Der Pfosten

22

anhören

Boshaftigkeit Ungerechtigkeit Engherzigkeit Neugier Auto & Co. Köln

Ich (m/27) beichte, dass ich vor wenigen Monaten einen Unfall beobachtet und nichts getan habe. Ich sah einen Mann rückwärts fahren und mir war bewusst, dass er einen Eisenpfosten nicht sehen würde, der zu niedrig war, um im Rückspiegel wahrgenommen zu werden. Ich war mit einem Freund da und wir haben beide darauf gefiebert, dass er den Pfosten erwischt. Natürlich geschah dann auch genau das und wir konnten uns unser Lachen nicht verkneifen. Daraufhin stieg der Mann aus und jammerte so still vor sich hin. Wir beide - am Brüllen vor Lachen - suchten schleunigst das Weite, weil das Ganze ja schon irgendwie unangenehm war (für ihn). Der Pfosten steht übrigens heute noch dort, in leichter Schieflage.

Beichthaus.com Beichte #00029341 vom 05.09.2011 um 19:47:07 Uhr in Köln (22 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

ALsetter

Nun ja, ist ja niemand verletzt worden oder?!

06.09.2011, 16:48 Uhr     melden


langeweile

Ich frage mich gerade wer hier der Pfosten ist, ich denke ihr beide seid gemeint.

06.09.2011, 16:49 Uhr     melden


29873

Ihr seid wohl nicht die einzigen, die auf sowas warten (gewartet haben). Schadenfreude ist die reinste Freude. Zum Glück niemandem was passiert und der Sachschaden hält sich im Rahmen...

06.09.2011, 16:51 Uhr     melden


Jojo1977

Ich find ja die einzigen Pfosten in der Beichte seid ihr gewesen.

06.09.2011, 17:19 Uhr     melden


Defk

@Pastor: Schadenfreude soll die 'reinste' Freude sein?? Wie bist du denn drauf?

06.09.2011, 17:47 Uhr     melden


killerbienchen

Was du nicht willst, was man dir tu, das füg auch keinem anderen zu. Dein Verhalten ist erbärmlich!

06.09.2011, 18:00 Uhr     melden


29873

@Defk: Es ist mit Augenzwinkern zu lesen ;-]

06.09.2011, 18:52 Uhr     melden


29873

@Defk: Es ist mit Augenzwinkern zu lesen ;-]

06.09.2011, 19:21 Uhr     melden





Whitie66 aus Deutschland

Da fehlen mir echt die Worte! Wenn Du selber - hoffentlich - nur einen Blechschaden erleidest und das auch noch bezahlen musst, dann wirst Du die Sache in einem anderen Licht sehen..

06.09.2011, 20:39 Uhr     melden


Tetraethylblei

Da gibts nix zu beichten.Schadenfrohes ergötzen beim Entstehen von Verkehrsbagatellschäden ist ausdrücklich erlaubt.

06.09.2011, 22:07 Uhr     melden


Johan

Ich hätte euch beiden den Pfosten abwechselnd dort hin gerammt wo die Sonne nicht hin scheint.

07.09.2011, 00:45 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Oh man, seid ihr immer so nett zu euren Mitmenschen? Echt armselig sowas

07.09.2011, 07:59 Uhr     melden


ich_nicht_du

Man muss schauen wenn man irgendwo rausfährt. Man kann auch davor einmal ums Auto gehen, zumindest würde ich NIE rückwärts rausfahren wenn ich mir nicht sicher wäre dass nichts hinter mir ist.
ABER: Generell geschieht Rückwertsfahren in langsamer Geschwindigkeit. D.h. man merkt es recht schnell wenn man wo ansteht und die Schäden halten sich in Grenzen, von Verletzungen hab ich da auch noch nie was gehört.

07.09.2011, 09:59 Uhr     melden


Tidus79

Tja wer hier wohl die (Voll-) Pfosten sind hat sich schon gezeigt.

07.09.2011, 11:46 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Irgendwann wird Euch sowas auch mal passieren, dann merkt Ihr wie blöd das für einen selber ist. Hoffentlich lacht Euch dann auch jemand aus!

07.09.2011, 12:24 Uhr     melden


der-josh

ihr seid schon ein paar helden

07.09.2011, 20:46 Uhr     melden


deep_in_her

Einfach nur langweilig und selbstgefällig.

07.09.2011, 21:42 Uhr     melden


aspirin

Menschen wie dich braucht das Land... NICHT!

08.09.2011, 17:01 Uhr     melden


Eccizione

Leute das war sooo uncool
ich mein ich hätte auch gelacht aber immerhin versucht es zu verhindern hahahah

31.01.2012, 18:41 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Die Vorstellung ist zwar lustig, aaaaaber: Euer Umsetzen und Nichteingreifen war einfach überhaupt nicht cool oder auf irgendeine Art und Weise funny. Geht gar nicht.

31.01.2012, 18:52 Uhr     melden


lucky_7

100% agree with jojo1977

03.03.2012, 11:59 Uhr     melden


autovaz2104

Wenn du die Chance gehabt hast den Mann zu warnen, es aber nicht getan hast, dann bist du eindeutig ein Vollpfosten!

07.11.2012, 07:23 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mehlwürmer im Auto

Ich habe mal jemandem, den ich nicht leiden konnte, zwei Schachteln Mehlwürmer durch das gekippte Schiebedach ins Auto geschüttet und dann vom Balkon …

Die Passwörter meiner Ex

Ich (m/25) habe die Passwörter meiner Ex-Freundin (22), die sie für soziale Netzwerke benutzt. Ich kann es nicht lassen, mich regelmäßig dort einzuloggen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht