Fingierter Abschluss

13

anhören

Dummheit Lügen Verzweiflung Partnerschaft Schule

Ich möchte beichten, dass ich meinen Freund schon seit Ewigkeiten anlüge. Im letzten Frühling sollte ich eigentlich meinen Abschluss der Realschule machen, aber wie das Leben so spielte, hatte ich starke Prüfungsangst und familiärer Stress in Kombination mit meiner Matheschwäche sorgten dann dafür, dass ich die Prüfungen nicht bestand. Meine besten Freunde wissen Bescheid, allen anderen habe ich jedoch nur gesagt, dass "ich jetzt fertig bin". Und ansonsten hat sich auch nie jemand danach erkundigt, deshalb blieb meine Lüge unerkannt. Auch meinem damaligen Bekannten habe ich nichts davon erzählt, obwohl er ein paar Mal nachgefragt hat, was ich denn jetzt vorhabe. Und ich habe mir einfach eine Lüge nach der anderen ausgedacht, um mein Versagen nicht preisgeben zu müssen.


Und vor vier Monaten sind wir dann zusammengekommen. Im Moment jobbe ich auf 450 Euro Basis, aber in ein paar Monaten habe ich die Möglichkeit meinen Abschluss nachzuholen und das will ich auf jeden Fall machen! Mein Freund geht davon aus, dass ich mich fürs Abi angemeldet habe. Dabei bewerbe ich mich heimlich für die Volkshochschulen der Umgebung. Langsam wird allerdings die Zeit knapp, obwohl ich weiß, dass mir nur zwei Möglichkeiten bleiben. Entweder beichte ich es ihm, oder ich mache Schluss - beides will ich nicht. In den Augen mancher mag das nicht schlimm sein, aber ich habe ein unendlich schlechtes Gewissen und große Angst davor, dass er mir nicht verzeiht. Ich will ihn aber auch nicht länger anlügen, da mich das selbst fertigmacht.

Beichthaus.com Beichte #00032756 vom 22.02.2014 um 00:28:11 Uhr (13 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

PandaDance

Oh Gott wie süß..ich versteh zwar nicht warum du deswegen lügst, ist ja nichts bei und wie du selbst weißt lässt sich sowas ganz einfach nachholen, aber beichte es einfach. Er wird dich dafür schon nicht hassen, wenn er verständnisvoll ist wird er dich verstehen und bei allem unterstützen.

22.02.2014, 11:36 Uhr     melden


EmmyAltera

Ja eben. Er wird ja deine Intelligenz und Charme nicht an deinem Abschluss fest machen. Außerdem ist es auch bewunderswert, dass du nicht aufgibst und es nachholst. Beichte es ihm und du hast einen Punkt weniger, der dir Sorgen macht bzw. Unterstützung noch von ihm auf deiner Seite.

22.02.2014, 12:42 Uhr     melden


hell619

Also ich als Kerl würde es mir wirklich 3 4 5x überlegen ob ich mein Leben mit einer verbringe, die keinen Abschluss hat, finanziell also niemals eine Hilfe sein kann. Mach den Abschluss nach und gut ist.

22.02.2014, 13:38 Uhr     melden


Franzer

Wenn ich dein Freund wäre hätte ich schon ein Immenses Problem damit, zu wissen, dass ich mit jemandem zusammen bin, der nichtmal nen Realschulabschluss hinbekommt.Allerdings bemühst du dich ja ihn nachzuholen.Und das finde ich gut.Solltest du es aber wieder verbocken stehst du vor einem echten Problem.Es geht ja nicht nur um den Schulabschluss, sondern auch darum ,dass du damit endlich mal ne gescheite Lehre anfangen kannst um bisschen mehr Geld zu verdienen.Ich hätte keinen Bock auf ne Freundin die ich durchfüttern muss.

22.02.2014, 13:38 Uhr     melden


Dolly_Desaster

Wie alt bist Du denn? Kannst ihm nicht einfach Bescheid sagen und sich zusammenraufen und die Prüfungen zu Ende bringen??

22.02.2014, 14:47 Uhr     melden





127302 aus Deutschland

Heutzutage wird doch alles gefaked, da kommts hierauf nun wirklich nicht an.

22.02.2014, 17:23 Uhr     melden


Wendy

Ist doch Latte wer was für einen Abschluss hat. Abitur bedeutet nicht gleich schlau. Wenn du aber schon bammel hast ihm das zu erzählen, dann frag dich mal ob das überhaupt Zukunft hat. Der Grundstein für lügen, wäre damit ja gelegt.

22.02.2014, 19:19 Uhr     melden


6erferdl

Hatte auch bei Matheprüfungen irrsinnig familiären Stress und Prüfungsangst. Bei mir war es aber das Wissen, dass ich mich immer zu wenig vorbereitet habe. Sag deinem Freund und allen anderen die Wahrheit, dann fällt dir schon einiges an Belastung ab. Gibt sicher einige mehr, die eine Ehrenrunde (Klassen- oder Prüfungswiederholung) in der Schule gedreht haben. Du bist noch sehr jung, weshalb deine Ausbildung den höheren Stellenwert haben sollte. Bei ernsten Absichten wird dich dein Freund noch unterstützen.

22.02.2014, 20:41 Uhr     melden


etoilevert

Diese Leistungsgesellschaft wird immer schlimmer und setzt die Menschen schon im jungen alter so sehr unter Druck, das sie lügen müssen...das LEBEN neben der Schule ist auch wichtig, und vieles was wir in der Schule lernen ist doch auch vollkommener Schwachsinn. Egal, das sei nebenher gestellt - sag es ihm, steh zu dir, du bist ein Mensch und das Leben kann einen eben manchmal einen Strick drehen. Du hast nicht gelogen, du hast dich nur vor den gesellschaftlichen Werten und der Abwertung geschützt, die einem begegnet, wenn man mal verkackt

22.02.2014, 23:16 Uhr     melden


Xin

Beichte und zwei Dinge können passieren: Er liebt Dich und Du erkennst, dass er zu Dir steht oder er liebt Dich nicht und trennt sich. Im zweiten Fall verlierst Du niemanden, der Dich liebte. Du kannst mit der Wahrheit nur gewinnen.
Viel Erfolg bei Deinem Schulabschluss.

24.02.2014, 19:12 Uhr     melden


SeinZ1992 aus Deutschland

Wenn er dich wirklich liebt wird er deine ängste verstehen und vorallem wenn es liebe ist wird er dich nicht verlassen nur weil du deinen abschluss verhauen hast aber tu es für dich häng dich rein

25.02.2014, 22:48 Uhr     melden


mAd_MaKi

Beides musst du ja auch nicht machen, eines davon reicht! ;]

26.02.2014, 17:44 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Es geht um nen Realschuabschluss. Lawl also wenn Du des ned schaffst...

07.03.2021, 18:29 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ehefrust

Meine Frau weigert sich, seit sechs Monaten mit mir zu schlafen und ich habe keine Ahnung warum. Ich hab schon alles probiert: Massagen, (bei denen schläft …

Geldprobleme trotz Top-Gehalt

Ich (m/26) kann nicht mit Geld umgehen, bin ständig pleite und das, obwohl ich mit knapp 5.000 Euro netto eigentlich ganz gut verdiene. Ich kaschiere …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht