Die wahren Gefühle

32

anhören

Dummheit Verzweiflung Drogen Last Night Liebe Seefeld

Ich (m/18) glaube, ich habe vor einer halben Stunde eine wundervolle Freundschaft ruiniert, und nun sitze ich hier und schreibe diese Zeilen, denn sie ist vor zwei Minuten gegangen...Zur Vorgeschichte: Ich kenne sie schon seit fast genau einem Jahr, aber bis vor zwei Monaten hatten wir nicht wirklich viel miteinander zu tun. Wir sahen uns etwa alle ein bis zwei Wochen, wenn mir mit dem gemeinsamen Freundeskreis weg waren. Wirklich angefangen hat es eigentlich damit, dass wir mit unserem gemeinsamen Freundeskreis in unserer Stammkneipe saßen und Bier tranken. Sie war leicht krank und war die nächsten drei Tage im Krankenstand. Ich versprach ihr, dass ich sie diese Tage lang unterhalten werde, wenn sie krank im Bett liegt und nichts zu tun hat. Also haben wir angefangen, miteinander zu schreiben, oft mehr als 50 SMS an einem Tag. Auch nachdem ihr Krankenstand vorbei war, ging der SMS-Kontakt weiter. Wir haben angefangen, auch mal ohne den Rest des Freundeskreises miteinander abzuhängen, haben miteinander getrunken und gescherzt, Filme geschaut bei mir zu Hause, Joints geraucht oder einfach nur Musik gehört, natürlich nur als Freunde. So ist es dann weiter gegangen, wir haben jeden Tag miteinander geschrieben und es oft lustig gehabt, aber auch über ernste Themen geredet. Ich fing an, in ihr mehr zu sehen als nur eine Freundin. Sie ahnte aber bis vor einer halben Stunde noch nichts von meinen Gefühlen.

Nun zur eigentlichen Beichte: Heute Abend habe ich ihr meine Gefühle gestanden. Sie und mein Cousin, der auch zum gemeinsamen Freundeskreis gehört, waren bei mir zu Besuch und wir tranken, kifften und schauten einen Film an. Danach ist mein Cousin dann um Mitternacht herum gegangen, sie und ich waren dann allein. Nachdem wir noch ungefähr eine Stunde Musik gehört hatten, legte sie ihren Kopf auf meine Schulter. Für mich war das so aufregend, dass ich Herzklopfen bekam. Ich nahm ihre Hand, hielt sie an meine Brust und sagte: "Ich habe Herzklopfen." Als sie dann fragte warum, war meine Antwort: "Weil ich gerade daran gedacht habe, dich zu küssen." Sie war erst mal komplett sprachlos und fragte dann, ob ich das ernst meinte. Ich bejahte und erzählte ihr, dass sie die einzige ist, mit der ich jeden Tag Kontakt haben kann ohne, dass sie mir auf die Nerven geht, so wie die meisten Mädels. Dass ich die gemeinsame Zeit mit ihr genieße, dass sie einfach toll ist, dass ich sie sehr attraktiv finde. Ihrem Blick nach zu urteilen habe ich sie anscheinend sehr überrascht und ich war auch von mir selbst überrascht, da ich mich normalerweise nicht traue, einem Mädchen meine Gefühle zu gestehen. Dann entstand eine lange Pause, sie zündete sich nach einer Weile eine Zigarette an... Ich sagte zu ihr, sie solle darüber nachdenken, ob sie sich darauf einlassen will, und dass ich hoffe, falls sie ablehnen sollte, dass wir trotzdem noch unsere Freundschaft fortführen können. Sie hat fertig geraucht und nicht ja und nicht nein gesagt, obwohl sie von der Idee anscheinend nicht so begeistert war. Da ich morgen arbeiten muss, bat ich sie dann, zu gehen. Als sie Jacke und Stiefel angezogen hatte, sagte ich ihr, dass es mir leidtat, sie in eine so unangenehme Situation gebracht zu haben, wo sie sich quasi entscheiden muss, ob sie mit mir etwas anfängt oder das Risiko eingeht, dass unsere tolle Freundschaft dadurch zerstört wird und sie meine Gefühle verletzt. Nun weiß ich nicht, ob unsere Freundschaft so weiterbestehen kann, oder ob sie sogar meine Gefühle erwidern kann. Ich glaube, ich habe einen großen Fehler gemacht, ich hätte einfach meine Fresse halten sollen und ihre Gesellschaft und ihre Freundschaft genießen sollen. Ich hoffe, dass ich sie nicht als Freundin verliere, es besteht sogar noch ein kleiner Hoffnungsfunken in meinem Herz, dass sich doch noch eine Beziehung daraus entwickelt.

Beichthaus.com Beichte #00030732 vom 30.01.2013 um 02:34:35 Uhr in Seefeld (32 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

MeinSenfDazu

Du hast nichts falsch gemacht. Es gehört schon was dazu, jemandem seine Liebe zu gestehen, super, dass du's getan hast. Nun warte doch mal ab! Vielleicht wird's was mit euch, und wenn nicht, dann weisst du wenigstens was Sache ist. Hat doch niemand was davon, wenn du heimlich verliebt bist und du ihr was anderes vorspielst. Wenn sie keine doofe Schnalle ist, dann respektiert sie dich weiterhin trotzdem. Ich wünsch dir alles Gute!

31.01.2013, 11:50 Uhr     melden


Agrypnie

jetzt heissts abwarten. so doof wies klingt. ich wünsch dir alles gute und hoffe das beste für dich!

31.01.2013, 12:03 Uhr     melden


Niine

Ich hatte damals ein ähnliches Problem. Es endete in einem ziemlichen Streit und wir haben den Kontakt komplett abgebrochen. Es findet sich eine andere, sehr wundervolle Frau, wenn es nichts wird. Ich dachte auch es gäbe nur eine mit der man so wunderbar reden kann, aber es gibt auch noch bessere.

Als Tipp finde ich, man sollte nie einer Frau die Gefühle sagen, sondern im richtigen Moment küssen. So erfährst du wenigstens gleich was Sache ist und erlebst dabei noch etwas schönes.

Viel Glück!

31.01.2013, 12:25 Uhr     melden


Ylene

Du hast alles richtig gemacht, aber als Frau sage ich dir, vergiss die. Echt jetzt. Jede Frau sollte wissen, dass man niemandem den Kopf auf die Schulter legt, wenn man keine nennen wir es romantische Hintergedanken hat. Kuscheln kann sie mit einem Plüschviech.

31.01.2013, 12:35 Uhr     melden


Fritten

You got friendzoned. Gut, dass du die Verhältnisse frühzeitig geklärt hast.

31.01.2013, 12:37 Uhr     melden


Imperium

A moment of silence for our brother in the friendzone.......such dir eine andere.

31.01.2013, 12:40 Uhr     melden


BumBum

Das nächste mal solltest du die Damen nicht gleich mit deinen Gefühlen überrumpeln. Warte auf einen geeigneten Augenblick (wie zum Beispiel der Kopf auf deiner Schulter) und gib ihr einen zärtlichen Kuss auf den Mund. Du wirst sehen, ob sie ihn erwiedert und kannst ihr in dem Fall dann einen Zungenkuss geben. Kam bei mir noch nur ein einziges Mal vor, dass es nicht geklappt hat. Beichtenswertes finde ich an deiner Geschichte allerdings nichts. Finde es nur schade für dich. Ein weiterer Vorteil an meiner "Methode": Einen Kuss kann man leichter vergessen, als solch starke Worte. Die werden immer einen Nachklang haben und sie beschäftigen.

31.01.2013, 12:50 Uhr     melden


MurmelStar

Freundschaften zwischen Mann und Frau ist nur eine fixe Idee der Weiblichkeit. Ich erinnere mich da an eine Umfrage an ener US-Uni, bei der 90% der Frauen glaubten, dass Männer und Frauen einfach nur so befreundet werden können während 100% der Männer gegenteiliger Meinung waren.

31.01.2013, 12:52 Uhr     melden


KeyserSoeze

Einfach mal küssen und nicht vorher per Antrag eine Erlaubnis einholen. Life can be so easy. Just do it.

31.01.2013, 12:59 Uhr     melden


DonDestructo

Jetzt musst du noch mal Stärke beweisen und über deinen eigenen Schatten springen. Nachdem du schon die Eier gehabt hast, ihr deine Gefühle zu gestehen, musst du jetzt ein, zwei Wochen abstand von ihr halten. Wenn Sie dich vermisst, sind die Chancen höher, dass sie erkennt, wie wichtig du ihr bist.

31.01.2013, 13:01 Uhr     melden


29873

Vielleicht war der Zeitpunkt nicht gut gewählt, aber schließlich musste es aus dir rauskommen. Lass ihr nun einfach Zeit, sei nicht aufdringlich und geh auf etwas Distanz. Nicht überstürzen!

31.01.2013, 14:05 Uhr     melden


bolzer

Alter, du bist auf dem richtigen Weg. Frauen und Männer sind niemals für eine Freundschaft geschaffen. Wären meine Kumpels Frauen, würde ich sie knallen wollen. Charakter, Auftreten und Besinnung muss ja soweit adäquat sein, um sich zu verstehen. Bei verschiedenen Geschlechtern führt dass zwangsläufig zur "Liebe". Anyway, da du so sehr für sie da bist, geniesst sie alles auch ohne sex. Ergo musst du dich mal distanzieren, wenn sie nichts von dir will. Einerseits kriegst du so deinen Kopf frei. Andererseits wird sie merken, was sie an dir hat du alte palette. Bleib cool, wird schon.

31.01.2013, 14:08 Uhr     melden



“Beichte


PaterElDoco

Jetzt weißt du doch was sie von deinen Gefühlen hält, denn keine Antwort ist auch eine Antwort.

31.01.2013, 15:11 Uhr     melden


patrikk

Ich verstehe den Sinn deiner Beichte ehrlich gesagt nicht. Du beichtest also, dass du dich in eine Freundin verliebt hast. Aha...

31.01.2013, 15:52 Uhr     melden


Dogma02

Ich find auch, du hast nichts falsch gemacht, und solltest einfach eine Weile abwarten. Und um deine Chancen abzuschätzen: Habt ihr jemals über Sex gesprochen? Falls ja, kannst du's vergessen. Ist fast ein Gesetz.

31.01.2013, 17:02 Uhr     melden


Seacore

Kein Nein. Ergo, alles geht, wenn sie was gesagt hätte, wäres anders.

31.01.2013, 17:51 Uhr     melden


azrael01

ist immer schwierig. aber respekt das du deine gefühle ihr gegenüber offenlegen konntest.

31.01.2013, 18:31 Uhr     melden


großbuchstaben

Sag bescheid, wenn du deine Eier wiedergefunden hast

31.01.2013, 18:54 Uhr     melden


G.Now

Wenn das nicht friendzone ist, dann weiss ich's auch nicht. Wuerde sie Dich auch gern haben, dann haette es da keine verkrampften Schweigeminuten gegeben. Renn ihr nicht hinterher. Du hast zu Deinen Gefuehlen gestanden, dafuer Hut ab! Sich zu verlieben, ist schliesslich keine Schande.

31.01.2013, 21:12 Uhr     melden


MatzePeters

Alter, ist das dein Ernst? Wenn du "einfach die Fresse" gehalten hättest wärst du einfach nur total beta gewesen. So bekommst du zwar sehr wahrscheinlich keine Beziehung, bist aber auch um die nervenzerreißende Friendzone herumgekommen. Alles richtig gemacht.

31.01.2013, 22:58 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

Wie konntest du nur eine 2-monatige Freundschaft dafür aufs Spiel setzen? Ihr wart Freunde fürs Leben!

31.01.2013, 23:04 Uhr     melden


Suane

Muss Pümmel ausnahmsweise recht geben. Junge, du hast alles richtig gemacht. Freunde gehen und kommen. So hart es klingt: ein paar solcher kurzlebigen Freundschaften kann man getrost mal aufs Spiel setzen um die Frau für den Rest des Lebens zu finden. Was wär die Alternative? Du hättest es in dich hineingefressen und hättest dir in den Arsch getreten wenn sie mit ihrem neuen Partner daher kommt. Wie gesagt, alles richtig gemacht. Viel Glück.

01.02.2013, 03:21 Uhr     melden


Shorshi

Es war falsch von dir zu sagen.... dass es dir leidtat, sie in eine so unangenehme Situation gebracht zu haben.
Sonst alles richtig, und las dich nich ausnutzen mit "freundschaft"...wenn sie mit dir befreundet ist und mit andere vögelt wird dir bestimmt nicht gefallen.

01.02.2013, 07:50 Uhr     melden


Gh0st

Ich weiß nicht wirklich wo dein Problem ist. Du hättest es doch nicht besser machen können. Jetzt solltest du bald klarheit haben und nicht in einer Friendzone landen.

01.02.2013, 12:07 Uhr     melden


neoi

Wahrscheinlich hat sie die ganze zeit gedacht, warum küsst er mich nun nicht endlich? Du hättest Sie küssen sollen anstatt so dummes zeug zu reden. Wahrscheinlich ist das ganze aber mal wieder eine was wäre wenn beichte...

01.02.2013, 12:28 Uhr     melden


wasdalos1337

so isses leben, wenigstens hast du eier in der hose. die nächste kommt noch, keine sorge

01.02.2013, 15:32 Uhr     melden


lord-doofie aus Deutschland

Hey, du hast alles richtig gemacht. Hättest du ihr nie deine Gefühle gestanden, dann hättest du das in Zukunft bereut. Dann würdest du dich selbst fragen "Was wäre wenn...", und gehst daran kaputt. Alles richtig gemacht!

02.02.2013, 00:46 Uhr     melden


-Skeletor-

Hey, war doch ein seht guter Versuch aus der Friendzone rauszukommen. In meinen Augen alles richtig gemacht, erzähl mal, wie es weiter gelaufen ist...

02.02.2013, 06:14 Uhr     melden


IceTigerFan

Du hast alles richtig gemacht! Das schlimmste ist im Stillen mit den eigenen Gefühlen zu leiden.
Wenn ihr wirklich was an dir liegt, erwidert sie entweder deine Gefühle oder eure Freundschaft besteht weiterhin!

28.02.2013, 00:26 Uhr     melden


mohrrübchen aus hahahaha, Deutschland

und, wie siehts aus? ps: für mich keine beichte.

22.05.2013, 23:56 Uhr     melden


meow2991

Du hast alles richtig gemacht, wirklich sehr mutig von dir! Sollte sie dich zurückweisen, lass dich davon nicht entmutigen sondern mach es in Zukunft wieder so! Sonst erfährst du vielleicht nie die Wahrheit.

26.02.2016, 14:55 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Du hast sie gebeten zu gehen 😂😂😂 was ist falsch mit Dir 😂😂😂 "ich rauch noch auf und dann darf er mich fìcken" - "Du ich arbeite morgen, bitte geh" 😂😂😂

19.07.2022, 22:04 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Außer Rand und Band

Das Ganze ist mittlerweile schon etwa sieben Jahre her. Ich war damals an einem Abend etwas außerhalb der Stadt mit zwei Kumpels unterwegs. Die beiden …

Ich wäre gerne dumm!

Ich muss beichten, dass ich mich in Gedanken am alten Kant versündige. Ich wünschte mir, ich wäre so dumm und naiv wie die meisten meiner Mitmenschen. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000