Was passierte, als ich ein Stromkabel durchschnitt

63

anhören

Dummheit Peinlichkeit Waghalsigkeit Oldenburg

Ich (w/24) muss meine eigene Dummheit beichten. Ich persönlich würde mich nicht als dumm bezeichnen - ich habe ein sehr gutes Abi damals gemacht und mit 22 mein Diplom in der Tasche gehabt. Fachlich alles kein Problem (juristischer Schwerpunkt). Mit Männern habe ich auch sonst nicht großartig Probleme. Gestern allerdings habe ich mich mit meiner eigenen Dämlichkeit überrascht. Ich wollte ein Bild aufhängen. An sich kein Problem für mich, Nagel in die Wand, Bild draufsetzen, fertig. Also Werkzeugkasten her und los. Leider war in der Wand ein kleines Stromkabel, was wohl ursprünglich für eine Wandlampe gedacht war. Das Kabel für die Erdung war da irgendwie schon abgeschnitten und die anderen beiden Dinger waren noch an dem Plastikteil befestigt für die Lampe. Weil dieses Kabel genau unter dem Bild war und das scheiße ausgesehen hätte, wollte ich das Ding abschneiden. Ich Idiotin habe mir eine Haushaltsschere genommen und dachte noch so "no risk, no fun" und schneide das Kabel einfach ab.

Tja, was dann passiert ist, hätte ich mir ja auch vorher denken können. Ein großer Knall, die weiße Wand ist verkohlt, die Sicherung ist rausgeflogen und die Schere ist furchtbar entstellt. Ich selber habe zum Glück nicht wirklich was abbekommen (habe zumindest nichts gemerkt, lag vielleicht auch am Schock). Ich beichte hiermit also, dass ich durch meine Dummheit manchmal echt suizidgefährdet bin und mir schleunigst entweder einen Mann wieder anlache oder aber meinen Werkzeugkasten um einen Stromprüfer erweitere. Die Kosten-Nutzen-Rechnung wird es entscheiden - die Tendenz geht zum Stromprüfer.

Beichthaus.com Beichte #00027904 vom 13.06.2010 um 09:15:06 Uhr in Oldenburg (63 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

UselessBob aus Pirmasens, Deutschland

lol wie geil. Vor so ner ähnlichen Situation stand ich vor 2 wochen auch. Was soll ich sagen. Nun habe ich nen Nagelneues Kochbuch in meiner Küche.
Joa, und zu deiner aktion... naja... Kauf dir nen Stromprüfer.

14.06.2010, 07:13 Uhr     melden


jenska aus Deutschland

"mir einen Mann wieder anlache"
weltklasse formuliert.

14.06.2010, 07:19 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Das hätte auch blöd enden können, trotzdem hast du mir mit dieser Beichte ein grinsen aufs Gesicht gezaubert. In Zukunft erst denken, dann handeln.

14.06.2010, 07:22 Uhr     melden


gino casino

Gemeiner Rechtsverdreher!!

14.06.2010, 07:37 Uhr     melden


Anonühm;) aus , Deutschland

Wirklich Glück gehabt! Aber wenigstens hast du daraus gelernt (Ich hoffe nur, du hast dein Diplom nicht in Elektrotechnik..).

14.06.2010, 07:56 Uhr     melden


Ikebana

Biete technisches wissen für Sex

14.06.2010, 08:15 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Danke für diesen Lacher du hast meinen Tag gerettet.

14.06.2010, 08:39 Uhr     melden


dajm

Lustig geschrieben. Es gibt einige, die fachlich super sind, wo aber im alltäglichen Leben etwas fehlt...
Aber soviel ich weiss, hat man mit einem Mann keine Kosten, eher im Gegenteil ... Daher ist es dann der Nutzen zu vernachlässigen (wenn man eine Kosten-Nutzen-Rechnung aufstellt).

14.06.2010, 09:20 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Ich hatte auch mal so einen Fall von geistiger Umnachtung. Noch heute lache ich mich schlapp darüber :) Aber eine Beichte ist es trotzdem nicht.

14.06.2010, 09:24 Uhr     melden


Schuhverkäufer

Mädel, die Sache mit dem Strom und der Schere erfordert LOGIK und kein Diplom. ;)
Vielleicht solltest du dir doch ein männliches Exemplar anschaffen was diesen part des denkens übernimmt bei dir. Kosten - Nutzen würde ich nur sagen.. wenn er sein eigenes Geld verdient hast du sogar etwas gewonnen. Denke mal darüber nach.

14.06.2010, 09:35 Uhr     melden


omon aus Deutschland

Ich frag mich wann du und die Gasleitung Bekanntschaft schließt xD

14.06.2010, 09:43 Uhr     melden


beichthausbeichthaus

"Mit Männern hab ich auch sonst nicht großartig Probleme" Warum hast dann keinen? "einen Mann wieder anlache" "Die Kosten-Nutzen-Rechnung wird es entscheiden". Das erklärt es dann wieder.

14.06.2010, 10:05 Uhr     melden


krautstampfer

hehe - die Großmama hat ja so recht!

14.06.2010, 10:15 Uhr     melden


Juan Son

haha, deja vu.
ich hab vor ein paar wochen ne kaputte zimmerlampe durch ne neue ersetzt. die position des lichtschalters konnte ich aber nciht mehr an oder aus zuordnen. sicherung raus kam nicht in frage weil der pc an war... von daher einfach auf risiko alles verkabelt... 50/50. und plötzlich nach dem reindrehen der glühbirnen brannte es... wieder mehr glück als verstand gehabt

14.06.2010, 10:29 Uhr     melden


Silan

Und was willst du mit dem Stromprüfer? Den muss man dann auch benutzen können bzw. wollen :)
Und so wie du das schreibst, hättest du das Kabel auch durchgeschnitten, wenn du es erfolgreich auf Strom getestet hättest. Eben weil es "scheiße ausgesehen hätte" ;)

14.06.2010, 10:42 Uhr     melden


Jotadog

Nach einem Stromschlag sollte man übrigens ins Krankenhaus, auch wenn man äusserlich keine "Schäden" hat.
So ein Stromstoß kann zu Herzrhytmusstörungen und somit zum Tod führen.

14.06.2010, 10:54 Uhr     melden


Juan Son

haha, deja vu.
ich hab vor ein paar wochen ne kaputte zimmerlampe durch ne neue ersetzt. die position des lichtschalters konnte ich aber nciht mehr an oder aus zuordnen. sicherung raus kam nicht in frage weil der pc an war... von daher einfach auf risiko alles verkabelt... 50/50. und plötzlich nach dem reindrehen der glühbirnen brannte es... wieder mehr glück als verstand gehabt

14.06.2010, 11:04 Uhr     melden


Wagnef

Dass immer jeder Idiot glauben muss, dass er sich mit der Elektrik anlegen kann.

14.06.2010, 11:13 Uhr     melden


schlonze

Kauf dir einen Stromprüfer und verschone die Männer.

14.06.2010, 11:30 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Elektrik ist was tolles. *schwärm*

14.06.2010, 12:37 Uhr     melden


MMH

Hast du nen Schreibmaschinendiplom oder wie kommt man binnen 3 Jahren an den Wisch?

14.06.2010, 12:42 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Der letzte Satz war der Hammer! Wohl zum einen da du dich wohl eher zum Stromprüfer hingezogen fühlst, den aber wahrscheinlich eh nicht richtig sinnvoll nutzen kannst. Silan und die Großmudder haben da schon treffendes geschrieben :-)

14.06.2010, 12:51 Uhr     melden


29873

Hauptsache dir ist nichts passiert. Das wundert mich ein wenig, denn die Schere hat schon was abbekommen. Beim nächsten Mal wirklich aufpassen und wenigstens die Sicherung ausschalten ;-)

14.06.2010, 14:10 Uhr     melden


Lady_Beckett

@Großmutter: ... und wieso? Hast du dir die Frage schon mal gestellt? @Beichterin: Mach dir nichts draus. Aber nimm um Gottes Willen den Stromprüfer - der kostet weniger und bringt dir langfristig gesehen wirklich mehr. :)

14.06.2010, 14:11 Uhr     melden


SpaßDabei

Es soll auch Leute geben die zum Sicherungskasten gehen und damit anfangen schwarze Hebel umzulegen.

14.06.2010, 14:24 Uhr     melden









Lif

Was hat dein Diplom damit zu tun, dass du nicht in der Lage bist ein Bild aufzuhängen? Akademische Grade und gesunder Menschenverstand haben wenig gemein, da du nichtmal die Sicherung rausgedreht hast scheint letzteres weniger vorhanden zu sein.

14.06.2010, 14:39 Uhr     melden


Stevo

Noch günstiger wäre es ja, wenn du einfach den Saft abdrehen würdest, bevor du Kabel durchschneidest... Dann brauchst dir auch keinen "Mann anlachen". *augenroll*

14.06.2010, 15:02 Uhr     melden


suender aus Deutschland

Deine Kosten-Nutzen-Rechnung ist falsch: Ein Stromprüfer kann z.B. keine Spinnen töten oder Getränkekisten schleppen. Und da war auch noch etwas anderes...

14.06.2010, 15:07 Uhr     melden


lucky-lorenzo

Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
So ein Stromprüfer ist sicher auch im Alltag sehr nützlich...z.B. um Batterien zu testen ;-)

14.06.2010, 15:51 Uhr     melden


yodo

Stromkabel ohne Spannung zu prüfen mit ner nicht-isolierten Schere durchgeschnitten? Sorry, aber: Depp

14.06.2010, 15:58 Uhr     melden


vitaly

endlich wieder ma ne schöne beichte!!!!!!
klasse!

14.06.2010, 16:44 Uhr     melden


2fuckr

War schon lustig zu lesen, hätte aber auch in die Hose gehen können.
Aber wem von uns ist sowas dämliches in der Art noch nie passiert?!
Wie meine Vorredner schon gesagt haben, auch wenn man ein Diplom hat und gute kognitive Fähigkeiten, heißt das noch lange nicht, dass man im alltäglichen Leben mit allen Situationen umzugehen weiß.

14.06.2010, 17:38 Uhr     melden


-t-j- aus Deutschland

wie immer alle kommen "Ich hab mein Abi/Diplom, bin also nicht dumm, habe aber folgende extrem dumme Sache gemacht, bei der man mit ein bisschen Verstand darauf gekommenen wäre, dass es schief geht:" Und zu der Kosten nutzen Rechnung, ist auch besser wenn du nicht zuhause bist und so nen Scheiß machst, wobei, sollte man dich auf andere Luete loslassen?

14.06.2010, 18:23 Uhr     melden


plarry

Mit 'nem blauen Auge davongekommen... bei Strom bin ich vorsichtig aber ich kenne diese "Selbstdemolierung" oder wie immer man das nennen soll auch...

14.06.2010, 18:46 Uhr     melden


schlabberr

Ich kann ja überprüfen ob an deinem Kabel Saft ist und du kannst an meinem Kabel überprüfen wie viel Saft dran (drin) ist :-) .

14.06.2010, 20:31 Uhr     melden


spax

Der Stromprüfer mag dich so wie du bist, mit allen deinen Makel und Macken. Aber kannst du das auch erwidern?

14.06.2010, 20:47 Uhr     melden


Franzwurst aus Dahem, Deutschland

inteligenz und bildung ist nicht das gleiche!!! und du bist NICHT INTELIGENT!!!

14.06.2010, 21:44 Uhr     melden


gino casino

Franzwurst, nur weil du nichtmal deinen Realschulabschluss geschafft hast, musst du nicht allen, die es weiter brachten, Dummheit unterstellen ;)

14.06.2010, 21:47 Uhr     melden


Franzwurst aus Dahem, Deutschland

gino casino, war dir einfach nur langweilig oder bist du so bl*d?

14.06.2010, 21:49 Uhr     melden


gino casino

Mir war langweilig und ich bin blöd (hab nämlich Abi) ;-)

14.06.2010, 22:53 Uhr     melden


chuck-n aus Hamburg

Wundert mich, dass du nicht noch deine Abschlussnote angegeben hast, um zu beweisen, wie intelligent du doch bist... Dass hier Leute immer wieder mit ihren Abschlüssen prahlen müssen, bevor sie eine Beichte verfassen ist mir unbegreiflich.

14.06.2010, 23:02 Uhr     melden


BillySexCrime aus Trier, Deutschland

Du weißt nicht mal wie man Intelligenz schreibt, ganz arme Vorstellung

14.06.2010, 23:17 Uhr     melden


2fuckr

Genau das wollte ich an Franzwurst richten, wurde aber nicht angezeigt :-)

14.06.2010, 23:20 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Da bin ich aber froh, daß das noch gut ausgegangen ist.

15.06.2010, 00:05 Uhr     melden


y0r aus Deutschland

Uiuiuiui, ging noch mal gut! Wär da ein FI-Schalter gewesen, wäre die Wand womöglich weiß geblieben. :)
Aber dennoch, irgendwie eine total süße Beichte. Willst du mich heiraten? hihi ;)

15.06.2010, 00:09 Uhr     melden


Yuri

Lach dir einfach den netten Nachbarn für solche Dinge, und vielleicht das ein oder andere mehr, an. Problem gelöst, nächster.

15.06.2010, 07:35 Uhr     melden


mulc

cool, sexismus ohne ende.

15.06.2010, 17:42 Uhr     melden


Tütenträger

"Die Kosten-Nutzen-Rechnung wird es entscheiden - die Tendenz geht zum Stromprüfer." Hahahaha, made my day!

15.06.2010, 17:51 Uhr     melden


herr_ficken

Biete technischen Sex für Wissen!

15.06.2010, 20:05 Uhr     melden


Janne_Osch

Als Elektrofachkraft (note 1,0 :p) kann ich mit bestimmtheit sagen, dass selbst wenn der Schutzleiter nicht vorhanden war (wie du beschriebst) es bei dem Kontakt von Aussenleiter und Neutralleiter durch eine Schere, oder mit dir als Körperschluss niemals zu schwarzen Rauch- oder Rußerscheinungen an deiner Wand kommen kann... Es fliegt die Sicherung (die muss es geben nach Din Vde 0100) und sonst passiert nichts. Falls du aber einen Stromschlag bekommen haben solltest, rate ich dir (und jedem anderen der einen kriegt) dringend zum Arzt zu gehen, da man von einer Nennspannung von 50V bereits die Tötlichkeitsschwelle erreicht hat, und aus europäischen Steckdosen kommen 230V bei 16A...
Fazit, schade dass es gelogen is, und finger weg von den braunen, schwarzen und grauen kabel, diese sind immer Stromführend. (blau und grüngelb sind ok ;-))

15.06.2010, 20:12 Uhr     melden


herr_ficken

Biete technischen Sex für Wissen!

15.06.2010, 20:36 Uhr     melden


husomator

Janne_Osch, mit deinem angeblichem 1er abschluss hast du wohl in der praxis geschlafen. es gibt durchaus situationen, in denen auf einer blauen ader spannung anliegt. so wie du das pauschalisierst, will ich dich mal einen tag mit auf meine kundendienst-touren nehmen, du hast wohl noch viel zu lernen...

18.06.2010, 00:10 Uhr     melden


Janne_Osch

@ Huso Klar gibt es die Situation, man nennt es "nicht fachgerecht installiert", es gibt nich umsonst DIN Normen und Richtlinien wie die UVV und die BGV in denen die Farbgebung geregelt ist. Ich gehe selbstverständlich von einem fachgerecht verlegten Stromnetz aus...

18.06.2010, 15:07 Uhr     melden


Tidus79

man lernt aus fehlern nie aus ;)

19.06.2010, 12:54 Uhr     melden


d0ct0rrulE aus Deutschland

Jaja Frauen und Heimwerken. Das sind nunmal meist 2 Schuhe die überhaupt nicht zueinander passen

19.06.2010, 22:31 Uhr     melden


Tsaxndi aus München, Deutschland

Der Laie staunt, der Fachmann lacht! Großartig gemacht, krieg mich gar nicht mehr ein...

21.06.2010, 00:31 Uhr     melden


alphaxt84

@Janne_Osch wasn schwachsinn .. als elektrofachkraft note 6.0 !!

den schutzleiter war schon weg grün/gelb somit kann der FI = Fehlerschutzschalter schonmal garnicht auslösen , da der den fehlerstrom misst (differenz zwischen hin und rückfliesenden strom) misst haushalsüblich sind hier 30mA.

sie hat nun mit der schere braun und blau durch geschnitten somit also einen kurzschluss verursacht bedeut also kurzzeitig einen relativ hohen strom und mehr (nur weil eine 16A sicherung verbaut ist heist es nicht das NUR 16 amper fliesen)

das die gute Frau selbst kein körperschluss verusacht hat liegt, wohl eher da dadran das handelsübliche scheren einen plastikgriff haben.Der hochomig genug war.


zitat blau und grüngelb ist ok falsch
europa sowie jedes andere land der welt arbeitet mit wechselspannung !
heist also egal ob du jetzt den blauen oder den brauenn anpackst oder in verbindung mit grün/gelb bringst beides ist nicht gut.

PS es heist nicht strommesser sondern spannungsprüfer .. :-P


23.06.2010, 09:12 Uhr     melden


kazongaaa

So viel zu den logischen Fähigkeiten, das ein Jus-Diplom erfordert. Ansonsten würdest Du gut zur Jackass-Truppe passen...

06.08.2010, 13:36 Uhr     melden


Mr_V_Man aus Berlin, Deutschland

Gutes beispiel für "Dummheit überlebt"

(Nebenbei: Schulbildung hat nicht viel mit Intelligenz zu tun.)

Solange dir nix passiert ist ;)

31.01.2011, 16:38 Uhr     melden


merlin74

Diplom hin oder her, Gutes Abi hin oder her... Nach so einer dämlichen Story kannst du dir mit deinen Zeugnissen den A.... abwischen. Intelligenz auf dem Papier ist nur die halbe Miete, Mädchen.

17.01.2012, 23:26 Uhr     melden


Krachbum aus Deutschland

ich gebe Dir einen todsicheren Tipp für's nächste Mal Elektrobasteln: rot ist blau und Plus ist Minus - damit hab ich bisher alles hingekriegt

20.04.2012, 21:49 Uhr     melden


Quartz

Frauen und Werkzeug? Auch noch Strom! Geht überhaupt nicht.

01.08.2021, 00:20 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Phasenprüfer... Ihr elektronicznej ekxperty spakkomaten 🤣🤣🤣

01.08.2021, 20:51 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Wie ich mich selbst überfuhr

Ich (w/22) war an einem Freitagabend mit einer Freundin in meinem Auto unterwegs. Wir waren echt deprimiert, dass an diesem Freitag nichts los war, also …

Geschlossener Toilettendeckel

Vor ungefähr zwei Jahren war ich mit einem Freund auf einer Zeltparty. Nach einiger Zeit wurde es uns aber zu langweilig und wir beschlossen, in eine …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht