Fencheltee

20

anhören

Ungerechtigkeit Rache Kollegen Arbeit

Meine Kollegin beschwert sich ständig über die verschiedensten Gerüche wie Döner, Fencheltee und so weiter. Das kann auch mal ziemlich nerven. Deswegen bin ich heute hingegangen und habe ihr ein Duftbäumchen unter den Tisch geklebt.

Beichthaus.com Beichte #00028949 vom 19.05.2011 um 18:30:39 Uhr (20 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Darque

Wow damit hasts ihr aber gegeben... Naja wenns dich glücklich macht. Schaden wirds ihr wohl nicht.

20.05.2011, 16:23 Uhr     melden


pokerface aus Bremen, Deutschland

wenn sie das sieht, brauchst du natürlich ne gute ausrede...

20.05.2011, 16:40 Uhr     melden


pnörp

Welchen Duft hast du genommen?

20.05.2011, 16:54 Uhr     melden


VicodineXX aus Deutschland

Hoffentlich hast du einen richtig ekelhaften genommen, eigtl. stinken die ja alle ziemlich doll! Absolution für dein Verhalten.

20.05.2011, 16:55 Uhr     melden


HexeDesNordens

Vielleicht leidet sie an Hypersensibilität. Dann sind solche Gerüche wirklich unangenehm. :S

20.05.2011, 17:09 Uhr     melden


WhiteSea aus Deutschland

Ich finde es lustig, danke fur das Grinsen auf meinem Gesicht :)

20.05.2011, 17:26 Uhr     melden


kvengl0r aus Deutschland

Ich finds auch nervig, wenn ich irgendwo sitzen muss und dauernd son penetranter Geruch in der Luft liegt. Ist irgendwann ekelig. V.a. Döner!

20.05.2011, 20:47 Uhr     melden



Hallotschau

Gute Idee und Danke für den Anreiz. Absolution

20.05.2011, 23:40 Uhr     melden


gino casino

Nix gegen Döner, sonst klatscht et, aber keinen Beifall, Junge!

21.05.2011, 02:02 Uhr     melden


Damned aus Deutschland

Befestige ihn ihr unter dem Rock.
Problem gelost! Sogar der penetrante Geruch des Duftbaumes, durfte dadurch neutralisiert sein! ;-)

21.05.2011, 02:41 Uhr     melden


Liter

@Damned, looooooool! Der war gut :-)

21.05.2011, 03:47 Uhr     melden


tuff.gong aus Duisburg, Deutschland

Sie kann bestimmt auch niemand riechen...

21.05.2011, 09:40 Uhr     melden


29873

Es gibt halt Menschen die ein subtile Nase haben. Und manche Gerüche sind für sie tatsächlich unangenehm. Vielleicht lindert das Bäumchen nun Einiges.

21.05.2011, 10:06 Uhr     melden


Hagebuttentee

Wie gemein! Diese Duftbäuchen riechen echt fies. Warum heißen die eigentlich "Duftbäumchen" und nicht gleich "Duftbomben"?

22.05.2011, 02:36 Uhr     melden


Fräulein_Flauschig aus Bikini Bottom

*schmunzel* Ich find's gut! Solche kleinen Sünden können einem den Alltag versüßen. :-)

23.05.2011, 12:59 Uhr     melden


ThFr

Das ist wirklich gemein. Wenn das auffliegt, muß man das ganze Büro sanieren, der eklige Geruch von diesem asiatischen Chemiemüll verfliegt ja bekanntlich nie...

23.05.2011, 14:45 Uhr     melden


Lattenrost

Naja, da hast du ihr es echt gegeben...

24.05.2011, 14:40 Uhr     melden


Waldimart

Ich glaube, Du hast irgendwie noch nicht erfahren, dass Menschen nunmal unterschiedlich sind und bedingt dadurch viele Reize, unter anderem Gerüche, auch verschieden wahrnehmen! Ich z.B. leide ständig an Atemnot, wenn ich durch Parfümerien durchgehen muss, um in ein angrenzendes Abteil des Ladens zu kommen. Ich hoffe, Deine Kollegin bekommt keine allergischen Reaktionen auf das Bäumchen.

25.05.2011, 21:16 Uhr     melden


BeichtFetischt aus Geheim, Deutschland

Du hättest ihr lieber eine ordentliche Portion Scheisse unter den Tisch schmieren müssen. Obwohl, ich kann die Kollegin eigentlich auch verstehen, so ein Geruch nach Türke am Arbeitsplatz muss echt nicht sein.

12.09.2012, 07:49 Uhr     melden


Drapplefan aus München, Deutschland

Also ich mag Döner, und gegen Fencheltee habe ich auch nichts. Vielleicht hättest du der Kollegin auch einfach eine Wäscheklammer für die Nase schenken sollen. Etwas anstrengend zum atmen, aber sehr effektiv gegen Geruchsbelästigung...

14.09.2018, 13:59 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Entfernung wichtiger Zettel

Ich habe einen Vorgesetzten, der manchmal ziemlich nervig sein kann. Außerdem lässt er Punkt vier Uhr wie ein Maurer alles fallen und fährt heim, egal …

Meine Arbeit ist die Hölle!

Jeden Tag muss ich (m/26) in diese Hölle, acht Stunden lang bin ich von unfreundlichen, unlustigen und hirnverbrannten Menschen umgeben, ich halte es …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht