Spielchen mit der Schwester meiner Freundin

18

anhören

Masturbation Schamlosigkeit Morallosigkeit Falschheit

Es hat damit begonnen, dass ich (25), wie schon oft, bei meiner Freundin (23) geschlafen hatte. Ich hatte relativ lange gearbeitet und schlief deshalb den größten Teil des Vormittags. Ich wachte auf und hatte Lust, meine Morgenlatte zu nutzen. Meine Freundin war bereits mit ihrer Mutter am Kochen, so zog ich mir die Boxershorts aus und wedelte mir einen. Während ich in meinem Kopfkino versunken war, platzte plötzlich die 19-jährige Schwester meiner Freundin ins Zimmer, um mir zu sagen, dass das Essen fertig sei. Ich lag da nackt mit meinem Ständer in der Hand und sagte, ich würde gleich kommen. Sie grinste, machte aber weder Anstalten zu gehen. Sie sah nur zu, wie ich mich dann zur Seite drehte und auf die Bettdecke spritzte. Dann ging sie zurück in die Küche. Ich tat es als einmaliges nettes Erlebnis ab. Aber nach dem Essen, während meine Freundin den Abwasch machte, ging ich ins Badezimmer, um mir die Zähne zu putzen. Da kam die Schwester meiner Freundin zu mir ins Bad und begann sich wortlos auszuziehen. Sie verschwand unter der Dusche - es war echt eine heiße Show. Leider musste ich verschwinden, bevor meine Freundin aus der Küche kam. Aber seit diesem Tag treiben wir öfter kleine Spielchen. Meist bin ich abends nur noch in Boxershorts im Haus unterwegs, die ich, wenn ich mit der Schwester alleine bin, soweit hochstricke, dass mein Schwanz an der Seite rausschaut. Dafür bedankt sie ich, indem sie oft nur mit einem Handtuch bekleidet aus dem Bad kommt und ihr das Handtuch dann zufällig runterutscht. Ich weiß, dass das eigentlich nicht in Ordnung ist, aber es klappt so wunderbar und ich kann nicht aufhören, sie anzusehen oder mich zu zeigen. Es tut mir leid, dass ich meine Freundin auf diese Art hintergehe.

Beichthaus.com Beichte #00032329 vom 01.12.2013 um 16:37:17 Uhr (18 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

hell619

Schonmal dran gedacht dass das ziemlich mies für dich enden kann?
Die kleine Schwester sucht vielleicht nur Aufmerksamkeit bzw. versucht deiner Freundin mit Absicht zu schaden. ODER das ist mit deiner Freundin abgeklärt, weil sie das vielleicht - GANZ ZU RECHT - vermutet, dass du sie betrügst.
Keine Absolution. Stell dir vor, dein Bruder würds mit deiner Freundin abziehen. Ich denke der hätte 2 blaue Augen (mindestens) wenn du das bemerkst.

02.12.2013, 10:16 Uhr     melden


Brain1900

Ein bisschen necken soll erlaubt sein. Geh aber nicht zu weit...

02.12.2013, 11:16 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

Ich glaube dir kein Wort. Ich habe schon viel hier gelesen und halte jede Geschichte für möglich, auch diese. Trotzdem macht es mir hier den Eindruck, als wäre sie erfunden. Vielleicht sind deine Phantasien da mit dir durchgegangen.

02.12.2013, 11:18 Uhr     melden


Mini-me

In ein paar Jahren beichtest du, dass du mittlerweile verheiratet bist und Kinder hast und regelmäßig mit der Schwester fremdgehst.

02.12.2013, 11:42 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Mehr ist nicht passiert als solche lächerlichen Kindergartenspielchen? Spätestens in der Dusche hätte ich sie gepackt. Geht aber alles nur, wenn man keine bessere Hälfte hat...

02.12.2013, 12:30 Uhr     melden


ruffy aus Meer

Aus was für ein schlechten Porno ist die Geschichte denn geklaut? Klingt sehr unglaubwürdig!

02.12.2013, 13:33 Uhr     melden


6erferdl

Wenns echt ist die Geschichte, dann hast du einige Möglichkeiten: Du beendest die Spielchen mit dem Mädl, du spielst weiterhin mit dem Feuer und hoffst, dass deine Freundin nicht dahinter kommt, oder du vernascht auch die Schwester und bleibst dann bei der mit dem besten Sex. Die lrtzte Variante wird sich jedenfalls nicht sehr positiv auf die jeweilige angestrebte Partnerschaft auswirken weil eines der Mädchen eifersüchtig reagieren wird.

02.12.2013, 13:47 Uhr     melden





autovaz2104

Stell Dich breitbeinig leicht in der Hocke mit nacktem Unterkörper ins Zimmer und schüttle Deinen Eumel im 16tel Takt zum Refrain des letzten Songs von Daft Punkt, bei den Strophen schön das Becken kreisen lassen, am Schluss drückst Du noch einen veritablen Schiss raus, daß wird ihr gefallen!

02.12.2013, 14:04 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ach, alles halb so wild. Das bleibt doch in der Familie. Versuch deine Freundin und deine Schwester zu einem Dreier zu überreden, und wenn du gerade dabei bist - Frag die Schwiegermutti-in-spe ob sie auch mit spielen möchte...! Das wird ein Spaß...! Nur für den Schwiegerpapa musst du dir noch was einfallen lassen...

02.12.2013, 15:09 Uhr     melden


Vasilie

Ahja, na da. Das endet nicht gut. Keine Absolution wegen Vielweiberei.

02.12.2013, 15:16 Uhr     melden


lol13377331 aus Deutschland

Gibt wohl einen Flotten Dreier oder? Viel Glück, das packst du schon.

02.12.2013, 16:43 Uhr     melden


Bücherwurm

Du sollst hier beichten, was Du angestellt hast und nicht, wovon Du träumst.

02.12.2013, 17:48 Uhr     melden


NerdGirl

Angenommen die Geschichte ist wahr: Wie eklig ist das bitte, die Soße nicht ins Taschentuch zu hauen sondern die Bettdecke, und dann noch die der Freundin, damit einzusauen?

02.12.2013, 19:31 Uhr     melden


G.Now

Deine Freundin tritt Dir eines Tages kräftig in die Eier fuer den Mist, mein Freund. Und lass die Schwester bloss in Ruhe.

02.12.2013, 22:09 Uhr     melden


Junella

Klingt wie eine Story aus einem Manga. Ich als deine Freundin würde dir zwar den Stiefel bis zum Anschlag in den Hintern treten, wenn ich's erführe (vielleicht beichtet sie es dann ja hier, dann gebe ich ihr auch Absolution), aber ansonsten finde ich die Situation sehr reizvoll und deine Position nachvollziehbar. Bis auf das mit der Bettdecke - igitt.

03.12.2013, 15:36 Uhr     melden


psy2000

Wieso wixxt du auf die verdammte Decke? Bist du krank imKopf?

19.01.2017, 01:53 Uhr     melden


NewOneHere aus Bern, Schweiz

Die kleine Schwester will den Freund der Großen. Ist ja nicht so selten.

18.08.2018, 18:06 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Danke, dass Du Deine Kaffeetasse ausgespült hast. Du bist ein äußerst wertvoller Mensch.

31.10.2020, 00:29 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Wichsen bei schönem Wetter

L.L., wenn du das liest, dann melde dich, muss reden. Zu meiner Beichte, die damit nichts zu tun hat: Das Wetter ist gerade so schön, da wichse ich mir …

Der verführerische Drucker

Ich (w/19) mache seit mehreren Monaten ein Praktikum in einer Firma. Dort gibt es einen pervers großen Kopierer. In vielen Filmen habe ich schon gesehen, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht