Buttersäure

12

anhören

Rache Hass Ungerechtigkeit Wolfsburg

Ich (m/36) habe vor drei Jahren meinem Chef mit einer Spritze Buttersäure durch die Türdichtung in sein Auto gespritzt. Die Buttersäure, die ich mir im Internet bestellt habe, hat einen extrem perversen Geruch. Es ist eine Mischung aus Erbrochenem und ranziger Butter. Das Zeug ist echt übel und der Gestank hält sich über Monate. Normalerweise wird sie als Fischköder eingesetzt oder um lästige Maulwürfe zu vertreiben. Mein Chef hat es verdient, da er uns über Monate nicht ausgezahlt hat. Ich arbeite mittlerweile woanders, habe meinen Lohn aber immer noch nicht erhalten, dafür stinkt sein Auto sicherlich immer noch.

Beichthaus.com Beichte #00029552 vom 24.11.2011 um 13:53:44 Uhr in Wolfsburg (Porschestraße) (12 Kommentare).

Gebeichtet von Mainstreamlos aus Wolfsburg
In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

29873

Wolfsburg...? Der Chef hieß aber nicht Pech oder so ähnlich...? *grins*

26.11.2011, 21:23 Uhr     melden


leckerEistee aus Deutschland

uhhh buttersäure ist ne ganz fiese sache. unter umständen wirste das nie wieder los! egal wenn ers verdient hat dann solls so sein!

26.11.2011, 21:52 Uhr     melden


patrikk

Hatte vor Ewigkeiten im Chemie-Unterricht die "Ehre", an Buttersäure zu riechen. Ich werde mich an diesen bestialischen Gestank mein Leben lang erinnern. Dein Chef sicherlich auch.

26.11.2011, 23:06 Uhr     melden


Humpelfuss

Erinnert mich an dem Buttersäurenunfall an unserer Schule, der Chemieraum hat jahrelang nach dem Zeug gestunken.

26.11.2011, 23:10 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


deep_in_her

: D das Zeug kenne ich noch gar nicht... aber bald, danke dir vielmals!

27.11.2011, 02:05 Uhr     melden


Whitie66 aus Deutschland

Wenn er über Monate keine Löhne gezahlt hat, dann wird er den Wagen auch nicht mehr haben. Er ist schlichweg pleite! Und was hat es Dir nun gebracht außer Racheerfüllung?

27.11.2011, 13:31 Uhr     melden


Shadylady

Ohh, Buttersäure ist echt abartig! Hatte auch mal im Chemieunterricht das Vergnügen damit zu arbeiten... Ich hab gefühlte 400 Mal meine Handy gewaschen und es ist einfach nicht besser geworden!

27.11.2011, 14:10 Uhr     melden


Edwood aus Chur, Schweiz

Ob er es verdient hat oder nicht, lassen wir mal. Aber lieber jemand der Taten vollbringt, als jemand der nur über wiedrige Umstände reklamiert, aber nichts dagegen tut. Ob so ein Racheakt gerechtfertigt war sei auch mal dahingestellt. Aber ne witzige Idee ists auf jedenfall.

27.11.2011, 18:05 Uhr     melden


WhiteSea aus Deutschland

Widerlich, nur wird er sein Auto wohl laengst nicht mehr haben.. Und dadurch bekommst dein Gehalt auch nicht.
Keine Absolution von mir!

28.11.2011, 09:29 Uhr     melden


Kaschpal aus Lend, Österreich

Sein Wagen stinkt - Daher wird er ihn nicht veräußern können, um Dir Deinen Lohn zu erstatten. Vielleicht war das der Grund dafür, daß Du bis jetzt immer noch kein Geld gesehen hast.

Für Strategie: -50 Punkte,
für Bosheit: 100 Punkte,
für EigenDAU: -50 Punkte,
---> Null Punkte!

28.11.2011, 10:47 Uhr     melden


Samaho

Ach schon wieder einer, der, weil er nicht an die Person rankommt, sich an seinem Auto rächt... Man sieht immer und überall, wie hoch der Stellenwert der Autos in D ist... keine Absolution, wegen Dämlichkeit.

02.12.2011, 16:13 Uhr     melden


Missdeluxe

Ich kann dich schon verstehen dass es ärgerlich ist keinen Lohn zu bekommen...ob der Chef allerdings die Buttersäure verdient hat, kann ich nicht genau sagen, denn es muss ja nicht seine Schuld sein, dass er die Gehälter nicht zahlen kann...Gut möglich wäre doch auch dass seine Kunden einfach nicht zahlen!

07.02.2012, 12:23 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Das Leben mit der Schwiegermutter

Seit ungefähr acht Monaten haust meine Schwiegermutter mit ihrem Kater bei uns. Sie nervt einfach nur und der Kater macht alles kaputt! Mein Freund, …

Die Kollegin und Klein-Doofi

Ich verstehe mich mit meiner Kollegin sehr gut. Aber sobald irgendein Chef oder jemand vom Vorstand kommt, dreht sie völlig durch. Ihre Stimme wird total …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000