Mit dem Ständer erwischt

26

anhören

Boshaftigkeit Falschheit Schamlosigkeit Morallosigkeit Masturbation

Ich möchte beichten, dass ich mich an Mobbing beteiligt habe. Ich habe im Internet einen Jungen kennengelernt und mich super mit ihm verstanden. Wir haben uns auch getroffen. Aber er machte mir sofort klar, dass er keine Beziehung mit mir will, sondern nur Sex. Allerdings tut das jetzt auch nichts zur Sache. Wir bauten eine wunderbare Freundschaft auf und ich habe alles für ihn getan. Er hat mich dann gebeten, einen Schulfreund von ihm geil zu machen. Ich wusste nicht, worum es genau ging, aber er hatte wohl irgendeine Rechnung offen. Egal, ich habe besagten Jungen bei einem sozialen Netzwerk als Freund hinzugefügt und ihm ziemlich eindeutige Nachrichten geschrieben. Es war gar nicht schwierig und er ist ziemlich schnell darauf angesprungen. Nicht auf eine Macho-Art oder so, er hat sich einfach von mir verführen lassen. Wir haben auch Handynummern ausgetauscht und hatten heißen Telefonsex und auch langsam eine Freundschaft. Dem anderen aber mehr zugetan, habe ich weiter seinen Plan verfolgt. Ich habe dem Schulfreund vorwiegend während der Schule heiße SMS geschickt und ihn ordentlich scharfgemacht. Eines Nachmittags habe ich den sprichwörtlichen Sack dann zugemacht, ihm auch Nacktfotos von mir geschickt und gesagt, wie sehr ich ihn jetzt will. Ich konnte ihn schließlich auch dazu überreden, sich in der Schule einen runterzuholen. Da es aber schon später Nachmittag war, waren die Toiletten schon zugesperrt. Aber nach einer weiteren Stunde Überzeugungsarbeit hatte ich ihn so weit, dass er in den Umkleideraum des Turnsaals ging, um sich Erleichterung zu verschaffen. Genau das war aber der Plan. Ich erzählte dem anderen Freund davon, dass ich ihn so weit hatte. Der ging dann mit ein paar aus der Klasse zu dem Umkleideraum und erwischte den Typen in flagranti mit seinem Ständer in der Hand. Es sprach sich wohl ziemlich schnell herum und der Junge wurde zum Gespött der Schule. Mit mir wollte er dann auch nichts mehr zu tun haben. Im Nachhinein tut mir das sehr leid, weil er doch ziemlich süß war.

Beichthaus.com Beichte #00032413 vom 18.12.2013 um 01:06:46 Uhr (26 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

ZwergZitrone aus Österreich

Ich würde gern alle Mobber auf einer Insel zusammenstecken. Da könnt ihr euch dann gegenseitig antun, was ihr vorher anderen angetan habt. Mal sehen obs dann immer noch Spass macht.

18.12.2013, 08:00 Uhr     melden


kanu5

Ich hätte das Nacktfoto von dir im Internet veröffentlicht.
Der Junge ist anscheinend so anständig und macht das nicht. Du solltest allein dafür vor ihm auf Knien um Vergebung bitten.
Von mir bekommst du sie nicht!!!

18.12.2013, 08:25 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Bescheuert. Das reicht gerade mal so für das RTL-II Programm. Der Schulermittler auf der Suche nach dem verführerischen Mädchen. Schlechte Story.

18.12.2013, 08:38 Uhr     melden


würmle

"im nachhinein tut es mir leid, weil er doch ziemlich süß war"?! heißt das wenn er dir nicht gefallen hätte, wäre das schon in Ordnung? Außerdem klingt das alles als würde es dich auch noch stolz machen, ihn so weit gebracht zu haben.
keine Absolution.

18.12.2013, 08:46 Uhr     melden


shurem44-7

kann mich nur kanu5 anschließen, wobei, ich hätte deine Nacktfotos schön neben dem Vertretungsplan aufgehängt!!! Dir sollte Bewusst sein, das wegen solchen Leuten wie dir Menschen auf der Welt durchdrehen...

18.12.2013, 09:03 Uhr     melden


Schusselchen

Normaler Alltag an einer Schule für geistig Behinderte Kinder...

18.12.2013, 09:09 Uhr     melden


Dolly_Desaster

Kinder können wirklich grausam sein...

18.12.2013, 09:11 Uhr     melden


autovaz2104

Du bist ein hässlicher Mensch...

18.12.2013, 09:56 Uhr     melden


EraseiZ

(Zitat) "Im Nachhinen tut mir das sehr leid, weil er doch ziemlich süß war." ...Okay, um dich jetzt mal in einer für dich angemessenen Sprache zu belehren: Und selbst wenn er der letzte kackenhässlichste Spast wäre den du kennst, gehört sich sowas nicht! Und du hast ihm Nacktbilder von dir geschickt? Na gz, vielleicht kannst du dir denken was noch kommen könnte.

18.12.2013, 10:28 Uhr     melden


6erferdl

Du hast Verächtlichmachung/Mobbing ermöglicht, weil du den Burschen bewusst in eine Falle gelockt hast. Hast den Charakter einer schleimigen Kröte, an die ich nicht einmal anstreifen möchte.

18.12.2013, 10:29 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

scheisshaus_benutzer

Du bist echt peinlich. Schämst du dich eigentlich vor dir selbst?

18.12.2013, 10:34 Uhr     melden


Patrick_Star

Kein Problem... jetzt muss er nur noch deine Bilder veröffentlichen und die Aktion ist vollendet!

18.12.2013, 11:11 Uhr     melden


EmmyAltera

Mobbing an sich ist schon ekelhaft genug, aber jemanden erst Freundschaft (und mehr) vorzuheucheln, dafür bedarf es schon einen extrem hässlichen Charakter. Nie und nimmer Absolution.

18.12.2013, 11:48 Uhr     melden


Niak

Komische Art jemanden zu mobben. Du bist nicht die hellste oder?

18.12.2013, 11:57 Uhr     melden


Clark

Ziemlich übel und äußerst mies! Ich denke, 10 oder 20 Jahre Fegefeuer wären da nicht unangebracht. Absolution selbstverständlich nicht!

18.12.2013, 12:31 Uhr     melden


ichwillschweinkramlesen

Das ihr Kiddies jetzt Nacktfotos verschickt und dann rumheult, dass sie im Internet landen ist auch wieder so ein Phänomen. Es ist wohl ein Teil des Erwachsenwerdens die Jugend einfach nicht mehr zu verstehen. Yolo, Babo, Chab! Ich bin raus. Keine Absolution! Wenn deine Gedankengänge in Zukunft weiterhin einer viel verwendeten Kanalisation ähneln, wirst du auch noch viel zu beichten haben... Viel Glück im Leben, wirst es gebrauchen.

18.12.2013, 13:02 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Reichlich bescheuerte Aktion von dir. Schade das man das nicht mal mit dir gemacht hat.

18.12.2013, 13:16 Uhr     melden


dekiesel

Es tut dir leid weil er suess war?? Du bist echt nicht mehr ganz sauber...

18.12.2013, 15:37 Uhr     melden


lol13377331 aus Deutschland

kanu5, knien und um Vergebung bitten oder ihn lieber befriedigen als Gegenleistung? Hihi

18.12.2013, 18:10 Uhr     melden


Stevo

Das ist kein Mobbing, das ist albern. Was für ein Kindergarten. Ernsthaft. *lol*

18.12.2013, 19:32 Uhr     melden


Monet

Du wirst dir nie sicher sein können, ob und wann er deine Nacktfotos veröffentlichen wird. Ich denke er wird warten bis etwas Gras über die Sache gewachsen ist und dann holt er zum großen Schlag aus. Wer im Glashaus sitzt sollte halt nicht mit Steinen werfen.

18.12.2013, 20:03 Uhr     melden


Mini-me

Assig, rückgratlos, widerlich und schamlos. Einiges, was beichtenswert ist. Sowas von verdorben.

18.12.2013, 23:32 Uhr     melden


Junella

Krass, was du dir alles antust (Nacktbilder? Eindeutige Chatverläufe? Denken, das sei Freundschaft?) um jemand anderem etwas anzutun.

19.12.2013, 04:16 Uhr     melden


Realdana

Ich bin echt erstaunt, dass du dich von so nem geistig debilen Internet-Penner vor den Karren spannen lässt um jemand völlig unschuldigen eine reinzuwürgen. Schäm dich du B**ch, wegen solchen Leuten wie DIR nehmen sich manche das Leben. Absolution auf keinen Fall, würde dir am liebsten nen Arschtritt verpassen (auch wenns nicht die feine Art ist).

19.12.2013, 06:46 Uhr     melden


Dennsii aus Warendorf, Deutschland

Weißt du was du bist? Eine richtige vorzeigehure, die eigentlich nur dafür gemacht ist zu kochen.. fühl dich angespuckt!

26.12.2013, 15:50 Uhr     melden


ehesklave

Ich finde es nicht schön wenn Du den Jungen so heiß gemacht hast. Hab es selbst auch durch eine Frau mal erlebt, meine Frau ist dahinter gekommen und seitdem habe ich nichts mehr zu lachen

26.12.2013, 18:38 Uhr     melden


AmbiSex86

In diesem Sinne geht es ja darum, eine interessante Beichte abzulegen. Das hat sie gemacht. Ich find's Hammer !

31.05.2014, 19:44 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Brüste meiner Schwester

Ich beichte, dass ich in irgendeiner Form auf meine Schwester stehe. Es ist in keinerlei Form ein Verliebtsein, sondern ich stehe wahnsinnig auf ihren …

Das Rache-Sextape

Ich (25) habe mich vor knapp zwei Wochen mit meinem Freund getroffen, da er meinte, eine Überraschung für mich zu haben. Erst hat er mit mir Schluss …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht