Der Schniepel am Schwarzen Brett

34

anhören

Falschheit Engherzigkeit Stolz Rache Schule

Als ich 15 Jahre alt war, ging ich mit einem Typen von meiner Schule, der allerdings zu dem Jahrgang über mir gehörte. Als wir uns trennten, prahlte er überall rum, dass er mich entjungfert hätte - was allerdings nicht stimmte und ziemlich gegen meinen Stolz ging! Mit meiner besten Freundin startete ich dann eine Racheaktion. Da wir wussten, dass er in einem bekannten Chat angemeldet war, gaben wir uns als heißes Mädel aus und schrieben ihn an. Wir schickten ihm Bilder von einer vollbusigen Blondine, die wir bei Google gefunden hatten. Irgendwann tauschte er mit uns seinen Messenger-Nicknamen und schaltete seine Webcam an. Die vollbusige Blondine überredete ihn dann dazu, seinen Dödel auszupacken und sich vor der Cam "einen von der Palme zu wedeln" - was unser naives Kerlchen auch gleich tat. Er konnte ja nicht wissen, dass wir munter Screenshots machten, unter anderem auch von seinem Gesicht. Der Höhepunkt kam, als wir ihn baten, mal ein Lineal an seinen Schniepel zu halten - was dieser Trottel auch prompt tat! "Ganze" zwölf Zentimeter maß sein Würstchen im erigierten Zustand! Als er am nächsten Tag zur Schule kam, wunderte er sich sicherlich über die Menschentraube, die im Aufenthaltsraum vor dem Schwarzen Brett stand. Bevor die Lehrer die Screenshots entfernen konnten, hatte es schon fast die ganze Schule gesehen und abfotografiert! Tage später bin ich auf dem Schulhof an ihm vorbei und habe leise zu ihm gesagt: "Überlege dir demnächst, was für Unwahrheiten du verbreitest. Mit deinen 12 Zentimetern hast du garantiert noch nie jemanden entjungfert!"

Beichthaus.com Beichte #00032516 vom 04.01.2014 um 22:51:10 Uhr (34 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

mostmichl aus der schönen Oberpfalz, Bayern, Deutschland

Haha, der HAT dann wohl so schnell auch keine mehr entjungfernt.

06.01.2014, 00:13 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Das hat ja Rufmord-ähnliche Züge. Du hast vollkommen überzogen.

06.01.2014, 01:02 Uhr     melden


6erferdl

Rache ist süss. Super Aktion, aber was ist jetzt die Beichte? Er hat dich lächerlich gemacht und du hast ihn mit seinen Waffen geschlagen.

06.01.2014, 01:02 Uhr     melden


scumbagstacy

das ging dir ja ordentlich an den Stolz, ich hoffe der Junge war danach noch genug psychisch stabil. Ich fühle die Genugtuung mit dir haha.

06.01.2014, 01:11 Uhr     melden


Seno

"Als ich 15 war" und wie alt bist du jetzt? :D so wie du schreibst klingst du aber wie eine Erwachsene! :) und Screenshots gibt es auch nicht dermaßen lang.. Ich glaube dir nicht.

06.01.2014, 01:46 Uhr     melden


LadyOfSorrows

@Seno: Ich glaube, du hast da etwas nicht verstanden. Ich war damals 15 und habe die Aktion direkt danach gestartet. Jetzt bin ich 25 Jahre alt, die Aktion ist 10 Jahre her.

06.01.2014, 02:07 Uhr     melden


mooneclipse

Auch wenn´s vorher bereits üble Nachrede von ihm war: Ein Unrecht macht ein anderes nicht wieder gut! Du hast eindeutig mit Kanonen auf Spatzen geschossen und ich hoffe der junge Kerl hat es psychisch verkraftet. Bei manchen Menschen können solche Aktionen Aulöser für Suizid oder Amoklauf werden...

06.01.2014, 02:32 Uhr     melden


Honeybunch

Du hast mit deiner Racheaktion völlig übertrieben. Natürlich war es nicht nett von ihm zu erzählen, er hätte dich entjungfert. Aber so sind Jungs halt. Hättest es ja richtig stellen können und nach drei Wochen interessiert es doch eh keinen mehr. Aber solche Bilder von ihm aufzuhängen? Wie würde es dir gefallen, wenn die ganze Schule dein Land des senkrechten Lächelns gesehen hätte?! Mir tut er leid und du bist einfach nur grausam!

06.01.2014, 08:12 Uhr     melden


autovaz2104

Gut gemacht! Mr. Nürnberger Rostbratwürstchen hat das verdient. Man sollte sich halt auch nicht vor fremden Leuten per Webcam den Wurmfortsatz messen.

06.01.2014, 08:28 Uhr     melden


dekiesel

Falls das stimmen sollte tust du mir leid. Armselige Aktion. Klar war es nicht nett was er gemacht hat, aber du solltest dir mal Gedanken über Verhältnismässigkeit machen.

06.01.2014, 09:17 Uhr     melden


Nelipr0

Ich finde deine Reaktion perfekt. Er hat es verdient!

06.01.2014, 09:42 Uhr     melden


mohrrübchen aus hahahaha, Deutschland

was er gemacht hat, war sicher scheiße. aber deine reaktion war absolut übertrieben und unangebracht.. und ihn dann noch wegen der größe lächerlich zu machen.. er war doch erst 16..
und dass er wor 10jahren schon mit webcam usw ausgestattet war, find ich aber auch ein wenig komisch..

06.01.2014, 10:02 Uhr     melden


WeiseFrau aus Berlin, Deutschland

Es ist ja wohl klar, dass Du mit 15 keine Jungfrau mehr bist (oje).

06.01.2014, 10:37 Uhr     melden





Vicco aus Deutschland

Das du dich rächst ist zwar legitim, aber die Mittel der Rache sind völlig überzogen. Er hat etwas behauptet, was nicht stimmte. Das hättest du klarstellen können. Stattdessen hast du u.U. sein ganzes Leben ruiniert.
@Seno: Ich bin auch seit einiger Zeit erwachsen - zumindest vom Alter her - und als ich 15 war, gab es auch schon Screenshots. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es Screenshots schon länger gibt als dich!

06.01.2014, 10:46 Uhr     melden


AnonymerBeichthauser

Mit 16 einen 12 cm langen Penis zu haben, finde ich weder schlimm noch lächerlich. Das ist eine ganz normale Größe. Weiß ja nicht was Du für Kerle vor ihm über Dich hast drüberrutschen lassen, dass Du denkst dieser Penis wäre klein.

06.01.2014, 10:46 Uhr     melden


hell619

Keine Absolution! Und so schlecht konnten die 12cm nicht sein, schliesslich durfte er bestimmt oft genug reinlunzen. Ansonsten würdest du jetzt beichten "Ich bin mit 15 fremdgegangen weil die 12cm meines Freundes nix taugen". Wie gesagt: Keine Absolution!

06.01.2014, 10:54 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@AnonymerBeichthauser: Also "schlimm" ist eine Größe von 12 cm auch nicht, wenn du erwachsen bist. Denn damit liegst du auch nur 1-1,5cm unterhalb des Durchschnittes und noch innerhalb der Standardabweichung. Also alles normal! Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass hier alle, die von einem "Gürckchen", einem "Cocktailwürstchen" o.Ä. sprechen, alle ein furchtbar prächtiges Gemächt von mindestens 20cm haben - so wie ich! Das wäre statistisch gesehen schon extrem unwahrscheinlich.

06.01.2014, 11:08 Uhr     melden


PandaDance

Schwache Aktion. Dein Stolz ist verletzt weil du mit 15 keine Jungfrau mehr warst, er es aber behauptet? Wow. Mein Stolz wäre eher verletzt DAS ich mit 15 keine Jungfrau mehr gewesen bin. Aber gut, früh übt sich.
Dazu einfach überzogen, wo ist der Part das der gute Wochen-/Monate-/Jahrelang gemobbt wurde deswegen? Na den lassen immer alle gern aus.

06.01.2014, 11:10 Uhr     melden


Veri

Bin ich die Einzige hier, die das "er hat mich nicht entjungfert" so verstanden hat, dass die beiden vielleicht einfach nicht miteinander geschlafen haben?
Mit 15 wäre das ja nicht so unnormal, und ihr Stolz war vielleicht einfach nur verletzt weil sie eben - entgegen seiner Behauptungen - sehr wohl noch Jungfrau war.

06.01.2014, 11:31 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Eigentlich schade das man dass nicht mal mit dir gemacht hat. So als Retourkutsche für deine Kindergartennummer.

06.01.2014, 11:31 Uhr     melden


PandaDance

@Veri: Wenn das der Fall sein sollte und wir uns wirklich alle verlesen/zu viel interpretiert haben, dann ist der erste Teil meines obrigen Kommentars nichtig.
Ändert aber leider wenig daran das die Aktion der Beichterin einfach überzogen war.

06.01.2014, 11:41 Uhr     melden


Franzer

Ich sehe es auch so wie Veri.Und so ist es auch von der Beichterin gemeint.
Für die Aktion bekommst du vollste Absolution.Der prahlt garantiert nie wieder mit irgendwelchen Lügengeschichten.

06.01.2014, 12:39 Uhr     melden


LadyOfSorrows

anscheinend kann hier keiner lesen: wir haben damals NICHT miteinander geschlafen! Ich bin garantiert nicht mit 15 mit jemanden ins Bett gestiegen. man mag es kaum glauben, aber ich bin von der alten Schule und steige nicht mit jedem ins Bett! tatsächlich war ich bisher nur mit meinem Freund im Bett, mit dem ich jetzt 7 Jahre zusammen bin! ich bin garantiert keine Schl*mpe und es ging mir gegen meinen Stolz, dass so ein Idiot-der übrigens ständig rumgeprahlt hat, mit wie vielen Weibern er schon im Bett war- so einen Mist behauptet !

06.01.2014, 13:14 Uhr     melden


EmmyAltera

@LadyofSorrows: Mag sein, dass du keine "Schlampe" bist, aber du bist ein rachsüchtiges Biest! Deine Beichte klingt auch nicht so, als wenn du es jetzt bereuen würdest, denn das solltest du! Das ist völlig überzogen, was du mit dem armen Kerl angestellt hast, nur weil er behauptet hat, dich entjungfert zu haben. Wenn du tatsächlich stolz gewesen wärst, wäre dir das einfach am Arsch vorbei gegangen... Da hätte nach einer Woche kein Hahn mehr danach gekräht...

06.01.2014, 13:25 Uhr     melden


Quundi

Weiß gar nicht was alle hier haben. Sicher, die Aktion war ziemlich dick aufgetragen, aber offenbar war der Typ nen ziemlicher Prahlhans, der andere Leute herunter zieht um sich selbst besser darstellen zu können. Um die "psychologischen Auswirkungen" bei seinen Opfern hat er sich auch nicht gekümmert. ICH finde, solch asoziales Verhalten sollte im Keim erstickt, und den betreffenden Leuten eine Lektion erteilt werden. So wie hier auch vorbildlich geschehen. Mich würde nur interessieren, ob diese frühe pädagogische Maßnahme denn gefruchtet und er sowas gelassen oder er sich gar gebessert hat.

06.01.2014, 14:48 Uhr     melden


Jojo1977

LadyofSorrow, meiner Meinung nach haste damals alles richtig gemacht. Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es hinaus. Einfache Regel.

06.01.2014, 18:24 Uhr     melden


Yoniqueen aus Österreich

Um sich auf dein Niveau zu begeben, liebe Beichterin: Sofern ihm jemand geglaubt hat, dass er dich entjungfert hat, glaubten die Personen danach eben nicht nur, dass du dich von ihm entjungfern ließest, sondern auch noch überhaupt keine Ansprüche hast und dich schon mit 12cm zufrieden gibst.
Absolution gibt es von mir erst, wenn du auch nette Bildchen von dir verteilst.

07.01.2014, 11:51 Uhr     melden


TimPF

Sei lieber vorsichtig. Es sind schon Frauen für sowas umgebracht worden. Und zwar zu Recht!

07.01.2014, 12:27 Uhr     melden


Yoniqueen aus Österreich

Um sich auf dein Niveau zu begeben, liebe Beichterin: Sofern ihm jemand geglaubt hat, dass er dich entjungfert hat, glaubten die Personen danach eben nicht nur, dass du dich von ihm entjungfern ließest, sondern auch noch überhaupt keine Ansprüche hast und dich schon mit 12cm zufrieden gibst.
Absolution gibt es von mir erst, wenn du auch nette Bildchen von dir verteilst.

07.01.2014, 13:03 Uhr     melden


CoCaHunter aus Deutschland

Tja, wenn er einen auf Dicken macht. Ist doch lustig wenn du das Gegenteil beweist. Mal ganz davon abgesehen, war die Bildqualität der Cams damals noch ziemlich schlecht. Man dürfte die Zahlen des Lineals nicht erkannt haben. Absolution!

07.01.2014, 15:46 Uhr     melden


vollweib2012

100% Absolution !!!
Von wegen "Jungs machen das halt so" und "sie reagiert völlig überzogen". Ähnliche "Entschuldigungen" kann man bei Gewaltverbrechen auch hören: "SIE hat es so gewollt, SIE hat ja einen Minirock getragen" ???
Abschreckung in jungen Jahren hat diesem Exemplar sicherlich nicht geschadet...

09.01.2014, 22:56 Uhr     melden


Junella

Als ich das gelesen habe, dachte ich zuerst: "Jawohl! Das verletzt meinen Stolz, dass er behauptet, mich entjungfert zu haben - das war doch der Jastin vor drei Jahren schon! Dem zimmern wir sofort eine rein..." Als ich sah, dass sich hier jemand outet, den ich dann doch nicht so einschätzen würde, tat's mir dann leid. Aber trotzdem - ich finds grausam.

19.01.2014, 15:15 Uhr     melden


Gauloises19

Och Leute, lest die Beichte mal aufmerksam und kommentiert erst danach! Er prahlte herum, dass er sie entjungfert habe, was laut Beichterin nicht stimmt! Zur Beichte an sich: ist mir echt egal.

24.01.2014, 14:56 Uhr     melden


Gollomosh aus Wien, Österreich

Entjungfert mit 15 wäre sehr spät. Somit wird er das wohl ned behauptet haben, weil wer sollte es ihm glauben (außer, du bist schiach)...

15.11.2019, 21:45 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

20 Euro Extrakosten

Ich arbeite bei *** als Verkäufer und wenn unfreundliche Kunden bei mir etwas bestellen wollen, dann haue ich da immer noch 10-20 Euro drauf, denn solche …

Rache an der Petze

Ich (m/19) war 2010 mit meiner damaligen Klasse zur Abschlussfahrt in Edinburgh/Schottland. Da wir nicht volljährig waren, geschweige denn 21, hatte …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht