Geschäft in fremden Gärten

25

anhören

Boshaftigkeit Hass Unreinlichkeit Zorn Nachbarn Harpstedt

Geschäft in fremden Gärten
Hinter meinem Haus ist ein Veranstaltungsgelände. Jetzt, in der warmen Jahreszeit, finden dort jede Woche mehrere Open-Air-Veranstaltungen statt. Nun gibt es dort anscheinend zu wenige Toilettenhäuschen, weshalb sich viele der Besucherinnen dazu entschließen, über den Zaun auf mein Grundstück zu steigen und dort ihr Geschäft im Schutz meines Gartens und der Dunkelheit zu verrichten. Mein Rasen stinkt nach Urin und an bestimmten Stellen stirbt er sogar ab. Dauernd muss ich Damenhygieneartikel und Kackhaufen entfernen. Manchmal sogar Slips oder benutzte Kondome. Gespräche mit dem Veranstalter haben nichts gebracht. Jetzt habe ich mehrere 1.000 Watt Strahler sowie zwei Stroboskopblitzer und ein Signalhorn, welches wahrscheinlich sogar Tote aufweckt, montiert. Immer, wenn gerade fremde Personen bei mir im Garten zugange sind, starte ich die "Licht- und Soundshow". Was für ein Spaß, dabei zuzusehen, wenn die Mädels vor Schreck in ihre eigenen Pfützen und Haufen fallen, oder unfreiwillig einen Coitus interruptus haben, wenn das Spektakel losgeht. Sorry Leute, man verrichtet sein Geschäft nicht in fremden Gärten.

Beichthaus.com Beichte #00033352 vom 28.05.2014 um 09:10:33 Uhr in Harpstedt (25 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

MatzePeters

Keine Absolution ohne installierte Kameras und Hochladen auf Youtube.

29.05.2014, 11:49 Uhr     melden


nobodyline

Ich bin zu 100% Matze Peters Meinung!

29.05.2014, 11:51 Uhr     melden


Dolly_Desaster

Irgendwie hast Du schon Recht, wenn die Veranstalter nicht reagieren.

29.05.2014, 11:51 Uhr     melden


Mr.Koloczy

Gut gemacht. .. Schweinerei von denen. Da denke ich mir wie wenig Respekt viele vor fremden Eigentum haben. Eventuell müsstest du es so absperren, dass wirklich keiner r mehr reinkommt. Wenn die Veranstalter nicht reagieren, eventuell mit der Stadt reden. Weiß jetzt auch Grade nicht an wen man sich da noch wenden kann.

29.05.2014, 11:57 Uhr     melden


hell619

Was fehlt: Stell eine Pappfigur mit Gewehr hinters Fenster und bestrahle diese von innen!

29.05.2014, 12:05 Uhr     melden


bavariamaus

Super, würde ich genauso machen. Montier doch noch Bewegungsmelder.

29.05.2014, 12:06 Uhr     melden


scheisshaus_benutzer

Was wieder mal zeigt, Menschen sind in der Regel schlimmer als Schweine.

29.05.2014, 12:23 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Vollstes Verständnis für dein Vorgehen. Wenn es die Menschheit nicht selber kann, müssen sie es eben auf die harte Tour lernen. Definitiv Absolution.

29.05.2014, 12:42 Uhr     melden


Wendy

Alles schön und gut. Aber dein Rasen wird immer noch als Scheißhaus benutzt.




29.05.2014, 13:23 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


eumel7044

Total harmlos. Hast Du Dir schonmal überlegt Bären und Wölfe anzuschaffen, die Du dann aus Falltüren rauslässt wie im Colosseum? Natürlich baust Du noch eine Reuse in Deinen Garten, so dass die Pinkler zwar reinkommen, aber nicht mehr raus. Das ganze zeichnest Du dann auf und lädst alles auf Youtube hoch, wie schon vorher vorgeschlagen.

29.05.2014, 13:48 Uhr     melden


ivy

Ja, so ein Video als Zugabe finden viele hier wohl angebracht. Vielleicht macht RTL2 ne Sendung drüber?

29.05.2014, 13:58 Uhr     melden


G.Now

Wie geil!! Ich musste so lachen beim Lesen. Hast Du dafuer Bewegungsmelder installiert, oder lauerst Du am Fenster? Wie waer's wenn Du auf lange Sicht den Zaun mit Nato-Draht bestueckst oder unter Strom stellst?

29.05.2014, 15:15 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Ich würde einfach ein paar Samen für Herkulesstauden hinters Grundstück werfen. Wenn da noch wer zum Pinkeln durchkommt, sieht er hinterher aus wie Niki Lauda.

29.05.2014, 16:15 Uhr     melden


SmittyWerbenJaggerManJensen

Naja, wenn hin und wieder mal jemand verirrtes in deinen Garten strullert, wäre es halb so schlimm, doch wenn es wirklich so krass ist wie du sagst, also mit Kondomen, Binden und Scheiße, dann hast du von mir Absolution.
Trotzdem schließe ich mich, was die Kameras angeht, MatzePeters an.

29.05.2014, 16:36 Uhr     melden


autovaz2104

Schaff Dir zwei Komondore an! Wenn sich so ein Gartenbrunzerschwein unter einem knurrenden Wiedergänger Bob Marleys wiederfindet und erst frei kommt, wenn Herrschen diesen abruft, daß zeigt Wirkung.

30.05.2014, 00:43 Uhr     melden


breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Manche Leute wissen nicht wie blöd sie noch sein sollen... und das Eigentum von anderen wird nicht respektiert, wahrscheinlich weil sie selber nichts besitzen. Absolution erteilt, deine Aktion ist wirklich zum lachen komisch, ich würde da auch zu gerne mal Videos sehen!

30.05.2014, 11:26 Uhr     melden


Realdana

Ich habe ja soooo lachen müssen! Klasse! Bitte bitte hör auf Matze Peters! Ich wette, du wärest der King auf Youtube! Absolution!

31.05.2014, 00:17 Uhr     melden


MaxLorence

Den Mädels würde ich so etwas nicht antun! Wäre es mein Garten, dürften sich die Damen dort gerne erleichtern und ihre Damenhygieneartikel wechseln. So lange keine Kerle dort ihr Geschäft verrichten wollen, ist das in Ordnung.

06.06.2014, 08:17 Uhr     melden


vamp!r aus Deutschland

Absolution hast du von mir. Aber warum setzt du deinen Gartenzaun nicht einfach höher? Also zumindest finde ich das auf Dauer die beste Möglichkeit. Es muss ja echt nervig sein bei so Veranstaltungen immer zu lauern bis einer in deinen Garten geht. Schläfst du dann den ganzen Tag über um nachts, bzw abends aufzustehen? Hmm..

12.06.2014, 20:55 Uhr     melden


gernemueller1

Zur Beichte gehört die volle Wahrheit: du hast großzügig vergessen zu erwähnen, daß du den Mädels von hinten mit der Hand die Punze reibst, während sie mit dem Slip in den Knien, bei dir im Garten die Hocke machen
Absolution, aber Licht aus

12.06.2014, 21:29 Uhr     melden


douglasp

ich würde das alles noch zudem filmen und anonym ins netz stellen zur totalen Demütigung!

23.06.2014, 14:34 Uhr     melden


crazylord

du solltest dir zwei strause in den garten stellen, so wie bei scrubs

01.03.2018, 16:45 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Die Lösung ist doch so einfach wie günstig! Schaue dir doch mal auf Youtube Bilder von der Berliner Mauer und der innerdeutschen Grenze an. Und was hatten die Grenzanlagen dort? Richtig, Hundelaufanlagen. Wenn in der Nacht auf einmal ein schöner deutscher Schäferhund auf die Schmuddeltrullers zugelaufen kommt, dann hast du das Problem nicht mehr lange!
Was war das für ne Lust, am dreizehnten August.
Die Mauer war richtig, die Mauer war gut!
Euer Morpheus!

01.03.2018, 17:49 Uhr     melden


Northland aus Berlin, Deutschland

@Morpheus, das war doch eine tolle Zeit. Keine Ausländer und vorallem keine Kriminalität die von solchen Leuten ausging. Wenn man es mit heute vergleicht kommt mir das grausen.

02.03.2018, 23:55 Uhr     melden


Gollomosh aus Wien, Österreich

Pinkelnde Damen im eigenen Garten... Für andere bleibt dies ein ewiger Traum.

09.01.2020, 15:56 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Chef glotzt nur blöd!

Ich wollte beichten, dass ich meinen Chef extrem hasse. Seine blöde Art und sein dummes Geschaue nerven mich acht Stunden am Tag, sodass ich nur total …

Streiche zwischen Beamten

Ich lebe zurzeit auf einem Campus, den man mit einem Studentenwohnheim vergleichen könnte. Nur, dass wir keine Studenten, sondern Beamtenanwärter sind. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000