Schlucken oder Spucken?

19

anhören

Peinlichkeit Ekel Partnerschaft Triepkendorf

Ich muss das jetzt einfach los werden. Als ich meinem Freund das erste Mal einen geblasen habe, wollte ich sein Sperma nicht schlucken. Ich habe allerdings vorher nie über so etwas mit ihm geredet. Ich habe ihm also einen geblasen und bin, kurz bevor er gekommen ist, weggegangen, sodass er die ganze Ladung auf sein Hemd bekommen hat. Es hat mir so leidgetan, dass ich sein Hemd gewaschen habe. Am nächsten Tag habe ich ihm sein Hemd wiedergegeben und ihm noch einmal einen geblasen. Ich bin dann aber bis zum Schluss dran geblieben und es schmeckt nicht so schlimm, wie ich dachte. Es tut mir trotzdem noch leid.

Beichthaus.com Beichte #00033692 vom 01.08.2014 um 20:23:56 Uhr in Triepkendorf (19 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Cleric aus Deutschland

Diese kleine Geschichte war äußerst spannend und ich bin froh, dass ich es durchgehalten habe, bis zum Schluss zu lesen, denn nun bin ich um einiges schlauer.

02.08.2014, 07:03 Uhr     melden


TimPF

Ich will ja wohl hoffen, dass dein Freund dir eine ordentliche Zuhälterschelle dafür gegeben hat. Du kannst doch nicht einfach weg walken wenn es Time to splash ist!

02.08.2014, 07:50 Uhr     melden


autovaz2104

Aha und jetzt? Ist Schlucken Pflicht, weil sie das auch im Porno immer so machen. Bin ich Froh, daß ich noch zur wahrscheinlich letzten Generation gehöre, die ihr Bild von Sexualität nicht aus Internetpornos gewonnen hat. Nächstes mal dockst Du ihn am Staubsauger an!

02.08.2014, 10:32 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Clerics Kommentar ist nichts hinzuzufügen. Danke für diese Beichte!

02.08.2014, 11:46 Uhr     melden


TimPF

@autovaz2104 Natürlich ist es Pflicht, die Boysahne zu schlucken, wenn man einmal mit dem Blasen angefangen hat. Geht doch nicht, Freunde...

02.08.2014, 12:56 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

Ganz ehrlich, wenn ich von einer Frau verlange, mein Sperma zu schlucken, dann muss ich aber auch ihre Exkremente verspeisen. Wenn ich mir vorstelle, Sperma im Mund zu haben...Da könnte ich echt kotzen. Mir tun die Frauen leid, die sich so erniedrigen. Eine Frau ist doch kein Klo. Kann mir auch nicht vorstellen, dass man sowas von einer Frau verlangt, die einem was wert ist.

02.08.2014, 15:08 Uhr     melden


super010904

Suche dir einen anderen Typen und lass dich von dem vollspritzen, dann kann dein jetziger Lover seinen Saft selbst schlucken.

02.08.2014, 17:19 Uhr     melden


Zufallsbeichte



6erferdl

Versteh die Vorurteile gegen Sexualsektrete nicht. Hab einmal aus Neugier eine Auster ohne Würze gegessen, war wirklich ekelig, dagegen ist ja Sperma eine Delikatesse.

02.08.2014, 17:23 Uhr     melden


Koloto

Immer schön so weitermachen. Du bist auf dem Richtigen Weg. Meinen Segen hast du.

02.08.2014, 21:38 Uhr     melden


Wendy

Wenn Teenager Sex haben, kann nur so eine beichte entstehen.

03.08.2014, 01:16 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Willst du das auch wirklich das schlucken, oder mahst du das nur deinem Freund zuliebe? Den Eindruck habe ich nämlich.

03.08.2014, 11:41 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@Johnny_Pümmel: Man sollte niemals von jemanden etwas "verlangen" den man liebt. Man wünscht sich bloß etwas, oder bittet darum. Aber das du Ejakulat mit Fäkalien gleichsetzt ist schon etwas heftig. Wenn ich eine Frau lecke, kriege ich ja prozessbedingt auch ihren Saft in den Mund, und beschwere mich nicht darüber. Und auch wenn es vielleicht manche Damen denken: Wie ein Erdbeersorbee schmeckt da unten keine! Außer man hat das vorher aufgetragen. Aber DAS ist eine ganz andere Geschichte... @Beichterin: Dass du ihm das Hemd eingesaut hast, ist ja nicht schlimm - wer hat sich als Mann nicht schon mal selbst eingerahmt - aber ich denke du hast möglicherweise ein viel gößeres Problem: du redest mit deinem Freund offenbar nicht offen! Sag ihm gleich, wenn du etwas nicht möchtest, und rede mit ihm drüber. Und abgesehen davon: Du musst nicht schlucken, sondern kannst - wie es die etwas irreführende Überschrift impleziert - es auch ausspucken...!

04.08.2014, 13:59 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@Vicco: Es ist was anderes, an etwas zu lecken als gleich einen Mund voll davon runterzuschlucken. Ich mag z.B. den Geschmack von Zahnpasta, aber würde nicht gerne einen ganzen Mund voll davon runterschlucken.

04.08.2014, 14:28 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@DdRh: War klar, dass dieser Satz von einer Frau kommt... Und es ging mir hier auch nicht primär ums schlucken - obwohl Muschisaft beim Lecken auch geschluckt wird - sondern darum, dass man Sperma mit Fäkalien gleichsetzt. Wenn man das nicht im Mund haben will ist das völlig okay, aber deswegen gleich - überspitzt - zu sagen "wenn du in meinen Mund spritzt, kack ich dir in deinen rein!" halte ich doch für sehr unangebracht, zumal es ja die goldene Regel gibt: "Wer bläst wird auch geleckt - und andersrum!" Aber mal was anderes: Du hast mal angedeutet, dass du ein zweites Profil hast, auf dessen Aussagen nicht so negative reaktionen erfolgen würden. Langsam glaube ich zu wissen welches das sein könnte...

04.08.2014, 17:12 Uhr     melden


toni-montana

Weiß nicht, was manche hier haben. Als Mann soll man die Frau ja auch lecken. Das ist vieeel ekliger und schmeckt wirklich zum kotzen.

04.08.2014, 19:36 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@Vicco: Wo hab ich denn bitte Sperma mit Fäkalien gleichgesetzt? Immerhin kann dadurch neues Leben entstehen. Aber nicht, wenn man es in den Mund spritzt. Blasen - kein Problem. Schlucken - unnötig und unappetitlich. Ich stelle mir übrigens gerade vor, wie ein Mann eine Frau leckt und zwischendurch immer wieder den Muschisaft ausspuckt - Haha :-] Wie kommst du jetzt auf mein altes Profil zu sprechen? Das wurde vor geraumer Zeit gesperrt, weshalb ich ja überhaupt dieses Profil hier einrichten musste.

04.08.2014, 22:26 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@DdRh: Du nicht, aber Johnny_Pümmel. Schließlich ging es in meinem letzten Kommentar um meinen Kommentar davor, den ich bezüglich Johnny_Pümmels Sperma/Fäkalien-Vergleich geschrieben habe. Was hast du denn angestellt, damit dein Altes Profil gesperrt wurde?! Naja, du bist mit Johnny-Pümmel auffallend oft einer Meinung. ;o)

05.08.2014, 00:29 Uhr     melden


Evil345

@Johnny_Pümmel: du bist noch Jungfrau stimmts?
Anders kann man so einen Kommentar nicht rechtfertigen...

19.08.2014, 12:37 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Ach das macht doch nichts. Mit 13 oder 14 passiert einem doch das ein oder andere Malheur. Te absolvo!

08.07.2020, 16:20 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Schwitzende Brüste

Wenn ich nervös bin, schwitze ich zwischen meinen Brüsten.

Ein Furz in der Warteschlange

Am Wochenende bin ich mit Freunden auf die Kirmes gefahren und bei unserem Rundgang wollte ich in ein bestimmtes Fahrgeschäft. Es war recht gut besucht …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht