Die Nacht mit einer heißen Oma

31

anhören

Fremdgehen Verzweiflung Feigheit Trunksucht

Ich (m/27) lebe in einer erfüllten Partnerschaft mit meiner zwei Jahre jüngeren Freundin. Ich kenne sie schon seit über zehn Jahren, wir haben damals immer zusammen rumgehangen und später hatten wir auch unser erstes Mal miteinander. Ich liebe sie wirklich sehr - habe aber den größten Fehler meines Lebens gemacht, indem ich sie betrogen habe. Vor zwei Wochen wollten wir zusammen zu einer Modenschau gehen, da es meiner Freundin dann jedoch nicht gut ging und ihr übel war, ging ich alleine hin. Ich trank an diesem Abend zu viel Alkohol und lernte viele Leute kennen - unter anderem auch eine ältere Dame, mit der ich mich erst nur nett unterhielt, die dann jedoch andeutete, dass sie mehr wollte. Da sie echt klasse aussah und ich im Suff auch nicht mehr geschaltet habe, bin ich dann mit zu ihr, wo wir es getan haben. Erst am nächsten Morgen habe ich meinen Fehltritt realisiert, vor allem, da sie mir dann verriet, dass sie schon 64 Jahre alt ist! Ich hatte sie auf Mitte vierzig geschätzt. Ich verabschiedete mich dann wortkarg von der Oma und bin nach Hause zu meiner Freundin, die sich schon Sorgen um mich Idioten gemacht hat. Da ich ihr die Wahrheit nicht erzählen konnte, habe ich behauptet, dass ich bei einem Kumpel übernachtet hätte. Und jetzt habe ich ein großes Problem! Drei Tage nach diesem Vorfall klärte sie mich nämlich über den Grund ihrer Übelkeit auf: Wir beide bekommen ein Kind. Ich freue mich wirklich darauf, dass ich Vater werde, aber ich weiß, dass weder meine Freundin noch das Ungeborene einen solchen Mann und Vater verdient haben. Ich bin echt fertig, aber ich weiß nicht, ob ich es ihr sagen soll, denn ich habe furchtbare Angst vor einer Trennung.

Beichthaus.com Beichte #00033593 vom 13.07.2014 um 00:05:50 Uhr (31 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Dolly_Desaster

Du hast Dich wirklich wie ein Idiot benommen. Nicht, dass Du mit einer Oma geschlafen hast, sondern dass Du Deine Freundin betrogen hast. Du hast wohl die erstbeste Gelegenheit dazu genutzt. Jetzt musst Du die Suppe selber auslöffeln. Eine sehr schwierige Situation für Deine schwangere Freundin.

13.07.2014, 12:27 Uhr     melden


Cleric aus Deutschland

VIERUNDSECHZIG HAHAHAHAHA. Sorry. Also mal zum Thema: chill mal mehr und sei einfach ein guter Vater und Freund, ab jetzt. Und geh nicht mehr alleine raus zum Saufen.

13.07.2014, 12:31 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Auf alten Gäulen lernt man das reiten, stimmts ? Fremdgehen bleibt fremdgehen egal ob Mann oder Frau, und deswegen gibts auch keine Absolution.

13.07.2014, 12:34 Uhr     melden


hell619

"Ich hab Fremdgef***t und der Alk ist schuld"-Beichte Numer 9001. Keine Absolution, Fremdgehen ist nicht zu verzeihen. Du bist widerlich!

13.07.2014, 12:43 Uhr     melden


super010904

Mach dir doch keine Sorgen. Du hattest deinen Spaß und wegen einer Oma wird sich deine Freundin sicherlich nicht verlassen.

13.07.2014, 12:45 Uhr     melden


MatzePeters

blablablablablabla Freundin blablablabla Alkohol blablablabla betrogen blablablabla liebe sie über alles!!!!!

13.07.2014, 13:02 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Du machst aus einer Mücke einen Elefanten. Als ob man Treue an der Mechanik von Geschlechtsteilen festmacht! Und sieh es positiv: Die wenigsten Männer in deinem Alter haben Erfahrung mit 64-jährigen Frauen!

13.07.2014, 13:18 Uhr     melden


r-rated-r305

Nunja, blöd gelaufen, selber Schuld. Daran kannst du jetzt aber nichts ändern und du musst nach vorne schauen, damit ist gemeint dass du dafür sorgen musst dass deiner Frau und deinem Kind nur das beste widerfährt. Würdest du nun beichten würdest du alles kaputt machen, schließ mit diesem Abend für dich ab und konzentrier dich wieder darauf was wichtig ist. Sowas sollte mit Sicherheit nicht nochmal passieren.

13.07.2014, 13:43 Uhr     melden


Anonühm;) aus , Deutschland

Ich frag mich, was im Kopf von Fremdgehern vorgeht. Erstbeste Chance nutzen und es auf den Alkohol schieben. Vor allem, wenn man schon ohne Freundin weg geht, versuche ich doch möglichst früh wieder zuhause zu sein, wenn die Partnerin krank im Bett liegt. Absolut unnötige Aktion und deswegen keine Absolution. Möchte weder in deiner Haut noch in der deiner Freundin stecken.

13.07.2014, 13:47 Uhr     melden


Lalilu

Sag es ihr nicht. Gerade in einer neuen Schwangerschaft könnte sie das ganze auch körperlich stark angreifen. Wenn du dich ab jetzt zusammenreißt, ist es besser für sie, das ganze nicht zu wissen.

13.07.2014, 14:53 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Hahaha! VERKACKT! Also ich bin immer wieder verwundert wie viele unter alkoholeinfluss betrügen. Wenn ich so besoffen wäre, dass ich nicht mehr daran denke, dass ich eine freundin habe die ich liebe, dann würde ich auch garantiert keinen mehr hochbekommen. und schon gar nicht, wenn die Frau mehr als doppelt so alt ist wie ich selbst... Soll man dich jetzt aufgrund deiner Dummheit verachten oder aufgrund deiner Potenz bewundern?! Wie dem auch sei: keine Absolution. Und lass dich testen!

13.07.2014, 16:16 Uhr     melden


carassi

onkelhorst, stimmt treue macht man daran fest dass man sich darauf evrlassen kann dass man sich an absprachen und vereinbarungen hält. und oft genug heißt das die funktion besagter geschlechtsteile auf den partner zu beschränken. und komm mir jetzt nciht wieder mit der steinzeit. das wurde damals so gemacht damit sich der ganze stamm für den nachwuchs verantwortlich fühlte und die kinder garantiert einen versorger hatten wenn der familie was passierte, wusste schließlich keiner ob man nicht doch der genetische vater des kindes war. nicht wirklich üebrtragbar auf die heutige zeit, oder hast du vor für jedes kind jeder partnerin ne patenschaft zu übernehmen?

13.07.2014, 16:40 Uhr     melden





breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Es war eine schlechte Aktion von dir, aber jetzt wegen dem schlechten Gewissen die Frau und dein ungeborenes Kind verlassen wäre noch viel schlimmer.

13.07.2014, 18:35 Uhr     melden


Atomkraftzwerg

Du beichtest, dass du zu Modenschauen gehst, oder? Keine Absolution dafür!

13.07.2014, 18:42 Uhr     melden


bettyford

Ne 64-jährige besoffen nach ner Modenschau knallen und jetzt rumwinseln! Vergiß die peinliche Story und sei zukünftig ein braver Mann und Vater, dann sei Dir vergeben(und stell das Geheule ein!).... Achja, und SO erfüllend kann die Partnerschaft wahrscheinlich doch nicht sein, außer Du hast einen Mutti ähhh Omakomplex, hm?

13.07.2014, 19:31 Uhr     melden


login2

im moment heißts schnauze halten - dicht halten - nix sagen - schweigen und weiterleiden. steh hinter deiner freundin und dem ungeborenen. die brauchen dich jetzt. das ist ein geheimnis, eine bürde, die du mit ins grab nehmen musst!

13.07.2014, 20:07 Uhr     melden


toni-montana

Was ist jetzt dein Problem? Das Fremdgehen oder das die Frau alt ist?

13.07.2014, 20:51 Uhr     melden


link90

Comedy-Gold. Und da der Kommentar ansonsten zu kurz ist bliablubblub.

14.07.2014, 01:42 Uhr     melden


neoi

Nichts erzählen, wenn du es wirklich bereust und auch nie wieder machst. Halt den Dödel demnächst in der Buxxe, absolution für Fremdgehen gibts von mir nicht. Wenn du das nicht kannst, also truebleiben, beichte es und lass deine freundinn ein besseres leben finden.

14.07.2014, 11:51 Uhr     melden


G.Now

Du gehst alleine auf eine Modenschau und kuemmerst Dich dann um die anwesende Seniorin?! Muhahaha!! Und dann im Vollrausch die 64jaehrige begattet. Dir sollte man den Bierorden am Bande verleihen.

14.07.2014, 13:14 Uhr     melden


erdfrosch

Wäre ich deine Freundin, wäre ich viel zu sehr mit dem Auslachen beschäftigt, um mich großartig aufregen zu können (:

14.07.2014, 17:27 Uhr     melden


Hanswurscht74

Wenn sie wirklich attraktiv war ist es doch gut behalte es für dich und die Sache ist gegessen .

14.07.2014, 21:16 Uhr     melden


Wendy

Mit 27 sollte man schon lange wissen wie viel Alkohol man verträgt. Und eine 64 jährige als Oma zu bezeichnen ? Komm mal klar in deinem Leben. Vom fremdfic*en fang ich mal gar nicht erst an.

15.07.2014, 01:16 Uhr     melden


teufelsfrosch

Alkohol ist kein Grund für einen Seitensprung, Alkohol dient nur als billige Ausrede um darüber hinwegzutäuschen, dass man gerne auf die Konsequenzen *****.

15.07.2014, 08:43 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@Wendy: Ich weiß ja nicht, in was für einer Welt du lebst, aber meine Omas waren beide unter 50 als sie Oma geworden sind.

15.07.2014, 11:56 Uhr     melden


QueenDizz

Blabla immer das gleiche: " ich liebe meinen Partner so sehr, nur leider habe ich ihn betrogen. Natürlich ganz ausversehen.". Das ist doch nicht euer ernst! Wie kann man sich betrunken so wenig im Griff haben ? Vor allem passiert das nicht nur einmal, nein das passiert so vielen Leuten. Einfach peinlich und schlimm.Ne Sorry keine Absolution . Für mich ist betrügen das schlimmste was einem der Partner antuen kann .

15.07.2014, 18:10 Uhr     melden


Windwaker

Mein Gott... DESWEGEN nennt man die Cougars. Hey, eigentlich kann das zwischen uns allen "geheim" bleiben. Auf alten Fiedeln lernt man spielen *huehuehue* Aber vermassel es nicht nochmal, du Trottel. Absolution erteilt.

16.07.2014, 00:07 Uhr     melden


mailhunter

Das ganze ist halb so schlimm. Der Fachmann sagt Ödipus-Komplex dazu.

18.07.2014, 21:52 Uhr     melden


Andy69

Absulution erteilt,deine Strafe hast du doch schon indem du erfahren hast,wie alt die Dame wirklich war....:-) :-) :-)

11.10.2014, 21:07 Uhr     melden


KammMolch aus Leipzig, Deutschland

Der Kavalier genießt und schweigt! - Reiß Dich zusammen und sei lieb zur zukünftigen Mutti.

15.10.2021, 10:54 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Nur die größten Krieger schaffen es, bei einer alten Oma die Latte aufrecht zu halten. Du hast meine volle Bewunderung, 先生.

15.10.2021, 11:57 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Wie ich 10.000 Euro in Rom gewann

Italien 2005, ich war in einer gut besuchten Bar irgendwo im Zentrum von Rom und hatte mir einen doppelten Espresso bestellt. Auf der Verkaufstheke gleich …

Der Herzensbrecher

Ich habe vor ein paar Jahren meine Jugendliebe verlassen - für ein deutlich jüngeres Mädchen. Meine Jugendliebe hat mich kaum noch als Partner wahrgenommen. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht