Sonderleistung beim Nebenjob

22

anhören

Begehrlichkeit Geld Arbeit 50+ Leipzig

Ich bin selbstständig und gerade knapp bei Kasse. Deshalb habe ich einen Job angenommen, bei dem ich einer etwas älteren (ca. 50 Jahre) Frau erkläre, wie die modernen technischen Dinge wie Smartphones und so funktionieren. Dafür zahlt sie mir einen hübschen Stundenlohn. So weit, so gut. Ich befürchte allerdings, dass die Dame noch andere Absichten hegt. Klar - sie ist für ihr Alter noch recht attraktiv, aber ehrlich gesagt habe ich kein Interesse daran. Ich bin glücklich verheiratet und das bleibt auch so. Ich habe nur Angst, dass ich den Job wieder verliere, wenn die Dame wirklich mehr will. Und ich brauche das Geld gerade echt dringend.

Beichthaus.com Beichte #00033471 vom 18.06.2014 um 10:46:34 Uhr in 04229 Leipzig (Probsteistraße) (22 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Scheinheilige

Und was genau beichtest du jetzt? Dass du trotz glücklicher Ehe mit dem Gedanken spielst dich zu prostituieren?

19.06.2014, 09:46 Uhr     melden


carassi

nach deiner scheidung, wenn du dann die wahre bedeutung des wortes geldsorgen kennst, weißt du immerhin wo du welches bekommen kannst. glückwunsch.

19.06.2014, 09:54 Uhr     melden


Martin74

Du solltest den Acker, zum Wohle deiner Familie, pflügen.

19.06.2014, 10:39 Uhr     melden


Wendy

Entspann dich mal die Welt dreht sich nicht nur um dich.




19.06.2014, 12:42 Uhr     melden


m-power

Du Glückspilz! Du kannst ein geiles reifes Puma knallen und wirst auch noch dafür bezahlt. Vergiss deine Ehe, man soll nicht immer alles moralisch falsch machen. Und abgesehen davon, woher willst du wissen, dass deine Frau immer treu war?

19.06.2014, 13:23 Uhr     melden


Jojo1977

Bei den Kommentaren bleibt einem die Spucke weg. Mit verwelktem Gemüse muss man vorsichtig sein. Such dir lieber einen anderen Job oder sprich die Dame darauf vorsichtig an.

19.06.2014, 14:02 Uhr     melden


Kathen

Dann pump doch deine Sahne in die Grotte, verheiratet hin oder her.

19.06.2014, 14:05 Uhr     melden


G.Now

Bisher hat sich doch wohl noch nichts gesagt, oder doch? Bildest Dir Deinen Reiz auf die Dame evtl nur ein. Und wie viele Stunden benoetigst Du, um ein Smartphone zu erklaeren? Klingt ja, als waere das eine laengere Angelegenheit.

19.06.2014, 15:26 Uhr     melden









GingerSpice

Huch, wo sind die ganzen H**e Rufe? Ach stimmt, ist ja ein BeichtER, da ist Prostitution ja okay.

19.06.2014, 17:44 Uhr     melden


autovaz2104

Lass mal schön bleiben, die verwelkte Schachtel soll doch nach Barbados, Kenia oder die vielen anderen Länder fahren, wo fette, häßliche und alte Grotten zum Sexurlaub fahren, wenn sie es unbedingt braucht. Geh auf Montage, fahr Lastwagen, arbeite im Pflegeheim, lieber hart aber dafür der eigenen Frau Abends ins Gesicht schauen können.

19.06.2014, 18:36 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@autovaz: Alter, geht's noch? Die Frau ist 50, das ist doch nicht alt! Sandra Bullock und Halle Berry sind 50. Und dann schreibt der Beichter auch noch, dass sie 'für ihr Alter' noch recht attraktiv ist. So eine Frau als 'verwelkte Schachtel' zu bezeichnen, ist echt bekloppt. Und er hat auch mit keinem Wort erwähnt, dass sie fett ist.

19.06.2014, 20:41 Uhr     melden


kicker1234

@die die recht hat: der unterschied ist, dies ist eine deutsche 50-jährige

19.06.2014, 21:44 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@kicker1234: Hä, was soll denn DER Quatsch? Als ob die Staatsangehörigkeit da eine Rolle spielen würde. Abgesehen davon ist Sandra Bullock deutscher Herkunft und du weißt nicht, welche Nationalität die 'verwelkte' 50-Jährige in der Beichte hat.

19.06.2014, 23:25 Uhr     melden


lastmanstanding

@Ddrh 1. Sandra Bullock ist Amerikanerin mit einer deutschen Mutter.
2. Sandra Bullock ist Multimillionärin mit Zugriff auf persönliche Ernährungs- und Fitnesscoaches und Schönheits-ops.
3. Eine Nicht-Deutsche kann mit 50 nicht verwelkt aussehen?

20.06.2014, 00:54 Uhr     melden


TimPF

Mach ruhig. Du bist selbstständig und trotzdem knapp bei Kasse? Nichts für ungut, aber deine Frau lässt sich sowieso schon längst von irgendwem bügeln, der nicht so versagt hat. Da sie dich ohnehin verlassen wird, kannst du machen, was du willst (bzw. musst).

20.06.2014, 03:20 Uhr     melden


n2x

DdRh: Was kam da letztens noch aus deinem Mund - nur Schwarze haben ...; Ich würde mal dreißt behaupten, dass nahezu alle deutschen Frauen mit 50 längst verweklt sind. Asiatinnen dagegen sehen wie Mitte 20 aus und wir sollen uns alle eine Asiatin schnappen und um die verwelkten fetten können sich die Schwarzen kümmern. Wait, klingt rassistisch oder? Ist es und deswegen ist es auch Stuss!

20.06.2014, 09:12 Uhr     melden


PaterElDoco

Du wirst es später bereuen! (: ...und mein Kommentar ist zu kurz.

20.06.2014, 09:23 Uhr     melden


DasGehtGarNicht aus ein kleines Dorf in der Eifel, Deutschland

Da du ja als Selbstständiger knapp bei Kasse bist, solltest du dich besser um den erfolgreichen Betrieb deiner Selbstständigkeit kümmern, als der älteren Dame ein Handy oder sowas zu erklären. Dann wärest du auch nicht knapp bei Kasse. Über die Diskussion, ob 50 nun alt, fett und hässlich oder alles 3 gemeinsam ist, möchte ich mich nun nicht beteiligen....

20.06.2014, 10:17 Uhr     melden


Clark

Okay, ich mach's! Wo soll ich mich einfinden? Das klingt nach einem Traumnebenjob. Dem braven Beichter Absolution!

20.06.2014, 12:05 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@lastmanstanding: 1. Ja, also ist sie deutscher Herkunft. 3. Hä, das habe doch nicht ich behauptet, sondern kicker1234. Ich hab doch selber geschrieben, dass die Nationalität da keine Rolle spielt. @n2x: Was ist denn für dich bitte 'verwelkt'? Ich kenne keine einzige 50-Jährige, die ich als 'verwelkt' bezeichnen würde. Und danke für die Bemerkung über Asiatinnen, muss aber leider zugeben, dass das nicht stimmt. Ich hab z.B. eine Cousine mütterlicherseits, die Anfang 20 ist und immer für Anfang 30 gehalten wird. Und ein kleiner Insider-Geheimstipp: Die wenigsten Asiatinnen stehen wirklich auf weiße Männer. Wenn sie mit einem Weißen zusammen sind, dann entweder, weil sie nach Europa wollten und das die leichteste und oft auch einzige Möglichkeit ist, oder weil sie schon in Europa wohnen und sich mit den Männern begnügen müssen, die es hier gibt.

20.06.2014, 13:41 Uhr     melden


kicker1234

@die die Recht hat: das wird ja immer abenteuerlicher hier. erst behauptest du allen ernstes, dass die meisten deutschen frauen um die 50 rum NICHT verwelkt seien. und dann auch noch, dass asiatinnen nicht auf europäer stehen würden. so ein quatsch. frauen suchen immer nach exotik, egal wo auf der welt. und gerade asiatinnen finden europäer anziehend. das kann ich persönlich belegen. das einzige problem ist die language barrier

21.06.2014, 00:07 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@DdRh: Ich weiß gar nicht, woher deine geringschätzung deutscher Männer herührt? Ich frage dich daher: ist deine Mutter eine Philipina und dein Vater deutsch? Das würde nämlich einige interessante Erklärungen für deine Abneigung zulassen, die zum Teil nicht sehr rümlich für deine Erzeuger wären...!

25.06.2014, 13:03 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Interesse im Vorstellungsgespräch

Ich bewerbe mich um Ausbildungsstellen, obwohl ich schon einen Ausbildungsvertrag in der Tasche habe. Ich mache das, weil ich bei Vorstellungsgesprächen …

Briefumschläge holen

Mein Büro ist gegenüber vom Kopierraum. Jedes mal wenn eine Kollegin im Kopierraum ist und kopiert, gehe ich auch rein nur um ihren geilen Arsch anstarren …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht