.2015, 11:33 Uhr     melden


aldicku

Naja, zehn Prozent halte ich für außerordentlich untertrieben, ein Promille trifft es wohl eher. Davon abgesehen denke ich, dass das Gleiche ebenso für Kerle gilt.

05.10.2015, 10:05 Uhr     melden


Marquis

Du wirst es nicht glauben: aber sowas gibt es bei Männern auch!

11.10.2015, 22:17 Uhr     melden


Eona

@Hododendron:
1. Dein Name sagt wohl schon alles.
2. Bevor du dich über die Unwissenheit und Minderwertigkeit der Frau an sich mokierst, schau mal in ein Wörterbuch (Rechtschreibung soll da drin ganz toll sein) und hör mit diesem ganzen Großbuchstabensalat auf; wie alt bist du, 12? Nur so als Tipp, sofern dir der Wink mit dem Gartenzaun nicht gereicht hat: NICHT COOL!
3. Das Ganze noch einmal mit wissenschafltichen Belegen und Nachweisen; so wird das hier leider nichts auf der Machohochschule.
4. Brüll Kreisch Quietsch, da das wohl das Einzige ist, was ich deiner Ansicht nach als Frau (trotz nachgewiesenem IQ von über 140) von mir geben kann. Schönes Restleben.

30.10.2015, 00:23 Uhr     melden


tcsgsm aus Frankfurt am Main, Deutschland

wie heißt es so schön es gibt schlaue Frauen, es gibt schöne Frauen und es gibt die Mehrheit

27.07.2016, 14:31 Uhr     melden


Rockurti

Diese Verteilung ist ganz gut so, denn nur so ist der überaus große Reichtum der übrigen 10% garantiert.

14.06.2017, 08:29 Uhr     melden


-petaQ- aus München, Deutschland

Frag mal eine beliebige Frau dieser Altersklasse nach Kunst, Literatur, Philosophie. Die Antwort wird sich kaum von "Ääääh" oder "WTF digga was laberscht" entfernen.

26.03.2019, 20:56 Uhr     melden


Bastelanleitung aus Heidelberg, Deutschland

Ich finde, dass Du das alles ziemlich schwarz-weiß siehst... die große Mehrheit mit NUR schlechten Eigenschaften und der kleine Teil mit NUR guten Eigenschaften? Ob das so realistisch ist? Aber gut, solange Du das nur für Dich denkst und da den Frauen nicht zeigst, kannst Du ja denken was Du willst, und daher stellt sich die Frage nach Absolution oder nicht ja gar nicht. Falls aber doch, kann ich natürlich keine geben, da keine Einsicht auf Besserung.

13.07.2020, 20:56 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Anhänger der Eichhörnchen

Ich würde am liebsten alle Leute erschießen, die diesen Dreck mit den Eichhörnchen, welche die Weltherrschaft anstreben, verbreiten, bzw. glauben.

Ich will nur eure Dummheit offenlegen!

Wenn ich mich mit Leuten unterhalte, bzw. die Leute reden lasse, denke ich in 99 Prozent der Fälle daran, wie dumm die Person eigentlich ist. Nicht weil …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht