Nuttige Rollenspiele im Büro

31

anhören

Morallosigkeit Selbstsucht Arbeit Kollegen

Ich (m/40) beichte, dass ich die Unwissenheit zweier Arbeitskolleginnen schamlos ausnutze und ihnen dabei Hoffnungen auf ein berufliches Weiterkommen mache. Ich arbeite in einem internationalen Konzern und habe eine Jobbezeichnung, die glauben lassen kann, dass ich ein wirklich hohes Tier bin. Ich habe zwar tatsächlich eine sehr gute Position, mit vielen Annehmlichkeiten und einem sehr schönen Büro in der Geschäftsleitungsetage, einen großen Firmenwagen und ein kleines Team, das mich unterstützt, aber Karrieren kann ich keine machen. Zwei Kolleginnen sind jedoch, unabhängig voneinander, irgendwann auf die Idee gekommen, ich könnte ihnen Positionen in Bereichen verschaffen, die sehr begehrt sind. Seitdem habe ich beide Mädels häufiger in meinem Büro gevögelt, oder mir einen blasen lassen, ohne jemals etwas für sie getan zu haben. Eine von beiden zieht richtige Rollenspiele mit mir ab und macht einen unfassbar nuttigen Eindruck - herrlich. Ich beichte, dass ich die beiden schamlos ausnutze, ohne etwas für sie tun zu wollen.

Beichthaus.com Beichte #00033567 vom 07.07.2014 um 16:51:09 Uhr (31 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

hell619

Absolution - Wie du ja sagst tust du einfach nix. Die Schlampen lassen sich ja schon von selbst flachlegen.

08.07.2014, 08:37 Uhr     melden


Blabla86

Ich gehe davon aus, dass du nicht (mehr) in einer Beziehung bist. Weiter gehe ich davon aus, dass du deine Kolleginnen nicht selbst auf deine karrierefördernde Wirkung gebracht hast, sondern die beiden sich das selbst ausgerechnet haben.
Wenn diese beiden Fakten zutreffen sollten, dann kriegst du meine Absolution. Solltest du aber suggerieren ihnen helfen zu können, dann kriegst du keine.
Ansonsten...naja die feine Art ist es nicht. Aber es gehören auch irgendwo zwei dazu.

08.07.2014, 08:40 Uhr     melden


JohannesKrall aus Schweiz

Nachdem Du meinen Traum lebst erteile ich Dir hiermit die volle Absolution. Pass einfach auf, dass es niemand merkt, sonst fliegst Du vielleicht raus. Also geh mit denen lieber irgendwo anders hin als im Büro.

08.07.2014, 09:13 Uhr     melden


krischan

Und wie alt sind die Kolleginnen? 61 und 63 Jahre? Das mit dem 'Stellungswechsel' ist doch nur ein Vorwand von denen.

08.07.2014, 09:34 Uhr     melden


Stiefellover

Wo ist denn jetzt deine Beichte? Alles richtig gemacht. Ich vögel auch meine Sekretätin, und sollte sich mal eine geilere Sekretärin bewerben wird die genauso gevögelt und die "alte" fliegt.

08.07.2014, 09:46 Uhr     melden


rahel93 aus Zug, Schweiz

Richtig so, vorsätzliche Dummheit muss bestraft werden!

08.07.2014, 10:09 Uhr     melden


n2x

Wer so denkt im Leben weiter kommen zu können, der hat es nicht anders verdient. Solche _Weiber_ sollten einfach versetzt werden und wieder bei 0 anfangen.

08.07.2014, 10:46 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

In meinem zweiten Leben möchte ich auch so viel Glück haben.

08.07.2014, 10:51 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Absolution unter folgenden Vorraussetzungen: 1. Du bist Single. 2. Du hast ihnen niemals gesagt, du könntest sie voranbringen ("Ich schau mal was sich machen lässt, aber versprechen kann ich nichts" auf deren Nachfrage ist okay, "Natürlich werde ich dich groß rausbringen!" hingegen nicht). 3. Dir ist bewusst, dass du mit Sex-Spielchen im Büro nicht nur deinen sondern auch ihren Job riskierst, und den beiden Damen ist das auch klar.

08.07.2014, 11:05 Uhr     melden


G.Now

Ich hab kein Mitleid mit Frauen, die Hochschlafen harter Arbeit im Beruf vorziehen. Geschiet ihnen recht.

08.07.2014, 11:14 Uhr     melden


terror123

Hätte auch gern so ein Leben. Aber sowas von. Gönne es dir

08.07.2014, 13:20 Uhr     melden


RomXD

Warum nicht? Wenn zwei Frauen ihren Arsch herhalten gibts kein halten mehr

08.07.2014, 14:14 Uhr     melden



herzfusion

Armselig und niveaulos. Und das auf beiden Seiten. Du klingst,als ob Du auch noch stolz bist? Worauf denn bitte?

08.07.2014, 16:21 Uhr     melden


Psychobold

Kleines Team und Firmenwagen mit Büro aka Besenkammer auf Chefetage? Da handelt es sich eindeutig um den Facilitymanager des Unternehmens. Wär ich doch auch Wischmopschwingender Hausmeister geworden. Die können alle Frauen haben.

08.07.2014, 19:36 Uhr     melden


nick11

Du hast es gut. Nimm sie richtig ran, wenn sie das Blöde Spiel mitmachen

08.07.2014, 20:09 Uhr     melden


DieBesserwisserin

Klingt für mich als hättest du schon Karriere gemacht. Ansonsten: Die beiden sind selbst schuld.

08.07.2014, 20:24 Uhr     melden


super010904

Glückwunsch. hol raus was möglich ist, aber das machst du ja sicherlich.

08.07.2014, 21:06 Uhr     melden


ello

Absolution für dich - wer sowas nötig hat ist selbst Schuld, wenn er dann verarscht wird.

09.07.2014, 10:16 Uhr     melden


Louis5555

erbärmlich - auf beiden Seiten. hast du effektiv das gefühl nun ein alpha tier zu sein dadurch?? hmm...

09.07.2014, 10:56 Uhr     melden


Wendy

Egal wo sich irgendwelche Weiber ausrechnen im Job mit vögeln weiter zu kommen, es klappt nicht. Du hast dir eigentlich nichts vorzuwerfen, aber ekelhaft finde ich es trotzdem. Wer weiß wer da noch so am stochern ist. Bah!

09.07.2014, 12:47 Uhr     melden


Green79

Pass nur auf das du dir nichts wegholst....

09.07.2014, 18:01 Uhr     melden


Günni-Kologe

Ich geb dir einen guten Tipp: LEBE deinen Traum! Und hör auf Geschichten zu erzählen Burschi.

10.08.2014, 11:03 Uhr     melden


Stiefellover

Wo ist deine Beichte? Die Weiber wollen es doch nicht anderst, und du hast deinen Spaß. Scheiß drauf ob du noch weiter Kariere machen kannst, ich würde in dem Job bleiben. Was gibts schlimmeres als morgens einen Kaffe von der einen gebracht zu bekommen und gleichzeitig von der anderen einen gelutscht bekommen. Absolution erteilt!!!!

11.08.2014, 11:25 Uhr     melden


OstBlockLatino

Wenn du nie etwas dafür angeboten hast, kannste das gerne weiter betreiben! Völlige Absolution für dich. Wenn du aber Andeutungen oder sogar Versprechen gemacht hast, dann ist es nicht so toll...

12.11.2014, 14:06 Uhr     melden


regizid

Naja, sie machen es ja freiwillig und weil Sie ohne zu arbeiten Karriere machen wollen Selbst schuld. Meine Absolution hast du.

11.05.2015, 00:39 Uhr     melden


StrgAltundEntf

Der Applaus kommt wohl eher von den Männern. Wenn wir die Geschichte umdrehen würde es wieder Beschimpfungen hageln. Ich finde beide Seiten erbärmlich. Aber gängig in unserer Gesellschaft. Ehrlichkeit, Werte und Anstand gelten nicht mehr. Sei ein Arschloch und du hast was erreicht.

16.06.2015, 17:49 Uhr     melden


Lumini aus Schweiz

@StrgAltundEntf Das stimmt so nicht, auch wenn Männer sich hochschlafen ist das genauso verwerflich. Und bejubelt wird er nur weil er die Karrieregeilheit der Frauen nutzt, immer in der Hoffnung das er ihnen nichts versprochen hat.
Man kannes so sehen das er ein "Arschloch" ist, aber grundsätzlich glaube ich das das zu hart ist. Von wegen Werten denke ich mal die sind schon seit den Bordellausflügen von ERGO und Co. vorbei, aber diese Ellenbogenmentalität ist ein Symptom des Kapitalismus, und damit wohl nicht verhandelbar - es dürfte eher noch schlimmer werden.

22.08.2015, 19:48 Uhr     melden


Pmpl

Muss ja nicht sein, dass sie unbedingt den Job wollen. Ist vielleicht ein netter Nebeneffekt und in Wahrheit macht's denen einfach Spaß, mal eine geilere Zeit auf der Arbeit zu haben. Ist ja auch nix dabei, was soll's.

11.04.2016, 19:59 Uhr     melden


firstsonic

1. würdest du gutaussehen, hättest du es nicht nötig andere auszunutzen.
2. wärst du gut bestückt, hättest du es nicht nötig andere auszunutzen.
3. karrieremäßig scheinst du auch nicht da zu sein wo du sein möchtest.
4. hättest du eine glückliche beziehung, hättest du es nicht nötig.

all das verrät nur, was für ein looser du eigentlich bist.

typischer deutscher halt.

21.04.2016, 20:02 Uhr     melden


baer6666 aus Wien, Österreich

Das ist eine läßliche Sünde, die ich Dir gerne vergebe! Bin gespannt, wie lange Du das noch durchhalten wirst!

30.12.2016, 23:16 Uhr     melden


Squirrel85

Absolution. Man bekommt immer das raus, was man gibt!

12.01.2017, 15:05 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Neuanfang mit der Ex

Meine Ex-Freundin hat mich damals betrogen, jetzt, nach einem Jahr, will sie aber unbedingt einen Neuanfang mit mir haben und empfindet sehr viel für …

Die Kamera in der Umkleide

Ich arbeite im Sommer in einem Freibad, in dem es nur Sammelumkleiden gibt. In der Damenumkleide habe ich vier Schränke so umgebaut, dass man dort Kameras …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht