Gewichtsvergleich

39

anhören

Neugier Manie Stolz Elpersbüttel

Ich möchte beichten, dass ich mich jeweils vor und nachdem Stuhlgang auf die Waage stelle. Ich finde es wirklich interessant wie viel Gewicht man dadurch verliert und es beruhigt einen doch irgendwie wenn man sieht wie schnell man doch abnehmen kann. Als Ziel habe ich mir genommen die Differenz immer größer werden zu lassen, meine Bestmarke liegt bei 1,8 kg. Ich muss schon zugeben, dass es ein wenig seltsam ist.

Beichthaus.com Beichte #00028647 vom 18.02.2011 um 00:43:50 Uhr in Elpersbüttel (39 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Ben1987

Die 1,8kg Differenz besteht ja nicht nur aus Stuhl. Ich bezweifel zumindest ganz stark, dass vorm Stuhlgang erst sauber uriniert wird , die erste Messung stattfindet und dann, nach erfolgreicher Ablage, die zweite Messung. Da bei mir persönlich im Durchschnitt 1,3l Urin pro Toilettengang anfällt ( eine alte Studie die im jugendlichen Leichtsinn geschehen ist, erweist sich endlich als nützlich) bleiben noch ca. 500g Stuhl über. Das sind nur grobe Angaben, aber die Differenzmenge ist ganz normal. Das Verhalten an sich ist nicht ungewöhnlich, haben schon sehr viel mehr vor Dir gemacht.

18.02.2011, 04:34 Uhr     melden


CaptainMorgan aus Wolfsburg, Deutschland

Hat das mal irgendwer in Kurex umgerechnet? Also die Maßeinheit für Stuhlgang?

18.02.2011, 06:35 Uhr     melden


kolibree aus Regensburg, Deutschland

Die Beichte gabs schonma O_o

18.02.2011, 06:44 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Hast du das schon mal bei einen Haarschnitt auch probiert ?

18.02.2011, 06:59 Uhr     melden


Robespierre aus Deutschland

Elpersbüttel... vielleicht gibt es ja da sonst nichts, was einen wirklich "fesselt". Anders kann ich mir die Zielvorgabe nicht erklären. Aber, ein Ratschlag (habe ich von einem Bahnhofsklo in Altona): Bei mehrpfündiger Einlage ratenweise spülen!

18.02.2011, 08:19 Uhr     melden


G.Schwätz

Du hast recht, es ist schon ein wenig seltsam. Zumindest das mit der Zielvorgabe.

18.02.2011, 08:27 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

1,8 kg?? Wie geht sowas?? Um so einen Wert zu erreichen muss ja ne ganze Schokoarmee mit erheblicher Unterstützung der gelben Infanterie herausgekommen sein. Oje Oje...

18.02.2011, 08:58 Uhr     melden


Humpelfuss

1,8 Kilo? Was hast du denn gegessen? Ziegelsteine?

18.02.2011, 09:09 Uhr     melden


p4!n

@ben 1987
1,3liter? das waere schon krass!

18.02.2011, 09:30 Uhr     melden


Coren

Stell dich mal auf die Waage, 10 Minuten später noch einmal (kann man beliebig oft wiederholen). Die Normaluserwaage zeigt jedes einzelne Mal einen leichten Unterschied von bis zu einigen hundert Gramm an.
Entsprechend glaube ich nicht an 1,8 KG Ausscheidungsprodukt (es sei denn du hast dies anschließend mit der Küchenwaage gewogen) ... *puh mir wird übel* ... Vor Jahren kursierte mal ein ähnlicher Fall durchs Netz (allerdings ging es da in erster Linie um Toilettenschüsseln und größere Abflussbereiche und einen Kunden der sich immer vorher und hinterher wog weil er der Meinung war seine "Monstermengen" werden von normalen Toiletten garnicht bewältigt)

18.02.2011, 09:50 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Jetzt muss ich wieder an diesen Foreneintrag denken, der in der Klopapier-Beichte auch schon erwähnt wurde.. Von dem Typen aus der Familie mit den großen Haufen.. Aber zur Beichte und @Ben1987: Man müsste drei "Messungen" machen: Vor der Entleerung, nach dem Urinieren, und letztendlich nochmal wenn die Schokotaler schwimmen. Wer aber ganz auf Nummer sicher gehen will, muss doch ne Schüssel auf die Waage stellen, die Waage nullen und in die Schüssel kacken. Sorry, aber wenn mans genau wissen will, führt da kein Weg drum rum. @p4!n: Pro Tag! So viel ist das nicht, wenn Du so viel trinkst wie Du solltest..

18.02.2011, 09:54 Uhr     melden


mid

Kurix nicht Kurex Mister Morgan

18.02.2011, 10:45 Uhr     melden


ettich

@ben1987 1,3 liter?? vorrausgestzt du hast richtig gemessen, wärest du eine medizinische sensation. die menschliche blase hat gerade mal ein fassungsvermögen von 750ml. würde man jetzt davon ausgehen dass urin aucht ungefähr eine dichte von wasser (1,02)hat (hats aber nicht) so wären das max 750g verlust bei vollständiger entleerung. kotabsatz kann dafür durchaus bis zu 2kg betragen, abhängig von der darmbeschaffenheit, sowie von der "verarbeiteten" nahrung(ballaststoffe,fette spielen da eine rolle).ansonsten keine ungewöhnliche beichte

18.02.2011, 10:59 Uhr     melden


aspirin

ich finds ganz herrlich, wie hier in den komentaren darüber beratschlagt wird, ob 1,8kg möglich sind und wie man das ganze richtig berechnen müsste. großartig :D

18.02.2011, 12:10 Uhr     melden


Sala

1,8 KG nicht schlecht...aber hör lieber auf dein Kleingeld zu futtern.

18.02.2011, 12:16 Uhr     melden









Fegefeuerlöscher aus Nürnberg, Deutschland

Du solltest auch noch wiegen was du isst, dann kannst du über alles genau Buchführen.

18.02.2011, 12:20 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Habe mich selber verlesen, ich glaube Ben1987 meint 1,3l pro Tag, das wäre realistischer. Wenn man nicht gerade Unmengen an Bier trinkt, das treibt und dehydrierst so schön, da könnens auch ein paar Liter werden :-P

18.02.2011, 12:28 Uhr     melden


29873

Du kannst deine größten Erzeugnisse in Gurkengläser verfrachten und ins Regal als Trophäen stellen...

18.02.2011, 13:03 Uhr     melden


Mr_V_Man aus Berlin, Deutschland

Solange du spülst ist doch alles halb so wild. (& du nicht so eine Haselnußcreme-Nummer abziehst.)

18.02.2011, 13:23 Uhr     melden


TeronGorefiend

Jemand der fast 2 Kilo Scheiße in sich hat sollte sich bei diversen Bemerkungen nicht wundern ;)

18.02.2011, 14:04 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

@pastor: Dann doch lieber Nutella-Gläser! Der Beichter sollte sich mit dem, der diese Nutella-Glas-voll-Kacke-Beichte verfasst hat, zusammen tun. Sie wären ein unschlagbares Team.. Sie würden die ganze Nation in Ekel und Brechreiz versetzen!!

18.02.2011, 14:45 Uhr     melden


der-josh

mein bruder und ich machen nun eine wette...wir schauen wer in der woche mehr kackt :-D

18.02.2011, 14:48 Uhr     melden


nelli aus Landshut

Hm... Neue Waage kaufen!!!

18.02.2011, 14:50 Uhr     melden


TeronGorefiend

BTW: Wie wärs, wenn du die Kake einfach ausm Klo nimmst und wiegst, hm ?

18.02.2011, 15:06 Uhr     melden


kidcudi

@captainmorgan: haha kurix, das sollte wirklich mal einer messen! jemand sollte Bono rufen...:)
zur beichte: ein bischen komisch, gibt aber schlimmeres.

18.02.2011, 15:23 Uhr     melden


marcosch99

Einfach gleich auf ne Waage scheissen, dann weisst du's ganz genau

18.02.2011, 16:54 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Sammel nicht zuviel Kacke in Deinem Darm an. Wenn das alles auf einmal rauskommt, könntest Du Bono verärgern. ;)

18.02.2011, 16:57 Uhr     melden


Sexy_Warlock aus Bremen, Deutschland

Ich schließ mich Teron und marcosch99 an! Kack einfach auf die Küchenwaage, dann hast dus genauer. Aber hinterher Sagrotan benutzen, für die Waage.

18.02.2011, 21:33 Uhr     melden


HeinDaddeldu

die aa-beichten sind immer die geilsten. trotzdem: 1,8 Kg Stuhl auch abzüglich Pipi, das macht mich schon misstrauisch

18.02.2011, 22:06 Uhr     melden


Ben1987

@ p4!n
@ettich

Wenn man bewusst immer auf einen Schlag viel isst, bzw trinkt, kann sich da einiges dehnen. Die 1,3l haben sich nicht durch normale Ernährungsumstände ergeben, da muss man bewusst viel trinken!
Ich bezweifel auch das sich ein gesunder Zweipfünder von alleine entwickelt. Eher eine langfristige Nahrungsaufnahme in kleinen Mengen und dann eine große Hauptmahlzeit. Wenn der Darm ja bereits eine leichte Füllung hat und wenn dann eine große Mahlzeit hinterherdrückt können kurzfristig gewaltige Massen im WC landen. Da wird sowas wie ein Stuhlgang-tsunami in bewegung gesetzt,der einfach den Weg frei bläst. Jeder der so Selbstversuche hinter sich hat, weiß wovon ich schreibe ;-)

1,8kg Gewichtsverlust bei einem komplettem Toilettengang, halte ich eher für Durchschnitt!

18.02.2011, 23:32 Uhr     melden


NothingmaN

Ich habe schonmal einen Kilo dadurch zugenommen.
Physik existiert nicht.

19.02.2011, 12:38 Uhr     melden


xPrinzessinx aus Westerland, Deutschland

was für eine entzückende exkrementenbeichte :-D nur weiter so ;-)

19.02.2011, 13:23 Uhr     melden


Mephisto aus Deutschland

Digitalwaagen sind ungenau

20.02.2011, 23:01 Uhr     melden


Fooder89

Gibt man die menge nicht in kurix an?

21.02.2011, 12:03 Uhr     melden


BlackButler aus Deutschland

Also da ist die Waage aber auch viel zu ungenau: da musste schon ne Schussel nehmen, reinkacken( Urin willst du glaub ich nicht mitmessen) auswiegen und danach die Schussel leer wiegen

28.02.2011, 00:17 Uhr     melden


GT-Schlampe

Schwitzen führt auch zu Gewichtsverlust :)

03.03.2011, 17:41 Uhr     melden


Hallotschau

Provozier doch mal eine Verstopfung, lass die Verstopfung ein paar Tage da, damit sich auch genug ansammeln kann, dann nimm Abfürmittel und dann haste mit Sicherheit ein gutes Ergebnis.

19.08.2011, 22:06 Uhr     melden


Hatecrew

Also andere würden wohl das "Produkt" an sich wiegen, hast wenigstens eine weitaus weniger ekelhafte möglichkeit gefunden, also mach ruhig weiter.

13.09.2011, 18:46 Uhr     melden


Markus87 aus Stuttgart, Deutschland

1 liter Urin, 0,5 liter Stuhl und 0,3 liter Schweiss?

30.01.2013, 09:46 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Wann kommt die Zombie-Apokalypse?

Ich ertappe mich selbst immer wieder, wie ich der Vorstellung nachhänge, dass die Serie "The Walking Dead" Wirklichkeit wird. Für unseren Planeten, …

Benzin im Blut

Ich (m/30) bin seit einem Motorradunfall schwerbehindert. Da ich nicht mehr mit dem Motorrad fahren kann, aber gewissermaßen Benzin im Blut habe, habe …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht