Der Freund meiner besten Freundin

29

anhören

Neid Eifersucht Habgier Masturbation

Ich beichte, dass ich auf den Freund meiner besten Freundin stehe. Meine beste Freundin war jahrelang mit einem ziemlich komischen Typen zusammen, der mir nie ganz geheuer war und auch nicht wirklich zu ihr passte. Sie ist eine wirkliche Traumfrau mit hübschem Gesicht, Model-Maßen und einem tollen Charakter. Vor einem Jahr dann machte sie endlich Schluss mit ihm, weil er sie bei einem Streit geschlagen hatte. Kurze Zeit später erzählte sie mir, dass sie sich neu verliebt habe und dass es die sprichwörtliche Liebe auf den ersten Blick gewesen sei. Als sie ihn mir schließlich vorstellte, wusste ich genau was sie damit gemeint hatte. Er sieht wirklich unbeschreiblich gut aus, ist muskulös und wahnsinnig nett und witzig. Nachdem ich ihn eine halbe Stunde lang kannte, flatterten mir ungefähr eine Million Schmetterlinge im Bauch herum. Ich beneidete sie sofort. Wir unternahmen immer mal etwas zu dritt und ich bemühte mich, den beiden meine Verliebtheit nicht zu zeigen. Neben ihm wirken alle anderen Männer irgendwie blass, selbst die Typen, für die ich sonst immer so geschwärmt hatte. Seinetwegen ließ ich sogar zwei meiner Verehrer abblitzen, obwohl beide keine schlechte Partie gewesen wären. Letztens übernachtete ich bei den beiden zu Hause. Er war leider nicht da, aber dadurch konnte ich wenigstens mit ins Bett der beiden. Direkt geschlafen habe ich allerdings nicht viel, da die Bettwäsche zu sehr nach ihm duftete. Es half auch nicht gerade, dass mir meine Freundin am Abend im Vertrauen erzählt hatte, wie phänomenal gut er im Bett sei, und was sie so am liebsten machten. Der Gedanke daran, dass sie in genau diesem Bett miteinander schliefen und sein Geruch waren eine echt fatale Mischung, und so onanierte ich mehrmals hintereinander, als ich sicher war, dass meine Freundin es im Tiefschlaf nicht bemerkte. Ich kam jedes Mal sehr heftig und schlief in den Morgenstunden schließlich erschöpft ein. Fast alle der Frauen aus unserem Freundeskreis beneiden meine beste Freundin um diesen tollen Mann und schwärmen von ihm, aber ich glaube, dass ich die Einzige neben meiner Freundin bin, die dermaßen verliebt in ihn ist. Selbst wenn ich mich anstrenge bei einem Date auf andere Männer einzugehen, vergleiche ich diese trotzdem unterbewusst sofort mit dem Freund meiner besten Freundin. Ab und an erzählt mir meine Freundin auch von seinen schlechten Eigenschaften, und in mir keimt dann immer die leise Hoffnung, dass sich sich auf Grund dessen vielleicht mal irgendwann von ihm trennt, aber da hoffe ich wohl vergebens. Sie wäre schön blöd dieses Wunder auf zwei Beinen wegen ein paar unaufgeräumten Socken zu verlassen, außerdem sind die Ex-Freunde von besten Freundinnen ja eh tabu.

Beichthaus.com Beichte #00029844 vom 05.03.2012 um 09:26:17 Uhr (29 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Bücherwurm

Du sagst es selbst! Nicht nur Ex- sondern vor allem aktuelle Freunde der besten Freundin sind absolut tabu. Also: Finger weg! Sonst setzt Du nicht zuletzt Eure jahrelange Freundschaft aufs Spiel.

08.03.2012, 17:56 Uhr     melden


Bored.

Ohje, das ist scheiße. Ich mein, du kannst ja nichts dafür, dass du dich in ihn verliebt hast..versuch einfach, deine Gefühle zu verdrängen. Kein Mann, nicht mal so ein Traummann, ist es Wert die Freundschaft zu deiner besten Freundin aufs Spiel zu setzen.

08.03.2012, 18:43 Uhr     melden


PaulRevere

Finger weg! Männer gibt es unendlich viele, als beste Freundin hast Du nur diese eine. Ist es Dir das wert? Der Wahn ist kurz, die Reu' ist lang ...

08.03.2012, 18:55 Uhr     melden


Ronnie_Kimmel

Keine Sorge, das vergeht wieder. Das ist nur eine kurzweilige Verliebtheit/Schwärmerei. Höchstwahrscheinlich fühlst du dich nur wegen seines guten Aussehens zu ihm hingezogen und das tun bestimmt außer dir noch ziemlich viele andere Frauen. Männer die gut aussehen UND keine Arschlöcher sind, sind selten, da ist es schon vorprogrammiert, dass die Frauen ihnen reihenweise hinterherlaufen, auch wenn sie eigentlich gar nicht so gut zusammenpassen. Mach keinen Mythos aus ihm, nur weil er gut aussieht und sein Charakter nicht übel ist. Da draußen gibt es noch tausende von Männern mit einem so guten oder sogar viel besseren Charakter. Und da gibt es auch den Mann, der perfekt zu dir passt, viel besser als dieser Schönling. Und dem du Schmetterlinge im Bauch auslöst und der dir nicht widerstehen kann. Ein Mann, der dich von ganzem Herzen will und liebt, was dieser Typ ja nicht tut.

08.03.2012, 19:12 Uhr     melden


Evoli aus Deutschland

Ziemlich übertrieben, finde ich.

08.03.2012, 19:20 Uhr     melden


Ronnie_Kimmel

Und: Mit einem gut aussehendem Freund hast du es nicht leicht. Alle Frauen, sogar deine Freundinnen, wollen ihn dir ausspannen und werden vielleicht sogar missgünstig und lästern über dich. Wenn du erstmal die wahre Liebe triffst, wirst du merken, dass diese Schwärmerei hier nicht annähernd Liebe war. Wenn es der Richtige ist, kann man sogar einen hässlichen Typen lieben und diese wahre Liebe fühlt sich viel besser an als die Verliebtheit in den gut aussehenden Typen.

08.03.2012, 19:43 Uhr     melden


VcS

Ronnies Postings würde ich so unterschreiben. Nur noch einen Tipp: Verbring möglichst wenig Zeit in seiner Nähe, um dich nicht mehr als nötig zu foltern. An seiner Bettwäsche zu schnüffeln mag ja in dem Moment schön sein, aber zieht dich nur tiefer in die Sehnsucht hinein.

08.03.2012, 20:14 Uhr     melden


aspirin

Auch wenn es dir schwer fällt: Lass UNBEDINGT die Finger von ihm! Und behalte es auf jeden Fall für dich, dass du auf ihn stehst. Du darfst es weder ihm noch deiner Freundin beichten. Wann immer du in Versuchung gerätst, denke immer daran, dass du deine Freundin sofort los wärst, wenn du was mit ihm anfangen würdest. Deine Freundschaft zu ihr ist so viel mehr wert als es eine Beziehung zu ihm wäre. Ich verstehe, dass es wirklich schwer für dich ist, aber lass die Finger davon. Außerdem solltest du versuchen ihn dir nicht auf ein Podest zu stellen, d.h. du musst dir bewusst machen, dass auch er nicht perfekt ist und mit Sicherheit einige Macken hat, die Probleme machen können. Date andere Männer und vergleich sie nicht mehr mit dem scheinbar(!) perfekten Freund deiner Freundin. Sonst wirst du nicht glücklich. Ich wünsche dir alles Gute und viel Durchhaltekraft.

08.03.2012, 20:41 Uhr     melden


patrikk

Lass lieber die Finger von ihm, am Ende würdest du deine beste Freundin und ihn verlieren. Außerdem schätze ich, dass du sein Inneres nicht gut genug kennst und dich nur sein gutes Aussehen so sehr beeindruckt. Du musst akzeptieren, dass deine Freundin mit ihm glücklich ist... Vergiss den Typ mal lieber.

08.03.2012, 20:43 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Stell deine Freundschaft nicht auf die Probe. Er ist vergeben, liebt deine Freundin. Lass also die Finger von ihm. Lenk dich ab (so hart und schwierig es wird) und such dir deinen eigenen Traummann. Wenn du mit Intrigen beginnst, verlierst du im schlimmsten Fall Freundin, deren Freund und dein Traummann, der sich unter einem der Verehrer befinden könnte.

08.03.2012, 22:05 Uhr     melden


///

Bitte bitte lass die Finger von ihm! Eine jahrelange Freundschaft aufs Spiel zu setzen ist es echt nicht wert ; )

08.03.2012, 22:17 Uhr     melden



Theuzi

Chris Rock hätte das passende Kommentar für deine Falschheit...

08.03.2012, 22:58 Uhr     melden


Ylene

Stell dir dein Wunder auf 2 Beinen mal verstopft auf dem Klo vor. Wenn dich das nicht wieder ernüchtert, weiss ich auch nichts. Halt dich fern.

09.03.2012, 00:02 Uhr     melden


Whitie66 aus Deutschland

Respekt. Endlich mal jemand, der nicht sofort nur an sich denkt. Du solltest ihn auf jeden Fall meiden!

09.03.2012, 09:21 Uhr     melden


Spitzkopf

Verstehe ich nicht ganz. Bist du maennlich?
Denke schon, du hast ja onaniert, oder?

09.03.2012, 12:21 Uhr     melden


Whiplash

Ist der Beichter ein Mann oder eine Frau?
Denn seit wann onanieren Frauen? :o

09.03.2012, 14:31 Uhr     melden


holy-devil

Lernt halt lesen:

"aber ich glaube, dass ich die Einzige neben meiner Freundin bin, die dermaßen verliebt in ihn ist."

die Einzige neben meiner Freundin bin, die

die Einzige, die

09.03.2012, 14:54 Uhr     melden


kecks28

Bohr seid ihr damlich, onanieren ist vielleicht mal der Begriff fur Selbstbefriedigung! Moin

09.03.2012, 15:06 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Hast Dich in einen schönen Körper verschaut und leidest jetzt darunter. Meide ihn. Kannst nicht in eine andere Stadt gehen? Wer weiß wie lang die Beziehung hält und vorbei ist vorbei. Aber so nebenher leben mit denen ist schwierig. Wo doch Tabubrüche auch so *in* sind. Ich denk mir, zahlt sich aber nicht aus. Kannst Dich nur blamieren.

09.03.2012, 19:57 Uhr     melden


Cleric aus Deutschland

Solche Gedankengänge können ausnahmslos nur von Frauen kommen. So etwas zu lesen ist schrecklich. Halt dich am besten ganz von den Männern und von der realen Welt fern und schau wieder Disney und Pilcher. Zum Glück gibt es noch Frauen wie meine Freundin, die normal sind und wissen, was sie wollen.

11.03.2012, 16:52 Uhr     melden


Ronnie_Kimmel

@Cleric: Willst du damit sagen, dass Männer nie jemanden betrügen, ja sogar nie eine bereits vergebene Frau begehren?

11.03.2012, 18:51 Uhr     melden


likeaprayer

Frauen masturbieren, nicht onanieren o.ô

11.03.2012, 20:34 Uhr     melden


Ronnie_Kimmel

Masturbieren und Onanieren ist das Gleiche, ihr kleinen Besserwisser. Die Wörter haben nur unterschiedliche Etymologien. Zu meiner Zeit gabs ja noch Dr. Sommer, der Kindern sowas erklärt hat.
Und falls ihr jetzt Bedenken äußert, dass sie jetzt schwanger sein könnte: Nein, das ist NICHT möglich!

11.03.2012, 23:52 Uhr     melden


Ryder aus Deutschland

Glaub mir, du willst deine Freundschaft dafür nicht zerstören.
Wer sagt dir denn das du den Typen immer noch so toll findest, wenn ihr wirklich zusammen kämt?

12.03.2012, 14:09 Uhr     melden


Tigerlilli aus Deutschland

Ich hab nur den ersten Satz gelesen & denk mir dass du nich grad die tollste Freundin bist.

22.03.2012, 02:58 Uhr     melden


Chrysantheme

Ach Gott, ist das süß... Du tust mir echt Leid, denn das ist bestimmt kein tolles Gefühl! Ich hoffe, dass du ganz bald deinen eigenen Traummann kennenlernst und den Freund deiner besten Freundin vergessen kannst! Du scheinst eine tolle Freundin zu sein, die es niemals wagen würde den Freund anzupacken, selbst wenn Schluss ist. Das finde ich sehr bewundernswert! Sollte jedoch jemals Schluss sein und das von Seite deiner Freundin aus und deine Gefühle haben immer noch nicht nachgelassen, kannst du nach einer gewissen Zeit ja vorsichtig nachfragen, ob du ihn treffen darfst. Ich denke ich muss dir nicht sagen, dass man dazu natürlich das nötige Feingefühl haben muss, denn du wirkst sehr sehr vertrauenswürdig und liebenswert. Aber warte nicht auf diesen Tag, sondern versuche dich weiterhin abzulenken und andere Männer kennenzulernen, auch wenn es schwer fällt! Absolutes Verständnis für dich, Absolution nicht notwendig, da du ja nichts dafür kannst. Bewunderung dafür, dass du so aufrichtig bist!

22.03.2012, 14:28 Uhr     melden


gernemueller1

Meine Güte, jetzt zieh ihn halt mal durch, dann weißt du wenigstens, ob alles stimmt was deine Freundin erzählt. Jeder Mann steckt mal auch gerne einen weg und redet dann auch net groß drüber, mach halt und fertig.
Hey , und noch eins: keine Gefühle dabei und Nachwuchs zeugen wollen und son Quatsch, drauf, dran , drüber, fertig und gut is.

23.03.2012, 20:12 Uhr     melden


Wolle86

So wie du von diesem Adonis schwärmst, wärste spätestens eine Woche nach dem Schluss wäre bei ihm. Solche Regeln lassen sich nicht durchalten, obwohl sie moralisch richtige Gründe haben.

03.05.2012, 08:13 Uhr     melden


MeinSenfDazu

Du schreibst, dass deine Freundin eine richtige Traumfrau ist. Was ist mit dir? Hast du neben ihr Minderwertigkeitskomplexe? Weil du meinst, nicht so toll auszusehen wie sie, und deshalb einen Typen wie ihn gar nie zu verdienen? Und weil so ein toller Typ für dich unerreichbar ist ( wie du vielleicht meinst), macht es dich extra an. Muss nicht sein, dass es so ist, aber möglich. Ich kenne doch diese unterschwelligen Neidfaktoren unter Frauen.

03.05.2012, 08:34 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Geburtstagsparty eines alten Schulfreundes

Vor kurzem fragte mich meine Freundin, ob ich Lust hätte, sie zu einer Geburtstagsparty eines alten Schulfreundes zu begleiten. Er wohnte in einem der …

Die Tagebücher meiner Freundin

Als ich 18 war hatte ich eine 17-jährige Freundin. Wenn ich alleine in ihrem Zimmer war, habe ich heimlich ihre Tagebücher gelesen. Da standen ihre …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht