Vertrauen in der Fernbeziehung

17

anhören

Misstrauen Eifersucht Selbstsucht Maßlosigkeit Partnerschaft Welver

Ich (m/18) habe seit drei Jahren eine Fernbeziehung. Sie kommt aus Berlin und ich aus Baden-Württemberg, was nicht gerade einfach ist, da wir uns nicht oft sehen - immer nur dann, wenn sie Ferien hat - oder ich Urlaub. Klar, es gibt Schlimmeres, mein Problem ist nur, dass ich es nicht schaffe, ihr Freiraum zu geben. Ich gehe davon aus, dass sie mir fremdgeht - einfach, dass sie mich betrügt, anlügt oder vieles mehr. Ich vertraue ihr, damit das schon einmal klar ist! Aber ich schaffe es nicht, diese Gedanken loszuwerden. Ich fange dadurch an, ihre Accounts abzuchecken, um zu sehen, was und worüber sie schreibt, aber ich habe jetzt, nach einem Jahr, aufgehört und kämpfe gegen dieses Verlangen. Ich tue wirklich alles, damit ich sie nicht kontrolliere. Dennoch schaffe ich es nicht. Mein Herz und mein Kopf spielen verrückt, mal sagt einer, es sei alles gut und der andere schiebt derbe Paranoia und mal andersrum.


Selbst jetzt schaffe ich es nicht einmal, alles aufzuschreiben. Ich möchte also beichten, dass ich es nicht schaffe, die wohl mit Abstand schönste Beziehung - das sage nicht ich, sondern andere - zu genießen. Ich schaffe es nicht, meiner Freundin den Freiraum zu geben, den ich ihr wünsche. Sie hat zwar nichts gegen diese Seite an mir und mag das sogar, aber ich komme nicht damit klar. Es ist so, als würde ich versuchen, einen Vogel freizulassen, aber er geht immer wieder zurück in den Käfig. Ich schaffe es nicht einmal, meine Probleme so zusammenzufassen, dass ich sie erklären kann.

Beichthaus.com Beichte #00034030 vom 29.09.2014 um 02:42:34 Uhr in Welver (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Mortisha13

Wenn man jemandem wirklich vertraut macht man so einen Quatsch nicht.

29.09.2014, 13:20 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Du vertraust garnicht! Sonst würdest du nicht zu diesen Mitteln greifen.

29.09.2014, 13:52 Uhr     melden


Dolly_Desaster

Im goldenen Käfig ist noch keine Frau glücklich geworden.

29.09.2014, 16:05 Uhr     melden


VcS

Nein, du vertraust ihr nicht. Das solltest du dir auch eingestehen. Im Moment unterdrückst du nur das Symptom (Eifersucht), aber im Grunde hast du einfach Angst. Du hast Angst, dass ein anderer Kerl besser ist. Und du hast Angst, dass du ihr nicht gut genug bist. Entspann dich. Sie ist seit drei Jahren mit dir zusammen, das ist schon ziemlich lange für euer Alter. Selbst wenn sie heimlich fremdgehen würde - was macht das schon, wenn sie weiter mit dir zusammen sein will? Irgendwas an dir findet sie offentlich toll, respektier das und genieß es.

29.09.2014, 16:05 Uhr     melden


Günni-Kologe

Du solltest diese Beziehung beenden, weil du nicht glücklich bist. Behauptest selbst, dass ihr nur in den Köpfen anderer "die wohl mit Abstand schönste Beziehung führt". Das verrückte ist, dass ihr beide schon wegen der Fernbeziehung genügend Freiraum habt. Statt zu genießen leidest du. Ohne Vertrauen und mit pedantischem Hinterherspionieren gebe ich euch Brief und Siegel, dass ihr scheitert. Schade, aber gegen krankhafte Eifersucht ist wohl kein Kraut gewachsen.

29.09.2014, 17:08 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Du vertraust ihr, aber du misstraust ihr. Aha. Sehr interessant. Und welche Selbstlügen hast du sonst noch so?

29.09.2014, 19:05 Uhr     melden





skyrim

Schwaben nehmen den Berlinern die Sexualpartner weg!

29.09.2014, 19:07 Uhr     melden


gnarfgnarf

Deine Freundin betrügt Dich. Ich habe sie letztens in der Herrentoilette vom Berghain getroffen, wo sie sich für 'ne Line Koks vom Klodeckel von hinten vögeln ließ.

@skyrim
Grandioser Kommentar! :-)

29.09.2014, 21:28 Uhr     melden


eskr1

Fremdbeziehung und Vertrauen?
" Ich gehe davon aus, dass sie mir fremdgeht" - ja, da hast Du wohl Recht! Du bist gar nicht so doof, wie Du Dich fühlst. Im inneren weißt Du es - und dass Du gar nichts dagegen tun kannst.

Traurig Sache!

29.09.2014, 21:41 Uhr     melden


foobar_bremen aus Bremen, Deutschland

Finde den Fehler: "Ich vertraue ihr, damit das schon einmal klar ist!" und "Ich gehe davon aus, dass sie mir fremdgeht". Entweder versuchst du dein Problem in den Griff zu kriegen oder aber du akzeptierst die Tatsache, dass sie sich evtl. von einem Anderen ihren Acker bearbeiten lässt.

30.09.2014, 08:07 Uhr     melden


candyman13280 aus Stuttgart, Deutschland

Wo ist denn das Problem? Mach doch einfach Schluss mit ihr und such Dir eine aus dem "Ländle", die Du dann auch viel öfters sehen kannst. Mann, mann. Wenn man keine Probleme hat, dann macht man sich welche.

30.09.2014, 09:40 Uhr     melden


G.Now

Erst 18 und schon so messed up. Such Dir halt ein Medchen um die Ecke und hoer auf rumzuspinnen.

30.09.2014, 16:06 Uhr     melden


werrew39

Mach Schluss, Fernbeziehungen sind kacke. Du kannst eh nicht damit umgehen.

30.09.2014, 18:53 Uhr     melden


6erferdl

Du spürst selbst, dass deine Freundin fremdgeht, ob du ihr die Freiräume gibst oder nicht. Einfache Schlussfolgerung, die Beziehung beenden.

30.09.2014, 22:45 Uhr     melden


Wizzö aus Deutschland

Sie vögelt rum, okay. Wo ist jetzt das Problem? Du bist doch eh nicht bei ihr, also laß ihr ihren Spaß. Solange es mit euch gut läuft ist doch alles okay. Schalte mal nen Gang zurück, der Streß lohnt sich nicht.

04.10.2014, 19:19 Uhr     melden


Arnold1993

Natürlich betrügt sie dich. Ihr habt eine Fernbeziehung, das ist eher was wie Freundschaft Plus.
Fernbeziehungen funktionieren nur ganz selten, mach dir keine Hoffnung.

27.02.2019, 13:11 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Ich habe eine geile Maus in Baden-Württemberg, die ihrem Stecher aus Berlin mit mir fremdgeht. Sie liebt meinen Shwance und ich liebe ihre BigClit.

06.03.2021, 22:43 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Huren in seiner Kontaktliste

Mir tut es so leid, dass ich die ganzen beschissenen Dreckshuren, die mein Freund in seinem Handy hat, gelöscht habe. Außerdem fühle ich mich schuldig, …

Der Safe Port

Ich bin seit 2 Jahren mit einer Frau zusammen, die ich optisch nicht attratktiv finde und mit der ich auch wenig gemeinsam habe. Wir haben uns beide durch …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht