Zu gut für eine Freundin?

46

anhören

Verzweiflung Begehrlichkeit Lügen Dating

Ich (m/19) möchte beichten, dass ich nicht verstehe, warum ich es nicht schaffe eine Freundin oder generell mal ein Mädel zu bekommen und mir mittlerweile schon fast wünschte, dass ich schwul wäre. Frauen sagen doch immer, dass sie witzige, intelligente Männer haben wollen, oder? Zu meiner Person: Ich bin 1,80 groß, trage ein bisschen Bart, habe schulterlange blonde Haare, bin Schauspieler/Sänger und generell auch eine humorvolle Person. Ich bin gebildet und habe ein gutes Allgemeinwissen, bin ein guter Koch und verhalte mich immer als Gentleman, wenn sich die Gelegenheit bietet. Doch trotzdem hat sich noch nie eine Frau mehr als Freundschaft mit mir vorstellen können. Jedes Mal, wenn ich mich für ein Mädchen begeistern konnte, hat sie sich für einen totalen Scheißtyp entschieden, der sie auch fast immer betrogen und allgemein nicht gut behandelt hat. Wenn ich dann frage, was denn so toll an dem ist, kommt so etwas wie: "Ach, wenn du ihn näher kennenlernst, ist er ganz lieb und witzig". Und bevor jetzt einer anfängt, dass ich dann nicht gut genug aussehe, muss ich sagen, dass ich mal übergewichtig war und das auch für den Grund meines Misserfolges hielt. Allerdings habe ich dann angefangen Sport zu treiben, habe 30 Kilo abgenommen und habe dadurch jetzt eine recht gute Statur. Also liegt es anscheinend nicht daran, dass Frauen oberflächlich sind. Ich habe es dann auch schon in einer Schwulenbar probiert, wo ich sehr beliebt war, aber ich könnte mir nie vorstellen, etwas für einen Typen zu empfinden und habe auch gemerkt, dass ich Typen sexuell überhaupt nicht anziehend finde. Schwul sein ist also wohl keine Option - zudem bin ich ja auch noch Jungfrau. Ich hatte zwar schon zwei Mal die Gelegenheit auf Sex mit besoffenen Mädels, aber ich wollte es nicht, weil ich sie nicht ausnutzen wollte. Und jetzt habe ich Angst, dass ich nie eine Freundin finden werde. Im Endeffekt ist meine Sünde also, dass diese Sache total mein Leben kontrolliert und ich nur noch versuche, die Richtige zu finden, anstatt wirklich Spaß im Leben zu haben. Außerdem erfinde ich Geschichten über Erlebnisse mit Frauen, damit ich nicht wie ein Loser darstehe.

Beichthaus.com Beichte #00032639 vom 29.01.2014 um 05:12:31 Uhr (46 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

ciaopeng

Nur weil du in deinen Augen ein ganz toller hecht bist, sehen das andere nicht auch so... Mach dich nicht verrückt, du bist jung.

29.01.2014, 10:52 Uhr     melden


SonGoten

Leider sind die meisten jungen Frauen heutzutage dumm wie Brot und ziehen sich an wie Nutten. Da kommt man mit Intelligenz leider nicht weit.

29.01.2014, 10:55 Uhr     melden


Quundi

1. Müssen deine Selbsteinschätzung andere nicht unbedingt teilen. 2. Kommt es doch sehr auf deine Ausstrahlung an. Sei selbstbewusst und standhaft und zeig, dass du weißt was du willst. Mit der zurückhaltenden Gentleman-Masche kommst du nicht weiter, als bis zum Kumpel-Sein. Das heißt aber nicht, dass du nen Arsch sein musst (auch wenn man zunächst damit erfolgreicher ist). Du solltest auch nicht verzweifelt und krampfhaft darauf hin arbeiten. Leb dein Leben, hab Hobbies und lern Leute kennen. Aber mach dir keinen Kopf, du hast irgendwann den Dreh raus : - )

29.01.2014, 11:04 Uhr     melden


Thoemel

Die Richtige zu finden ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Du bist erst 19, komm mal klar.

29.01.2014, 11:28 Uhr     melden


würmle

Ich glaube du hast 2 große Probleme.
erstens klingst du etwas zu überzeugt von dir (um nicht zu sagen eingebildet)
und zweitens (und ich weiß, dass das nach so nem Dr. Sommer Standard-Spruch klingt) versuchst du viel zu verkrampft eine Freundin zu finden. Mit 19 bleibt dir noch genug Zeit.

29.01.2014, 11:30 Uhr     melden


Keksgesicht

Du klingst wie einer der Typen der rumläuft wie der allerletzte Schnösel.
Wenn ich Dir, als Angehörige des Dir so verhassten Weibsolkes, mal einen Rat geben darf: Versuch Deine Unsicherheit nicht mit falscher Arroganz zu überspielen, das KANN ja nichts werden.

29.01.2014, 11:47 Uhr     melden


shurem44-7

scheinbar bist du einfach zu Nett, das sind dann immer die, die als Kumpel bei Frauen herhalten müssen. Spiel doch einfach mal den Bad Boy, und lass dir die nächste Gelegenheit auf ein sexuelles Erlebnis nicht entgehen, vllt. steigert das ja dein Selbstbewusstsein!

29.01.2014, 11:51 Uhr     melden


Green79

Mal einen tip Liebe Jungs kommen in den Himmel böse überallhin....ach und die Gentleman sache solltes du lassen Unterwerfung ist nicht das wahre....

29.01.2014, 12:06 Uhr     melden


Mr.Whatzup

Schneid dir die Haare such dir einen richtigen Job und hör auf dich wie ein Depp zu benehmen. Wirst sehen das wirkt Wunder. Wenn ich schon lese schulterlange blonde Haare und Beruf "Schauspieler/Sänger" is irgendwie schon alles klar.

29.01.2014, 12:11 Uhr     melden


ruffy aus Meer

Puhh ich könnte Dir jetzt elenlange Tips geben, aber ich beschränke mich mal auf einen Buchtip: Der perfekte Verführer von Oliver Kuhn. Les es, übe es und es wird klappen mit einer Freundin. PS: Schulterlange blonde Haare bei nem Typ = No Go!

29.01.2014, 12:11 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Ja du bist schlicht und ergreifend einfach zu lieb. So wie ich das sehe, würdest du alles tun nur um eine abzukriegen, und das ist extrem bedürftig. Somit landest du in der Schublade nützlicher Depp, aber nicht mehr.

29.01.2014, 12:19 Uhr     melden


Lalilu

Nunja, klingt etwas eingebildet, andererseits stehen Frauen ja anscheinend auf eingebildete Typen, weshalb du wiederum auf Frauen vermutlich nicht eingebildet wirkst... oder so. Worauf ich hinaus will: Wenn du tatsächlich so ein netter Kerl bist, suchst du dir vielleicht gerade die falschen Frauen. Genau die achso wunderhübschen eingebildeten Weiber, die man so in der Disse trifft, bevorzugen nunmal die Arschl*cher. Such dir ein Hobbies und versuche die schüchternen Mädels kennenzulernen. DAS sind nämlich meistens die netten Mädels, die gern einen netten Kerl hätten.

29.01.2014, 12:38 Uhr     melden


BSE

Du läufst mit ner Frauenfrisur rum und wunderst dich dass du keine Frauen kriegst?
Und die Überschrift "ZU GUT für eine Frau" -Bisl eingebildet? Dazu noch n Ex-Fetti mit kaputtem Selbstwertgefühl und vermutlich bist du immer noch n kleiner Specki. Schneid dir deine Haare, lauf ins Gym, pump dich breit, leg dich bisl ins Solarium und dann läuft bei dir

29.01.2014, 12:48 Uhr     melden


LongcatIsLooooong

Irgendwie kommst du mir wie einer von diesen Nice-Guys vor, die unwissende Mädels befreunden nur weil du dann glaubst dass sie dir eine Beziehung schuldig ist. Wenn davon nichts wird, wird dann natürlich gross rumgeheult und jeder andere Mann, den die Angebetete bevorzugt, ist automatisch ein Ar***loch. Ausserdem: eine sturzbetrunkene Person nicht zu vergewaltigen, ist NICHTS wovon man irgendwelche Pluspunkte kassieren sollte, es sollte eine selbstverständliche Handlung sein. Da du aber viel davon nicht raffst, ist es mir ehrlich gesagt kein Rätzel dass du ohne Freundin bleibst.

29.01.2014, 12:52 Uhr     melden


Wendy

Schneide deine Haare erstmal ab. Kauf dir ein schickes Auto glaube mir du findest bald eine in deinem alter.

29.01.2014, 13:03 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Das Grundproblem bist in erster Linie nicht du, sondern die Frauen. Dafür kannst du nichts. Also, weitermachen und hoffen - mehr kann man nicht tun. Was glaubst du, wie vielen Typen es so geht wie dir...

29.01.2014, 13:08 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Frauen merken, wenn ein Mann auf der Jagd ist, und sie nehmen dann reißaus. Denn wenn ein Mann auf der Jagd ist, nimmt er die Nächstbeste, die er kriegen kann. Aber keine Frau will die Nächstbeste sein, sondern DIE Beste. Sei glücklich mit dir selbst (aber nicht selbstverliebt!), sei du selbst und - vor allem - keine erfundenen Frauengeschichten! Das ist echt erbärmlich! Wenn du nicht auf der Jagd bist, aber mit offenen Augen durchs leben gehst, wirst sogar du mit deiner Mädchenfrisur eine finden.

29.01.2014, 13:23 Uhr     melden


Daniel290684

Du bist doch Schauspieler, lese Stanislavski und erspiele dir Selbstbewusstsein.. dann klappts..

29.01.2014, 13:50 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


barmer

Bitte nimm die "Tipps" sämtlicher Herren hier, die meinen, dass Frauen nur die Bösen wollen und du nun auch so sein sollst, obwohl sie nicht mal weiblich sind und eigentlich keine Ahnung haben, aber wahrscheinlich selbst über den Korb der Liebsten nicht hinwegkommen, nicht ernst.
Zuallererst bist du noch jung. Mit 19 Jahren Jungfrau und in keiner Beziehung zu sein ist vollkommen normal! Du wirst auch mal eine Frau finden, die zu dir passt. Und wenn das gut werden soll, dann dauert das nunmal seine Zeit.
Zweitens bringt erzwingen gar nichts. Wenn ich mich mal umsehe im Freundeskreis sind viele Beziehungen eher zufällig entstanden - Durch Kennenlernen durch Freunde, durch Uni/Arbeit etc., Disco- und Barbekanntschaften halten sehr oft nicht lange.
Zuletzt kannst du noch so ein toller Typ sein, die Dame muss das auch erkennen. Dazu muss sie dich kennenlernen und dazu musst du offen sein - denn die netten Mädchen, die einen netten Mann suchen sind oft doch selbst ganz zurückhaltend. Da musst du den ersten Schritt wagen.

29.01.2014, 13:55 Uhr     melden


autovaz2104

ich denke mal du kommst zu glatt rüber, auch wenn sie immer behaupten, sie hätten gerne jemanden verständnisvollen und zuvorkommenden, so wollen die Frauen doch insgeheim Ecken und Kanten sehen. Wir Menschen stammen halt mal vom Affen ab und da haben die Jungen mit dem durchsetzungsfähigeren Vater halt einfach die besseren Überlebenschancen. So hoch auch das menschliche Gehirn entwickelt sein mag, so verwurzelt sind darin aber auch die alten Fortpflanzungsmechanismen. Sei einfach mehr Du selbst, sei nicht immer nur lieb, sag auch mal Deine Meinung.

29.01.2014, 14:45 Uhr     melden


Junella

Irgendeinen Grund wird es schon geben. Such weiter! Eine Beratungsstelle könnte dir auch helfen. Man selbst sieht ja bekanntlich nicht, was mit einem nicht stimmt. Vielleicht wirkst du unnahbar, oder wirkst auf die Mädels etwas exzentrisch und abgehoben. Wenn dich dann noch einer ihrer männlichen Freunde in der Schwulenbar gesehen haben könnte... Dann wundert mich nichts mehr.

29.01.2014, 14:51 Uhr     melden


VcS

Also du kannst schon lange Haare tragen, etwas Speck auf den Rippen haben und ein freundlicher Kerl sein, solange du damit authentisch rüberkommst. Der Knackpunkt ist hier eher die Angst, keine abzukriegen, bzw. das fehlende Selbstvertrauen. Wie andere schon gesagt haben: Such lieber über Hobbies als in der Disse und entspann dich. Jeder Fehlschlag bringt dich weiter, solange du nur draus lernst. Zum Schluss noch ein wichtiger Grundsatz: Lauf Frauen nicht hinterher. Komm ihnen entgegen, wenn sie selbst Interesse zeigen, aber ansonsten verschenke deine Aufmerksamkeit nicht zu sehr...

29.01.2014, 15:40 Uhr     melden


AnonymerBeichthauser

Gehen wir mal Schritt für Schritt vor - 1. Frauen für Dich interessieren lassen - Gepflegtes Äußeres - kürzere Haare wirken auf Frauen anziehender. Und wenn einen Bart dann einen 3-6 Tage Bart und keinen Movember-Bart. 2. Frauen kennenlernen - Selbstbewusstsein gewinnen - nur wie bekommt man das, wenn man nirgends Bestätigung bekommt? Ich empfehle Dir ein Buch -Wie sie jede Frau rumkriegen (egal wie Sie aussehen)- danach garantiere ich Dir, dass es mit dem Selbstbewusstsein und Frauen kennenlernen klappt. 3. Frauen halten - Suche regelmäßige Beschäftigungen - wie z.B. Sport, Freunde, Hobbies, die es nicht so aussehen lassen, dass wenn Du mal ne Frau hast, nur sie in Deinem Leben hast und das wars. 4. fertig

29.01.2014, 15:53 Uhr     melden


poooo

Du bist NUR 19 REG DICH MAL AB.
2.Du bist ein JUNGE.Schulterlange Haare?
Ab damit! Dann lernst du sicher eine kennen.

29.01.2014, 15:59 Uhr     melden


erdfrosch

Schauspieler und Sänger? Mit neunzehn? Hast du es geschafft, nach dem Haupt- bzw. Realschulabschluss aufgrund besonderer Begabung auf einer Schauspielschule zu landen oder wie muss man sich das vorstellen? Und dicke Leute werden da doch eigentlich nicht genommen? Oder bist du neben der Arbeit(?)/Schule in einer Hobbyband und freien Theatergruppe aktiv? Das ist zwar auch nett und kann je nach Niveau beeindruckend sein, aber sich bloß darüber zu definieren, wirkt dann schon sehr einseitig und -gebildet. An schulterlangen Haaren und Bart ist aber absolut nichts auszusetzen - lass dich da von den anderen nicht bequatschen. Ich bevorzuge diesen Typ ganz klar und bin damit nicht alleine. Unabhängig von deinem Musikgeschmack könntest du in der Metalszene vielleicht fündig werden, da ist das gut verbreitet. Ich kann total verstehen, dass du frustriert bist. Mit neunzehn hat man zwar noch sehr viel Zeit, aber auch schon eine Menge dieser ohne ein bisschen Zärtlichkeit verbracht. Tja. Armer Kerl. Du weißt ja selbst schon, dass dein Leben mit dieser Fixierung nicht richtig läuft. Ich verbleibe also mit VcS: Entspann dich.

29.01.2014, 16:03 Uhr     melden


thorben19 aus Berlin, Deutschland

Entspann dich. Meine erste Freundin hatte ich mit 22. Leb dein Leben. In dem Augenblick, wo du aufhörst eine Freundin zu suchen, steigen deine Chancen automatisch, da du weniger verkrampft sein wirst.

29.01.2014, 16:42 Uhr     melden


kawa

Wow, allein diese Beichte macht dich schon enorm unsympathisch. Kein Wunder, dass keine Frau dich will.

29.01.2014, 16:43 Uhr     melden


Railean aus Deutschland

Wie kommt, der Großteil von euch, auf die besch!ssene Idee mit den kurzen Haaren?! Bloß nicht! Lass sie lang und arbeite lieber an deinem Selbstbewusstsein und an deinen Zwang, unbedingt eine abkriegen zu wollen.

29.01.2014, 18:41 Uhr     melden


lol13377331 aus Deutschland

1. Viel zu verkrampft 2. Haltest du zuviel von dir. Komm mal wieder runter, du bist nicht Don Juan oder Hugh Hefner..

29.01.2014, 19:31 Uhr     melden


Anonühm;) aus , Deutschland

Ich denke, du bist da kein Einzelfall. Es gibt sicherlich viele nette Jungs, die eine nette Freundin verdient hätten. Leider sind diese jedoch oft zu schüchtern oder stehen auf die falschen Frauen. Zudem solltest du nicht so verbissen wirken. Sei zufrieden mit dir selbst, halte die Augen offen und sei nicht gleich verbittert, nur weil eine Frau nicht sofort Feuer und Flamme ist. Gefühle müssen sich ja auch erst entwickeln. Das geht manchmal schnell und manchmal dauert es eben.

29.01.2014, 19:34 Uhr     melden


NikitaAdriana

schulterlanges blondes haar?? schneid dir mal die haare kurz wie ein MANN

29.01.2014, 20:03 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

Wenn ich mir mal so deine Beschreibung am Anfang der Beichte durchlese - kann es sein, dass die Frauen denken, du BIST schwul?

29.01.2014, 20:13 Uhr     melden


Gretel23

Frauen stehen nun mal nicht auf eingebildete Kerle. Es gibt ja einige die sagen du sollst dir den Haarschnitt kürzen, das ist Quatsch, denn solange es gepflegt ist, ist es egal ob du einen Kurzen oder Langen hast.

29.01.2014, 20:43 Uhr     melden


Krachbum aus Deutschland

Ich kann dich sehr gut verstehen, es sind wohl die Gene oder die Gesellschaft, die einen da unter Druck setzen. Aber als lebenserfahrener Kumpeltyp rate ich dir: Alter, bleib mal locker! Das wird schon noch. Und wenn du die Richtige erst in zwei oder drei Jahren findest, ist es doch auch ok. Diese Dinge regelt das Leben von ganz allein. Du darfst dich nur nicht zurückziehen. Geh unter Leute, z.B. in einen Verein, Studiengruppe oder ähnliches. Good luck!

29.01.2014, 22:14 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

1. Es wirkt auf viele Frauen unattraktiv, wenn ein Kerl zu sehnsuchtsvoll und verkrampft ist. Man kann Beziehungen nicht erzwingen. 2. ZU nett sein wirkt auch nicht auf Frauen. Du solltest etwas dreister und dominanter sein (aber auch kein totales Arschloch). 3. Männer mit langen Haaren wirken auch nur auf bestimmte Gruppen von Damen ("alternative" Subkulturen vielleicht, da ist die Chance meiner Erfahrung nach am größten). Evtl. ist dein Beuteschema ja das falsche....Überdenke die drei Punkte mal und sofern deine Selbstbeschreibung zutrifft, sollte es nicht allzu schwer sein, ne Freundin zu finden. Du bist erst 19, also mach dir keinen Kopf. Du hast noch sehr viel Zeit vor dir.

29.01.2014, 22:42 Uhr     melden


Blunt_in_da_house

Behandle ehrenlose Frauen schlecht, das mögen sie, leider.

29.01.2014, 23:43 Uhr     melden


Regenerate

Setze Dich nicht unter Druck! Es passiert halt nicht von heute auf Morgen. Früher oder später wirst schon die richtige finden.

Heute ist es überall schwer den Partner oder die Partnerin zu finden. Nicht aufgeben und optimistisch bleiben.

Vielleicht gehst es auch einfach falsch an. Frauen zu verstehen ist die eine Sache, aber man muss auch etwas tun, damit diese einen selbst auch verstehen. Offen sein, Selbstbewusst etc..

30.01.2014, 00:12 Uhr     melden


pita-brot

Mach dich nicht verrückt. Du hast noch verdammt viel Zeit die Richtige zu finden. Außerdem ... meine Erfahrung ist, dass die Liebe zu einem kommt, wenn man nicht danach sucht. Umso mehr man sucht, umso häufiger rennt man an ihr vorbei. Genieß es Single zu sein, denn auch das hat seine Vorteile. Ungebunden tun zu können was man will, auf niemandem im großen Maße bei seinen Plänen Rücksicht nehmen zu müssen hat durchaus etwas für sich. Ich war bis 23 Jungfrau und hatte davor nur eine 2-Wochen-Wochenend-Beziehung. Klar ist es manchmal doof, aber umso mehr man sich hinein steigert, umso mehr dreht man sich im Kreis.

30.01.2014, 01:06 Uhr     melden


KillerMiller

geh mal in den puff und lass es richtig krachen, danach hast du hoffentlich den respekt vor dem weiblichen geschlecht verloren und deine erfolgsquote wird sich merklich verbessern, würd ich sogar drauf wetten

30.01.2014, 14:59 Uhr     melden


toni-montana

Jetzt gibts mal Tipp vom Meister im Umgang mit Frauen. Für die meisten Frauen bist du bereits der perfekte Partner. Sie haben einen, der alles für sie macht und müssen nichtmal die Beine breit machen. Wieso sollten sie was ändern?? Was du tun solltest, ist ins Bordell gehen, da du dort auch etwas bekommst und nicht nur verarscht wirst. Denn eines weiß jeder, Männer, die nicht zu Nutten gehen, sind ziemlich arme Würstchen, die es nötig haben.

31.01.2014, 08:14 Uhr     melden


AustroTom

Mach dich nicht verrückt! Ich hatte auch lange Zeit kein Mädl an meiner Seite, ich habe genauso verkrampft nach Beziehungen gesucht und glaub mir das funktioniert nicht. Zumindest nicht bei mir :)
Ich hab dann die Suche aufgegeben, alles auf mich zukommen lassen. Eines Nachmittages bei einer Geburtstags-Paintballfeier eines Kumpels war eine mir Unbekannte Frau anwesend - sie schoss mir direkt auf das Gitter der Maske in meine Fresse, kurze zeit später war sie meine Freundin. Ist jetzt 2 Jahre her, wir sind noch immer glücklich und sorglos. Mit dem hatte ich nicht gerechnet, es ist einfach passiert...

Zum Thema Jungfrau, ist doch nicht schlimm, nichts wofür du dich schämen müsstest. Gibt sicher Frauen die darauf stehen :)

31.01.2014, 15:28 Uhr     melden


EraseiZ

Ich danke dem Beichter zu dieser Beichte. Ich bin in einem ähnlichen Alter und hatte lange Zeit das selbe Problem. Du solltest nicht zu verkrampft an die Sache rangehen, dass Leben hat doch grade erst begonnen. Schwul werden musst du nicht (kannst du auch nicht *lach*) und deine Haare solltest du auch nicht abschneiden, wie es viele von den ach so schlauen Kommentatoren meinen. Bleib wie du bist, dir selber treu, eventuell ein klein wenig überzeugter von dir Selber und nutze einfach jede Gelegenheit die sich bietet, jemand Nettes kennen zu lernen, aber klette dich nicht an sie, wenn du merkst, dass es einfach nichts wird.

02.02.2014, 10:37 Uhr     melden


Vasilie

Wedel dir einen, stemm paar Gewichte und sing ein Lied. Danach scheißte mal gepflegt auf deine Situation und machst mal halblang. Man findet ni, man wird gefunden.

05.02.2014, 13:57 Uhr     melden


Hannue

Blablabla, also ich mag lange Haare + Bart! Lass dir von den anderen hier bloß nichts einreden, bleib du selbst, sonst findest du wieder nur nichts dauerhaftes.

18.02.2014, 18:45 Uhr     melden


knownunknown

Steh zu dem was du möchtest. Wenn dir ein Mädel gefällt, sag ihr das auch.

Falls sie meint, dass sie lieber mit dir befreundet wäre, sag ihr, dass du genug Freunde hast und sie nur auf romantisch/sexuelle Weise haben willst.

Klingt brutal, hilft aber, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Zumindest kannst du dir dann nicht mehr vorwerfen "zu" nett und nachgiebig zu sein.

16.02.2015, 05:59 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Jungfrau mit 19? Das sagt einiges aus. Offenbar bist Du wirklich nicht vermittelbar...

20.05.2022, 10:03 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Bisswunde an der Hand

Ich (w/21) möchte beichten, dass ich mir immer in die Hand beiße. Dies mache ich seit einigen Jahren und heute immer noch! Wenn ich mit meinem Freund …

Wir haben einfach nicht oft genug Sex!

Ich will immer nur Sex, aber meine Freundin besorgt es mir nicht so oft, wie ich es gerne hätte. Außerdem will ich viel lieber mit ihrer besten Freundin …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht