Rache am ersten April

18

anhören

Rache Engherzigkeit Boshaftigkeit Eifersucht Ex Luzern

Vor fast einem Jahr hat mich mein Freund für eine andere verlassen. Und das, nachdem wir zusammen in eine gemeinsame Wohnung gezogen waren. Ich war am Boden zerstört. Noch dazu kam, dass sich mein Ex nach der Trennung total daneben benahm. Er bezahlte seine Schulden bei mir nicht pünktlich ab. Und beim Auszug hat er nur die guten Sachen mitgenommen und den Rest stehen lassen. Trotzdem blieb ich immer nett und beteuerte, dass ich wenigstens mit ihm befreundet bleiben möchte. Aber dieser unfähige Trottel war nicht einmal fähig, seine Post an die neue Adresse umleiten zu lassen. Zu Beginn legte ich die Briefe brav beiseite und gab sie ihm bei unseren inzwischen sehr spärlichen und kühlen Treffen. Aber irgendwann hatte ich darauf keinen Bock mehr und ich begann einfach mal, die Briefe aufzumachen. Ich war ziemlich überrascht, dass mein Ex mehrere Tausende in den Miesen steht. Besonders interessant fand ich jedoch seine Kreditkartenabrechnung: Seine Puffbesuche waren hier mal schön säuberlich schwarz auf weiß abgebildet. Was mir schon mal belegte, dass er seine Neue mit Nutten betrügt.


Immer noch mit der Idee im Kopf, keinen Streit zu provozieren, hob ich diese Briefe zwar auf, erwähnte sie ihm gegenüber aber nicht. Nun habe ich aber erfahren, dass er am 1. April mit seiner neuen Freundin zusammenzieht. Also nicht mal ein Jahr nach unserer Trennung. Es geht mir total auf die Nerven, dass er immer so total glückliche Fotos von sich und seiner Neuen postet, und dass es ihm total gut geht, und mir so schlecht, und dabei ist er der Arsch! Tja und darum habe ich mir jetzt einen netten kleinen Plan zurechtgelegt: Am ersten April, dem glücklichen Tag des Zusammenzuges, werde ich seiner Neuen die Kopien der Kreditkartenabrechnung schicken. Es wird sie bestimmt interessieren, dass ihr toller neuer Freund total überschuldet ist und sie mit Prostituierten betrügt. Ich würde sagen, am zweiten Tag des Zusammenlebens wird es ziemlich lustig bei den beiden. Ich freue mich so, dass ich so lange geduldig gewartet habe, um nun eine um so stärkere Waffe in der Hand zu haben. Die Rache ist mein!

Beichthaus.com Beichte #00032948 vom 28.03.2014 um 19:55:18 Uhr in 6004 Luzern (Zürichstraße) (18 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Psychobold aus Blechwerk Happendorf, Deutschland

Ich mal mal den Peter Zwegat und erklär dir wie alle seine Schulden entstanden sind. Ist ganz einfach: Zweimal Frauen gefunden, welche beim Sex nichts taugen- daher die Puffrechnung. Zweimal ne Bude eingerichtet und Frauen ausgehalten- daher die restlichen Schulden. Das du ihm am 1.4. nen Tritt in den Arsch gibts find ich aber prima. Wer in einer Beziehung ist, hat im Puff nix verloren. Und wenn er dann noch so doof ist und dort mit Karte zahlt, dann sei froh, das du ihn los bist.

29.03.2014, 23:19 Uhr     melden


wollsocke2

Mit Blick aufs Datum wird die neue Freundin den Brief für einen Scherz halten und darüber lachen.

29.03.2014, 23:23 Uhr     melden


bettyford

Mädchen, die beste Rache ist ein gutes Leben. Komm damit klar und sei froh, dass Du diesen Typen los bist, Du marterst Dich doch grade nur selbst, sonst niemanden, get a Life, ich wünsch Dir alles Gute

29.03.2014, 23:52 Uhr     melden


Wendy

Ich finde es lustig. Das traurige an dem ganzen, ist man merkt das du noch an dem Penner hängst.

30.03.2014, 01:16 Uhr     melden


Kobito

Ich kann verstehen, dass du dich bei ihm rächen möchtest, denn er hat sich echt beschissen verhalten. Allerdings würde ich dir raten, eine bessere Methode zu finden. Denn: die Briefe werden sich sehr einfach zu dir zurückverfolgen lassen!
Außerdem könntest du seiner neuen Freundin viel Leid ersparen, wenn du ihr das ganze steckst, bevor sie mit ihm zusammen zieht (was ja ziemlich teuer ist). Wenn du ihr am 1. April diese Briefe zukommen lässt denkt sie doch eh erstmal, es sei ein Scherz. Und wer weiß, vielleicht raufen sie sich wieder zusammen, wenn sich keiner der beiden leisten kann wieder auszuziehen.

30.03.2014, 03:54 Uhr     melden


hell619

Richtig so: Wer weiss dass jemand betrogen wird hat die PFLICHT, den betrogenen zu informieren. Für mich ist Betrügen ein "Hinrichten der Seele". Wenn ihr nun jemanden seht wie er dabei is,t jemanden zu töten, werdet ihr ja wohl nicht auch einfach weiter laufen.
Die Post leitet er übrigens nicht um weil er sich nich am neuen Wohnort gemeldet hat, ergo er hofft, die Kreditfuzzis finden ihn gar nicht erst.

30.03.2014, 04:25 Uhr     melden


Honeybunch

Das ist doch mal eine schöne Rache! Ich wünsche dir viel Vergnügen dabei, er hat es verdient! Meine Absolution hast du auf jeden Fall.

30.03.2014, 09:53 Uhr     melden


Zufallsbeichte
“Ein



C-a-t-h-y aus minden, Deutschland

Ja, er hat dich verletzt.
Aber meinst du, dass ist der richtige Weg?
Ich verstehe dich aber gut.
Ich mag Betrüger nicht und bin für Treue.
Meine Absolution hast du.

30.03.2014, 12:44 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Definitiv der richtige Weg, hätte ich auch so gemacht. Absolution erteilt.

30.03.2014, 12:06 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Wenn dich das glücklicher macht...bitte. Und was gegen Puffbesuche einzuwenden ist verstehe ich auch nicht. Das spricht eher gegen deine Leistungen im Bereich des Matratzensports. Scheint dich noch immer ziemlich zu verbittern.

30.03.2014, 12:59 Uhr     melden


anikasa

Super Rachegedanke, zieh es durch, der Kerl hat es nicht anderes verdient. Aber schließe das Kapitel danach auch für dich ab, befrei dich von ihm. Folge seinen F. Einträgen nicht mehr und lebe endlich dein Leben ohne den Kerl. Meine Absolution hast du.

30.03.2014, 19:26 Uhr     melden


Seanlabor

Mal wieder jemand ohne Rueckgrat. Kann dir doch egal sein, was er mit seinem Leben anstellt. Lebe doch lieber dein eigenes.

Loesch ihn auf Facebook, bestell die Post ab und starte dein eigenes Leben

30.03.2014, 20:47 Uhr     melden


///

Räche dich ein paar Tage später erst, sonst hält seine Neue das noch für einen Aprilscherz..

30.03.2014, 20:51 Uhr     melden


Lexylola

Ich dachte du willst dich an ihm Rächen?! Du Schadest damit aber nicht nur ihm sondern auch seiner Neuen, was ich ziemlich scheisse finde, erzähl es ihr doch einfach und dann könnt ihr euch gemeinsam was überlegen und zusammenspannen ;)

30.03.2014, 21:07 Uhr     melden


Honigbienchen

Dem Typen geschieht das recht, vollstes Verständnis. Was das Mädel betrifft bin ich allerdings unschlüssig. Wenn sie von dir gewusst hat und sich trotzdem in eure Beziehung gedrängt hat, dann sehe ich kein Problem. Wenn dein Ex allerdings auch bei ihr mit der Wahrheit etwas flexibel umgegangen ist, dann hat sie unverdienterweise zusätzlich zu dem Liebeskummer und der Wut auch noch einen finanziellen Schaden durch den Umzug.

31.03.2014, 01:36 Uhr     melden


Honigbienchen

Ach ja, und solltest du das echt durchführen, beichte doch bitte nach dem 1. April die Fortsetzung von der Geschichte.....

31.03.2014, 03:06 Uhr     melden


FinFin

Deine Rache sei dir ja zu gönnen, aber mach dir mal lieber Gedanken, was das Ganze, deine Rache und die Vorfreude darauf, über deine Gefühlslage gegenüber deinem Ex aussagt. Er scheint dir emotional ja einiges wert zu sein, wenn du solche, wenn auch nicht liebevollen, Emotionen für ihn übrig hast. Aber naja, absolution, so lange du danach auch Das Kreuz hast, den Typen zu vergessen und aus deinen Gedanken zu verbannen. Denn diese Aufmerksamkeit ist er nicht wert, denke ich.

31.03.2014, 12:40 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Findest du nicht, dass das etwas arm ist? Ich meine Rache schön und gut - aber nach einem Jahr?! Auf mich macht das den Eindruck als wärst du nicht drüber weg und das ihr euch (offensichtlich) regelmäßig seht ist dabei beszimmt nicht förderlich. Du solltest es gut sein lassen, den Kontakt abbrechen und dein Leben mit Blick nach Vorne weiter leben!

01.04.2014, 16:30 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die heulende Ex

Ich habe jetzt schon mindestens zwei Mal mein Ex-Freundin zum Heulen gebracht, mit Absicht. Dabei habe ich immer gelacht. Ist das normal?

Dicke Menschen sind eklig und hässlich!

Ich habe mich letzte Woche über fette Menschen aufgeregt. Mit am Tisch saß ein übergewichtiges Mädchen. Sie hat gehört, wie ich gesagt habe: "Fette …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000