Polizeikontrolle

50

anhören

Trunksucht Lügen Auto & Co. Polizei Last Night Köln

Ich (w/22) war am Samstag auf einem Geburtstag von einer Freundin eingeladen. Da ich aber bis 22 Uhr arbeiten musste bin ich direkt nach der Arbeit mit meinem Auto zu dem Club gefahren wo der Geburtstag statt fand. Ich hatte mir vor genommen nur 2-3 Bier zu trinken, da ich ja noch zurück fahren musste. Nun ja, daraus wurden dann glaub ich acht (die Mädchenvariante mit Cola drin). Um 3 Uhr beschloss ich dann nach Hause zu fahren. Normalerweise fahre ich immer über die Dörfer wenn ich etwas getrunken habe und nicht durch die Kölner City, da dort natürlich viel Polizei steht. Diesmal aber beschloss ich doch durch die City zu fahren.
An einer gut befahrenen Straße war auch schon die erste Kontrolle, wo die Autos raus gezogen wurden. Ich fuhr vorbei und mir fiel ein Stein vom Herzen. Nach den nächsten 10 Kilometern stand der nächste Wagen und kurz darauf noch einer. Obwohl weit und breit kein Auto unterwegs war, schien ich keine große Aufmerksamkeit zu erregen und fuhr erleichtert weiter. Circa zwei Kilometer von meiner Wohnung entfernt, stand der mittlerweile vierte Polizeiwagen an der Straße. Keine Ahnung was an diesem Abend los war. Dieser verfolgte mich auch dann auch in einer Geschwindigkeit, die ich eigentlich nur von Alarm für Cobra 11 kenne. Nachdem ich angehalten hatte, kamen die Beamten dann zu mir. Ich kurbelte das Fenster runter und sagte: "Verrückt. Ich wurde in den letzten Jahren noch nie angehalten und heute ist es schon das dritte mal."

Die Männer wunderten sich und fragten wo denn. Auswahl hatte ich ja genügend und nannte zwei der drei Stellen, an denen ich die Bullen habe stehen sehen. Die Polizisten lachten und ließen mich ohne jegliche Kontrolle weiter fahren. Ich habe die restlichen 5 Minuten auf dem Weg nach Hause nicht aufhören können zu lachen. Ich weiß, man soll nicht betrunken (war ich ja nicht wirklich) Auto fahren.

Beichthaus.com Beichte #00028234 vom 25.10.2010 um 00:50:11 Uhr in Köln (50 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

LauraCappuccino

Geil, muss ich mir merken :D

25.10.2010, 07:10 Uhr     melden


knocki

Keine Absolution für Trunkenheit am Steuer...

25.10.2010, 07:23 Uhr     melden


Flatterfogel

Die Reaktion, als Du angesprochen wurdest, war schon schlagfertig, Respekt. Allerdings sehe ich es wie knocki: Keine Absolution für Alkohol am Steuer. Und "eigentlich" warst Du nicht mehr uneingeschränkt fahrtauglich. Mach Dir nichts selber vor.

25.10.2010, 07:47 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Schwein gehabt, aber gut reagiert :) Nächstes mal kein Alkohol wenn du noch fahren musst.

25.10.2010, 08:11 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

Das ist echt glücklich gelaufen für Dich. Die Situation ist mir völlig unbekannt, in meiner Stadt gibt es gerade mal zwei Streifenwagen, die Polizei kann sich hier kaum erlauben solche Kontrollen zu machen :-D Hoffe Du legst es nicht darauf an öfter solches Glück zu haben..

25.10.2010, 09:01 Uhr     melden


stuhl

Zugegeben, gut reagiert - respekt.
Aber Absolution für Trunkenheit am Steuer gibt es auf keinen Fall... Den oft kommen solche Leute wie du dann bei einem Unfall glimpflich davon - du musst dann halt damit leben, das du unschuldige Menschen entweder das Leben kaputt gemacht hast oder genommen hast...

25.10.2010, 09:09 Uhr     melden


Ritty

Ich finds gut
also deine reaktion aber angesoffen autofahren :/
respekt fuer die Reaktion aber keine absolution

25.10.2010, 09:14 Uhr     melden


schwarze_Hostie

da es bei dir wohl öfter vorkommt, dass du angetrunken auto fährst wird es nur eine frage der zeit sein bis sie dich erwischen, oder schlimmer noch, du einen unfall baust. don´t drink and drive please

25.10.2010, 09:34 Uhr     melden


er-sie-es

dein leben ist mir gleichgültig, aber nicht deren, die du in gefahr bringst. keine absolution.

25.10.2010, 11:48 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Der Satz mit "Alarm für Cobra 11" fand ich schon irgendwie lustig :-D
Ich würde mir allerdings Gedanken über deinen Alkoholpensum machen, wenn du nach 8 Colabier immer noch relativ "nüchtern" bzw. nur "angeheitert" bist. Viele Weiber hier sind dann schon beschwippst..

25.10.2010, 12:34 Uhr     melden


Fuffel

Geile reaktion :D aber trotzdem, keine absolution.

25.10.2010, 12:42 Uhr     melden


killerbienchen

Du warst nicht wirklich betrunken? Genauso wie man nicht wirklich schwanger ist oder nicht wirklich tot?

25.10.2010, 12:54 Uhr     melden


Humpelfuss

Keine Absolution für Bier mit Cola. Uaggh

25.10.2010, 13:24 Uhr     melden


Sir-Basti-Miles aus Bonn, Deutschland

da du nicht mal mehr die genaue anzahl an gläsern, die du gekillt hast, kennst, ziehe ich daraus, das du mehr als nur "angetrunken" warst.
ansonsten find ichs eig. schlimm, in dem zustand noch selbst zu fahren, aber ich gebe zu, das ich das auch schonmal gemacht habe, allerdings habe ich weniger getrunken & bin "nur" vom bahnhof bis zu mir gefahren...

25.10.2010, 13:40 Uhr     melden


HexeDesNordens

Ich verstehe nicht, warum diese Beichte soviele Sterne bekommen hat. Für's besoffen Autofahren gibt's keine Absolution. Das nächste Mal überfährt sie dann ein Kind.

25.10.2010, 13:57 Uhr     melden


chimairasm

Ich finde die Aktion absolut nicht ok. Und ich kenne in meinem Freundeskreis kein Mädchen, das nach 8 Bier sagen kann, dass sie nicht betrunken ist.

25.10.2010, 14:34 Uhr     melden


Checko

Weiß nicht was Dich da so zum Lachen gebracht hat. Ich wäre schockiert und froh daß ich nicht kontrolliert wurde.

25.10.2010, 14:50 Uhr     melden


Kaubrutalität

Die eigentliche Sünde ist wohl, dass die Beichtern Cola ins Bier kippt.

25.10.2010, 15:11 Uhr     melden


WonG. aus Langen, Deutschland

Über den richtigen Zeitraum verteilt, bist du mit 8 Cola-Bier auch noch im gesetzlichen Rahmen. Dennoch eine nette Geschichte :)

25.10.2010, 15:15 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Wintersun aus Köln, Deutschland

"Ich verstehe nicht, warum diese Beichte soviele Sterne bekommen hat. Für's besoffen Autofahren gibt's keine Absolution. Das nächste Mal überfährt sie dann ein Kind."


Ich bin zwar nicht fürs besoffen Autofahren, aber wen interessierts obs ein Kind ist oder nicht? Hauptsache sie überfährt nicht mich.
Ich glaub wenn sie stockbesoffen gewesen wär, wär sie so vernüpftig nicht zu fahren. Nächstesmal hält sie sich an die 3 Bier und gut.
Sterben in Dt. genug Leute durch anderen scheiß. Betrunken Autofahren ist nicht so der "Killer" wie ihr alle tut.

25.10.2010, 15:45 Uhr     melden


juli4n

Wintersun: Auch wenn ich dir in gewissem Maße zustimme, verharmlosen und pauschalisieren sollte man es dennoch nicht.

25.10.2010, 15:54 Uhr     melden


HexeDesNordens

@Wintersun: Es könnte Dein Kind sein oder, da Du Dir anscheinend so wichtig bist, Du selbst. Trunkenheit am Steuer ist einfach Scheiße.

25.10.2010, 17:19 Uhr     melden


F4b1

geile sache aber übertreibs nicht ;)

25.10.2010, 17:20 Uhr     melden


kamehaner

Igitt, Frauen die 8 Cola-Bier trinken!!
Schließe mich der Mehrheit an: Keine Absolution für Trunkenheit am Steuer, auch wenn deine Reaktion auf die Polizisten ziemlich schlagfertig war.

25.10.2010, 17:36 Uhr     melden


WonG. aus Langen, Deutschland

@Wintersun, ich finde, fahrlässig in Kauf zu nehmen, andere Menschen zu verletzen oder gar zu töten, ist eine absolute Schweinerei.

25.10.2010, 17:45 Uhr     melden


Juan Son

@WonG:
Sie kam erst gegen 22 Uhr an und ist gegen 3 Uhr gefahren, da ist das nicht ok!
Hätte sie um 18 Uhr damit angefangen wär es vllt hart an der Grenze.
Keine Absolution fürs betrunken Auto fahren, aber geile Reaktion!!

25.10.2010, 18:29 Uhr     melden


Lif

Das Spielchen funktioniert auch bei der Fahrkartenkontrolle in der Bahn, zumindest hab ich das mal so erlebt. Ansonsten: Du bis besoffen gefahren und offensichtlich is das normal für dich "Normalerweise fahre ich immer über die Dörfer wenn ich etwas getrunken habe und nicht durch die Kölner City" . Schäm dich oder wickel dich um nen Baum, dann gefährdeste niemanden damit.

25.10.2010, 18:40 Uhr     melden


Rammstein

Keine Absolution für Trunkenheit am Steuer. Wenn man getrunken hat, kann man leider nicht mehr richtig einschätzen, ob man noch fahrtüchtig ist oder nicht. Du warst auf jeden Fall betrunken, acht Bier sind nicht wenig. Wenn man von einer Körpergröße von 165cm und einem Gewicht von 60kg ausgeht hättest du etwa 0.97 Promille. Doch auch wenn du größer wärst würdest du über die erlaubten 0.5 kommen, es muss wohl nicht erwähnt werden, dass Alkohol am Steuer gefährlich ist. Bleib bitte beim nächsten mal bei drei Bier, oder lass dich nach Hause fahren wenn du doch mehr trinkst.

25.10.2010, 19:25 Uhr     melden


vitaly

@Rammstein: deine rechnung geht nicht ganz auf!
60kg Frau trink ab 10 Uhr 8 Colabier (0,33l mit 2,1%vol) entspricht 2640ml
die hat dann ein alkoholspiegel von 1,06 Promille
ABER pro Std baut der Mensch o,1promille ab!
also hat Sie um 3 Uhr also nach 5std bei der abfahrt ein wert von "leicht" über der Grenze, Fräulein, aber das ist nur theorie, zumal wir nicht wissen wieviel du wirklich getrunken hast und wie schwer du bist!
bei ne 80kg Frau käme jetzt zum Schluss 0,34Promille raus

25.10.2010, 19:59 Uhr     melden


vitaly

vergiss meinen vorigen kommentar, hab da paarmal vertippt.
@Rammstein: deine rechnung geht nicht ganz auf!
60kg trink ab 10 Uhr 8 Colabier (0,33l mit 2,1%vol) entspricht 2640ml
die hat dann ein alkoholspiegel von 1,06 Promille
ABER pro Std baut der Mensch o,1promille ab!
also hat Sie um 3 Uhr also nach 5std bei der abfahrt ein wert von 0,59promille!
"leicht" über der Grenze, Fräulein, aber das ist nur theorie, zumal wir nicht wieviel du wirklich getrunken hast und wie schwer du bist!
bei ne 75kg Frau käme jetzt zum Schluss 0,34Promille raus

25.10.2010, 20:03 Uhr     melden


WonG. aus Langen, Deutschland

So, und wenn wir nun noch bedenken, dass die Leber eine Stunde benötigt bis sie beginnt Alkohol abzubauen, dann sind wir bei 0,44‰ (bei einem Körpergewicht von 75kg und einem Volumen von 0,33L/Getränk)

25.10.2010, 20:15 Uhr     melden


mrbison

gut reagiert, normal gibts dafür 5 sternchen, aber denk dran dass es das alkoholverbot nicht ohne grund gibt. was du machst ist ja scheißegal, aber lass andere nicht drunter leiden.

25.10.2010, 20:15 Uhr     melden


Rammstein

@ vitaly: danke, das hatte ich vergessen einzurechnen ;)

25.10.2010, 20:30 Uhr     melden


vitaly

vergiss meinen vorigen kommentar, hab da paarmal vertippt.
@Rammstein: deine rechnung geht nicht ganz auf!
60kg trink ab 10 Uhr 8 Colabier (0,33l mit 2,1%vol) entspricht 2640ml
die hat dann ein alkoholspiegel von 1,06 Promille
ABER pro Std baut der Mensch o,1promille ab!
also hat Sie um 3 Uhr also nach 5std bei der abfahrt ein wert von 0,59promille!
"leicht" über der Grenze, Fräulein, aber das ist nur theorie, zumal wir nicht wieviel du wirklich getrunken hast und wie schwer du bist!
bei ne 75kg Frau käme jetzt zum Schluss 0,34Promille raus

25.10.2010, 20:53 Uhr     melden


vitaly

mann, mann, mann, was mach ich denn nur?!

25.10.2010, 21:01 Uhr     melden


xxciaraxx

Oh man wie ihr alle abgeht.Ich war ja nicht betrunken sondern angetrunken.Ok für euch macht das ja keinen unterschied.Allerdings hab ich 2 std bevor ich gefahren bin nichts mehr getrunken.
Ich habe seit 4 Jahren meinen Führerschein hatte einen Unfall (ohne einfluss von alk) keine Punkte und wurde noch nie geblitzt.Klar das rechtfertigt das nicht aber ich kann einschätzen ob ich fahren kann oder nicht.und bis jetzt hab ich um 3 uhr morgens auch noch keine kinder auf der straßen spielen sehen.

25.10.2010, 22:17 Uhr     melden


Pidgin

Don´t drink and drive!!!

25.10.2010, 22:55 Uhr     melden


Wintersun aus Köln, Deutschland

"@Wintersun: Es könnte Dein Kind sein oder, da Du Dir anscheinend so wichtig bist, Du selbst. Trunkenheit am Steuer ist einfach Scheiße."
Wie gesagt, in meinem Kommentar ging es mir nicht um die verharmlosung des ganzen, sondern gegen die Internetmoralapostel und die ganzen Leute die hier mit zweierlei Maß messen. Ist kein Kind mehr Wert als ein Erwachsener? Und welches Kind läuft Nachts um 4Uhr durch die Gegend? Da wären die Eltern selbst Schuld.
Wenn Ihr wüsstest womit ihr passiv ständig Menschen tötet/Leben ruiniert...

25.10.2010, 23:05 Uhr     melden


WonG. aus Langen, Deutschland

@Wintersun, deshalb muss man ja aber die Dinge, von denen man weiß, dass man sie besser machen kann, nicht im Negativen ausleben!

26.10.2010, 00:15 Uhr     melden


WonG. aus Langen, Deutschland

Und Ciara, lass dich nicht provozieren, "Nobody is perfect!".

26.10.2010, 00:20 Uhr     melden


Meff aus Berlin, Deutschland

"Oh man wie ihr alle abgeht.Ich war ja nicht betrunken sondern angetrunken."

Bla. Du kannst das in dem Zustand ohnehin nicht mehr einschätzen. Fakt ist: Diese Regelung gibt es nicht umsonst. Halte Dich daran, oder fahr eben mit dem Taxi. Punkt aus. Ob es nun ein Kind auf der Straße ist, oder ein entgegen kommender Fahrer der wegen Dir das Leben lässt spielt für mich dabei keine Rolle. Fakt ist, die Sache ist nicht erlaubt, ebensowenig wie mit Messern auf jemanden werfen. Ich könnte ja auch sagen: "Ich treff ja eh nicht."
Und wenn doch? Lass den Scheiß einfach. Sei Dir der Verantwortung bewusst und handel erwachsen. Nicht wie nen pubtertärer Idiot.

26.10.2010, 01:07 Uhr     melden


Wintersun aus Köln, Deutschland

@ Wong: Ist ok. Ich hab zur Kenntniss genohmen das du meine Intention immernoch nicht verstanden hast. Vielleicht ists einfach zu hoch für mein geliebtes Internet :/

26.10.2010, 01:41 Uhr     melden


MMH

Die Rechnungen hier sind unnötig. 8 Colabier sind 4 normale bier und je nach Party sind das sogar nur 0,2l Gläser. Selbst bei 0,3 kann es sein, dass man im gesetzlichen Rahmen handelt. Aber das spielt hier in meinen Augen keine Rolle, da die Beichterin offensichtlich das Gefühl hatte, dass sie nicht mehr fahren durfte und sich vor der Kontrolle fürchtete. Und wenn das der Fall ist sollte man in keinem Fall mehr fahren. Keine Absolution.

26.10.2010, 12:55 Uhr     melden


ScraP

Keine Absolution fürs Cola ins Bier schütten!
Das mit dem fahren finde ich persönlich auch nicht schlimm, denke mal dass du aus der Probezeit raus bist und somit sind 4 Bier in 4 Stunden und danach fahren in Ordnung.

26.10.2010, 15:02 Uhr     melden


Liegenschaffer

Wenn ich schon von ner FRAU höre, dass Sie im CLUB Bier trinkt und nicht was vernünftiges für einen Club (Wodka-Mischgetränke, Cocktails etc.), dann halte ich grundsätzlich nichts von ihr. Machs das nächste mal nach dem Motto: Willste saufen, musste laufen!

26.10.2010, 15:51 Uhr     melden


WonG. aus Langen, Deutschland

Mein lieber Wintersun, ich glaube ja eher, dass du mich leider nicht verstanden hast. Die Liebe steckt im Detail und beginnt schon am allerkleinsten Ursprung. Egal wie stark die Auswirkung auch ist, gilt es, diese nicht billigend in Kauf zu nehmen. Als Beispiel, wer sagt denn, dass ein Leben weniger Wert ist als viele Leben? Ist ein sogenannter "Wert" nicht unabhängig von lächerlichen Faktoren, wie der Menge? Es geht darum immer und ich betone wirklich immer nach bestem Gewissen zu handeln. Und wenn jemand eben nicht den Horizont hat Dinge derart weit zu verknüpfen, dann ist das ok. Aber jemand, der sich der Gefahr bewusst ist, sollte in seinem Handeln eben auch Verantwortung übernehmen! Amen

26.10.2010, 15:51 Uhr     melden


UselessBob aus Pirmasens, Deutschland

Wenn so nen mörder einen tot fährt is er selbst seiner meinung nach auch net betrunken.

26.10.2010, 19:34 Uhr     melden


Iddi aus Bonn

Hammer :D das hast du aber ganz schön Glück gehabt :)
So viel Glück hat man nur ein Mal ;)

04.01.2011, 14:19 Uhr     melden


Gauloises19

Egal wie viel, wann oder wo: Suff am Steuer geht meiner Meinung nach absolut nicht. Daher keine Absolution.

26.08.2014, 11:58 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Dummes Verhalten. Besoffen fahren ist widerlich. Und nach 8 Cola-Bier hast hoffentlich den Bierschïss des Todes erlebt.

18.10.2021, 11:48 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Schockiert über den One-Night Stand

Ich kann es nicht fassen! Ich bin bei meinem Job und sitze immer noch halbtrunken vor dem PC. Ja, ich habe gestern so richtig einen gesoffen, mir war …

Betrunken in Nachbars Garten

Ich muss beichten, dass ich gestern sturzbesoffen mit dem Auto gefahren bin (ohne Führerschein) und danach bei meinen Nachbarn in den Garten gekackt …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht