Weißes Shampoo

17

anhören

Ekel Masturbation Engherzigkeit

Vor einer Woche habe ich (m) bei einem guten Freund geschlafen. Wir haben viel gefeiert, um die Woche entspannt ausklingen zu lassen und am Tag danach habe ich meinen Freund darum gebeten seine Dusche zu benutzen, schließlich müffelte ich ein wenig. Leider habe ich die vielleicht etwas kranke Angewohnheit, immer in der Dusche zu masturbieren, da meine eigene Nacktheit mich immer ein wenig geil macht, auch wenn es komisch klingt. Das ist aber noch nicht meine Beichte. Bedauerlicherweise habe ich in die Shampoo-Flasche ejakuliert, da ich ungern einfach so in die Gegend spritze. Ab diesem Punkt habe ich gemerkt, dass es bei Fremden nicht angebracht ist, so etwas zu tun. Ich habe mir auch vorgenommen, die Flasche danach heimlich zu entsorgen. Nach der Waschung meines Körpers habe ich eben dies dummerweise nicht getan, sodass mein guter Freund seine Haare möglicherweise mit meinem Ejakulat gewaschen hat. Zu meinem Pech war die Farbe des Shampoos weiß, was mein Sperma wahrscheinlich unbemerkbar gemacht hat. Ich schäme mich für diese eklige Tat und bitte um Absolution!

Beichthaus.com Beichte #00032719 vom 14.02.2014 um 15:25:20 Uhr (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

hell619

Der Beichthausklassiker! Versteh aber nicht, warum dus nich einfach in den Abfluss spritzt, und stattdessen die Flasche nimmst.. x D

15.02.2014, 09:58 Uhr     melden


Milchreis

bah, mastubier bitte in Zukunft gefälligst nur noch Zuhause...

15.02.2014, 11:12 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Wenn ich das so lese muss ich sagen, es war wirklich eine Verkettung unglücklicher Umstände.

15.02.2014, 11:34 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Trotz Jugendschutz war mir schon bei der Überschrift klar, auf was das hinausläuft. Eine Beichte von vielen dieser Art und deshalb nix besonderes.

15.02.2014, 12:14 Uhr     melden


Otto4 aus Deutschland

Großer Gott - wie langweilig!!

15.02.2014, 17:10 Uhr     melden


Gesuendigt

HAHAHAHAHAHA Wirklich lustig!
Meine Absolution haste.

15.02.2014, 18:25 Uhr     melden





EmmyAltera

@hell619: Verstehe ich auch nicht... aber in irgendeiner Beichte hat doch mal jemand behauptet, dass nach seinem Onanieren die Dusche verstopft war. Anscheinend sind manche Männer wohl in der Lage Eiweiße zu produzieren, die an Luft polymerisieren oder so.

15.02.2014, 19:00 Uhr     melden


Krachbum aus Deutschland

Kann passieren, musst halt nächstes Mal die Gedanken mehr beisammen halten. Daher Absolution..

15.02.2014, 20:22 Uhr     melden


Wendy

Die gute alte " ich spritz mal wo rein beichte

15.02.2014, 21:30 Uhr     melden


6erferdl

Ist nichts schlimmes passiert. Eiweishältige Präparate sind doch eh gesund für die Haut.

16.02.2014, 00:42 Uhr     melden


Bessäwissä aus Hannover, Deutschland

Um Gottes willen. Ich kommentiere hier wirklich selten, da sich das meist selbst ausnivelliert. Aber seid ihr wirklich alle so (entschuldigung) bescheuert, eine solche an den lange ungekämmten Sackhaaren herbeigewedelte Schwachsinnsodyssee auch nur mikrometerbegrenzt ernst zu nehmen??

16.02.2014, 20:34 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

Wie herrlich..."Ich find mich selbst so geil, dass ich in der Dusche eines Kumpels die Gurke würgen muss." Der Klassiker (aber sehr wahrscheinlich erfunden).

17.02.2014, 00:07 Uhr     melden


mukhambiel

Wer Freunde wie dich hat braucht keine Feinde mehr. Abartig!

17.02.2014, 08:43 Uhr     melden


akrion

Alter....ehrlich....muss das denn sein?
Man kann echt froh sein, dass Spermien nicht überall funktionieren, sonst gäb es folgende Mischwesen: Halb Mensch - Halb Shampooflasche, Halb Mensch - Halb Zahnbürste, Halb Mensch - Halb Mett...etc. Alles bei Beichthaus nachzulesen.

17.02.2014, 13:44 Uhr     melden


G.Now

Genau, du hast da ganz unbewusst dem Kumpel ins Shampoo geschlonzt. Alles klar. Bist ja echt ein toller Freund!

17.02.2014, 23:14 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Dann geh mal zum Bund, dort haben wir das dauernd gemacht. Wehe dem, der sein Shampoo herumstehen ließ.

31.10.2020, 16:48 Uhr     melden


TrolandDumb aus Bern, Schweiz

@Chadeech:
Es ist schön zu hören, dass man wohl auch bei der Bundeswehr aufgeschlossen für homosexuelle Neigungen ist.

02.11.2020, 12:39 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Sie hat den Spacko mitgeschleift!

Meine Ex hat immer so einen scheiß Typen (wir haben halt einfach Spacko zu ihm gesagt) mitgeschleift. Als sie mir an einem wunderschönen Wintermorgen …

Das Arschschweiß-Taschentuch

Ich habe die Angewohnheit, mir beim Wichsen ein Taschentuch unter den Arsch zu legen, damit ich meinen Polsterstuhl nicht vollschwitze. Da ich es für …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht