Ein wohltuendes Urinbad

28

anhören

Ekel Eitelkeit Marburg

Ein wohltuendes Urinbad
Ich bade gerne in meinem eigenen Urin. Meine Haut ist danach sehr weich. Also ich pinkele nicht die Wanne voll, aber gebe gerne einen Schuss Eigenurin als Badezusatz dabei. Ich ekel mich auch nicht vor meinem eigenen Urin. Wenn ich meine Pickel-Phase habe, behandele ich meine Pickel auch gerne mit Eigenurin. Das beste gegen Pickel und Entzündungen! Besser als jede Creme. Wenn ihr jetzt meint, ich wäre ekelig, lest mal auf euren Cremes und Bodylotions. Was denkt ihr denn, was UREA heißt?

Beichthaus.com Beichte #00028896 vom 03.05.2011 um 13:05:26 Uhr in Marburg (28 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Big_Buddha aus Deutschland

Wenns schee macht :)

04.05.2011, 07:34 Uhr     melden


Szpatt

Ich find's absolut in Ordnung.
Davon ab:
Der Harnstoff für die ganzen Salben wird synthetisch hergestellt.

04.05.2011, 08:03 Uhr     melden


ettich

seit meinem studium in hessen spätestens weiß ich, dass alle hessen nicht nur verbresche sind sondern auch gewaltig einen an der klatsche haben.

04.05.2011, 08:41 Uhr     melden


1lolipop aus ..., Deutschland

Wenn dir dein Urinbad hilft, dann mach weiter so..Ich hoffe nur nicht, dass deine Haut auch den Urinduft annimmt..

04.05.2011, 08:50 Uhr     melden


krautstampfer

Ich habs gern mit Dünnschiß. Das macht die Haare schön.

04.05.2011, 09:37 Uhr     melden


suender aus Deutschland

Naja, ich weiß nicht. Wenn über Jahrmillionen die Evolution es geschafft hat, die Nieren so zu optimieren, daß bestimmte schädliche Stoffe ausgeschieden werden, so gibt es einen Grund dafür. Und jetzt kommen bestimmte Leute daher und schütten das ganze Zeug wieder in den Körper rein. Als Niere würd ich mich verarscht fühlen...

04.05.2011, 09:52 Uhr     melden


G.Schwätz

UREA = Pisse von Dir?? Na ja, Du weißt aber schon, das Harnstoff was anderes wie Urin ist... Aber wie Big Buddha schon sagt: wenn´s schee macht

04.05.2011, 10:24 Uhr     melden


UltraAdmin2000

Wenns hilft... Top Sache!

04.05.2011, 11:48 Uhr     melden


aspirin

das mit dem urea auf den vielen cremes finde ich auch echt lustig. ich amüsiere mich dann immer köstlich, wenn sich jemand damit einschmiert und ich stelle mir dann vor, wie der-/diejenige reagieren würde, wenn er/sie wüsste, was urea eigentlich ist. einer freundin, die eine urea-handcreme hatte, habe ich das mal gesagt, danach hat sie sie nicht mehr verwendet.

04.05.2011, 11:49 Uhr     melden


mrbison

doch, du bist ekelig. was bringt denn das baden wenn man sich dabei selbst vollpisst? ich würd direkt nochmal duschen.
außerdem wird das "urea" in den cremes synthetisch hergestellt und urin enthält noch ne menge anderer stoffe, die diese cremes garantiert nicht enthalten.
also sehr schlechter vergleich und kein argument.

04.05.2011, 14:09 Uhr     melden


tuff.gong aus Duisburg, Deutschland

Also bist du jetzt "angepisst"?

04.05.2011, 14:47 Uhr     melden



HexeDesNordens

Eben, Urea wird synthetisch hergestellt und hat nicht die Schadstoffe, die die Niere dabei ausscheidet. Sich „darüber köstlich amüsieren“ find ich lächerlich. Es ist kein Pipi und es hilft.

04.05.2011, 16:13 Uhr     melden


Hallotschau

Da hast du sogar recht! Es gab mal ein Bericht, in dem ein Wissenschaftler gesagt hat, dass er jeden Tag ein Schluck Urin trinkt, damit sein Immunsystem fit bleibt.

04.05.2011, 16:29 Uhr     melden


dajm

1. Das Urin hat einen Harnstoffanteil von weniger als 10%.
2. Urin kann riechen, je nach Abbauanteil einzelner Körperbestandteile mal strenger, mal weniger streng.
3. Harnstoff wird, wie schon vielmals jetzt gepostet, künstlich hergestellt.
4. Es gibt Cremes, die enthalten mehr als 10% Harnstoff. Außerdem vermischt sich bei dir der Eigenurinanteil mit dem Badewasser, so daß nur ein geringer Prozentsatz in deine Haut eindringt. Ist also weniger effizient wie eine Creme zu nutzen (die übrigens nicht riechen müssen).

04.05.2011, 16:32 Uhr     melden


SoN-GoZu

"Was denkt ihr denn, was UREA heißt?" Ich kann mal die Urea-Lotion Benutzer beruhigen....Urea wird auf deutsch Harnstoff genannt. Den Namen hat es weil es in großer Menge eben auch im Urin vorkommt. Harnstoff ist aber nicht das Gleiche wie Urin, sondern nur ein Bestandteil des Urins. Genauso ist auch Wasser Bestandteil des Urins, deswegen ist Wasser aber noch lange nicht eklig. Urea ist geruchlos, völlig ungefährlich und trägt auch nicht zur Farbe des Urins bei, sodass es vollkommen bescheuert ist Urea eklig zu finden nur weil es im Urin vorkommt. Urea wird außerdem synthetisch hergestellt und hat mit der Pisse des Beichters nichts gemeinsam. Urin hingegen ist nicht geruchslos und enthält diverse Abfallprodukte des Körpers. Das Auftragen auf der Haut und Trinken von Urin ist aber auch ungefährlich.

04.05.2011, 16:36 Uhr     melden


Homefront

UREA? Vielleicht:Urin Reinigt Einfach Alles... ;-)

04.05.2011, 17:01 Uhr     melden


Ludwig aus Deutschland

Du machst es richtig. Warum Geld für etwas bezahlen, das der eigene Körper gratis liefert? Solange es niemand am Geruch merkt, finde ich es in Ordnung. Außerdem ist es totaler Quatsch sich vor den hier sogenannten "Schadstoffen" im eigenen Urin zu fürchten und sich lieber die Haut mit irgendeinem Chemiedreck zuzukleistern.

04.05.2011, 17:07 Uhr     melden


PitchBlack

Dir möchte ich nicht die Hand schütteln.

04.05.2011, 18:29 Uhr     melden


Lia~ aus Deutschland

einfach nur ekel erregend.
warum beichtest du, anscheinend bist du ja ziemlich stolz drauf, dass deine eigene pisse ein wunderheilmittel ist?
und ich glaub du bist hier die einzige person, die UREA nicht von reinem urin unterscheiden kann.
viel spaß damit :P

04.05.2011, 18:49 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Als kleines Kind hab ich glaub ich auch öfter in die Wanne gepisst :-D

05.05.2011, 17:10 Uhr     melden


physaliaphysalis

Mach mal. Eigenurin ist definitiv empfehlenswerter als den Mist den uns die Kosmetikindustrie andreht. In den meisten Cremes sind Parabene; an sich ungiftige Substanzen, stören aber den Schutzmechanismus der Haut und macht sie anfälliger für die Aufnahme von Schadstoffen; und Paraffinum liquidum enthalten, ein Abfallprodukt der Erdölraffinerie. Dieses legt sich wie eine Plastikhülle um die Haut, was sie schwitzen lässt. Folgen sind Pickelt und Falten. Dem ganzen wird mit Urea, welches ebenfalls unvorstellbar billig hergestellt wird, entgegengewirkt. Urea hilft der Haut Feuchtigkeit zu binden und wirkt antimikrobiell>hilft also bei der Bekämpfung von enzündenten Pickeln. Der Haut tut man damit aber keinesfalls was Gutes, weil sie verlernt ein schützendes Milieu aufzubauen und sie von dieser Substanz abhängig gemacht wird. Die Industrie verdient sich an euren Falten eine goldene Nase.

@suender: Urin enthält neben Urea Wasser, Mineralstoffe, Hormone, Vitamine, Aminosäure-Reste und zu sehr geringen Teil Schwermetalle. Schwermetalle sind btw überall drin, auch in den teuersten Cremes. Die Nieren scheiden überflüssige Stoffe aus, die entweder nicht im Darmtrakt absorbiert werden konnten oder welche bei zu hohen Konzentrationen toxisch in den Zellen wirken. Giftige Verbindungen hast du nicht wirklich dabei. Desweiteren besitzt die Haut Schutzbarrieren gegen viele Stoffe, und das was sie nicht mag wird nicht aufgenommen. Vergiften tust du nicht mit deinem eigenen Urin.
Und "optmiert" hat die Natur überhaupt nichts. Nimm mal dein Biologiebuch aus der Schule in die Hand und lies bitte das Kapitel Evolution durch, denn davon verstehst du herzlich wenig.

05.05.2011, 19:07 Uhr     melden


WithACynicalSmile aus Krankfurt, Deutschland

Ich hab meine Piercings damit behandelt. Immer schön morgens den Mittelstrahl benutzen und alles ist gut ;)

13.05.2011, 18:52 Uhr     melden


Hatecrew

Ajo von mir aus. Apropos falls jemand noch Urin benötigt, würde ihn auch günstig verkaufen, Eigenherstellung wird garantiert ; )

11.09.2011, 22:30 Uhr     melden


Flunder aus Schweiz

Ammoniak,der Pissgestank auch schoen im Haarfaerbemittel...
Absolution erteilt,Urin ist steril

02.11.2014, 02:43 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Naja, warum nicht... Ich finde es nicht gut,würde es selbst nicht machen, aber deine Vorliebe tut niemandem weh und wenn's dir gefällt mach ruhig weiter damit! Absolution.

12.10.2015, 16:31 Uhr     melden


Halligalli1979.2

Mal ehrlich, wer steigt schon aus der Wanne, wenn er pissen muss. Den Badeschaum dusche ich eh ab und saufen tue ich die Brühe auch nicht. Die Wirkung auf die Haut dürfte bei der Verdünnung ähnlich sein, wie homöopathische Mittel, alos annähernd null.

09.11.2015, 11:47 Uhr     melden


Robespierre aus Deutschland

Hallo Carmen Thomas! Mal wieder Werbung für dein Buch nötig...?

30.11.2015, 15:17 Uhr     melden


Izefiz

20 Sekunden Googeln.
"Hergestellt wird der Harnstoff inzwischen synthetisch und hat dadurch nichts mit Urin zu tun. Früher wurde Urea aus Pferdeurin gewonnen und für die Herstellung von Kosmetikprodukten verwendet"

06.12.2018, 16:08 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Minderwertigkeitskomplexe

Ich beichte hier, dass obwohl ich eigentlich gut aussehe, total die Minderwertigkeitskomplexe habe was mein Körper betrifft. Ich bekomme viele Komplimente …

Ich bin ein komischer Mensch

Ich glaub ich bin ein sehr komischer Mensch. </br>
1. Ich hasse Zahnpasta, teilweise kriege ich das würgen dabei. Aber was solls, Zähne putzen muss …

Themen-Listen

Pickel Geschichten

Was man mit dicken, ekeligen Pickeln so alles anstellen kann


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht