Das Spielchen mit den Nachbarn

17

anhören

Engherzigkeit Falschheit Lügen Nachbarn

Vor vier Jahren zog ich in ein Haus mit 26 Wohnungen. Ich wohne noch heute dort. Ich bin ein sehr netter und unauffälliger Mitbewohner, zumindest glauben das alle. Diesen Eindruck nutze ich aus - denn seit meinem Einzug hänge ich an das Meldebrett Zettel, auf denen ich die anderen Mieter beschuldige. Jeden Monat erfinde ich Anschuldigungen, die ich immer auf anderen Zetteln, mit unterschiedlichen Schriften und verschiedenen Formulierungen dort aufhänge. Es soll schließlich nicht auffallen, dass nur eine Person die Zettel schreibt. Dort hängt dann zum Beispiel: "Bewohner des App. 14 hört um Mitternacht sehr oft laute Musik" oder "Der Herr aus Wohnung 21 uriniert des Öfteren in den Keller" - es passiert auch nicht selten, dass ich den betroffenen Personen dann begegne und sie mir ihr Leid klagen. Schließlich bin ich der nette junge Herr - dass ich sie dann noch aufstachele, scheint niemand zu bemerken. Ich habe es schon geschafft, dass Nachbar A den Nachbarn B beschuldigt. Das war eine nette Diskussion. Damit mein Spielchen nicht auffliegt, habe ich mich natürlich auch schon selbst beschuldigt. Wobei ich mir die harmloseren Dinge zuschiebe, wie zum Beispiel, dass das Flurfenster oft nicht geschlossen wird. Meine Beichte ist also, dass ich mir einen Spaß daraus mache, die anderen Hausbewohner zu verarschen. Leider kann ich nicht anders. Es ist schon fast ein Zwang - ich habe nämlich schon oft versucht, das zu unterlassen, aber das Meldebrett zieht mich magisch an.

Beichthaus.com Beichte #00032102 vom 23.10.2013 um 14:12:24 Uhr (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

jenska aus Deutschland

Ich kann deinen Spaß ein bisschen nachvollziehen, aber trotzdem halte ich nicht viel davon. Ein guter Umgang mit den Nachbarn (bzw. diese untereinander) ist jedenfalls mehr wert, als so einen Quatsch abzuziehen.

24.10.2013, 11:46 Uhr     melden


boeseChrissy

erinnert mich ein bisschen an Stephen Kings "Needful Things". Treibs nicht zu weit.

24.10.2013, 11:48 Uhr     melden


Honigbienchen

Mannoman, du bist vielleicht ein Fritze.....aber ich musste trotzdem erstmal lachen bei der Vorstellung.

24.10.2013, 12:59 Uhr     melden


Arabella

Hast du sonst keine Hobbys? Das ist echt armselig...

24.10.2013, 14:04 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Mein aufrichtiges Beileid, das du nicht in der Lage bist dein Leben sinnvoller zu gestalten.

24.10.2013, 14:18 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

Du scheinst ja ein spannendes Leben zu führen.

24.10.2013, 15:59 Uhr     melden





autovaz2104

Dir muß sehr langweilig sein, kauf Dir bitte ein Buch!

24.10.2013, 16:03 Uhr     melden


Dolly_Desaster

Ich wünsche dir so sehr,dass jemand von den 26 Mietparteien hier mitliest und dass das ganze schnell auffliegt....

24.10.2013, 16:32 Uhr     melden


Bero

Ich feier das so ziemlich! Kreativ, manipulativ und amüsant. Genial.
Dass es beinahe zum Zwang geworden ist ist natürlich nicht so toll. Machs von nun an nur noch weil du Freude daran hast, dann sei dir verziehen!

24.10.2013, 16:38 Uhr     melden


Psychobold aus Blechwerk Happendorf, Deutschland

Find ich prima. Absolution bekommst du aber erst, wenn du mindestens zwei cholerische Mietparteien so gegeneinander aufhetzt, das die Fäuste fliegen.

24.10.2013, 19:58 Uhr     melden


Malou aus Hamburg

Erbärmlich!! Hoffentlich kommts raus und du erhältst postwendend die Kündigung, vielleicht auch noch die ein oder andere Anzeige!!

25.10.2013, 00:42 Uhr     melden


Mr.Koloczy

Ist bei 1-2 mal machen noch lustig, ansonsten suche dir hobbys

25.10.2013, 07:22 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Es gibt halt immer irgendwo einen kleinen bösartigen Idioten, der einfach nur will, das alle anderen mindestens so unglücklich sind wie er.

25.10.2013, 11:57 Uhr     melden


Offender

Also DU bist der Sack, der im Haus für Unfrieden sorgt? Werde bei Gelegenheit mal ein passendes Wort an passender Stelle fallen lassen. Und auch wenn es bei uns mehrere alleinstehende Herren gibt, die in Frage kommen könnten - verlass dich drauf: WIR FINDEN DICH!!!

25.10.2013, 14:02 Uhr     melden


zemrush

geil *-* mach des jetz auch

25.10.2013, 23:43 Uhr     melden


Junella

Sobald die sich einmal zusammensetzen und wirklich wissen wollen, was da eigentlich gespielt wird, fliegst du auf.

10.12.2013, 08:01 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

"Der Blockwart in D7 wird bald von Albanern besucht" - "Sorry für den Lärm gestern Nacht um 4 in D7" - "Nachmieter gesucht in D7, Renovierung kommende Woche!"

24.10.2021, 00:01 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

So zahlt die Versicherung!

Ich habe vor Kurzen auf dem Heimweg nach der Arbeit mein Auto geschrottet. Hatte bei 90 km/h Tempomat an, als ich eingepennt bin. Bin dann schlafende …

Ein unbeschwertes Leben als Prostituierter

Ich (m/21) bin homosexuell. Vorab: Ich bin keine dieser Schicki-Micki-Tunten, die geschminkt und mit Tütü auf der Straße zur "Gay Pride"-Parade rumhüpfen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht