Meine Freundin auf Youtube

30

anhören

Maßlosigkeit Zwietracht Peinlichkeit Internet Partnerschaft Königswinter-Oberpleis

Meine Freundin auf Youtube
Ich (m/21) beichte, dass mir der "Nebenjob" meiner Freundin insgeheim peinlich ist. Nein, meine Freundin arbeitet nicht nebenberuflich als Pornostar, sondern als "Youtuber" im Bereich "Beauty and Fashion". Das heißt, sie redet vor der Kamera über Klamotten und Schminke. Inzwischen hat ihr Kanal sogar ein paar Abonnenten, also Leute, die sich regelmäßig die Videos reinziehen. Und über jeden freut sie sich total. Ihr macht das Ganze viel Spaß, aber mich nervt es zunehmend. Erstens finde ich diese Beschäftigung mit Schminke und Klamotten ziemlich oberflächlich. Natürlich müssen Frauen nicht ungestylt und in Kartoffelsäcken herumlaufen, aber man kann es auch übertreiben. Früher war sie das Mädchen von Nebenan, jetzt haut sie ihr ganzes Lehrlingsgehalt für Schminke und Klamotten raus, nur damit sie ständig Videos über ihre Neuerwerbungen drehen kann. Wenn ich dann frage, ob wir nicht mal wieder ins Kino gehen wollen, heißt es dann "nein, geht nicht, mein Geld für diesen Monat ist alle." Ich habe erstens nicht das Geld und ehrlich gesagt auch keine Lust, sie immer einzuladen, nur weil sie ihr Geld für anderen Mist raushaut. Was sie inzwischen alles an Schminke angesammelt hat, reicht, um die halbe Stadt zu schminken. Sie geht auch nur noch topgestylt aus dem Haus, es könnte sie ja einer ihrer Abonnenten auf der Straße erkennen. Jetzt dauert es Stunden, bis sie mal fertig ist, früher schaffte sie das in maximal 30 Minuten. Spontan mal ausgehen geht nicht mehr.

Meine Freunde ziehen mich schon ständig damit auf, dass ich ja jetzt mit Barbie zusammen wäre. Außerdem schleppt sie jetzt dauernd ihre Kamera mit oder filmt und fotografiert jeden Mist mit dem Iphone oder ich muss die Kamera halten, damit sie ihr Outfit auch von allen Seiten filmen kann. Außerdem ist sie ständig per Iphone online, um ja keinen Kommentar auf Youtube, Facebook oder Twitter zu verpassen. Irgendwann war ich mal so genervt, dass ich sie angemault habe, sie solle uns doch gleich im Bett filmen und den Film bei Youporn hochladen, wenn sie denn unbedingt Aufmerksamkeit brauche. Danach war sie sauer und meinte, ich müsse ihr Hobby akzeptieren, sie akzeptiere meine Hobbys ja auch und sie würde nicht weiter darüber diskutieren. Eigentlich stimme ich dem zu und ich weiß ja auch, wie viel Spaß ihr das macht, aber andererseits habe ich langsam das Gefühl, ich wäre mit einer anderen zusammen und nicht mehr mit der, in die ich mich damals verliebt habe. Manchmal wünschte ich, ich wäre Hacker und könnte dieses verdammte Youtube einfach eliminieren.

Beichthaus.com Beichte #00030737 vom 31.01.2013 um 01:38:26 Uhr in Königswinter-Oberpleis (30 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Whitie66 aus Deutschland

So, wie Du es schilderst, ist es schon kein Nebenjob mehr für sie. Es ist wohl derzeit ihre Erfüllung... Das virtuelle Leben ist ihr mittlerweile wichtiger als Eure Beziehung. So hart das jetzt klingen mag, mach Schluss!
Sie muss merken, was sie verlieren kann im normalen Leben, damit sie wieder zurück findet. Machst Du es nicht, dann bleibst Du auf der Strecke.
Süchtigen muss man mal leider auch weh tun...

01.02.2013, 12:17 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

Ich hab mich schon immer gefragt, was die Freunde von diesen selbsternannten "Beauty-Gurus" auf youtube eigentlich über ihren Freundinnen denken.

01.02.2013, 12:39 Uhr     melden


LacrimaMosaEst

Naja, das Ding ist ja wenn es ihr Spaß macht... Der Sazt "jeder Mensch strebt nach Glück", der ist sehr einfach und daher sagen kann man den leicht, aber den zu lernen ist schwer! Ich musste das auch, egal wie sehr ich mich über andere aufgeregt hab, irgendwann kam ich dann doch immer da wieder raus! Momentan macht sie das weil es sie glücklich macht, jeder macht das auf seine Art und Weiße, und sie nimmt eben gerade diese.. Das es furchtbar nervt kann ich verstehen, ich kann dem ganzen Blabla auch null abgewinnen, aber jeder hat seine eigenen Wege um sich glücklich zu machen, ect. Vielleicht ist sie auch einfach in dem Alter wo sowas normal ist? Menschen verändern sich, und wenn du denkst sie ist nicht mehr die selbe, dann scheint ihr euch aber auch in zwei Richtungen zu bewegen! Jetzt musst du halt wissen, ist so wie sie jetzt ist für dich noch liebenswert genug das du das akzeptieren kannst? Auch wenns nervt? Naja mein Gott, sowas kommt auch in einer guten Beziehung mal vor, es darf nicht immer alles perfekt sein.. Aber wenn du merkst es passt nicht mehr, dann musst du dich entscheiden! Allerdings sollte sie auch aufpassen das Internet nicht alles ist, und viele haben nunmal ein beschissenes Leben, das hat man im Netz nicht, und schon ist es da drin einfacher! Allerdings schätze ich es so extrem dann auch wieder nicht ein... Reden ist halt mal angesagt!

01.02.2013, 12:45 Uhr     melden


KeyserSoeze

Aufmerksamkeit. Das braucht sie, die holt sie sich. Wenn es Dich zu sehr stört, stell den Sachverhalt klar. Scheiß auf die Späße Deine Freunde. Es kommt nur auf Dich an. Kommst Du damit klar oder nicht? Entscheide.

01.02.2013, 13:37 Uhr     melden


HexeDesNordens

Ich frag mich immer, wer guckt sich solche Zukleistervideos an... An Deiner Stelle hätte ich mich wohl getrennt, aber das musst Du selber wissen.

01.02.2013, 13:49 Uhr     melden


29873

Ihr Verhalten ist wirklich ziemlich Oberflächlich. Mit so aufgeblasenen Püppchen kann ich nichts anfangen, sie widern mich an. Du brauchst was Anderes, etwas Tiefgründiges. YT kannst du nicht eliminieren, du kannst aber eine neue Beziehung aufbauen...

01.02.2013, 13:52 Uhr     melden


Cleric aus Deutschland

Die traurige Wahrheit ist: Menschen ändern sich. Beste Freunde wie auch Partner oder Lebensgefährten. Was danach wird, entscheidet ihr. Aber ändern kannst Du die Zeit oder die Veränderung nicht.

01.02.2013, 14:39 Uhr     melden


autovaz2104

Irgendwie scheint sie sich immer mehr in ihre eigene Welt zu begeben, macht nicht den Eindruck, daß es nur noch Hobby ist. Ob darin für dich noch Platz ist mußt du für dich entscheiden, bzw. wenn es für Dich so nicht mehr tragbar ist sie vor die Wahl stellen. Du könntest es auch ganz radikal versuchen und mit ihr einen Abenteuer-Trekking Urlaub z.B. in den Karpaten machen, daß könnte sie vielleicht erden.

01.02.2013, 15:34 Uhr     melden


Mini-me

Klingt vielleicht krass, aber wenn das länger so laufen sollte würde ich an deiner Stelle Schluss machen (auch wenn einige rumheulen, das wäre oberflächlich, mit einer egomanischen Barbiepuppe halten es halt nicht viele Typen lange aus).

01.02.2013, 19:30 Uhr     melden


abc12345

Ich würde mit dem Schlussmachen noch warten, wenn sie einen Sponsorenvertrag krieg kann sie damit einen Arsch voll Geld machen...

02.02.2013, 00:28 Uhr     melden


Suane

Toller Nebenjob wenn sie am Monatsende weniger Geld hat als ohne ihn. Du solltest mit ihr reden, ihr in Ruhe ein paar Zeilen schreiben oder diese Beichte vorzeigen. Schildere ihr in Ruhe wie es dir bei der ganzen Sache geht anstatt wie oben geschildert ausfallend zu werden. Das ist eure letzte Chance. Liebt sie dich wird sie etwas ändern. Vielleicht findet ihr einen Kompromiss bei dem beide Seiten etwas für den anderen opfern und mit dem beide leben können. Geht sie jedoch nicht auf deine Nöte ein, hast du den Beweis, dass das keine Beziehung mehr ist und solltest sehr schnell Schluss machen. Ihr seid noch jung, Ihr findet sicher noch ein neues Glück oder sie ihren Verstand.

02.02.2013, 01:17 Uhr     melden









aspirin

Sprich ehrlich mit ihr darüber. Wenn du dich immer wieder aufs Neue drüber aufregt, schadet ds eurer Beziehung immer weiter. Also setz dich ruhig mit ihr zusammen und versucht darüber zu sprechen.

02.02.2013, 09:54 Uhr     melden


leckerEistee aus Deutschland

Menschen ändern sich. Immer und überall. Und ihr habt euch auseinander entwickelt. Das passiert. Und wenn Sie auf eure Gespräche nicht eingeht und es dich so wahnsinnig stört dann bleibt nur eines. Schluss machen! Auch wenns hart ist.

02.02.2013, 14:46 Uhr     melden


DieFunkFüxe

Du tust mir leid... Ich mag solche Tussen auch nicht. Wenn sie schon immer so gewesen wäre, wär das ja kein Problem gewesen. Wenn du sie dann "genommen" hättest, wärst du ja selbst schuld, aber so bleibt dir wohl nichts übrig als ihr mal richtig die Meinung zu sagen und/oder Schluss zu machen!

04.02.2013, 00:45 Uhr     melden


ilovedummebeichtenxD

Vielleicht ists nur ne Phase von ihr, wenn du Glück hast. Versuch ihr doch einfach mal alte Bilder von ihr zu zeigen, auf denen sie (sicherlich) besser aussah, so ganz ohne die ganze Schminke oder nur dezent geschminkt. Erinner sie dran, dass sie in einigen Jahren faltiger aussehen wird als jedes zerknüllte Stück Papier. Die Haut leidet, wenn man durchgehend alles zukleistert und damit die Poren verstopft. Oder versuch sie einfach zu einem neuen Hobby zu bringen, das ihr gemeinsam ausführen könnt.

07.02.2013, 16:28 Uhr     melden


Katharina85

Sie hat kein Geld mehr? Dann gehe ohne sie ins Kino. Sie kann vor lauter Zugekleistere nicht mehr spontan ausgehen? Gehe ohne sie! Du hast keine Lust sie von allen Seiten zu filmen / fotografieren? Dann lass es! Du bist nicht nur Partner, du bist auch ein Individuum. Lebe dein Leben und richte dich nicht komplett nach ihr aus.

26.02.2013, 14:33 Uhr     melden


Maxwo92

Schreib ihr doch einfach mal mit diversen Fake accounts, dass ihr styling übertrieben ist..Wenn sie nur noch quasi Hass Nachrichten bekommt, dann hört sie evtl damit auf..

26.02.2013, 20:58 Uhr     melden


Al_Bundy

... und was war jetzt genau die Beichte? - Mensch, das ist das Beichthaus und nicht das Auswein- oder Meinungskundtu-Haus.

27.02.2013, 08:58 Uhr     melden


ereschkigal

Katharina85 hat meiner Meinung nach alles geschrieben, was es zu schreiben gibt. Doppelplusgut!

04.04.2013, 07:18 Uhr     melden


MeinSenfDazu

Dann lass sie doch mal eine Weile ganz allein mit ihrem Schmink- und Fashion Tick. Lass sie filmen, tun und machen, du klinkst dich aus, gehst deine Wege und sagst ihr auch, dass das nicht deine Welt ist. Falls du ihr noch wichtig bist, wird sie in deiner Abwesenheit darüber nachdenken.

04.04.2013, 10:27 Uhr     melden


ManU_Master aus Deutschland

Dann solltest du wohl darüber nachdenken, die ganze Sache zu beenden. Vielleicht merkt sie ja dann, was sie an dir hatte; und wenn nicht, kann es dir auch egal sein.

20.06.2013, 00:01 Uhr     melden


Der Seher

Geltungssucht ist kein Hobby, sondern ein Problem.

19.05.2014, 00:20 Uhr     melden


douglasp

kann ich absolut verstehen. ich finde sie benimmt sich auch recht egoistisch - dass sie das alles selber zahlt zeigt außerdem dass das kein Job für sie ist (dabei verdient man Geld) sondern leidglich ein Hobby was komplett aus dem ruder gelaufen ist..

07.11.2014, 13:19 Uhr     melden


stonetrust

@Al_Bundy: Steht im ersten Satz, du musst es nur lesen. @Beichter: Ihr ist es so langsam zu Kopf gestiegen und jemand muss sie wieder auf den Boden der Realität holen. Sag ihr, dass du damit nicht klar kommst. Wenn es nicht besser wird, trenn dich.

31.05.2015, 18:32 Uhr     melden


BlackWidow

Lass ihr doch ihr Hobby- sie scheint ja auch kein Problem mit deinen Hobbys zu haben. Nur mit dem Geld sollte sie besser haushalten, darauf kannst du sie hinweisen. Ansonsten wird sich ihre Begeisterung fürs Video drehen mit der Zeit sicher legen, spätestens, wenn sie älter ist hat sie andere Interessen.
Einen Vorteil hat das Ganze: Du hast immer eine tiptop gestylte Frau an deiner Seite, um die dich viele beneiden :)

23.01.2016, 01:07 Uhr     melden


IchMeldMichMalAn

Mit so einer hirntoten Tussi wär ich niemals zusammen. Deine Freundin ist ein Vorzeigeexemplar für die Yotube Verblödung von heute. Trenn dich und such dir eine Frau mit Hirnschmalz.

30.01.2016, 20:44 Uhr     melden


ellisi

Ich stelle mir das anstrengend vor. Ich möchte auch keinen Freund haben, der Spieletester auf youtube ist.

25.02.2016, 10:29 Uhr     melden


tcsgsm aus Frankfurt am Main, Deutschland

entwickelt sich doch gut ihr Narzissmus, lass sie rennen

27.07.2016, 14:09 Uhr     melden


Marquis

Youtube eliminieren? Das ist fast so dumm als hättest du gesagt, dass du das Internet eliminieren wollen würdest. Man sieht dass du nun wirklich kein Hacker bist.

22.02.2017, 00:41 Uhr     melden


JK97 aus Linz, Österreich

Das ist kein Hobby sondern nur Schwachsinn.
Wenn ich mich so umsehe scheint er ansteckend zu sein.
Würde das mit so einer nicht aushalten.

15.12.2019, 22:24 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Was habe ich in dieser Nacht getan?

Ich (m) habe wohl einiges zu beichten, doch ich beschränke mich mal auf das wohl wichtigste Ereignis. Vorneweg, ich lebe in einer eher ländlichen Gegend, …

Haltet nicht die Hände vor den Mund!

Ich möchte einen schrecklichen Tag beichten! Ich habe vor über einem Jahr in einem recht kleinen Café gearbeitet, um mein erbärmliches Azubigehalt …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht