Verpasste Gelegenheit

10

anhören

Trunksucht Dummheit Faulheit Last Night Darmstadt

Ich (m/20) ziehe gerne mal mit Freunden um die Häuser, so auch letzte Woche. In einer der Kneipen wurden ein Kumpel und ich von zwei hübschen, aber auch total besoffenen Damen angesprochen. Nachdem wir geredet und getrunken hatten, zogen unsere Kollegen irgendwann ohne uns weiter und wir waren mit den Damen alleine. Mit meiner hatte ich auch schon Körperkontakt, und sie fragte mich, ob ich nicht "tanzen" wolle. Ich verwehrte ihr diesen Wunsch, da ich tanzen wirklich hasse. Und nachdem sie mich noch mehrfach total offensichtlich gefragt hatte, ob ich nicht doch "tanzen" wolle, ist sie abgehauen. Als ich am nächsten Morgen aufwachte, traf mich dann der Schlag! Ich möchte beichten, dass ich als Kerl zu besoffen war, um mich von einer hübschen Dame abschleppen zu lassen.

Beichthaus.com Beichte #00032481 vom 29.12.2013 um 17:06:08 Uhr in 64283 Darmstadt (Schustergasse) (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Dolly_Desaster

Ich hoffe, dass Du deswegen nicht in tiefe Depressionen verfällst und damit einigermaßen Leben kannst. Notfalls such Dir einen Seelenklempner...

30.12.2013, 09:27 Uhr     melden


csor aus Deutschland

Harte Männer tanzen nicht.

30.12.2013, 10:17 Uhr     melden


hell619

Ich begreifs nicht was an Exzesssaufen und betrunken Verkehren so toll sein soll?
Also mal ernsthaft. Was gibt es besseres als 9+ Stunden Schlaf ab Mitternacht und davor schwerem Gewichtheben?
Jeder der im Fitnessstudio mehr als "Brust-Bizeps" macht, wird mich hoffentlich verstehen...

30.12.2013, 10:44 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


127302 aus Deutschland

Ein Mann lässt sich nicht abschleppen, er schleppt selbst ab. Wenn du nichts verträgst, dann hör auf zu saufen!

30.12.2013, 12:08 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

Klassischer Fall von Self-Own durch Alkohol.

30.12.2013, 14:40 Uhr     melden


toni-montana

@hell619 dein Pseudokraftsportgelaber nervt nur. Ich bin selber sehr gut im KDK und muss da nicht überall den Oberchecker spielen. Außerdem frage ich mich, wie du nach Mitternacht immer über neun Stunden schläfst. Da frageich mich, welchen Lebenswandel jemand hat, der den ganzen Tag im Bett liegt.

30.12.2013, 14:46 Uhr     melden


6erferdl

Anstatt zu langweilen knall deinen Kopf ein paarmal gegen eine Wand. Das reicht anstelle einer Beichte.

30.12.2013, 22:36 Uhr     melden


Gummibärchen

Sehr bitter, da es in Darmstadt dank TU sowieso fast nur Männer gibt :D

31.12.2013, 18:38 Uhr     melden


Mini-me

Warum verwenden Leute auch immer dumme Floskeln wie "tanzen gehen" oder "noch einen Kaffee trinken" anstatt zu fragen: haste Bock, zu *&§%$ ? ; )

01.01.2014, 21:53 Uhr     melden


Junella

Mach dir nichts draus. Die wollte wirklich nur tanzen.

03.01.2014, 02:54 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Betrunken randaliert

An die Gegebenheiten meiner Beichte kann ich mich nur noch bruchstückhaft erinnern, die komplette Geschichte ließ sich aber aus Erzählungen relativ …

Der 4.000 DM Plattenspieler

Als Jugendlicher habe ich sehr lange auf eine der "HiFi-Anlagen" gespart, die damals total angesagt waren. So ein Teil kostete damals um die 4.000 DM, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000