Klassenbuch bei den Pyramiden von Gizeh vergraben

23

Diebstahl Hochmut Vandalismus Schule Ägypten

Ich möchte beichten, dass ich innerhalb meiner langen Schulzeit wahllos insgesamt 19 Tagebücher auf diverse Arten entwendet und teils vernichtet habe. Mein persönlicher Favorit ist jenes Tagebuch von meiner Abschlussklasse, welches in Ägypten irgendwo bei den Pyramiden […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00027650 vom 25.03.2010 um 18:22:10 Uhr in Ägypten (Pyramiden von Gizeh) (23 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Mela aus Deutschland

Was hat dir das gebracht? Keine Absolution für so *** Taten...

26.03.2010, 09:20 Uhr     melden


Merit-Seto

Mir wäre es eine Ehre, wenn mein Tagebuch am Fuß der Pyramiden von Gizeh liegt. ^^

26.03.2010, 09:36 Uhr     melden


andi123 aus Hamburg

"Liebes Tagebuch, heute habe ich meinen Turnbeutel vergessen!" In welchem komischen Land nennt man das Klassenbuch denn Tagebuch?

26.03.2010, 09:39 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Das ist jetzt die Frage , handelt es sich um ein Tagebuch oder um ein Klassenbuch ? Wenn es sich um ein Klassenbuch handelt dann finde ich es für eine coole Attion ; - )

26.03.2010, 10:50 Uhr     melden


Imperium

Die entscheidende Frage Tagebuch oder Klassenbuch. Tippe mal Klassenbuch. Wenn ja dann ist es nix besondere. Bei uns sind immer kurz vor den Zeugnissen die Klassenbücher verschwunden wegen der Fehlzeiten. Okay der Ort ist schon lustig aber ansonsten nix besonderes.

26.03.2010, 10:55 Uhr     melden


V-8 aus Deutschland

Also meinst du Klassenbücher. Aha, Klassenbücher verschwinden lassen, boah! Am besten gleich morgen einen Antrag auf Mitgliedschaft bei den Hells Angels stellen!

26.03.2010, 12:15 Uhr     melden


Whizkey

Das ist ja gruselig...

26.03.2010, 12:27 Uhr     melden


redhad

:D V-8, Sowas ähnliches hab ich auch gedacht

26.03.2010, 13:46 Uhr     melden


Ringelpiez aus Münster, Deutschland

Es heißt KLASSENbuch, nicht "Tagebuch". Wie nervig. Die Beichte wäre besser, wenn der Beichter sein Vokabular im Griff hätte.

26.03.2010, 14:15 Uhr     melden



Irazzer

19 klassenbuecher waeren aber auch ziemlich viel... Also virlleicht doch tagebuecher...
Aber b2t geile aktion mit der pyramide xD

26.03.2010, 14:28 Uhr     melden


Coon

zukünftige archäologen werden dir dankbar sein

26.03.2010, 15:16 Uhr     melden


d0ct0rrulE aus Deutschland

Du meinst wohl eher Klassenbücher wa?

26.03.2010, 16:15 Uhr     melden


chimairasm

Oh Gott ist das Hammer. Bei den Pyramiden von Gizeh vergraben! Scheisse muss ich lachen hehehehehe. Finde das super! Hat Stil.

26.03.2010, 16:52 Uhr     melden


lewu

Erinnert mich an die Beichte bei der ein Schüler nen Bauarbeiter gebeten hat das Klassenbuch einzubetonieren...xD Naja, das Gizeh-Klassenbuch ist schon eeeeinigermaßen amüsant! Wobei ich mich frage wer so ne Klassenfahrt finanziert!? Aber ansonsten, geht so...

26.03.2010, 18:09 Uhr     melden


Oceanic

Ja, zusammen mit dem Betongrab ist "in Ägypten irgendwo bei den Pyramiden von Gizeh" das lustigste, was hier bisher einem Klassenbuch passiert ist :D

26.03.2010, 18:17 Uhr     melden


chuck-n aus Hamburg

Ich fand die Beichte von dem Schüler, der es in die Straße einzementiert hat viel geiler...

26.03.2010, 19:50 Uhr     melden


Stimpy aus Deutschland

"Ort:Pyramiden von Gizeh."
Hab gut abgelacht,deshalb sei dir verziehen.

26.03.2010, 22:14 Uhr     melden


-t-j- aus Deutschland

und aus welchem grund war des klassentagebuch mit bei der abschlussfahrt???
nur ums zu vergraben?
auf was für ideen man kommt :D :D :D

27.03.2010, 12:50 Uhr     melden


Wurstbrötchen

da mein jahrgang der letzte is mit 13 jahren dürfen wir nun alles behalten und o wunder die wenigsten bücher werden bemalt jetzt wo mans darf. komisch

29.03.2010, 00:29 Uhr     melden


Großmutter

Was hat Dich bloß so ruiniert? Das ist ein ziemich kruder Fetish!

29.03.2010, 09:46 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Hast du die wenigstens vorher gelesen bevor du sie vergraben hast? Ich warte nur auf die Gesichter von denjenigen, die zufällig die Tagebücher wieder ausgraben xD ..ansonsten, sinnlose Aktion, aber doch irgendwo wieder lustig!

29.03.2010, 14:35 Uhr     melden


raveline

Es handelt sich hier bei um "Klassenbücher" aus der Schule.
Wir in Baden-Württemberg sagen dazu auch "Tagebuch" - also keine Panik!

Manche Poster hier sind ja echte Rechtschreib und Duden Junkies... -.-

29.03.2010, 19:28 Uhr     melden


Elite7 aus Aachen, Deutschland

langeweile im unterricht? keine angst, hat wohl fast jeder^^ da kommt man halt auf solche ideen

13.04.2010, 11:15 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Zerstörungswut

Das Ganze passierte während meiner Schulzeit, es ist also schon gut und gerne 16 Jahre her. Damals hingen mein Kumpel und ich nachmittags sehr oft auf …

Brennende Franzosen

Ich habe das Auto meines Französischlehrers in Brand gesteckt. Ich fühle mich großartig.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht