Spaß mit dem Hund

23

anhören

Morallosigkeit Schamlosigkeit Masturbation Fetisch Tiere Treuchtlingen

Mit Zwölf bekam ich (w/20) ein Hündchen, einen kleinen Mischling, welcher immer bei mir im Bett schlief. Eines Nachts wachte ich auf, weil ich etwas Feuchtes, Schlabbriges an den Innenseiten der Oberschenkel und kurz darauf auch an meinem "Schmuckkästchen" fühlte. Völlig erschrocken, aber auch neugierig stellte ich fest, dass das Hündchen sich einen Weg unter mein Nachthemd gegraben hatte und nun freudig an mir leckte. Es fühlte sich erstaunlich gut an, doch leider hörte er schnell wieder damit auf. Seit dem Tag habe ich mir immer wieder Lebensmittel aller Art in mein kleines Bermudadreieck geschmiert, um den Hund zum Lecken zu bringen. Er verhalf mir zu vielen phänomenalen Orgasmen. Es war fast wie eine Sucht. Erst mit 17 und meinem ersten Mal wurde mir bewusst, dass ich etwas Unrechtes tue. Ich habe dann aber trotzdem erst mit 19 und meinem Auszug von daheim aufgehört. Ich habe niemanden davon erzählt, da es mir einfach zu peinlich wäre. Trotzdem denke ich hin und wieder gerne an die tollen Gefühle, die mir dieser kleine Kerl beschert hat.

Beichthaus.com Beichte #00031749 vom 15.08.2013 um 17:48:39 Uhr in Treuchtlingen (Patrich) (23 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

smhemail

Claudia bist du es.....? Ok, ganz nette Geschichte. Das ist übrigens Sodomie! Hast Du es dem Hündchen wenigstens im Gegenzug gleich getan ? Wie gesagt: Nette Geschichte.

16.08.2013, 11:46 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

Schon etwas grenzwertig...Aber Hunde lecken sich gegenseitig ja auch am Arsch und an den Genitalien...Musste auch grad an das Ärzte-Lied denken XD

16.08.2013, 12:43 Uhr     melden


csor aus Deutschland

Mit einer Schnappschildkröte hättest du das nicht gemacht.

16.08.2013, 12:47 Uhr     melden


Bücherwurm

Tja, sowas passiert halt auf dem flachen Land, aber mir graust's trotzdem. Und nicht nur bei der Vorstellung, wo der Köter vorher schon seine Schnauze reingesteckt hat, sonder auch überhaupt!

16.08.2013, 12:54 Uhr     melden


akrion

Du lässt dir 7 Jahre lang Nutella aus der Brotdose knuspern und machst dann einfach Schluß mit der armen Fußhupe? Keine Absolution.

16.08.2013, 13:25 Uhr     melden


MatzePeters

Warum Unrecht? Dem Hund wurde ja kein Leid zugefügt.

16.08.2013, 13:27 Uhr     melden


blablubbbb

Und vorher hat der Köter schön am Arsch von nem anderen rumgeleckt oder sich selbst an den Eiern - lecker!

16.08.2013, 13:29 Uhr     melden


sündi

Urgs. Ich hoffe, du warst danach beim Frauenarzt und hast dich hinreichend auf Infektionen testen lassen. Davon dürftest du nämlich nach diesen Jahren ein gutes Dutzend haben.

16.08.2013, 14:09 Uhr     melden


TheM!

Gibt doch bestimmt auch Leute, die das ohne Joghurt gemacht hätten... aber nagut, wie du meinst.

16.08.2013, 14:50 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


daFl4sh

Klassische Win-Win-Situation. Du hast deinen Spaß und der Hund hat was zum essen.

16.08.2013, 15:14 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Hört sich sehr nach erotischer Phantasie an als nach Tatsachen.. Sofern es wieder erwarten doch stimmt, du hättest dir auch einfach einen Kerl suchen können. Denn mit 12 hat man heutzutage schon hinreichend Erfahrung.

16.08.2013, 15:30 Uhr     melden


HugoBruno

Genau deshalb heißt es ja Schosshündchen. Du bist nicht allein und es tat niemandem weh. Kein Problem.

16.08.2013, 15:31 Uhr     melden


raiderrider aus Deutschland

Und noch niemand hat den Begriff "Schoßhündchen" ins Spiel bringen wollen bislang?

16.08.2013, 17:46 Uhr     melden


nooP!!

Sie muss ja nicht unbedingt auf Hunde stehen, ich glaube eher, dass der Hund nur Mittel zum Zweck war. Die meisten Frauen haben ja auch keinen Gemüsefetisch, nur weil sich eine Gurke unten drin gut anfühlt. Außerdem, es profitieren weitaus mehr Frauen auf diese Weise von ihrem Hund als man denkt, und daraus resultierende Krankheiten sind mir auch nicht bekannt. PS: Wenigstens lutscht die Beichterin nicht mit 15 für ein paar Euro diverse Schwänze auf dem Schulklo. Absolution erteilt.

16.08.2013, 19:47 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Erinnert mich an eine Szene in einem Film über eine KZ*Wächterin, die männliche Gefangene zu Geschlechtsverkehr gezwungen hat.

16.08.2013, 19:53 Uhr     melden


Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

@kaffeetrinken: Meinst du Ilsa, She Wolf of the SS? Der ist echt pervers.

16.08.2013, 20:22 Uhr     melden


Jojo1977

Man nennt diese kleinen Tölen nicht umsonst Fotzenlecker.. Afaik war so was besonders im Barockggroß in Mode.

16.08.2013, 22:05 Uhr     melden


Takuto_Kira

Hast du nie daran gedacht wo der Hund seine Zunge überall hatte. Echt abartig!

16.08.2013, 22:38 Uhr     melden


Gungnir

Mann, was ist heute mit den Frauen los hier? Eine vögelt für ein paar hundert Euro mit 50 Typen in 2 Wochen, die nächste wird geil wenn sie urinierende Penisse sieht, und jetzt eine Sodomistin...... Ekelhaft

16.08.2013, 23:15 Uhr     melden


horst61

Du hast es zugelassen. Du hast es genossen. Du hast nichts Gesetzwidriges gemacht. Lass dich nicht verirren: es ist nicht ungesund, soweit ich weiß.

18.08.2013, 08:28 Uhr     melden


ruffy aus Meer

@Gungnir: Das selbe hab ich mir auch gedacht. Ich hoffe, es gibt noch normale Frauen auf der Welt.
@Beichterin: Voll assi und obwohl du einen Freund hattest, hast Du dich weiterhin von Deinem Hund beglücken lassen? Wie ultra krank ist das denn?

19.08.2013, 11:24 Uhr     melden


Lumini aus Wolfhalden, Schweiz

An ruffy wo steht denn das sie einen Freund hatte ?
An Beichterin Unrecht würde ich das nicht nennen, Sodomie hin oder her, die Grenzen sind schwimmend und das Gebiet unzureichend analysiert - es ist z.B. noch nicht geklärt warum Hunde das Bein diverser Leute beglücken obwohl es eine andere Spezies ist.
Aber hoffentlich hast du dem Hund wenigstens immer schön vorher den Mund sauber gemacht

11.10.2013, 12:56 Uhr     melden


Junella

Du lässt dir von deinem Hund dein Schmuckkästchen lecken, nachdem dieser sich mit der Zunge den Po gereinigt hat? Und das auch noch während deiner Beziehung? Sag deinem Freund, er soll sich auf Darmparasiten und ähnliches untersuchen lassen. Und lass sowas bitte künftig sein. Ich kann mir nicht vorstellen, welcher Mann jetzt noch Lust bekommt, dir deine Netherregion zu lecken...

21.01.2014, 16:31 Uhr     melden


ankrime

Habe selbst einen Hund und finde das vor allem unhygienisch, da die ja gerne mal Kot ins Maul nehmen etc
Aber gönn dir.

22.10.2015, 06:52 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Deko im Hintern

Ich (w/24) muss sagen, dass ich total auf Masturbation stehe. Vor allem, wenn ich mich dabei anal stimuliere. Ich taste mich langsam an immer größere …

Haha, du machst es dir selbst!

Ich schäme mich (fast). Ich habe meine Freundin ausgelacht als sie vor mir masturbierte.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000