Alle schlafen, zwei miteinander

16

anhören

Dummheit Peinlichkeit Sex Freunde Last Night

Seit einiger Zeit habe ich (w/19) ab und zu Sex mit einem Kumpel. Keine wirkliche Affäre, eher sporadisch, wenn sich gerade eine Gelegenheit ergibt. Es begann vor etwa einem Jahr, gleich mit einem peinlichen Erlebnis. Wir waren mit Freunden auf einer Party und hatten alle reichlich Alkohol intus. Da Viele nicht direkt in der Stadt wohnten, übernachteten wir, wie so oft, in der WG von Freunden. Als wir dort ankamen, waren schon überall in der Wohnung Matratzen und Sofas mit schlafenden Leuten belegt. Total müde legte ich mich im Wohnzimmer auf eine halbfreie Matratze, wo schon jemand schlief. Mein Kumpel legte sich neben mich, es wurde schon ziemlich eng, was allerdings niemanden störte. Da noch einige Leute wach waren, haben wir uns noch ein wenig mit ihnen unterhalten. Jedoch merkte ich schon da, wie mein Kumpel meinen Bauch streichelte und mich dann unauffällig küsste, als niemand hinsah. Nun waren endlich alle am schlafen oder verschwunden und er begann, mich am ganzen Körper zu streicheln. Letztendlich hatten wir Sex. Der andere Typ lag keine zehn Zentimeter von mir entfernt. Wir waren leise und haben uns so unauffällig wie möglich benommen, jedoch weiß ich immer noch nicht, ob er wirklich schlief oder sich nur schlafend gestellt hatte, um uns nicht zu stören. Am nächsten Morgen hoffte ich nur, dass alle Anderen genauso betrunken waren wie wir und nichts davon mitbekommen haben. Ich habe noch immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich dem Typen begegne.

Beichthaus.com Beichte #00030481 vom 22.11.2012 um 13:06:43 Uhr (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Liberté_Toujours

naja, wenn es deinen "Matratzennachbarn" wirklich gestört hätte, hätte er sich ja nur mal dezent räuspern müssen. Das kann ja so schwer nicht sein. Absolution erteilt (-;

23.11.2012, 12:09 Uhr     melden


Fatality

War das eine Beichte wert? Nein, eher eine lustige Erzahlung unter Freundinnen wert.
Und da wahrscheinlich eh jeder geschlafen hat, stort es auch keinen. Trotz allem Absolution!

23.11.2012, 12:33 Uhr     melden


Atua aus Zürich

Wieder eine nette Beichte. Das sind so Dinge die man im Vollsuf tut. Und eueren "Nachbar" hats anscheinend nicht gestört. Dafür Absolution.

23.11.2012, 12:35 Uhr     melden


KeyserSoeze

Gibt schlimmeres. Wäre lustig gewesen wenn er sich einfach umgedreht hätte und mitmachen wollen würde.

23.11.2012, 13:11 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Da kann ich nur froh sein, daß mir so was nicht passiert ist.

23.11.2012, 13:50 Uhr     melden


Teufelchen999 aus Deutschland

Selbst wenn dein Nachbar geschlafen hat, gestört hat es ihn bestimmt nicht. Hattet auch ein bischen Glück hätte auch eine größere Aktion geben können wenn es mehrere mitbekommen hätten...

23.11.2012, 14:06 Uhr     melden



“Beichte


HolySword

Du vögelst also einfach so nen Kumpel von dir?
Wow, noch ne hirnlose Schlampe ....

23.11.2012, 17:25 Uhr     melden


Dogma02

Hatte denn dein Kumpel 'spontan' ein Gummi dabei? Falls nicht, wäre das der einzige Grund für eine Beichte.

23.11.2012, 17:35 Uhr     melden


nuppi

Dein "Matratzennachbar" hat es bestimmt mitbekommen, aber hat sich natürlich schlafend gestellt, denn wenn er sich als wach bemerkbar gemnacht hätte, hätte er als Unbeteiligter so wie Du den Orgasmus vortäuschen müssen!

23.11.2012, 17:45 Uhr     melden


29873

Bei welchem Typen hast du nun schlechtes Gewissen? Mach dir aber keine Sorgen - wozu gibt es sonst solche Parties...?

23.11.2012, 18:41 Uhr     melden


LacrimaMosaEst

jetzt ist sie gleich eine schlampe... bist du frigide oder was? wie kann man nur so dermaßen, naja ich lass es! wenn es ihr, und ihm spaß macht, warum nicht? ach ja, die meißten haben wohl anscheinend keinen spaß beim sex so wie es klingt! @beichterin: ich finds ok, vielleicht hat es eurem bettnachbar gefallen, oder er war, wie es im suff nunmal ist, wirklich einfach bloß am pennen!

23.11.2012, 20:00 Uhr     melden


MeinSenfDazu

Auch wenn er es gemerkt hat: na und? Es war eine Party, ihr hattet reichlich getrunken, solche Dinge passieren auf der Welt täglich. Es gibt schlimmere Peinlichkeiten. Was eher sauer aufstößt: dass du den Mann, mit dem du Sex hast, deinen KUMPEL nennst.

23.11.2012, 22:42 Uhr     melden


patrikk

Ist doch egal... Wenn er es nicht mitbekommen hat ist es gut, und falls doch habt ihr ihm auf gewisse Art und Weise eine Freude gemacht.

23.11.2012, 23:20 Uhr     melden


Whitie66 aus Deutschland

Oh doch... Man bekommt das mit. Selber erlebt wie beschrieben. Aber der Bettgenosse war oder ist wohl ein Gentleman, der den Spaß nicht kaputt machen wollte. Und ich kriege mein Grinsen gerade nicht weg...

23.11.2012, 23:38 Uhr     melden


de_benno

Ich denke, ein peinliches Erlebnis... Was ist daran peinlich?

25.11.2012, 10:49 Uhr     melden


eskr1

Warum Schlampe? - Na, weil es so ist: Ne Frau, die sich irgendwo vor andren von irgend nem Typen vögeln lässt, der ab und zu mal darf und sonst nicht mal im Entferntesten ein Freund oder so was ist - ja, das ist für die meisten Männer einfach ne Schlampe.
Und die würde ich sicher nicht mal mit ner Zange anfassen. Was man sich da alles holen kann... Nein Danke!

06.12.2014, 16:48 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Schleife binden

Ich bin 18 und kann immer noch keine Schleife binden. Als ich im Kindergarten war, hat meine Mutter mir das aus irgendeinem Grund nie beigebracht. Ich …

4 Tuben rektales Abführmittel

Ich (w) und eine Freundin hatten vor Jahren, als wir ungefähr vierzehn waren, ein großes Problem. Wir besuchten zwar verschiedene Schulen, aber es kam …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000