Der Headbanger meines Lebens

26

anhören

Gewalt Aggression Hass Rache Schule Moers

Als ich damals die 7.Klasse wiederholen musste, habe ich meiner Französischlehrerin in der Schulpause eine volle 0,5 Liter Wasserflasche gegen den Kopf geworfen, weil sie mir an diesem Tag mein Handy wegnahm und ich meine Klassenarbeit mit der Note "Mangelhaft" zurückbekam. Auch in den drei anderen Klassenarbeiten in dem Schuljahr bekam ich eine 5, flog von der Schule (Realschule -> Hauptschule). Später führte ich dann aber meine Karriere auf einem Gymnasium fort. Diese Sekunden, als diese perfekt geworfene Flasche, mit einer Zielgenauigkeit von 80% ihren Kopf traf, werde ich niemals vergessen. Es war der Headbanger oder Headshot meines Lebens. Nach dem Wurf habe ich mich natürlich sofort aus dem Staub gemacht, der Täter wurde nicht erwischt und sie kam für eine Woche aufgrund von starken Kopfschmerzen nicht zur Schule.

Beichthaus.com Beichte #00028996 vom 02.06.2011 um 21:28:06 Uhr in Moers (26 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

29873

Für sinnlose Gewalt gibt es keine Absolution. Du bedauerst deine Aktion nicht einmal, gibst damit sogar an... Schade, dass sie dich nicht erwischt haben.

03.06.2011, 07:49 Uhr     melden


1lolipop aus ..., Deutschland

ähmmmm lol? Ich stell mir gerade bildlich vor, wie sie die Flasche an den Kopf bekommt..göttlich =)

03.06.2011, 08:06 Uhr     melden


WhiteSea aus Deutschland

Gehts eigentlich noch?
Wie kann man auf sowas nur stolz sein?
KEINE Absolution!

03.06.2011, 08:33 Uhr     melden


G.Schwätz

Du meinst, sie hat es herausgefordert? Du konntest gar nicht anders? Zumal Du ja dann auch noch auf einem Gymnasium warst. Auf Deinem Lebensweg treffen Dich hoffentlich auch solche Headbanger...

03.06.2011, 08:36 Uhr     melden


Lattenrost

Du bist ein Held ! oO

03.06.2011, 08:41 Uhr     melden


KakteenFee

Schon krass was sich Lehrpersonal so bieten lassen muss. Die Frau macht auch nur ihren Job, und da Du ja in anderen Fächern genauso schlecht warst, hat sie Dir wohl nicht ungerechtfertigt eine miese Note gegeben. Dein Handy konnte sie Dir auch nur deshalb wegnehmen, weil Du’s im Unterricht benutzt hast anstelle es versuchsweise mal mit Lernen zu probieren. Und dann bist noch stolz auf einen feigen, hinterhältigen Angriff. Hoffentlich müssen künftig nicht noch andere für weiteres Versagen deinerseits büssen.

03.06.2011, 08:44 Uhr     melden


Gewürzcola

Alter? Ein Headbanger ist ein Metaler, ich bezweifle dass du mit dem Geworfen hast. Allein für den Fail keine Absolution.

03.06.2011, 09:10 Uhr     melden


plarry

Eine reife, wichtige, bedeutende, signifikante Tat. Momente des Lebens, die die Welt verändern.

03.06.2011, 10:10 Uhr     melden


PitchBlack

Für sowas gibt es keine Absolution.

03.06.2011, 11:02 Uhr     melden


BSE

Du bist irgendeiner. Baust selbst scheiße (schlechte Noten, spielst dich mim Handy) und dann schaffst dus nichtmal die Verantwortung zu übernehmen. Klar die böse Lehrerin ist Schuld an deinen schlechten Noten... Ganz großes Kino.

03.06.2011, 11:07 Uhr     melden



tuff.gong aus Duisburg, Deutschland

Darf ich dich auch mal mit Flaschen abwerfen? Ich bevorzuge 1 L Flaschen... keine Absolution

03.06.2011, 11:44 Uhr     melden


IsisOsiris

Ich hatte auch Probleme mit einem Lehrer, aber deswegen bewerfe ich ihn doch nicht mit einer Flasche. Das hätte ziemlich blöd ausgehen können. Schade, dass sie dich nicht erwischt haben. Keine Absolution für diese Dummheit

03.06.2011, 12:53 Uhr     melden


toni-montana

Da es hier noch keiner gesagt hat: Die schlechten Noten geben sich die Schüler selbst.

03.06.2011, 14:42 Uhr     melden


soprux

Die Lehrerin kann sich ja damit trösten einen gemütlichen Halbtagsjob mit Beamtenstatus und Ruhestand mit 55 zu haben. Außerdem gibts 13 Wochen Urlaub im Jahr. Wie Altkanzler Schröder schon sagte: "Lehrer sind faule Säcke..."

03.06.2011, 16:18 Uhr     melden


UselessBob aus Pirmasens, Deutschland

Scheinst doch ganz gut auf die Hauptschule zu passen.

03.06.2011, 16:20 Uhr     melden


th3ch3

@soprux
Das ist doch nicht dein Ernst, oder? Jeder halbwegsgute Lehrer bereitet nach der Schule den unterricht des nächsten tages vor, muss Klassenarbeiten korrigieren und vieles mehr. Geh du erstmal normal arbeiten, dann weißt du, wie angenehm es ist, nach Feierabend wirklich Schluss zu haben. Ein Luxus, den Lehrer nicht genießen. Das mit den Ferien stimmt natürlich, aber was sollen die auch sonst in der Zeit machen? Sich im Lehrerzimmer besaufen?

03.06.2011, 16:32 Uhr     melden


mika113

Und ausgerechnet so einer wie du schafft es dann aufs Gymnasium? Das Ende ist da...

03.06.2011, 18:22 Uhr     melden


suender aus Deutschland

Au weia, wegen Kopfweh eine Woche krankschreiben lassen und das wegen einer 0,5l (Plastik) Flasche. Lehrer sind schon unglaubliche Weicheier.

03.06.2011, 18:57 Uhr     melden


Tidus79

@ Suender Wer sagt denn das es eine Plastikflasche war? Hätte ja auch ne Glasflasche sein können,zutrauen würde ich es dem Beichter. @Beichter scheinst ja ein ziemlich auffälliger Schüler gewesen zu sein, wenn du im Unterricht mit dem Handy spielst, nicht lernst und die Lehrkräfte mit Gegenständen beschmeißt. Absolution bekommst du von mir keine, denn du bereust ja nicht mal.

03.06.2011, 21:37 Uhr     melden


xCrazyCookiex3 aus Deutschland

Oh man und jetzt bist ein Held oder was?!

04.06.2011, 00:02 Uhr     melden


Gewürzcola

Ich frag mich, auf was für eine Schule soprux geht, wenn die Lehrer da nur den halben Tag arbeiten. Von 7.30 bis 16 Uhr find ich sehr ganztags.

04.06.2011, 13:03 Uhr     melden


aspirin

Ja toll, da kannst du ja wirklich richtig stolz auf dich sein... Was für eine arme Aktion!

04.06.2011, 17:53 Uhr     melden


bonzy

@Suender Wir können gerne mal den Praxistest machen, wie weh ein halber Liter Plastik tun kann, wenn man ihn mit ner netten Gewschwindigkeit gegen die Schläfe bekommt. Der Auftrittswinkel ist auch nochmal entscheidend und je nachdem wie mittig du triffst, zwiebelt das wieder ganz anders. Absolution für sowas hohles gibt es sowieso nicht. Es gibt wirklich nicht viele Dinge, von denen ich behaupten kann, dass ich sie wirklich gar nicht mag/hasse, aber solche Menschen wie du gehören dazu.

05.06.2011, 01:53 Uhr     melden


HeinDaddeldu

Miese Kakerlake - ich weiß schon warum ich kein Lehrer geworden bin

06.06.2011, 23:19 Uhr     melden


maurice_K. aus Deutschland

Mut gehabt, Skilled getroffen, Absolution!

07.06.2011, 14:24 Uhr     melden


roth

Genau das würd ich auch gerne mal mit meiner franzlehrerin machen...

07.09.2011, 22:08 Uhr     melden


zindagi007

wie asozial ist das denn? haetteste mal gelernt waeren auch keine 5er gekommen. gibt scheinbar immernoch schueler die glauben, dass lehrer beim notenvergeben nen wuerfel benutzen.

26.08.2015, 10:29 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Seminarleiterin

Ich möchte beichten, dass ich einen Menschen abgrundtief hasse! Ich bin Referendarin und muss daher häufig Unterrichtsbesuche über mich ergehen lassen, …

Dummheit macht aggressiv!

Ich (w/27) stehe total auf Wrestling. Ich weiß, dass es nur Show ist. Aber das stört mich nicht. Hollywood-Filme sind schließlich auch nicht realer. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht