Rauswurf nach dem Dreier

24

Masturbation Sex Wollust Engherzigkeit Urlaub

2006 war ich mit einem Freund sieben Monate lang zum Surfen in Frankreich, Spanien und Portugal unterwegs. Ich hatte einen zum Wohnmobil umgebauten Mercedes Bus mit Bett und Küche und allem Drum und Dran. Nach ein paar Monaten waren wir dann erneut in San Sebastian […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00034336 vom 17.11.2014 um 04:30:44 Uhr (24 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Luna23

Ich frage mich nach wie vor, was mit der Menschheit los ist. Du fährst scheinbar angesoffen in die Stadt und schmeißt ein nacktes Mädchen einfach aus dem Bus? Weil du sie nicht attraktiv genug findest und es dich aufregt, dass sie schlafen möchte? Bei dir gilt wohl auch die Devise Loch ist Loch. Wenn alle Männer so wären wie du würde ich lieber alleine mit meinen zehn Katzen sterben, wirklich. So ein ekelhaftes, abartiges, respektloses Scheißverhalten!

18.11.2014, 10:38 Uhr     melden


OstBlockLatino

Dein Auto, deine Regeln. Wer das nicht verstehen kann, ist selbst Schuld. Völlige Absolution.

18.11.2014, 10:48 Uhr     melden


MatzePeters

Immerhin gibt es mit der einen hübschen mit ihrer Verweigerungshaltung EINE anständige Person in dieser Geschichte.

18.11.2014, 11:17 Uhr     melden


nukeitfromorbit

Er hat sie ja oft genug gebeten, das Auto zu verlassen, und warum soll sie sich das Recht rausnehmen in dem Auto, was nichtmal ihr gehört, zu schlafen. @Beichter: Absolution. Eindrecher schmeisst man ja auch raus und lässt sie nicht übernachten.

18.11.2014, 12:21 Uhr     melden


csor aus Deutschland

Anscheinend hat sich der beichtende Surferboy mehrfach den Kopf gestoßen, so das das Denken jetzt von seinem Schwanz übernommen wird. Für derart Trieb gesteuertes Verhalten ist schlechter Sex noch die Mindeststrafe.

18.11.2014, 12:33 Uhr     melden


Aylis

Du bist so dämlich. Weißt du was ihr alles passieren könnte? Das wäre dann alles deine Schuld. Mit so einem Spacko würde ich auch nicht schlafen.

18.11.2014, 12:42 Uhr     melden


Teralon

Erinnert mich an meinen ersten ONS. Sie ist fertig, dreht sich um und pennt. Wären wir nicht bei ihr gewesen, hätte ich sie auch rausgeworfen. Absolution erteilt.

18.11.2014, 13:45 Uhr     melden


flibberty

Kannst du das durchlesen ohne dich danach zu ekeln? Ist das etwas worauf man stolz sein muss? Gar nicht daran zu denken was ihr euch bei eurem Urlaub vielleicht alles nettes eingefangen habt.

18.11.2014, 16:38 Uhr     melden


cjena

Ich glaube du bist einfach hässlich und/oder eklig und kannst nicht lecken. Kein Wunder also dass dir erste dich gar nicht ran lässt und die zweite nur so lange dein Kumpel im Spiel ist.
Wahrscheinlich bist du der größte ekelbollen, der rumläuft. Und noch dazu bestimmt über die Maßen von dir selbst überzeugt und einfach abstoßend.

18.11.2014, 17:46 Uhr     melden



eskr1

Du hast eines nicht gelernt: Wer geleckt wird, muss auch vögeln.

Da hast Du was falsch gemacht. Du musst halt vorher aufhören, wo sie noch so geil ist, dass sie Dich unbedingt in sich haben will.
Ist mir noch nie passiert so was. Also merk Dir: Wer geleckt wird, muss auch vögeln.

18.11.2014, 18:24 Uhr     melden


MJJ

Du hast wohl zu viele Folgen von "Bang Bus" gesehen.

18.11.2014, 18:39 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Irgendwie habe ich beim Lesen solcher Storys immer öfter den Eindruck, dass mein Leben an mir vorbeirauscht ohne dass ich je was erlebt habe. Wenn man mit dicken Eiern sitzen gelassen wird, sind Kurzschlussreaktionen nachvollziehbar, wenn auch nicht unbedingt höflich. Absolution.

18.11.2014, 21:26 Uhr     melden


steiffer aus Wien

@ luna 23

so wie ich lecke wäre es dir total egal, selbst wenn ich dich in der atacama wüste rauswerfen würde. du würdest an der leckerfahrung dein ganzes rstliches, verdurstendes leben zehren und mit einem lächeln auf beiden lippen sterben.

18.11.2014, 22:26 Uhr     melden


gernemueller1

Das Mädel wollte wahrscheinlich kein Schlampe sein, es bei cum to mouth belassen und verweigerte cum to pussy aus moralischen Gründen. Ist halt eh schwierig mit den Österreicherinnen, die sind schon ordentlich dabei, aber plötzlich erinnern sie sich dann an ihren katholischen Glauben.

19.11.2014, 11:55 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Keine Absolution. Das Mädchen hat die alte Faustregel "Wer bläst, wird auch geleckt" vollkommen erfüllt. Zwar hat sie nicht deinen Schwanz geblasen, aber das ist halt dein persönliches Pech. Warum sollte sie doppelt für eine Leistung bezahlen?

19.11.2014, 13:51 Uhr     melden


FetteEule

Also die ganze Story, der Sinn, deine Ausdrucksweise, deine Ansichten, das alles erweckt bei mir den Eindruck, das du ganz schön krank sein musst. Selbst wenn das nur ausgedacht sein sollte. Widerliche Leute gibt's.

05.12.2014, 18:27 Uhr     melden


Inselaffe

Luna23, du wirst auf jeden Fall allein sterben, denn mit deinen zehn Katzen wird kein normaler Mann es mit dir aushalten!

19.12.2014, 14:17 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Schon alleine aufgrund der Tatsache das du dein respektloses Verhalten nicht wirklich bereust, gibt es auch keine Absolution.

16.01.2015, 18:20 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Und nur weil du ihr die Muschie geleckt hast, bist du jetzt der Held oder was?? Schon mal überlegt, dass sie das nicht so geil fand und davon eher abgefuckt war als angegeilt??

Es soll vorkommen, dass Frauen da nicht drauf stehen bzw. die Technik des Mannes einfach zu mangelhaft ist!!

07.04.2015, 16:10 Uhr     melden


92eddi

ahhahahahahaahhaa ostblocklatino geiler Kommentar xD deine auto deine regeln hahaha

17.04.2015, 23:21 Uhr     melden


Infinity09

Selber schuld. Wenn du dich "totleckst" hat sie irgendwann genug, und dann kommst du auch nicht zum Stich. Keine Absolution für soviel Unwissenheit.

15.05.2015, 13:28 Uhr     melden


zarkain aus Bremen, Deutschland

Was sind das für Arschlöcher mit dem ganzen "Sein Auto, seine Regeln". Er hat sie eingeladen zu sich in Auto!! Sie hatte sogar sex mit einem der Gastgeber. Da gehört ein anschließendes Ausschlafen dazu. Ich verstehe dieses kulturlose Arschlochverhalten heutzutage nicht. Hattet ihr alle keine Eltern?

22.10.2018, 11:32 Uhr     melden


Qtecx aus Potsdam, Deutschland

@zarkain:
... da kann ich dir nur 100% beipflichten.

Die 2. Frau war zu müde/betrunken, daher wollte sie ERSTMAL nicht gehen.
Die 1. Frau hat perfekt gehandelt.

Der Beichter und seine Fans hier outen sich hier als kulturloses Dreckspack. Gibt leider viel zu viele solcher minderbemittelten Kriechtiere.

15.05.2019, 18:52 Uhr     melden


-petaQ- aus München, Deutschland

Krass. Ich verstehe nicht, was die Trulla wollte. Hätte sie auch rausgeworfen.

15.05.2019, 19:22 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Nach der Disco ein bisschen Spaß

Ich habe seit 1,5 Jahren ein Verhältnis mit einer Blondine, der ein Freund von mir die Unschuld geraubt hat. Vorher hatte ein anderer Freund von mir …

Campingurlaub in Kroatien

Bei meinem Campingurlaub in Kroatien machte auf dem Stellplatz direkt neben mir eine holländische Familie Urlaub. Ich kann gut damit leben, mein Zelt …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht